Bundespräsident Union und SPD wollen gemeinsamen Kandidaten für Gauck-Nachfolge Merkel, Gabriel und Seehofer

Einem Medienbericht zufolge wollen die Koalitionspartner einen gemeinsamen Kandidaten für das Amt des Bundespräsidenten präsentieren. Eine Absage gibt es aber bereits. mehr...

Gauck-Nachfolge Bundesversammlung steht

Nach der Berlin-Wahl ist klar, wie die Zusammensetzung der Bundesversammlung aussehen wird. Von Robert Roßmann mehr...

Alexander Hold Freie Wähler Hold über seine Kandidatur: Wahl zum Bundespräsidenten hat ihre eigenen Gesetze

Der Fernsehrichter rechnet sich Chancen aus - auch wenn die Freien Wähler nur zehn Stimmen haben. Interview von Wolfgang Wittl mehr...

Staatsakt für Alt-Bundespräsident Walter Scheel Altbundespräsident Walter Scheel Gauck über Scheel: "Große Stimme des deutschen Liberalismus"

In Berlin haben Politiker, Weggefährten und Freunde Abschied vom Altbundespräsidenten genommen. mehr...

Empfang deutsche Olympia-Mannschaft Olympia Zeigt her, die Medaillen

Tausende Fans empfangen die deutsche Olympia-Mannschaft in Frankfurt. Bundespräsident Gauck dankt den Sportlern, danach fließt zumindest etwas Sekt. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Bundespräsidentenwahl: Wer soll Gaucks Nachfolger werden?

Joachim Gauck wird das Amt des Bundespräsidenten nur noch bis Februar ausüben. Dann bestimmt die Bundesversammlung ein neues Staatsoberhaupt. Wen könnten Sie sich an seiner Stelle vorstellen? Etwa Norbert Lammert, Frank-Walter Steinmeier oder Navid Kermani? Diskutieren Sie mit uns. mehr...

Brexit Entscheidung - Gauck Bundespräsidentenwahl Gauck-Nachfolge - die Zeichen stehen auf Kampfabstimmung

Steinmeier, Lammert, Kretschmann? Ein halbes Jahr vor der Wahl des Bundespräsidenten belauern sich Union, SPD und Grüne. Kleinste Parteien könnten eine entscheidende Rolle spielen. Von Heribert Prantl mehr...

Berlin direkt - Sommerinterview mit Joachim Gauck Gauck beim ZDF-Sommerinterview Deutschland ist kein "sinkendes Schiff"

Bundespräsident Gauck hat sich im ZDF-Sommerinterview klar hinter die Flüchtlingspolitik von Kanzlerin Merkel gestellt. mehr...

Amoklauf in München Trauerfeiern Trauerfeiern Die Stärke der ritualisierten Trauer

Trauerfeiern für die Amok-Opfer machen die Toten nicht wieder lebendig. Aber sie sind ein starkes Signal der Menschlichkeit gegen Gewalt und Hass. Kommentar von Matthias Drobinski mehr...

Gedenken an die Opfer des Amoklaufs von München Trauerfeier Wenn Stille stärker ist als jedes Wort

Bei der Gedenkfeier im Landtag folgt den Reden der Politiker ein beeindruckendes Schweigen. Einigen Angehörigen der Opfer des Münchner Amoklaufes sieht man an, wie schmerzvoll der Moment für sie ist. Von Gerhard Fischer mehr...

Bavaria Commemorates Shooting Spree Victims Trauerfeier "Allah, beschütze diese schöne Stadt"

Für jedes der neun Opfer des Amokläufers wird während der Trauerfeier im Münchner Dom eine weiße Kerze angezündet. Die bewegendsten Worte findet eine Muslima. mehr...

Bavaria Commemorates Shooting Spree Victims Trauerfeier im Landtag "Sie werden uns nicht zwingen zu hassen"

Es ist eine Rede zur Seelenlage der Nation: Bundespräsident Gauck sprach im bayerischen Landtag zu den Angehörigen der Opfer des Amoklaufs, aber auch zu den verunsicherten Bundesbürgern. mehr...

