Konrad Adenauers Enkel Macht euch locker Konrad Adenauer, 5.1.1966 ßß

Konrad Adenauer war Kanzler, aber auch Bürgermeister von Köln. Bald ist Wahl - und die CDU hat nicht mal einen Kandidaten. Die Enkel des Alten haben jedenfalls Besseres zu tun. Von Bernd Dörries mehr...

Gebäude der Munich Re in München, 2011 Münchner Wirtschaftsgeschichte: Die Versicherungsmetropole Strenger Visionär aus Erfurt

Vor 135 Jahren gründete Carl von Thieme in München einen kleinen Versicherer: Heute ist die Stadt einer der größten Assekuranz-Standorte Deutschlands. Münchener Rück und Allianz sind weltweit führend Von Caspar Busse mehr...

Stimmzettel für die OB-Wahl in Köln 800 000 Stimmzettel wertlos OB-Wahl in Köln soll verschoben werden - wegen falscher Schriftgröße

Am 13. September sollte in Köln gewählt werden, aber daraus wird wohl nichts: Der Grund: "SPD" ist auf dem Wahlzettel zu groß geschrieben. Von Jannis Brühl mehr...

Höhenrieder Schloss Ein wahr gewordener Traum

Die reiche Deutsch-Amerikanerin Wilhelmina Busch-Woods baute sich in Höhenried ein Schloss mit Bootshaus und Tierpark. Nach ihrem Tod etabliert sich dort eine Herz- und Kreislaufklinik Von Sylvia Böhm-Haimerl mehr...

Wolfgang Clement Ex-Wirtschaftsminister Clement will Kanzlerschaft beschränken

Er habe einen "Riesenrespekt" vor Merkel - sagt Wolfgang Clement. Doch ginge es nach dem früheren Super-Minister, wäre sie schon lange nicht mehr Bundeskanzlerin. mehr...

Zwischen den Zahlen Paula und Anton

Namen sind Schall und Rauch, seitdem der Internetkonzern Google das Alphabet - oder zumindest "abc.xyz" für sich beansprucht. Von Caspar Busse mehr...

Egon Bahr gestorben Egon Bahr "Verstand ohne Gefühl ist unmenschlich"

Das sagte der Brandt-Vertraute Egon Bahr - doch er sagte auch: "Gefühl ohne Verstand ist Dummheit". mehr... Zitate

Volker Kauder Volker Kauder Einer, der Abweichlerei kaum erträgt

Unions-Fraktionschef Kauder ist ein treuer Gefolgsmann der Kanzlerin. Bei der Abstimmung über das dritte Griechenland-Paket hat er wenig zu gewinnen. Von Nico Fried mehr... Porträt

KVD 1984 KVD Dachau Gegen den Stillstand

Die Ausstellung der Künstlervereinigung Dachau belegt, wie erforderlich eine zentrale Halle auf dem Areal der MD-Industriebrache ist. Von Wolfgang Eitler mehr...

History Quiz Adenauer Zeitensprünge - History-Quiz Die Woche des Konrad Adenauer

Die zweite Septemberwoche war für Konrad Adenauer eine wichtige Phase seiner politischen Karriere: Er wurde Bundeskanzler, traf sich erstmals mit Charles de Gaulle und durfte die bevorstehende Heimkehr der letzten deutschen Kriegsgefangen verkünden. Wissen Sie, welche Position der spätere Bundeskanzler vor seiner Wahl innehatte? Ein Video-Quiz. Von Yasmin Vetterl mehr...

Prozess gegen NGOs in Ägypten Haftstrafen für Mitarbeiter von Konrad-Adenauer-Stiftung in Kairo

Der Richterspruch wurde live im Fernsehen übertragen: Ein Gericht in Kairo hat 43 Mitarbeiter ausländischer Nichtregierungsorganisationen zu Gefängnisstrafen verurteilt. Darunter sind auch zwei deutsche Mitarbeiter der Konrad-Adenauer-Stiftung. mehr...

