Gespräch mit 21 Prominenten über München "Hier spielt Status schon eine erstaunliche Rolle" München-Stadtgespräch

München zieht Menschen magisch an und bietet zu wenig bezahlbaren Wohnraum. München steckt voller Kreativität und weiß oft nicht, wohin damit. München ist eine Weltstadt und doch für immer ein Dorf. Was soll man von München halten? Ein Stadtgespräch. Von Max Fellmann, Lara Fritzsche, Susanne Schneider und Lorenz Wagner, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

Altarweihe Herz-Mariä-Kirche Arzbach Arzbacher Kirche Offen für jeden

Kardinal Marx weiht den neuen Altar - gleichzeitig der Schlusspunkt der Renovierung. mehr...

Erzbistum München-Freising Bischofsweihe Bischofsweihe Ein Bistum, in dem nur Olivenbäume stehen

Rupert Graf zu Stolberg wird vom Münchner Erzbischof Marx zum Bischof von Sassura in Tunesien geweiht. Viel ist von der Stadt nicht übrig. Von Moritz Baumstieger mehr...

Bavaria Commemorates Shooting Spree Victims Trauerfeier "Allah, beschütze diese schöne Stadt"

Für jedes der neun Opfer des Amokläufers wird während der Trauerfeier im Münchner Dom eine weiße Kerze angezündet. Die bewegendsten Worte findet eine Muslima. mehr...

Viel geboten in Ottenhofen 60 Jahre Fußball

DJK Ottenhofen feiert Jubiläum mit großem Fest Von Joana Wolf mehr...

Pfarrei St. Peter und Paul Ein Freudenfest

Neustift feiert Abschluss der Kirchenrenovierung mehr...

Erzdiözese Kirchliche Experimente

Kardinal Marx will Modelle entwickeln lassen, um den Priestermangel aufzufangen Von Jakob Wetzel mehr...

Abschluss des Katholikentags Ja zur Einmischung

Kardinal Marx fordert, Flüchtlinge menschlich zu behandeln und niemanden auszugrenzen. 20000 Christen nehmen am Gottesdienst teil - doch zu Auftritten prominenter Politiker kommen wenige. Von Matthias Drobinski mehr...

Fronleichnams-Prozession am Staffelsee Fronleichnam Rudern im Namen des Herrn

Mit Prozessionen und Gottesdiensten unter freiem Himmel haben die Katholiken in Bayern am Donnerstag das Fronleichnamsfest begangen mehr...

Kirche Darf man Luther feiern?

Er war ein leidenschaftlicher Gottsucher, ein Reformator. Martin Luther war aber auch ein Menschenhasser und Judenfeind. Nun steht das Jubiläum der Reformation an. Von Matthias Drobinski mehr...

Wolfratshausen Wolfratshausen Wolfratshausen Abschied von Sankt Matthias

Die Waldramer Schule dankt Pfarrer Martin Schnirch Von Konstantin Kaip mehr...

Mitten in Freising Wieder denkt niemand an Josef

Der 1. Mai fällt heuer auf einen Sonntag. Schlecht für Arbeitnehmer. Doch es gäbe eine Lösung Von Gerhard Wilhelm mehr...

Thomas Gottschalk Literaturhaus Literaturhaus "Er hat Sachen im Schrank, um die ich ihn beneide"

Kardinal Reinhard Marx und Moderator Thomas Gottschalk diskutieren im Münchner Literaturhaus über das neue Buch von Papst Franziskus - und überbieten sich mit Witzen. Von Marco Völklein mehr...

Und jetzt? "Die Hilfsbereitschaft ist enorm"

Sonderfonds der Kirche: Alexander Sitter unterstützt die Erdbebenopfer in Ecuador Interview von Martina Scherf mehr...

Asam Classical Soloists Fürstenfeldbruck Barocke Festpracht

Beglückender Saison-Abschluss der Reihe "Alte Musik in Fürstenfeld" Von Klaus Mohr mehr...

Festgottesdienst Fürstenfeldbruck Vom Irrglauben des Fürstenfeld-Stifters

Genugtuung für eigene Sünden kann man nicht leisten, predigt Erzbischof Reinhard Marx am Sonntag bei einem Gottesdienst anlässlich eines Besuchs der Heiligen Pforte im Marienmünster Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Katholiken Keine reine Freude

Das Papst-Schreiben "Freude der Liebe" stößt in München auf zwiespältige Resonanz. Homosexuelle in der Kirche sprechen von "Stagnation auf niedrigem Niveau" Von Christian Krügel und Jakob Wetzel mehr...

Päpstliche Papiere Der Papst, Amor und der Sex

In seinem Schreiben "Freude der Liebe" beharrt der Papst auf den Regeln der Kirche zu Ehe und Familie - und wirbt um Verständnis für jene, die anders leben wollen. Von Matthias Drobinski mehr...