Amoklauf in München Trauerfeier Bilder
Trauerfeier München gedenkt der Opfer des Amoklaufs

Hunderte Menschen drängen sich in der Frauenkirche, die Spitzen der Bundespolitik sind gekommen. Gerade bei den Menschen rund um den Tatort zeigt sich, wie tief die Wunden sind. Von Jakob Wetzel mehr...

Freie Wähler nominieren TV-Richter für Bundespräsidentenamt Alexander Hold Ein TV-Richter kandidiert als Bundespräsident

Die Freien Wähler wollen Alexander Hold als Staatsoberhaupt. Solche Außenseiter gab es bei vielen Wahlen: Sie hatten keine Chance, verraten aber etwas über ihre Zeit. Von Joachim Käppner mehr...

Angela Merkel Bundespressekonferenz Bundespressekonferenz Die Kanzlerin - eher Hausmeisterin als Hausherrin

Sie sei nicht "unterausgelastet". Wow. Warum redet Angela Merkel in der Öffentlichkeit nicht ganz normal? In Zeiten des Zweifels und der Angst, der Ratlosigkeit, Ohnmacht und Wut. Kommentar von Kurt Kister mehr...

Bundespräsident Gauck reist nach Südamerika Colonia Dignidad Gaucks gescheiterte Versöhnung

Auf einem Empfang des Bundespräsidenten in Chile waren zwei Nachfolger der Täter der Colonia Dignidad zu Gast. Opfer der Sekte sprechen von "bodenlosem Zynismus". Von Boris Herrmann mehr...

Staatsbesuch Eklat bei Gauck-Besuch in Chile

Bundespräsident Gauck traf in Chile Colonia-Dignidad-Opfer. Zu einem Empfang in der deutschen Botschaft war aber auch ein ehemaliger Scherge der Sekte geladen. Von Constanze von Bullion, Boris Herrmann mehr...

Bundespräsident Gauck reist nach Südamerika Foltersekte Gauck über Colonia Dignidad: zu lange weggeschaut

Beim Staatsbesuch in Chile räumt der Bundespräsident Fehler im Umgang mit der Foltersekte ein. Eine Mitverantwortung Deutschlands für die Gräuel der Pinochet-Diktatur weist er zurück. mehr...

Wladimir Putin Jahrestag von Überfall auf Sowjetunion Putin zieht Parallelen zwischen 1941 und heute

75 Jahre nach der Invasion Hitler-Deutschlands beklagt der russische Präsident die internationale Isolierung seines Landes. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Bürgerbeteiligung: Wünschen Sie sich mehr direkte Einflussmöglichkeiten?

Siebzig Prozent der Bundesbürger fordern, den Bundespräsidenten direkt wählen zu können. Daraus lässt sich ein Wunsch nach mehr Demokratie und Mitbestimmung ablesen. Wie stehen Sie dazu? mehr...

Sigmar Gabriel AfD AfD-Äußerungen erinnern Gabriel an Nazi-Sprüche

Aussagen von AfD-Funktionären lassen den SPD-Chef an seinen Vater denken, der "bis zum letzten Atemzug ein Nazi war". mehr...

Bundespräsident Gauck sorgt sich um die Sicherheit bei der EM

An den Erfolg der deutschen Nationalmannschaft bei der EM denkt der Bundespräsident nicht zuerst. Sondern vielmehr daran, "dass es Menschen gibt, die anderen Menschen Leid zufügen wollen". mehr...

jetzt Gauck To-do-Liste von Joachim Gauck "Noch mal eigene Bedeutung betonen."

Joachim Gauck verzichtet auf eine weitere Amtszeit. Ein paar Dinge muss er aber noch erledigen - zu finden auf seiner streng geheimen To-do-Liste. mehr... jetzt

Joachim Gauck Prantls Politik Prantls Politik Gauck hat dem Amt seine Würde wiedergegeben

Nicht zur Wiederwahl anzutreten, fällt Joachim Gauck nicht leicht. Kaum ein Bundespräsident konnte das Amt so sehr genießen wie er. Von Heribert Prantl mehr...

Joachim Gauck Seite Drei über Joachim Gauck Der Unbequeme

Joachim Gauck hat aus dem Amt mit wetterfester Querköpfigkeit mehr gemacht, als viele erwartet haben. Dass er auf eine zweite Amtszeit verzichtet: das Alter. Das Brimborium mag er eigentlich ganz gern. Von Constanze von Bullion mehr...