Schuldenkrise So reagiert Europa auf den Griechenland-Schock

Früher waren sie selbst Risikoländer: Was Frankreich, Spanien, Italien und Portugal jetzt über Griechenland denken. mehr... Überblick

Spain's Socialist Party PSOE leader Pedro Sanchez and his wife Begona Gomez wave during a meeting in Madrid Spanien "El Guapo" will den Wandel

Pedro Sánchez würde die Linken als Koalitionspartner bevorzugen. Von Thomas Urban mehr...

Spain's PM Rajoy arrives to meet with his Portuguese counterpart Coelho in Sao Bento Palace in Lisbon Spaniens Premier Mariano Rajoy in Berlin Oberste Priorität Deutschland

Sein Land erholt sich wirtschaftlich nur langsam, das Ansehen Spaniens im Ausland wird nur mühsam zurückgewonnen. Der Antrittsbesuch in Berlin ist Mariano Rajoys bisher wichtigste Auslandsreise - hofft er doch wie viele seiner Landsleute auf die Hilfe von Kanzlerin Merkel. Von Javier Cáceres, Madrid mehr...

Griechische Finanzkrise Streit um neues Kreditprogramm So denken andere Länder über Griechenland

Italien und Spanien verstehen nicht, warum sie Opfer bringen müssen - die Griechen aber angeblich keine. mehr...

Nachfahren vertriebener Juden Wiedergutmachung nach einem halben Jahrtausend

1492 stellten die spanischen Könige die Juden vor die Wahl: Auswanderung oder Übertritt zum Christentum. Zehntausende verließen das Land. Ihre Nachfahren sollen jetzt Spanier werden können. Doch den Pass gibt es nicht umsonst. mehr...

Euro-Gruppe Herzlich oder holprig

Die Berliner Koalition ist uneins über künftigen Euro-Gruppen-Chef: Soll Jeroen Dijsselbloem weitermachen - oder der Spanier de Guindos kommen? Von Cerstin Gammelin mehr...

Spanien Spanien Spanien Jetzt regiert der Protest

Linksalternative Aktivisten stellen nun die Bürgermeister in den drei größten Städten Spaniens. Von Thomas Urban mehr...

Greek Prime Minister Alexis Tsipras Meets Austrian Chancellor Werner Faymann Griechenland Die eigentliche Schuld der Regierung Tsipras

Griechenland hat im Streit mit den Geldgebern das Maß verloren. Da der Konflikt nicht lösbar ist, wird er eingefroren. Von Stefan Kornelius mehr... Kommentar

Spanien Spanien Spanien Ende des Zwei-Parteien-Systems

Die Kommunalwahl am Sonntag dürfte die politische Landschaft Spaniens stark verändern - und langfristig möglicherweise sogar Europa. Die Protestparteien erwarten starken Zuwachs. Von Thomas Urban mehr...

A man votes at a polling station during regional and municipal elections in El Rocio village, southern Spain Prognosen zu Regionalwahlen Stimmenverluste für Konservative von Rajoy

Bei den Regionalwahlen in Spanien muss die konservative Regierungspartei von Ministerpräsident Mariano Rajoy Einbußen hinnehmen - die linke Partei Podemos dagegen überrascht in Madrid und Barcelona. mehr...

Supporters of Podemos (We can) react at the party's meeting area after the regional and municipal elections in Madrid Regional- und Kommunalwahlen Spaniens Parteien werden lernen müssen

Bei den Kommunalwahlen in Spanien strafen die Wähler die Konservativen von Ministerpräsident Rajoy ab. Die Zeit der absoluten Mehrheiten ist vorerst vorbei. Doch das dürfte zu mehr Transparenz führen. Von Thomas Urban mehr... Analyse

Podemos Party celebrates electoral results Kommunal- und Regionalwahlen Kräftiger Linksruck in Spanien

Vier Jahrzehnte lang regierten in Spanien abwechselnd die konservative PP und die sozialistische PSOE. Nun ist die linksalternative Gruppierung Podemos in Barcelona die größte und in Madrid die zweitstärkste Fraktion im Stadtrat. Regieren kann sie deshalb noch nicht. Von Thomas Urban mehr...

