Streit um Unabhängigkeitsreferendum Spanien droht den Katalanen, anstatt sie zu umwerben Mariano Rajoy Streit um Unabhängigkeitsreferendum

"Mit allen Mitteln" will Premierminister Rajoy verhindern, dass Katalonien über seine Unabhängigkeit abstimmt. Von Thomas Urban mehr...

Spain's Prime Minister Mariano Rajoy is seen on a video screen in the press area as he testifies as a witness in the Gurtel corruption trial in San Fernando de Henares Affäre "Gürtel" Rajoy bestreitet Kenntnis über Korruption in seiner Partei

Er habe sich nicht mit Details der Buchführung befasst, sagt Spaniens Premier als Zeuge vor Gericht. Der Prozess dreht sich um illegale Machenschaften in der Baubranche - und die Verstrickungen der Politik. Von Thomas Urban, Madrid mehr...

G-20-Gipfel Vor G-20-Gipfel Vor G-20-Gipfel Merkel sucht Einigkeit mit europäischen G20-Partnern

Bundeskanzlerin Angela Merkel empfängt die europäischen G20-Teilnehmer am Donnerstag um diese über ihre Schwerpunktthemen zu informieren. Sie fordert die Teilnehmer auf, insbesondere gegenüber den USA, Geschlossenheit zu zeigen. mehr...

Carles Puigdemont Carles Puigdemont Der Unabhängigkeitskämpfer

Der katalanische Regionalpräsident Carles Puigdemont geht auf Konfrontation mit der Regierung in Madrid - Sympathien erhält er aus einigen EU-Staaten. Von Thomas Urban mehr...

Spanien Katalanen setzen Referendum an

Die 7,5 Millionen Einwohner der Region im Nordosten Spaniens sollen am 1. Oktober über die Unabhängigkeit abstimmen. Madrid hat ein solches Referendum verboten - doch Premier Mariano Rajoy steht nun vor einem Dilemma. Von Thomas Urban mehr...

Spanien Spanien Spanien Der Traum von der Republik

Am 1. Oktober stimmen die Katalanen ab, ob sie die Unabhängigkeit wollen. Von Thomas Urban mehr...

Juventus v Real Madrid - UEFA Champions League Final Real Madrid in der Champions League Der Titelsammler

Toni Kroos ist der erste Deutsche, der dreimal die Champions League gewinnt. Er spielt im Finale gegen Turin eine tragende Rolle - und kümmert sich in einem besonderen Moment lieber um seinen Sohn. Von Javier Cáceres mehr...

Socialists' Pedro Sanchez celebrates victory with supporters as he gets elected as party's leader in Madrid, Spain Spanien Pedro Sánchez kehrt zurück

Spaniens Sozialdemokraten wählen einen Vorsitzenden, der Streit auslösen dürfte. Von Thomas Urban mehr...

ETA Baskenland Baskenland Entwaffnung der Eta reicht nicht allen

829 Todesopfer kostete der Terror der baskischen Eta. Nun ist ein Schlussstrich gesetzt - den Opfern und Spanien ist die Entwaffnung aber nicht genug. mehr...

Eta Spaniens Untergrund

Die Terrororganisation will nun angeblich wirklich alle Waffen abgeben. Doch sie stellt dafür Bedingungen. Das ist für Regierungschef Mariano Rajoy völlig unannehmbar. Von Thomas Urban mehr...

Nahaufnahme Verkannter Held

Ein Staatsanwalt in Spanien bringt die Regierung in Bedrängnis - mit ein paar Sätzen im Lokalsender. Den Fall musste Manuel López Bernal abgeben, aber die Proteste gehen weiter. Von Thomas Urban mehr...

Seville Celebrates The Feria de Abril Wirtschaftskrise Darum zieht es junge Spanier trotz Arbeitslosigkeit in die Heimat zurück

In Spanien wartet etwas Wichtigeres auf sie als beruflicher Erfolg im Ausland - ihre Familie. Von Sebastian Schoepp mehr...

