Die AfD in Sachsen Gekommen, um unterzugehen
Political Parties React To Saxony Election Results Video

Fast zehn Prozent für die AfD in Sachsen, die Partei jubelt. Doch nüchtern analysiert ist der Erfolg kleiner, als die Parteistrategen wahrhaben wollen. Noch ist nicht ausgemacht, ob die AfD Bestand haben wird. Oder wie die Piraten bald wieder in der Bedeutungslosigkeit verschwindet. Von Thorsten Denkler mehr... Analyse

Bundesbürger flüchten in die Sonne Wetterbilanz Sommer ohne Sonne

Zu kalt, zu nass, zu dunkel: Die Deutschen klagen über das schlechte Sommerwetter. Dabei sieht die Statistik gar nicht so schlecht aus. Zumindest, wenn man sehr unterschiedliche Monate und Nord- und Süddeutschland in einer Bilanz zusammenwirft. Alles Einbildung? Von Christopher Schrader mehr...

Vollsperrung Autobahn A7 Unfallstatistik für das erste Halbjahr 2014 Gutes Wetter lässt Zahl der Verkehrstoten steigen

Es kracht seltener auf den Straßen, aber die Unfallfolgen sind schwerer: Im ersten Halbjahr gab es etwa zehn Prozent mehr Tote und Verletzte in Deutschland, besonders unter Motorrad- und Radfahrern. Schuld daran könnte das Wetter sein. mehr...

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) Debatte in der Union Die Seehofer-Dobrindt-Maut ist eine Fehlgeburt

Immer mehr CDU-Politiker aus der dritten oder sechsten Reihe versuchen, die Maut à la CSU zu zerschießen. Gut so - auch wenn die Argumente nicht immer überzeugen. Kommentar von Ulrich Schäfer mehr... Meinung

Junge Union, neuer Bundesvorsitzender, Kandidaten, Paul Ziemiak, Benedict Pöttering Vorsitz der Jungen Union Nachwuchspolitiker beim Vorstellungsgespräch

Wer folgt auf Philipp Mißfelder? Im September wählt die Junge Union einen neuen Vorsitzenden. Die Kandidaten Benedict Pöttering und Paul Ziemiak touren durch die Landesverbände. Ortsbesuch in einem Wahlkampf, der immer persönlicher wird. Von Benedikt Becker mehr...

Peter Scholl-Latour Zum Tod von Peter Scholl-Latour Einer, der nie die Neugier verlor

Er gehörte zu den bekanntesten Journalisten Deutschlands - aber im Land der Besserwisser auch zu den umstrittensten: Peter Scholl-Latour erklärte seinen Lesern und Zuschauern unermüdlich die komplizierte Weltpolitik, bereiste fast alle Länder dieser Welt. Er wurde 90 Jahre alt. Von Tomas Avenarius mehr... Nachruf

Manfred Sexauer "Musikladen"-Moderator Manfred Sexauer ist gestorben

In Musiksendungen im Radio und im Fernsehen machte sich Manfred Sexauer in den Sechzigerjahren bei der Jugend einen Namen. Nun ist der Moderator legendärer Formate wie "Hallo Twen" und "Musikladen" gestorben. mehr...

Kaiser Wilhelm II., 1906 | Emperor Wilhelm II, 1906 Erster Weltkrieg Münchner Neueste Nachrichten vom 28. Juli 1914 Hoffen auf kaiserlichen Friedensretter

Heute vor 100 Jahren in der Zeitung: Schießen die Serben? Marschieren die Österreicher? Das SZ-Vorgängerblatt berichtet von Kriegsgerüchten. Britische Medien hoffen, dass der deutsche Kaiser den Frieden rettet. Tatsächlich schwankt Wilhelm II. - doch er wird von seinem Kanzler ausgetrickst. Von Oliver Das Gupta mehr...

Deals vor Gericht Einstellung gegen Millionen

1300 Euro für das Randalieren unter Alkoholeinfluss, 15 000 Euro bei Sterbehilfe: Immer häufiger kürzt die Justiz aufwendige Prozesse ab - gegen Zahlung von Geldauflagen. Der Paragraf der Strafprozessordnung soll helfen, in Ausnahmefällen das Recht menschlich zu gestalten. Aber wer bekommt das Geld? Von Wolfgang Janisch mehr...

Ernährung Ernährung Ernährung Wertvolles Grünzeug

Keine Frage, der Körper braucht Folate. Und die meisten Menschen nehmen zu wenig der B-Vitamine zu sich. Aber sollte wirklich jeder Folsäure-Pillen schlucken, wie einige Forscher fordern? Von Kathrin Burger mehr...

Schieber and Aubameyang of Borussia Dortmund celebrate Schieber's goal against Saarbruecken during their German soccer cup DFB Pokal third round match in Saarbruecken BVB im DFB-Pokal-Viertelfinale Heil zurück aus dem Saarland

Mit einem lockeren 2:0-Sieg beim Drittligisten 1. FC Saarbrücken zieht Borussia Dortmund ins Viertelfinale des DFB-Pokal ein. Das ersatzgeschwächte Team verlässt den Platz ohne Verletzung, nicht mal mit einem Kratzer. mehr...