Kommunalwahl Linksruck in Spanien

Die Abstimmungen in Regionen und Kommunen Spaniens haben die politische Landschaft stark verändert. Linke und Sozialisten liegen vielerorts vorn. Die konservative Regierung Rajoy muss im Herbst um ihre Mehrheit bangen. Von Thomas Urban mehr...

Spanien Abgestraft

Die Konservativen erleben eine Schlappe bei den Regionalwahlen - weil sie den Kontakt zum Volk verloren haben. Von Thomas Urban mehr...

Kommunalwahl in Spanien Kommunalwahl in Spanien Kommunalwahl in Spanien Der Sieg ist weiblich

Manuela Carmena und Ada Colau haben für linksalternative Bewegungen die Kommunalwahl in Spaniens größten Städten Madrid und Barcelona gewonnen. Von Thomas Urban mehr...

Woman with a mask attends a gathering to mark the fourth anniversary of the 15M movement at Madrid's landmark Puerta del Sol Square Spanien Die Empörten erobern die Politik

Wenn Spanier unzufrieden sind, wählen sie eher links als rechts. Im Herbst könnte ein rot-rotes Bündnis triumphieren, den Konservativen droht das nächste Debakel. Das wäre auch für Angela Merkel schlecht. Von Sebastian Schoepp mehr... Kommentar

John Kerry Fahrradunfall des US-Außenministers Fahrradunfall des US-Außenministers Kerry ist nach Beinbruch "guter Dinge"

Vom Rad gefallen: Bei einem Unfall nahe Genf hat sich US-Außenminister John Kerry den Oberschenkel gebrochen. Zur Behandlung geht es jetzt direkt zurück in die USA, Termine in Madrid und Paris muss der 71-Jährige absagen. mehr...

Spanien Währungsunion Währungsunion Warum Spanien den Euro liebt

Spanien ist politisch tief gespalten. Doch wie auch immer die Wahlen im Herbst ausgehen, in einem sind sich alle einig: Ein Austritt aus der Euro-Zone kommt nicht infrage. Von Thomas Urban, Madrid mehr... Analyse

Politik Wachstum zur Wahl

Spaniens Wirtschaft wächst so stark wie schon lange nicht mehr. Die Wiederwahl von Mariano Rajoy gilt dennoch als ungewiss. Von Sebastian Schoepp mehr...

Korruption Tiefer Fall eines Superministers

Der frühere Spitzenpolitiker Rodrigo Rato ist in Spanien eine Symbolfigur für Gier und Inkompetenz. Nun wurde er wegen Steuervergehen vorübergehend festgenommen. Von Thomas Urban mehr...

Military transport plane crashes in Spain, killing crew members Spanien Tote bei Absturz von Airbus A400M - Bundeswehr setzt Testflüge aus

Ein Militärtransporter vom Typ Airbus A400M stürzt nahe der andalusischen Stadt Sevilla ab. Vier Menschen sterben, zwei überleben schwer verletzt. Die Bundeswehr reagiert und stoppt vorerst ihre Testflüge. mehr...

Part of an Airbus A400M is pictured after it crashed in a field near the Andalusian capital of Seville Nach A400M-Absturz Briten lassen Militärtransporter am Boden

In Südspanien zerschellt ein Airbus A400M auf einem Feld, vier Menschen sterben. Für Airbus ist der Absturz ein weiterer Rückschlag in seinem ehrgeizigen Rüstungsprojekt. London ordnet einen Einsatzstopp für die Maschinen an. mehr...

Trauerfeier für Opfer des Zugunglücks "Spanien und Galicien tragen Euch im Herzen"

Sie sind gekommen, um ihre Anteilnahme auszudrücken und den Trauernden Trost zu spenden: Der aus Santiago de Compostela stammende Ministerpräsident Mariano Rajoy, Kronprinz Felipe und Ehefrau Letizia sowie Königstochter Elena. Mit einer bewegenden Trauerfeier hat Spanien Abschied von den Opfern des Zugunglücks genommen. mehr...

Pierre Moscovici, Wolfgang Schaeuble Schuldenkrise Europa gewinnt Zeit

Griechenland und die Euro-Partner einigen sich vorläufig auf eine Verlängerung des Hilfsprogramms. Die harte Linie im Streit mit Griechenland ist wichtig - denn es geht nicht nur um Geld, sondern um den Kampf zwischen populistischen und gemäßigten Kräften in Europa. Von Cerstin Gammelin mehr...