Women wearing Sevillana dresses dance during the traditional Feria de Abril (April fair) in the Andalusian capital of Seville Spanien-Rückkehrer Viva España

Zehn Jahre Krise - aber nun kehren viele in die Heimat zurück. Familiensinn, Gastfreundschaft und keine Lust auf rechtsradikal: Warum Spanien einmalig ist. Von Sebastian Schoepp mehr...

Gleichberechtigung Spanien Spanien Ein hochpolitischer Minirock

Die Staatssekretärin María Poncela war in Spanien weitgehend unbekannt - bis sie in Saudi-Arabien einen Minirock trug. War das mutig, anstößig oder gar geschäftsschädigend? Von Thomas Urban mehr...

Immobilien-Krise in Spanien: Orihuela Costa, 2012 Darlehensverträge Bestraft fürs Kleingedruckte

Jahresbilanz verhagelt: Spanische Banken müssen zwei Millionen Kunden entschädigen, weil Kreditverträge aus der Zeit vor der Finanzkrise unverständlich waren, urteilt der Europäische Gerichtshof. Von Thomas Urban mehr...

Spanien Spanien Spanien Betreiber pleite, Bürger zahlt

Die spanische Regierung muss privatisierte Autobahnen für Milliarden zurückkaufen. Das bezahlen die Steuerzahler - ein weiteres Beispiel für Fehlinvestitionen, Korruption und Fehlplanung. Von Thomas Urban mehr...

Madrid Madrid Madrid Spanier haben das Sparen satt

Zehntausende Menschen protestieren gegen die Sparpolitik der Regierung. mehr...

Fidel Castro Tod von Fidel Castro Tod von Fidel Castro "Ein Gigant der Geschichte"

Exil-Kubaner feiern, lateinamerikanische Regierungschefs preisen den verstorbenen Comandante. Auch Donald Trump meldet sich zu Wort - zunächst mit einem sonderbaren Tweet. mehr...

Obama in Berlin Milder Sechser

Zum Abschluss seines Deutschland-Besuchs trifft Barack Obama die Vertreter der wichtigsten EU-Länder im Kanzleramt. Die Runde will wegen Russlands Eingreifen in Syrien keine neuen Sanktionen verhängen. Von Nico Fried mehr...

US-Wahl US-Präsident in Berlin Video
US-Präsident in Berlin Obama: "Wenn ich Deutscher wäre, wäre ich Merkel- Anhänger"

Der scheidende US-Präsident und die Bundeskanzlerin schauen wehmütig zurück auf die gemeinsamen acht Jahre. Dann äußert sich Merkel zur künftigen Zusammenarbeit mit Trump. mehr...

US-Präsident Obama in Berlin Obama in Berlin Mini-Gipfel im Kanzleramt

Barack Obama ist zum letzten Mal in Deutschland. Heute reisen die EU-Staats- und Regierungschefs zu Gesprächen an: Themen: Trump und der Brexit. Bilder vom Abschiedsbesuch des US-Präsidenten mehr...

Vorschaubild Twitterschau Meme Internet Spanien im Meme-Krieg

Erster Shitstorm für die neue spanische Regierung: Für den Vorschlag, Memes zu verbieten, erntet Ministerpräsident Mariano Rajoy viel Spott - mit Hilfe eben dieser Bilder. mehr...

SZ Espresso am 30. Oktober 2016 Das Wochenende kompakt - die Übersicht für Eilige

Was an diesem Wochenende wichtig war - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat. Von Esther Widmann mehr...

Spanien Ende der Blockade

Ministerpräsident Mariano Rajoy hat keine Mehrheit im spanischen Parlament, seinen Sparkurs zur Sanierung des Staatshaushalts aber will er unbeirrt fortsetzen. Von Thomas Urban mehr...

Mariano Rajoy Spanien Spanien Rajoy zum Ministerpräsidenten gewählt - Spanien hat wieder eine Regierung

Zehn Monate politischen Stillstands sind zu Ende. Doch der Konservative steht nun einer Minderheitsregierung vor, die auf die Unterstützung der Opposition im Parlament angewiesen ist. mehr...