Zukunft MD Heimat für Arbeiter

Das Betriebsmuseum der ehemaligen Dachauer Papierfabrik könnte der Kern eines oberbayerischen Museums für Industriegeschichte werden. Eine Ausstellung in der Sparkasse gibt einen Ausblick Von Viktoria Großmann mehr...

Köln - Henriette Reker Köln Frau ohne Partei

CDU, FDP und Grüne wollen gemeinsam Henriette Reker zur Oberbürgermeisterin machen. Von Bernd Dörries mehr...

Kanzlerkandidatur Merkel 2017

Laut Umfragen hätte die Union aktuell die absolute Mehrheit im Bundestag. Angela Merkel will, so ein Medienbericht, in eineinhalb Jahren erneut für die Union in den Wahlkampf ziehen. Und bei der SPD? Scheint man gerade etwas ratlos zu sein. mehr...

Geheimnisverrat Die Wächter der Inkompetenz

Seit es Staaten gibt, gibt es Staatsgeheimnisse - oder das, was die Herrschenden als solche ausgeben: je nachdem, welche Fehler sie kaschieren wollen. Von Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...

Köln Noch emmer joot jejange

Über Jahrzehnte dominierten Clans die Stadt am Rhein: die Adenauers, Oppenheims oder DuMonts. Doch deren Zeit geht dem Ende zu. Jetzt kann sich die Politik nicht länger hinter ihnen verstecken. Von Bernd Dörries mehr...

Schuhladen Dachau SPD und Bündnis wollen Bürgerbüro verlegen

In den Räumen der Stadtverwaltung herrscht drangvolle Enge. Einige Fraktionen sehen die Chance für einen Umzug ins Rössler-Anwesen. Von Robert Stocker mehr...

Israel's Premier David Ben-Gurion, left, converses with West German... Historische Versöhnung mit Israel Heimlicher Händedruck mit Adenauer

Dan Diner beschreibt in seinem Buch "Rituelle Distanz" das Wiedergutmachungsabkommen zwischen Israel und Deutschland 1952. Die Spannungen in Jerusalem waren erheblich. Von Joseph Croitoru mehr... Buchkritik

Konrad Adenauer Ð Stunden der Entscheidung Doku-Drama über Konrad Adenauer "Vergiss die Politik, wenigstens heute"

"Kitsch as Kitsch can": Ein Doku-Drama will dem Publikum das Leben Konrad Adenauers erklären. Historische Fakten und sorgfältige Recherche müssen sich der Geschichte, die erzählt werden soll, unterordnen - zugunsten von Gefühlen im Rosamunde-Pilcher-Stil. Von Franziska Augstein mehr...

Restaurant manager places a portrait  of new German Chancellor Merkel on a wall at the restaurant 'Kanzlereck' in Berlin Deutsche Bundeskanzler Sie regierten Deutschland

Sieben Bundeskanzler und eine Kanzlerin haben die Geschicke Deutschlands seit 1949 geführt. Profile der Regierungschefs, die die Bundesrepublik prägten. Von Max Hägler mehr... Bilder

Kurt Biedenkopf, Helmut Kohl und Karl Carstens, 1976 70 Jahre CDU Triumphe, Affären und eine Ohrfeige

Adenauer rollt, Kohl vereint, die CSU pöbelt, Merkel haut drauf - und alle wettern gegen rote Socken. Fotos aus sieben Jahrzehnten CDU. mehr... Aus dem Archiv von SZ Photo

Dachau Die Leihoma

"Wellcome" sucht Ehrenamtliche, um Familien zu unterstützen mehr...

Demonstration against Guatemalan President Otto Perez Molina Guatemala Ein Land wie ein Dampfkessel

Guatemala gilt als Hort von Korruption und Straflosigkeit. Dagegen regt sich bislang friedlicher Protest. Doch ohne echte Reformen könnte die Stimmung bald umschlagen. Von Boris Herrmann mehr...