Landgericht Essen Middelhoff bleibt in Haft Prozess gegen Ex-Arcandor-Chef Middelhoff

Der frühere Topmanager Thomas Middelhoff muss weiter in Untersuchungshaft bleiben. Das Landgericht Essen will erst im Laufe der Woche über eine mögliche Aussetzung des Haftbefehls gegen den 61-jährigen Ex-Arcandor-Chef entscheiden. mehr...

Ex-Manager Middelhoff bleibt in Haft

Wegen Untreue und Steuerhinterziehung muss der frühere Arcandor-Chef Thomas Middelhoff ins Gefängnis. Das Landgericht Essen hat entschieden: Bis das Urteil rechtskräftig ist, wird der Haftbefehl gegen ihn nicht ausgesetzt. mehr...

Thomas Middelhoff Ex-Arcandor-Chef Video
Ex-Arcandor-Chef Middelhoff muss in Untersuchungshaft

Ex-Arcandor-Chef Thomas Middelhoff soll wegen Untreue und Steuerhinterziehung für drei Jahre ins Gefängnis. Das Gericht ordnete aufgrund von Fluchtgefahr einen Haftbefehl an - dieser könnte erst kommende Woche ausgesetzt werden. mehr...

Thomas Middelhoff Ex-Arcandor-Manager zu Gefängnis verurteilt Ex-Arcandor-Manager zu Gefängnis verurteilt Das persönliche Himmelfahrtskommando des Big T.

Ex-Arcandor-Chef Thomas Middelhoff strahlte immer eine besondere Gewissheit aus: Am Ende werde doch wieder ich triumphieren. Doch nun ist es anders gekommen. Die Geschichte eines Abstiegs. Von Uwe Ritzer mehr...

Fortsetzung des Prozesses gegen Ex-Arcandor-Chef Middelhoff Ex-Arcandor-Chef Middelhoff will Urteil anfechten

Am Freitag wurde der frühere Topmanager Thomas Middelhoff wegen Untreue zu drei Jahren Haft verurteilt. Nun will er einem Medienbericht zufolge in Revision gehen. Damit könnte der Fall vor dem Bundesgerichtshof landen. mehr...

Prozeß gegen Thomas Middelhoff Ehemaliger Arcandor-Chef Staatsanwaltschaft fordert mehr als drei Jahre Haft für Middelhoff

Thomas Middelhoff muss sich vor dem Landgericht Essen verantworten. Der Ex-Arcandor-Chef ist angeklagt wegen Untreue in etlichen Fällen. Die Staatsanwaltschaft plädiert auf drei Jahre und drei Monate Gefängnis. mehr...

Sexualverbrechen Maas will Frauen besser schützen

Bundesjustizminister Heiko Maas sieht Lücken im Sexualstrafrecht und kündigt eine Reform des Vergewaltigungsparagrafen an - einige Experten halten nichts davon. Von Wolfgang Janisch und Robert Roßmann mehr...

Zwangsversteigerung Middelhoffs Uhr ist weg

Am Ende ging es nochmal richtig rund: Um die goldene Armbanduhr von Thomas Middelhoff tobte ein regelrechter Bieterkampf. Wirklich begeistert sein dürfte der Ex-Arcandor-Chef vom Ergebnis der Zwangsversteigerung wohl trotzdem nicht. Von Uwe Ritzer mehr...

Pfändung Wenn der Gerichtsvollzieher kommt

Taschenpfändungen sind bei Zwangsvollstreckungen üblich. Gerade musste das Ex-Arcandor-Chef Middelhoff erleben, als ihm eine 20 000-Euro-Uhr abgenommen wurde. Ein Gerichtsvollzieher erzählt. Von Harald Freiberger mehr...

Thomas Middelhoff vor Gericht Ehemaliger Arcandor-Chef Middelhoff verteidigt Pendeln per Hubschrauber

Als damaliger Chef bei Arcandor sah Thomas Middelhoff nur eine Chance, morgens pünktlich von Bielefeld nach Essen zur Arbeit zu kommen: den Hubschrauber. Dass er damit nicht völlig abgehoben ist, versucht er nun dem Landgericht Essen zu erklären. mehr...

Fortsetzung im Middelhoff Prozess Thomas Middelhoff Ein Mann und seine Verfolger

Ehemalige Geschäftspartner, Banken und Insolvenzverwalter: Ex-Arcandor-Chef Thomas Middelhoff sagt zwar, er sei nicht pleite - und ist von Gläubigern umstellt. Doch wer will eigentlich was von ihm? Von Uwe Ritzer mehr...

Prozessauftakt Mordfall Madeleine Prozessauftakt im Fall Madeleine Ein Schicksal aus Beton

Der Angeklagte soll seine Stieftochter jahrelang missbraucht, ermordet und zuletzt einbetoniert haben. Nun beginnt der Prozess gegen Günther O., ihm droht lebenslange Haft. Von Bernd Dörries mehr...

Prozess Middelhoff Wirtschaft Gericht 31 07 2014 Thomas Middelhoff auf der Anklagebank i Millionenforderungen nach Arcandor-Pleite Thomas Middelhoff laufen die Unterstützer weg

Thomas Middelhoffs Gläubiger bedrängen ihn immer heftiger: Roland Berger etwa, ein großer Strippenzieher der deutschen Wirtschaft, verlangt seit Jahren Millionen zurück. Doch der Ex-Arcandor-Chef zahlt nicht - sondern fordert nun selbst Geld. Von Uwe Ritzer mehr...

