Grand-Slam-Turnier Worum es bei den US Open wirklich geht Tennis

Bei dem Grand-Slam-Turnier in New York wird nicht einmal so getan, als ginge es um Tennis. Es dreht sich, wie immer, alles ums ganz große Geld - und um noch viel mehr. Report von Jürgen Schmieder mehr...

Billy Joel in Frankfurt Zartes Zwiegespräch mit der Masse

Billy Joels Songs waren einst Klagelieder aus den Vororten, heute sind sie Schwanengesänge aus einer verlorenen Welt. Jetzt hat er in Frankfurt ein Konzert gegeben und das Waldstadion zur Pianobar gemacht. Von Andrian Kreye mehr...

Billy Joel in Frankfurt Billy Joel in Frankfurt Ein kollektives Seufzen

Billy Joels Songs waren einst Klagelieder aus den Vororten. Jetzt sind sie Schwanengesänge aus einer verlorenen Welt - und so erfolgreich, dass er im Frankfurter Waldstadion auftritt. Konzertkritik von Andrian Kreye mehr...

US Open Drama auf Platz 9

Saketh Myneni durchlebt eine schmerzhafte Hauptfeld-Premiere - auf einem Nebenplatz. Die bezaubernden Geschichten gibt es eben oft dort. Von Jürgen Schmieder mehr...

US Open US Open US Open Stolz tänzelnd in die Niederlage

Drama auf Platz neun: Am ersten Tag der US Open kämpft der Inder Saketh Myneni gegen Krämpfe. Doch es ist das allererste Grand-Slam-Spiel seines Lebens - und er will partout nicht aufgeben.   Von Jürgen Schmieder mehr...

Promis Personenschützer-Ausbildung Personenschützer-Ausbildung Der Mann, der die Bodyguards trainiert

Horst Pomplun hat Prominente und Prinzen bewacht, er ist Deutschlands erfahrenster Personenschützer. Seit sechzehn Jahren drillt er die nächste Generation - mit rauem Ton und väterlichen Ratschlägen. mehr...

Bodyguard Horst Pomplun Horst Pomplun Der Körperschützer

Phil Collins, Thomas Gottschalk und Prinzen aus dem nahen Osten: Horst Pomplun hat sie alle bewacht. Nun drillt er den Nachwuchs. Seine Frau nennt ihn Tyrann. Die Jungs sagen Papa. Von Hannes Vollmuth mehr...

SING STREET Musikfilm Rock 'n' Roll ist Risiko

Ein herrlicher irischer Musikfilm über die wilden achtziger Jahre: die Komödie "Sing Street" porträtiert ein paar Schuljungs, die eine Band gründen, um die hübschen Mädchen zu beeindrucken. Von Anke Sterneborg mehr...

Pop Pop-Trauerjahr 2016 Pop-Trauerjahr 2016 Das Jahr, in dem die Musik starb

Erst Lemmy, dann Bowie und jetzt auch noch Prince. Ein großer Held des Pop nach dem anderen tritt ab. Die traurige Nachricht: Daran werden wir uns gewöhnen müssen. Von Julian Dörr mehr...

wickie walchensee Hochschule für Film und Fernsehen Der Regisseur, der immer wieder bei "E.T." weinte

Christian Ditter war als Junge so verwundert über seine Gefühlsausbrüche, dass ihn Filme nicht mehr losließen. Der ehemalige Münchner Student hat nun für Hollywood "How to be Single" gedreht. Von Philipp Crone mehr...

Kinostart ´Tomorrow Is Always Too Long" Filmstarts der Woche Welche Kinofilme sich lohnen - und welche nicht

"Tomorrow Is Always Too Long" ist eine fieberhafte Liebeserklärung an Glasgow und "Kung Fu Panda 3" eine hübsche, aber ziellose Fortsetzung der beliebten Animationsfilmreihe. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

Pop Berufsrisiko

Der "AC/DC"-Sänger Brian Johnson wird taub, deshalb verschiebt die australische Rockband ihre im März und April geplanten Auftritte in den USA. Unter Profi-Musikern ist Schwerhörigkeit eine typische Berufskrankheit. Von Jens-Christian Rabe mehr...

