Segeln Gedränge im Wasser Deutscher Touring Yacht-Club

Tutzing wird zum Start der Bundesliga in Starnberg Zweiter Von Ralf Tögel mehr...

Segeln Deutsche Bundesliga Starnberg Stelldichein der Segel-Meister

An diesem Wochenende startet die erste Regatta-Serie der Bundesliga auf dem Starnberger See. Gastgeber ist der Münchner Yachtclub. Auch zwei weitere Vereine aus Starnberg und Tutzing segeln mit Von Peter Haacke mehr...

2016 470 European Championship; Segeln, Palma, Olympia-Qualifikation, EM Segeln Vollgas bis Rio

Bei der Europameisterschaft vor Palma de Mallorca enttäuschen die Titelverteidiger Ferdinand Gerz und Oliver Szymanski auf Rang 14. Für Olympia sind sie dennoch qualifiziert, Nadine Böhm und Ann-Christin Goliaß aus Tutzing scheitern dagegen knapp Von Ralf Tögel mehr...

Segeln, DTYC, Nadine Böhm, Ann-Christin Goliaß (dunkles Cape) Segeln Gold-Fisch statt Medaillenrennen

Einem Duo des Deutschen Touring Yacht Clubs springt bei einer Regatta vor Argentinien ein wahrhaft dicker Fisch ins Boot mehr...

Segeln "Viele Gründe für einen Boykott"

Die Segler bekräftigen ihre Krtik am massiv verschmutzen Segler-Gewässer für die Sommerspiele in Rio de Janeiro. mehr...

Segeln Rekordmeisterlich

Der Deutsche Touring Yacht-Club Tutzing bringt souverän einen Vorsprung ins Ziel und gewinnt in Hamburg erstmals den Titel in der Segel-Bundesliga Von Julian Ignatowitsch mehr...

Segeln Segeln Ein gepflegtes 5:0

Der DTYC geht als Führender ins Bundesliga-Finale, gibt sich aber noch verhalten Von Ralf Tögel mehr...

Segeln Segeln Segeln Volle Fahrt nach Rio

Ferdinand Gerz und Oliver Szymanski haben Deutschlands Seglern mit WM-Rang neun einen Olympia-Startplatz gesichert - mit besten Chancen, ihn selbst zu bekommen. Der Vorbereitungsplan steht, ein neues Boot wird gebaut Von Joachim Mölter mehr...

Segeln Kleiner Schreck am großen See

Der Deutsche Touring Yacht-Club hat mit dem achten Platz in Überlingen Vorsprung in der Bundesliga eingebüßt. Dennoch reisen die Tutzinger als klarer Favorit zum Saisonfinale Ende Oktober nach Hamburg Von Ralf Tögel mehr...

Segeln Bildband Bildband Einblicke in die elitäre Welt der Yachtklubs

Schlösser als Klubheime: In Yachtklubs kommt auch ein Segler nicht einfach so rein. Von Karl Forster mehr...

Segeln Segeln Segeln Regatta in der Kloake

Unterwegs mit den Fischern in der Bucht von Guanabara, in der 2016 die olympischen Segel-Wettbewerbe stattfinden sollen. Dabei macht das Wasser die Menschen von Rio de Janeiro krank. Von Boris Herrmann mehr...

Segeln DTYC führt Bundesliga an

Tutzinger behaupten Bundesliga-Führung mehr...

FILE: Rio 2016 Olympic Games, One Year Out Verschmutztes Segelrevier vor Rio "Das Problem ist, Viren kann man nicht sehen"

Schwimmende Elektrogeräte und starker Gestank: Ferdinand Gerz segelt im verschmutzten Revier vor Rio. Die Gefahr einer Infektion ist groß - trotzdem freut er sich auf Olympia. Von Christopher Gerards mehr... Interview

Philipp Buhl Segeln Anspruchsvolle Ziele

Die deutschen Segler sollen in Rio so erfolgreich sein wie selten zuvor. Vor den Testregatten für Olympia beschäftigt viele allerdings die Wasserqualität in der Bucht. Von Joachim Mölter mehr...

One Year Out, Rio Continues Preparations For The 2016 Olympics Olympische Spiele 2016 Segeln in der Kloake

Ein Jahr vor den Sommerspielen in Rio de Janeiro sind die Zustände im Segelrevier in der Guanabara-Bucht fürchterlich. Die Sportler könnten sich weigern, dort anzutreten. Von Johannes Aumüller mehr... Kommentar

Philipp Buhl Segeln Zu Hause in allen Winden

Er erlebt gerade die bisher erfolgreichste Saison seiner Karriere: Philipp Buhl verdankt seine Silbermedaille bei der WM in Kanada auch einer neuen Gelassenheit. Von Matthias Schmid mehr...

Segeln Im Aufwind

Tutzing liegt in der Bundesliga auf Titelkurs Von Ralf Tögel mehr...

Segeln Segeln Segeln Ende der Flaute

Die Segler Ferdinand Gerz und Oliver Szymanski gewinnen die EM in der 470er-Klasse. Es ist der erste deutsche Titel nach 33 Jahren. Von Joachim Mölter mehr...

Talentiade Segeln Segeln Die Liste wächst

WM-Teilnehmer Valentin Müller, 13, gilt als zurzeit größtes deutsches Segeltalent. Von Peter Haacke mehr...

ÜberLeben Aussteiger Aussteiger Ein Korken geht nicht unter

Werner Goedtner hat vor drei Jahren seinen Job hinter sich gelassen. Jetzt pendelt er mit einem Katamaran zwischen der Karibik und dem Mittelmeer. Seine beste Entscheidung, sagt er. Protokoll: Lars Langenau mehr... Serie "ÜberLeben"

Kieler Woche Segeln Segeln bei der Kieler Woche Schuss vor den Bug

Die Kieler Woche gibt alles: Bei der größten Segelregatta der Welt wird ein Sport aufgehübscht, dessen Olympia-Version zu sperrig ist für das Massenpublikum. Trotzdem droht die Zweitklassigkeit. Von Thomas Hahn mehr... Report

125 Jahre Kieler Woche, Foto: Kieler Schifffahrtsmuseum Kieler Woche Segeln zwischen Wind und Jammer

Segelboote in verschiedenen Klassen und Größen fahren bei der Regatta der Kieler Woche um die Wette. Was heute als Deutschlands größtes Segelevent und schönstes Sommerfest des Nordens gilt, begann einst mit 20 Booten. Historische Bilder mehr...

Kieler Woche Segeln Bilder
Zwischenbilanz der Kieler Woche Am Ziel vorbeigesegelt

Nur vier deutsche Siege und viel zu wenig namhafte Teilnehmer: Bei der Kieler Woche fehlt bisher das Spektakel, um den Segelsport in den Fokus zu rücken. Vor dem Olympia-Jahr droht die Zweitklassigkeit. mehr...

Kieler Woche Segeln Deutsche Segler bei Kieler Woche Guru an Land gezogen

Er ist ein absoluter Top-Trainer, hat schon einen vierfachen Olympiasieger gecoacht. Nun will der Brite David Howlett die deutschen Olympiasegler fit machen. Warum tut er sich das an? Von Thomas Hahn mehr... Report