Tipps für Münster Ich glaub', ich dreh' am Rad Münster

Wer in Münster den Campus sucht oder im Aasee schwimmen gehen will: Bitte hier entlang - es gibt offenbar noch viel zu lernen. Was Neu-Münsteraner über ihre Wahlheimat wissen sollten. Von Helena Kaschel mehr... Studentenatlas Münster

StudatlMünsterJurek Leser-Tipps für Münster Auf den Dächern der Stadt

Welches ist das beste Viertel? Wo lassen sich Regentage gut verbringen? Und woran gewöhnt man sich nie? Wer neu in einer Stadt ist, freut sich über Insider-Tipps: jetzt.de-Leser verraten ihre Lieblingsorte in Münster - und mehr. Von Charlotte Haunhorst mehr... Studentenatlas Münster

Studentenatlas Wohnungsnot in Münster Wohnungsnot in Münster Couchsurfing für Erstsemester

"Die Uni wollte Turnhallen als Notunterkünfte anbieten": In Münster wird die Wohnungsnot zu Semesterbeginn immer schlimmer. Die Aktion "Deine Couch für Erstis" hilft Studenten bei der Suche nach einer Bleibe. Ein Gespräch über Privatsphäre, Vertrauen - und Geburtstagskuchen. Von Helena Kaschel mehr... Studentenatlas Münster

Sommer pur - Besucher am Aasee in Münster Stadtviertel in Münster Leben, wo andere Mörder jagen

Ja, hier gibt es viele Fahrräder. Und ja, aus Münster kommt das beliebteste TV-Ermittler-Duo. Aber die Uni-Stadt hat auch einen Kiez, Möglichkeiten zum Tretboot-Fahren - und richtig scharfe Currywurst. Die Stadtviertel in der Kurzkritik. Von Helena Kaschel mehr... Studentenatlas Münster

Studentenatlas Studentenatlas Studentenatlas So lebt es sich in der Uni-Stadt Münster

Sind hier alle "Tatort"-Fans? Warum will jeder Student im Kreuzviertel wohnen? Und was sind eigentlich "Leezen"? Wer zum Studium nach Münster kommt, hat Fragen - der Ratgeber von SZ.de und jetzt.de hat die Antworten. Text: Helena Kaschel, Illustration: Katharina Bitzl mehr... Studentenatlas Münster

Islam Debatte um Zentrum für Islamische Theologie Studieren im Kreuzfeuer

Es geht um den "richtigen Glauben", um Mitbestimmung und Auslegung. Das Zentrum für Islamische Theologie in Münster steht im Mittelpunkt einer hitzigen Debatte. Nur eine Gruppe wird in dem Konflikt fast nie gefragt: die Studenten. Beeinflusst der Macht- und Glaubenskampf ihren Studienalltag? Von Nadja Schlüter mehr... jetzt.de

GEKA in Munster Zerstörung syrischer Kampfstoffe Giftgas in der Heide

In beiden Weltkriegen wurden im niedersächsischen Munster chemische Kampfstoffe erprobt. Heute arbeiten hier Sprengmeister und Kampfmittelbeseitiger. Bald sollen sie sich daran beteiligen, Chemiewaffen aus Syrien zu zerstören. Von Kristina Läsker mehr...

Tatort Münster mit Jan Josef Liefers und Roland Kaiser Münster-Tatort "Summ, Summ, Summ" Witz frisst Spannung

Der Auftritt zweier Bananenspinnen sorgt nur kurzzeitig für einen spannenden Plot. Ansonsten entzieht sich der Münsteraner "Tatort" mal wieder der Krimikritik. Boerne und Thiel suchen Gags, Roland Kaiser ist auch dabei - was bleibt, ist ein anderthalbstündiger Witz. Von Holger Gertz mehr...

Namensstreit Münsteraner stimmen gegen Hindenburgplatz

Schlossplatz bleibt Schlossplatz. Der zweitgrößte innerstädtische Platz Europas wird nicht wieder nach dem umstrittenen Reichspräsidenten Paul von Hindenburg benannt. In Münster hat sich eine Mehrheit der Bürger gegen die Umbenennung ausgesprochen. mehr...

Adolf Hitler mit Paul von Hindenburg, 1933 Streit um Platzbenennung in Münster Eine Stadt will ihren Hindenburg zurück

Lange war die Fläche vor der Universität Münster nach dem Mann benannt, der Hitler zum Kanzler ernannte. Die Stadt hat dem Hindenburgplatz jüngst einen neuen Namen gegeben, doch Konservative protestieren lautstark. Nun mischen auch Rechtsextreme in dem Streit mit - eine PR-Katastrophe, die in Münster ihresgleichen sucht. Von Bernd Dörries, Münster mehr...

WDR-Tatort 'Hinkebein' Münster-Tatort "Hinkebein" Krimi war gestern

Wenn die Knochenfräse den Brustkorb aufreißt, wird Kommissar Thiel speiübel. Aber der Ermittler kotzt nicht, weil jedem Ekelmoment durch Witzeleien seiner Kollegen der Saft entzogen wird. Der Münster-"Tatort" ist eine Persiflage, die sich von der Idee verabschiedet, am Sonntagabend müsse es ein Krimi sein. Im aktuellen Fall wird dieses Prinzip auf die Spitze getrieben. Von Holger Gertz mehr...

Debatte um politisch korrekte Straßennamen Straßenkampf in Münster

Hindenburgplatz? Elsäßer Weg? Skagerrakstraße? Seit zwei Jahren wird in der Universitätsstadt Münster debattiert, welche Namen Straßen und Plätze eigentlich tragen dürfen. Eine Historikerkommission hat nun mehrere Umbenennungen empfohlen. Doch immer noch wird hitzig debattiert. Von Bernd Dörries mehr...

Münster Dachau Auf dem Weg zur Radl-Stadt

Hier radelt der Polizeipräsident ebenso ins Büro wie der Oberbürgermeister. Dachaus Kommunalpolitiker sind von ihrem Besuch im westfälischen Münster begeistert. Und wollen sich ein Beispiel daran nehmen. Von Walter Gierlich mehr...

Thiel und Boerne ermitteln im 20. 'Tatort' aus Muenster Tatort-Kolumne Wer ist der geile Typ im Spiegel?

Die Beweislast ist erdrückend: schlechte Story, naheliegende Gags und viel Narzissmus - der sonst so feine Münster-Tatort überzeugt in der Folge "Zwischen den Ohren" nicht. Und dann versucht zu allem Überfluss Jan Josef Liefers auch noch, einen lustigen Jan Josef Liefers zu spielen. Von Alexander Gorkow mehr...

tatort: herrenabend Tatort-Kolumne 14 Trauttmansdorff

Zum Lachen bitte nicht in den Keller gehen: Der neue "Tatort" aus Münster ist geschnitzt wie ein Kinderfilm. Eine hochkomische Tragikerin wie Trauttmansdorff und ein heiterer Jan Josef Liefers vergoldet diese Farce zum Film. Von Alexander Gorkow mehr...