Greenfield Festival 2015 in Interlaken Nachruf auf Lemmy Kilmister Durch den verdammten Künstlerausgang

Bassist und Sänger Lemmy Kilmister etablierte mit seiner Gruppe "Motörhead" Heavy Metal als größtmögliche Energiequelle des Rock. Nun ist er vier Tage nach seinem 70. Geburtstag gestorben. Von Alexander Gorkow mehr...

Lemmy Kilmister, Motörhead Lemmy Kilmister im Gespräch "Haltet euch fern von den Idioten!"

Wer sich ins Interview mit Lemmy Kilmister wagte, musste mit Unvorhersehbarem rechnen. 2008 wollte die SZ mit dem verstorbenen Motörhead-Sänger über Moral sprechen - das kam dabei heraus. Interview: Alexander Gorkow mehr...

ZLATAN IBRAHIMOVIC psg Jessy PI estac FOOTBALL Paris St Germain vs ES Troyes AC Ligue 1 20 Frankreich Patriotismus als Verbandszeug

Nach den Terroranschlägen in Paris pilgern 46 000 Zuschauer zum Hauptstadtklub St. Germain in den Parc des Princes, um der Angst und Resignation zu trotzen. Von Oliver Meiler mehr...

Süddeutsche Zeitung Landkreis München Wachsende Nachfrage Wachsende Nachfrage Da ist viel Musik drin

Für Pop-Studiengänge gibt es deutlich mehr Bewerber als Plätze. Die Ausbildung vermittelt auch Fachwissen für das Management von Bands und das Organisieren von Konzerten. Von Joachim Göres mehr...

Phil Collins "Sussudio" reloaded Phil Collins ist wieder da

Jahrelang war Phil Collins in erster Linie Vater, doch das wird ihm jetzt offensichtlich zu langweilig. Er drängt zurück auf die Bühne. Aber hat eigentlich jemand gemerkt, dass er weg war? mehr...

ÜberLeben Love-Scammer im Internet Love-Scammer im Internet Hallo Honig

Theresia Brunner hat sich übers Internet unsterblich verliebt. Doch sie ist einem modernen Heiratsschwindler aufgesessen. Geschichte eines gebrochenen Herzens. Protokoll: Lars Langenau mehr... Serie "ÜberLeben"

Beziehung Partnerschaft Partnerschaft Schriftverkehr

Im Internet nehmen sogenannte Love-Scammer einsame Frauen aus und hinterlassen gebrochene Herzen. Ein Opfer erzählt, wie es auf einen Betrüger hereinfiel. Von Lars Langenau (Protokoll) mehr...

Gauting: Tonküche Siegfried Schöbel Auch Profibands gehen in die Tonküche  Onkel Sigi und die Newcomer

Siegfried Schöbel hat in seinem Gautinger Studio "Tonküche" auch schon mit Profibands gearbeitet. Aber die meisten seiner Kunden sind Amateurmusiker, die für vergleichsweise wenig Geld eine Demo-CD oder auch ein ganzes Album aufnehmen wollen. Und verblüfft sind über das Ergebnis Von Gerhard Summer mehr...

Kurzkritik Typischer als das Original

Steve Hackett, ehemals "Genesis", mit neuer Band Von DIRK WAGNER mehr...

Icking Icking Icking Bairisches Fremdeln, packender Tango

Theatersommer "unterm Apfelbaum" endet mit einer nicht ganz geglückten Liaison Von Petra Schneider mehr...

Zayn Malik One Direction Solokarrieren Alleine kann ich's besser

Er wolle jetzt "echte" Musik machen, twitterte Zayn Malik, Ex-Mitglied der Boyband "One Direction". Bei welchen Musikern die Solokarriere gelang, und bei welchen nicht. Aus der Redaktion mehr... Bilder