Kernphysik Ein Auge für den Reaktor

Um Atomanlagen wie im Iran zu überwachen, schlagen Physiker eine ungewöhnliche Methode vor. Ein Detektor soll Neutrinos aus dem Inneren von Reaktoren messen und feststellen, wenn darin Spaltmaterial hoch angereichert wird. Von Robert Gast mehr...

IBM-Film Screenshot Stop-Motion-Technik mit Atomen Kleinster Film der Welt

Ein Junge auf dem Trampolin oder beim Ballspielen - die Handlung des Films "A Boy And His Atom" ist banal. Sensationell ist jedoch seine Entstehung: Wissenschaftler haben einzelne CO-Moleküle auf einer Kupferplatte herumgeschoben. Der kleinste Film der Welt enstand aus Hunderten Einzelaufnahmen eines Rastertunnel-Mikroskops. mehr...

Spuren von Teilchen nach einer Kollision von Protonen am Cern Fachmagazin "Science" Higgs-Teilchen ist Entdeckung des Jahres

Seit fast 50 Jahren gehen Physiker von der Existenz des Higgs-Teilchens aus - im vergangenen Sommer ist es in Messgeräten am Forschungszentrum Cern endlich aufgetaucht.Das Magazin "Science" feiert die Entdeckung als wissenschaftlichen Durchbruch des Jahres 2012. Von Patrick Illinger mehr...

Higgs-Boson Suche nach dem Higgs-Teilchen Suche nach dem Higgs-Teilchen "Was haben wir?"

Für Physiker ist die Entdeckung des Higgs-Bosons ein sensationeller Durchbruch. Viele Laien fragen sich allerdings, was es denn mit dem Partikel eigentlich auf sich hat. Experten fällt es nicht leicht, das zu erklären. Der Generaldirektor des Cern, Rolf-Dieter Heuer, empfiehlt zum Beispiel, sich das Teilchen als eine Traube von Journalisten vorzustellen. Von Christopher Schrader mehr...

Higgs-Boson Dem Higgs-Boson auf der Spur Dem Higgs-Boson auf der Spur "Der Spaß hat gerade erst begonnen"

Die Entdeckung eines bislang unbekannten Partikels am Cern bei Genf löst unter Wissenschaftlern in aller Welt Begeisterung aus. Mancher spricht schon von der Entdeckung des Jahrhunderts. Andere sind überzeugt: "Das ist erst der Anfang." mehr...

Physik Erfolgreiche Suche nach dem Gottesteilchen? Erfolgreiche Suche nach dem Gottesteilchen? Im Partikelfieber

Seit Wochen kursieren die Gerüchte - nun ist es endlich so weit: Physiker des Forschungszentrums Cern bei Genf wollen der Öffentlichkeit das Signal eines neuartigen Partikels präsentieren. Ist es das seit mehr als 30 Jahren gesuchte Higgs-Boson, das den Grundbausteinen des Universums ihre Masse verleihen soll? Von Patrick Illinger mehr...

Bestätigt: Neutrinos nicht schneller als das Licht Physik Neutrinos halten sich ans kosmische Tempolimit

Das Forschungszentrum Cern hat die monatelange Diskussion um die rasenden Neutrinos endgültig beendet. Neue Messdaten zeigen: Die Teilchen bewegen sich nicht schneller als das Licht. Einsteins Annahme bleibt demnach bestehen. Von Christopher Schrader mehr...

- Cern Leitende Wissenschaftler treten wegen Neutrino-Daten zurück

Hätten die Forscher am Cern ihre Daten nicht veröffentlichen sollen, weil es überlichtschnelle Neutrinos eigentlich nicht geben kann? Der Streit um diese Frage hat dazu geführt, dass der Sprecher des Opera-Experiments und einer seiner Kollegen ihre Posten aufgegeben haben. mehr...

OPERA experiment indicates faster than light particles Video
Neutrinos schneller als das Licht Große Zweifel trotz guter Daten

Die Lichtgeschwindigkeit übertroffen, eine unbekannte Urkraft entdeckt, Hinweise auf Higgs-Teilchen gefunden, die Dunkle Materie aufgespürt - wird 2011 für Physiker das Jahr der Wunder? Die Wissenschaftler sind skeptisch. Von Patrick Illinger mehr...

Teilchenforschungszentrum Cern Lichtgeschwindigkeit Kratzen am Tempolimit

Schneller als das Licht? Bislang sind Physiker davon überzeugt, dass das nicht geht. Doch vorläufige Daten aus dem Teilchenbeschleuniger Cern deuten darauf hin, dass Neutrinos noch schneller sein könnten. Von Christopher Schrader mehr...

Teilchenbeschleuniger LHC nimmt Betrieb auf Kernphysik: "Higgs"-Partikel Spuren des Gottesteilchens entdeckt

Mit Hilfe der Detektoren am Ringbeschleuniger LHC haben Physiker des Europäischen Teilchenforschungszentrums Cern Hinweise auf die langgesuchten "Higgs"-Partikel entdeckt. Von Patrick Illinger mehr...

Fermilab Physik Hinweise auf neue Naturkraft nicht bestätigt

Vor zwei Monaten spekulierten US-Physiker, es könnte eine bislang unbekannte Naturkraft oder zumindest ein unbekanntes Elementarteilchen geben. Doch die Forscher im Nachbarlabor können das nicht bestätigen. Von Christopher Schrader mehr...

Anti-Helium Atomphysik Mit Gold zum Anti-Helium

Mit Hilfe eines Teilchenbeschleunigers haben US-Physiker eine zuvor noch nie experimentell erzeugte Form von Antimaterie entdeckt - das Gegenstück des zweitleichtesten aller chemischen Elemente. Von Patrick Illinger mehr...

Spekulationen um neue Naturkraft - CDF-Detektor Kernphysik Eine Sensation in spe

Ungewöhnliche Daten des Teilchenbeschleunigers Tevatron am amerikanischen Fermilab sorgen für Aufsehen unter Kernphysikern: Sind es Hinweise auf eine bislang unbekannte Naturkraft? Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

CMS Experiment LHC Cern LHC-Experimente Weltuntergang abgesagt

Gegner der LHC-Versuche am Cern in Genf befürchten, dass dabei Schwarze Löcher entstehen, die die Erde zerstören. Die Physiker haben allerdings keine solchen Löcher beobachtet. Von Inga Ludwig mehr...

Periodensystem der elemente Physik Wie schwer ist eigentlich Sauerstoff?

Paradigmenwechsel in der Physik: Bislang galten die Atommassen als Naturkonstanten. Doch statt absoluter Massenwerte werden nun für zehn wichtige Elemente nur noch Bereiche angegeben. Von Inga Ludwig mehr...

Antimaterie Anti-Wasserstoff Physik Antimaterie eingefangen

Wissenschaftler des europäischen Teilchenforschungszentrums Cern haben erstmals Antimaterie erzeugt und kontrolliert festgehalten. Ihre Forschung soll helfen, eines der größten Rätsel der Physik zu lösen. Von Inga Ludwig mehr...

Atombombe_hiroshima Serie: Albtraum Atombombe (3) Prophet, Vater und Gegner der Bombe

Als vor genau 65 Jahren die Atombombe auf Hiroshima fiel, war dies der furchtbare Höhepunkt im Leben des Physikers Leó Szilárd. Der in Ungarn geborene Wissenschaftler hatte ihre Entwicklung aus Angst vor den Nazis angestoßen und ihren Einsatz über Japan wie kein anderer bekämpft. Von Von Markus C. Schulte von Drach mehr...