Middelhoff sagt im Kirch-Prozess aus Ehemaliger Bertelsmann-Chef Middelhoff muss vor Gericht

Der frühere Spitzenmanager Thomas Middelhoff muss sich vor Gericht verantworten. Es geht um Privatflüge und Untreue in 49 Fällen - sein Anwalt ist dennoch optimistisch. Von Uwe Ritzer mehr...

Thomas Middelhoff Ex-Bertelsmann-Chef Middelhoff Der Umzingelte

Bertelsmann, Arcandor, Investcorp - Thomas Middelhoff war mal eine große Nummer in der Welt der Manager. Er machte Deals und kassierte Millionen. Nun muss er um sein Vermögen fürchten: Seine Gläubiger verlieren die Geduld, nächste Woche geht es vor Gericht. Von Uwe Ritzer mehr...

Middelhoff sagt im Kirch-Prozess aus Prozess nach Insolvenz Ex-Arcandor-Chef Middelhoff muss Millionen zurückzahlen

Er bekam einen hohen Sonderbonus, dabei stand sein Abgang bei Arcandor schon fest: Thomas Middelhoff muss nun Millionen zurückzahlen, hat das Landgericht Essen entschieden. Middelhoff will sich wehren. mehr...

Parteienfinanzierung Warum ein Metallarbeiter 115.000 Euro spendete

Conrad von Pentz erbt 115.000 Euro und spendet sie der MLPD, einer vom Verfassungsschutz beobachteten, linksextremistischen Partei mit 2300 Mitgliedern. Das hat zwei Gründe. Von Charlotte Frank mehr...

Prozess um anonyme Samenspende Prozess vor OLG Hamm Tochter darf Namen von Samenspender erfahren

Hat das Kind eines anonymen Samenspenders das Recht zu erfahren, wer sein biologischer Vater ist? Ja, hat das Oberlandesgericht Hamm jetzt entschieden - und damit nicht nur dem Anliegen einer einzelnen jungen Frau recht gegeben. Das Urteil könnte viele weitere Klagen nach sich ziehen. mehr...

Organspende-Skandal Göttinger Arzt bleibt in U-Haft

Im Göttinger Transplantations-Skandal greift die Justiz hart durch: Der Hauptverdächtige muss vorerst im Gefängnis bleiben. Dagegen kommt ein als "Leberpapst" bekannt gewordener Essener Chirurg vorzeitig frei. Von Christina Berndt mehr...

Middelhoff sagt im Kirch-Prozess aus Anklage gegen Middelhoff Justiz gegen Big T, nächste Runde

Spesenritter oder verantwortungsvoller Konzernlenker? Ob der ehemalige Bertelsmann- und Arcandor-Manager Middelhoff Privatflüge zu Unrecht über sein Unternehmen abgerechnet hat, soll nun ein Gericht klären. Aber je heftiger die Vorwürfe, desto stärker kämpft er. Von Klaus Ott mehr...

Dieter Degowski, Geiseldrama Gladbeck 25 Jahre nach Gladbeck Geiselnehmer Degowski bleibt in Haft

Dieter Degowski, einer der Geiselnehmer von Gladbeck, wird wohl vorerst noch nicht aus der Haft freikommen. Nach der Sitzung der zuständigen Kammer sagte seine Anwältin jedoch, Degowski sei "froh, dass er nun eine Chance auf Freiheit hat". mehr...

Dieter Degowski, Geiseldrama Gladbeck Dieter Degowski Gladbecker Geiselnehmer soll in drei Jahren aus Haft kommen

Mit seinem Komplizen überfiel er eine Bank in Gladbeck, das Duo nahm Geiseln und flüchtete dann durch mehrere Bundesländer und die Niederlande, drei Menschen starben. 25 Jahre nach dem Geiseldrama von Gladbeck wird Geiselnehmer Degowski nun allmählich auf die Freiheit vorbereitet: In drei Jahren soll er aus der Haft entlassen werden. mehr...

Anwaltskanzlei darf Namen nicht veröffentlichen Richter verbieten Pornografie-Pranger

Wer beim illegalen Downloaden von Pornografie erwischt wird, muss sich nicht öffentlich im Internet anprangern lassen. Das Landgericht Essen erteilte einem solchen Vorhaben einer bayerischen Kanzlei eine Absage. Die Anwälte hatten die Namen angeblicher Pornokonsumenten auf ihrer Webseite veröffentlichen wollen. mehr...

Zivilprozess gegen Ex-Arcandor-Chef Middelhoff Urteil gegen Ex-Arcandor-Chef Middelhoff Die Wut des "Welt"-Chefredakteurs

Der frühere Arcandor-Chef Thomas Middelhoff muss dem Chefredakteur der Zeitungsgruppe "Welt", Jan-Eric Peters, mehrere tausend Euro Schadenersatz zahlen. Der sei vorsätzlich sittenwidrig geschädigt worden. Andere Vorwürfe von Peters wies das Gericht allerdings ab. mehr...