Investments Kapitalismus für Kleriker

Sauber, fromm und fair: Die katholische Kirche in Deutschland gibt sich eine Richtlinie für ethische Finanzanlagen und den generellen Umgang mit Geld. Auslöser dafür ist auch die Affäre um den umstrittenen Bischof Tebartz-van Elst. Von Matthias Drobinski mehr...

Sterbehilfe Kirchen pochen auf Verbot

Die beiden großen christlichen Kirchen sind für ein Verbot der organisierten Sterbehilfe. mehr...

Umwelt-Enzyklika Selig, wer anderen auf die Füße tritt

Kardinal Marx und Klaus Töpfer diskutieren in der Katholischen Akademie Von Jakob Wetzel mehr...

EKD und Bischofskonferenz Grüß Gott

Nach einigen Irritationen treffen sich Katholiken und Protestanten nun doch, um gemeinsam das Reformationsjubiläum zu feiern. Sogar eine Pilgerreise ins Heilige Land soll es im Oktober 2016 geben. Von Matthias Drobinski mehr...

Odelzhausen Odelzhausen Odelzhausen Der Mythos lebt

Geschichte und Legenden: Projektwoche zur Bedeutung des Wallfahrtsortes Taxa Von Renate Zauscher mehr...

Was kommt Serienprojekt

"Der Kapitalismus tötet", hat der Papst vor zwei Jahren gesagt. Das Thema bewegt nicht nur das Oberhaupt der katholischen Kirche, sondern auch die Leser der Süddeutschen Zeitung. Zeit, sich dem Für und Wider intensiv zu widmen. Von Ulrich Schäfer mehr...

Markt Schwaben Markt Schwaben Markt Schwaben "Für mich ist das mein Weg"

Simon Ruderer aus Markt Schwaben wird an diesem Samstag im Freisinger Dom zum Priester geweiht. Mit einer Mischung aus Respekt, Nervosität und Vorfreude sieht der 31-Jährige diesem Moment entgegen Von Michael haas mehr...

Arbeitspapier des Vatikans Katholiken debattieren Haltung zur Familie

Im Oktober beraten katholische Bischöfe aus aller Welt, was ihre Kirche künftig über Ehe, Familie und Homosexualität lehren soll. Von Matthias Drobinski mehr...

Milbertshofen Berufswahl aus Berufung

Johannes Kappauf wird am Samstag zum Priester geweiht Von Stefan Mühleisen mehr...

Hadern/Maxvorstadt Von der Musik zu Gott

Manuel Kleinhans studierte Klavier und Dirigieren - nun wird er an diesem Wochenende zum Priester geweiht Von Berthold Neff mehr...

Fürstenfeldbruck Viele Besucher beim Kirchentag

Organisatoren der ökumenischen Veranstaltung ziehen positive Bilanz mehr...

Diskussion Denkanstöße für den Glauben

Bei einer Podiumsdiskussion entdecken hochrangige Vertreter der Kirchen viele Gemeinsamkeiten Von Ariane Lindenbach mehr...

Museum der bayerischen Geschichte Museum der bayerischen Geschichte Museum der bayerischen Geschichte Der Duft des Kini

In drei Jahren eröffnet in Regensburg das Museum der bayerischen Geschichte. Die Planer haben bereits einige skurrile Schauobjekte zusammengetragen. Von Stefan Mayr mehr... Bilder

Fürstenfeldbruck Hand in Hand

Der erste ökumenische Kirchentag Fürstenfeldbruck steht unter dem Motto "Seht, welch ein Mensch". Die Veranstalter vom Christenrat wollen das Bewusstsein für Randgruppen und den gegenseitigen Respekt stärken Von Ariane Lindenbach mehr...

Vatikan Beifall von allen Seiten

Deutliche Worte und größtmöglicher Kontrast zum Vorgänger: Die Umwelt-Enzyklika mit ihrer Kritik an der "Herrschaft des Kapitals" bringt Papst Franziskus Lob auch von Vertretern anderer Konfessionen ein. Von Jakob Wetzel mehr...

Kleinhadern Kirche Katholiken und Protestanten Gesundgeschrumpft

Nicht einmal mehr die Hälfte der Münchner bekennt sich zu einer Kirche. Was tun? Bindung stärken, ethische Debatten mitgestalten. Und in kleinere Gotteshäuser umziehen - wie jetzt in Hadern. Die alte Simeonskirche wird abgerissen. Von Jakob Wetzel mehr...

Studentenwohnheim Johannes-Kolleg an der Hiltenspergerstraße 84 in Schwabing-West, internationales Wohnheim, das die Erzdiözese abreißen möchte. internationales âÄžFlairâÄœ Schwabing Petition an den Kardinal

Studenten wollen den Abriss ihres Wohnheims, des Johannes-Kollegs, nicht kampflos hinnehmen Von Ellen Draxel mehr...

Katholische Kirche Erzbischof von Berlin Erzbischof von Berlin Seelsorger, der auch mit Zweiflern und Atheisten kann

Heiner Koch wird neuer Erzbischof in Berlin. Das zeigt die Personalsorgen der katholischen Kirche. Von Matthias Drobinski mehr...

Frühjahrs-Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz 2014 Kardinal Reinhard Marx "Geht hinaus, habt Mut!"

Er spricht eine klare Sprache, die in der katholischen Kirche zuletzt gefehlt hat. Trotzdem gibt es Vorbehalte gegen Kardinal Reinhard Marx, den neuen Vorsitzenden der Bischofskonferenz und mächtigen Münchner. Von Matthias Drobinski, Münster mehr...

Pk nach Herbstversammlung der Freisinger Bischofskonferenz Kritik an Kardinal Reinhard Marx Langes Warten, tiefer Frust

Kardinal Reinhard Marx gab 2008 ein Versprechen: Beim Zukunftsforum dürfe jeder mitmachen. Die Münchner Gläubigen haben viele Ordner voll mit Vorschlägen formuliert - aber die Antworten des Erzbischofs lassen auf sich warten. Von Franziska Brüning mehr...