Schwabing Sachdienliche Hinweise

Mit einem Gutachten des renommierten Architekten Muck Petzet wollen die Bewohner des Johannes-Kollegs in Schwabing den von der Erzdiözese angekündigten Abriss des Studentenheimes verhindern Von Stefan Mühleisen mehr...

Diözesanrat Große Erwartungen an Familiensynode

Beim Jahresempfang warnt Diözesanratsvorsitzender Tremmel, Gläubige zu frustrieren. Kardinal Marx rät zu Geduld Von Jakob Wetzel mehr...

Kirchen Rekord bei Austritten

Der katholischen wie auch der evangelischen Kirche kehren immer mehr Bürger den Rücken. Ist der Grund nur im Portemonnaie zu suchen? Von Matthoias Drobinski mehr...

Kirchenaustritte Katholische Kirche Neuer Rekord bei Austritten

Im vergangenen Jahr haben fast 220 000 Mitglieder die katholische Kirche verlassen. Deren Vertreter haben eine Erklärung parat, die wenig mit dem Klerus zu tun hat. mehr...

Abriss "Niemand wird auf der Straße stehen"

Kirche will für Studentenwohnheim Johannes-Kolleg Ersatz schaffen Von Jakob Wetzel mehr...

Bischofsweihe in Passau Kirchenstreit Bayerische Bischöfe gegen liberaleres Arbeitsrecht

Homosexuelle und Geschiedene sollen nach neuem kirchlichen Arbeitsrecht nur noch in Ausnahmefällen entlassen werden können. Drei bayerischen Bistümern geht das jedoch zu weit. Von Matthias Drobinski mehr...

Erzdiözese München-Freising Im Bann eines Gerüchts

Nur noch 70 Zentimeter Platz für Bücher? Eine Zahl verschreckt Mitarbeiter des Erzbistums Von Jakob Wetzel mehr...

Fürstenfeldbruck Hand in Hand

Der erste ökumenische Kirchentag Fürstenfeldbruck steht unter dem Motto "Seht, welch ein Mensch". Die Veranstalter vom Christenrat wollen das Bewusstsein für Randgruppen und den gegenseitigen Respekt stärken Von Ariane Lindenbach mehr...

Vatikan Beifall von allen Seiten

Deutliche Worte und größtmöglicher Kontrast zum Vorgänger: Die Umwelt-Enzyklika mit ihrer Kritik an der "Herrschaft des Kapitals" bringt Papst Franziskus Lob auch von Vertretern anderer Konfessionen ein. Von Jakob Wetzel mehr...

Arbeitspapier des Vatikans Katholiken debattieren Haltung zur Familie

Im Oktober beraten katholische Bischöfe aus aller Welt, was ihre Kirche künftig über Ehe, Familie und Homosexualität lehren soll. Von Matthias Drobinski mehr...

Milbertshofen Berufswahl aus Berufung

Johannes Kappauf wird am Samstag zum Priester geweiht Von Stefan Mühleisen mehr...

Hadern/Maxvorstadt Von der Musik zu Gott

Manuel Kleinhans studierte Klavier und Dirigieren - nun wird er an diesem Wochenende zum Priester geweiht Von Berthold Neff mehr...

Fürstenfeldbruck Viele Besucher beim Kirchentag

Organisatoren der ökumenischen Veranstaltung ziehen positive Bilanz mehr...

Generalaudienz Papst Franziskus Papst Franziskus Er kommt, bald

Papst Franziskus will Deutschland besuchen - über den Zeitpunkt wird noch spekuliert. Von Matthias Drobinski mehr...

Diskussion Denkanstöße für den Glauben

Bei einer Podiumsdiskussion entdecken hochrangige Vertreter der Kirchen viele Gemeinsamkeiten Von Ariane Lindenbach mehr...

Was kommt Serienprojekt

"Der Kapitalismus tötet", hat der Papst vor zwei Jahren gesagt. Das Thema bewegt nicht nur das Oberhaupt der katholischen Kirche, sondern auch die Leser der Süddeutschen Zeitung. Zeit, sich dem Für und Wider intensiv zu widmen. Von Ulrich Schäfer mehr...

Markt Schwaben Markt Schwaben Markt Schwaben "Für mich ist das mein Weg"

Simon Ruderer aus Markt Schwaben wird an diesem Samstag im Freisinger Dom zum Priester geweiht. Mit einer Mischung aus Respekt, Nervosität und Vorfreude sieht der 31-Jährige diesem Moment entgegen Von Michael haas mehr...

EKD und Bischofskonferenz Grüß Gott

Nach einigen Irritationen treffen sich Katholiken und Protestanten nun doch, um gemeinsam das Reformationsjubiläum zu feiern. Sogar eine Pilgerreise ins Heilige Land soll es im Oktober 2016 geben. Von Matthias Drobinski mehr...

Odelzhausen Odelzhausen Odelzhausen Der Mythos lebt

Geschichte und Legenden: Projektwoche zur Bedeutung des Wallfahrtsortes Taxa Von Renate Zauscher mehr...