Kondompflicht für Freier im Saarland "Jeder Zweite fragt nach ungeschütztem Verkehr"

Im Saarland, wo in zwei Monaten das größte Bordell Südwestdeutschlands eröffnet werden soll, wird nun eine Kondompflicht für Freier nach bayerischem Modell eingeführt. Fraglich bleibt, wie die Einhaltung der nicht unumstrittenen Regelung durchgesetzt werden soll. Von Jana Stegemann und Susanne Höll mehr...

Bundes-SPD sichert Maas Unterstuetzung zu Landtag löst sich selbst auf Saarland wählt am 25. März

Im Saarland ist der Weg frei für Neuwahlen: Der Landtag in Saarbrücken hat sich aufgelöst - lediglich die FDP-Abgeordneten enthielten sich der Stimme. Laut einer aktuellen Umfrage darf sich der SPD-Vorsitzende Maas gute Chancen ausrechnen, Chef einer großen Koalition zu werden. mehr...

Neuwahlen an der Saar Verhandlungen über große Koalition gescheitert CDU und SPD im Saarland kündigen Neuwahlen an

Im Saarland sind die Gespräche über eine große Koalition gescheitert. Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer und SPD-Chef Maas kündigten an, dass es zum schnellstmöglichen Termin Neuwahlen geben soll. mehr...

Neuwahlen an der Saar Koalitionsgespräche gescheitert CDU und SPD im Saarland kündigen Neuwahlen an

Im Saarland sind CDU und SPD mit Sondierungsgesprächen über eine große Koalition gescheitert. Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer und SPD-Chef Maas entscheiden sich für die "sauberste Lösung": Spätestens im April soll ein neuer Landtag gewählt werden. Von Detlef Esslinger mehr...

Politicker Gericht verhandelt über Fünf-Prozent-Hürde im Saarland

Vor der Landtagswahl im Saarland will der Verfassungsgerichtshof über die Gültigkeit der Fünf-Prozent-Klausel entscheiden. mehr...

Prostitution Beschluss im Saarland Beschluss im Saarland Freier haben Kondompflicht

Im Kampf gegen die Prostitution ist das Saarland einen Schritt weiter gekommen: Die Landesregierung hat ein Maßnahmenpaket zur Eindämmung von käuflichem Sex verabschiedet. Inklusive Kondompflicht. mehr...

Neuer Fall von Datenmissbrauch bei der Jobboerse der Bundesagentur Grüne lehnen Regierungspläne ab Saarland blockiert Hartz-IV-Reform

"Wir sagen als Grüne nein" - die saarländische Jamaika-Koalition wird sich bei der Abstimmung zur Hartz-IV-Reform im Bundesrat enthalten. Der Regierung fehlen so drei entscheidende Stimmen, um die Bezüge bis Ende 2010 neu zu regeln. Fünf Millionen Bedürftigte bekommen zunächst keine Erhöhung. Von T. Öchsner und M. Widmann mehr...

Pressekonferenz Bündnis 90/Die Grünen Politicker Grüne im Saarland rechnen mit großer Koalition

Laut der sarländischen Grünen-Spitzenkandidaten Simone Peter geht es bei der Landtagswahl nur noch darum, welche der beiden großen Parteien den Ministerpräsidenten stellt. mehr...

Dreikoenigstreffen der FDP Dreikönigstreffen der FDP Jamaika im Saarland am Ende - Rösler redet unbeeindruckt weiter

Mitten in die Rede von FDP-Chef Philipp Rösler platzt die Meldung, dass die Jamaika-Koalition von CDU, FDP und Grünen gescheitert ist. CDU-Ministerpräsidentin Kramp-Karrenbauer macht dafür das Chaos beim saarländischen Landesverband der Liberalen verantwortlich. Doch was macht Rösler in Stuttgart? Er redet unbeirrt weiter. Das Dreikönigstreffen der FDP zum Nachlesen. Von Michael König, Stuttgart mehr...

Politicker Umfragen deuten auf große Koalition im Saarland hin

Die Saarländer sehen einer aktuellen Umfrage zufolge einer großen Koalition entgegen. Wenige Tage vor den Landtagswahlen am 25. März kommen CDU und SPD auf 34 Prozent. Bei der Frage nach dem Regierungschef zeichnet sich noch kein klarer Trend ab. mehr... Politicker

Politicker CDU und SPD beginnen mit Koalitionsverhandlungen im Saarland

Nach der Saar-Landtagswahl wollen CDU und SPD von diesem Freitag an über die Bildung der geplanten großen Koalition verhandeln. Wenn sich die Parteien rechtzeitig einigen können, soll die CDU-Politikerin Annegret Kramp-Karrenbauer bereits am 9. Mai erneut zur Ministerpräsidentin gewählt werden. mehr...

Bergbau im Saarland endet 2012 RAG-Kohleabbau Bergbau im Saarland endet 2012

Der Kohleabbau im Saarland wird noch einige Jahre auf niedrigem Niveau weitergeführt und 2012 ganz eingestellt. Die Bergbaugewerkschaft findet das in Ordnung. mehr...

lafontaine; Reuters Landtagswahlen in drei Bundesländern Saarland - Lafontaine triumphiert

Premiere in Saarbrücken: Die Linke von Oskar Lafontaine zieht im Saarland erstmals in den Landtag ein, die CDU verzeichnet dagegen dramatische Verluste - ebenso wie die SPD. Von Marc Hoch mehr...

Saarland Linke-Landeschef Linsler gestorben

Der Landesvorsitzende der saarländischen Linkspartei, Rolf Linsler, ist tot. mehr... Politicker