"mother!" im Kino Voller Klischees: "mother!" Kino "mother!" im Kino

Altbackene Figuren, Bibelmotive und ein leerer Horror. An Darren Aronofsky und seinem Film "mother!" scheiden sich die Geister. Videokolumne von Susan Vahabzadeh mehr...

null; mother! "mother!" im Kino Eine Zumutung, die sich lohnt

Jennifer Lawrence und Javier Bardem müssen in "mother!" auf einen ziemlich kontroversen Horrortrip: ein Film, der geliebt oder gehasst werden will. Von Tobias Kniebe mehr...

FILE PHOTO - Actress Emma Stone arrives at the 2017 American Film Institute Life Achievement Award in Los Angeles Forbes-Magazin Emma Stone - 26 Millionen Dollar in zwölf Monaten

Die Oscar-Preisträgerin ist die bestbezahlte Schauspielerin der Welt - ihr Kollege auf dem ersten Platz der Männer verdient aber mehr als doppelt so viel. Das ärgert nicht nur Emma Stone. mehr...

Jennifer Lawrence "Besondere Energie" "Besondere Energie" Jennifer Lawrence schwärmt von Freund Darren Aronofsky

Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence schwärmt von ihrem Freund, dem US-Regisseur Darren Aronofsky. sie hat gleich nach dem ersten Treffen eine besondere "Energie" verspürt. mehr...

Kino Kino Kino Eine Frau, kein Wunder

Sie ist hart wie Stahl und legt jeden Mann aufs Kreuz. Wieso funktioniert "Wonder Woman" als erste weibliche Comic-Heldin auf der Leinwand - und das auch für Männer? Von David Pfeifer mehr...

Mädelstrip Goldie Hawn Amy Schumer Kino Film Kinostart Filmstarts der Woche Welche Kinofilme sich lohnen und welche nicht

"Mädelstrip" mit Amy Schumer und Goldie Hawn beweist, dass gute Komödien brutal sein müssen. In "Das Belko-Experiment" sollen Kollegen sich gegenseitig meucheln. Von den SZ-Filmkritikern mehr...

Before the Flood premiere in Paris Promis der Woche Lonely Leonardo

Leonardo DiCaprio ist - mal wieder - Single, Jennifer Lawrence findet, sie mache das mit dem Pole-Dancing schon ganz gut, und Barron Trump zieht um. Die Promis der Woche. mehr...

Der Film 'Personal Shopper' kommt am 19. Januar in die Kinos Kino Geisterstunde

Eine Modesatire? Vielleicht. Ein Horrortrip? Auch. Vor allem aber zeigt der französische Film "Personal Shopper", dass Kristen Stewart eine der spannendsten Schauspielerinnen ihrer Generation ist. Von David Steinitz mehr...

Kino Filmstarts der Woche Filmstarts der Woche Welche Kinofilme sich lohnen und welche nicht

Die beste Meditation kann die Liebe als große Quelle des Glücks nicht ersetzen, wie "The Happy Film" auch optisch belegt. Um die Liebe geht es auch in "Die Taschendiebin", die gleich zwei amouröse Intrigen gekonnt ins Korea der Dreißigerjahre verlegt. Von den SZ-Filmkritikern mehr...

Kino "Passenger" im Kino "Passenger" im Kino Hundert Jahre Zweisamkeit

Selbst in den Weiten des Weltalls ist man nicht sicher vor Action-Quatsch: Der Film "Passengers" beginnt als großartig perverse Robinson-Crusoe-Parabel. Dann fangen die Explosionen an. Filmkritik von David Steinitz mehr...

Glamorama Fall ich um, fall ich auf

Die schrecklich perfekte Heidi Klum sieht nicht einmal bei einem Sturz schrecklich aus. Ihr Beispiel zeigt. Es gibt sie tatsächlich, die Kunst des perfekten Stolperns. Von Friederike-Zoe Grasshoff mehr...

Tanz Der Überflieger

Er sprang höher als alle anderen und war der jüngste Tanzstar am Londoner Royal Ballet. Bis die Qualen der Disziplin zu groß wurden. Danach galt Sergei Polunin als böser Bube der Tanzwelt - aber München gibt ihm noch eine Chance. Von Sonja Zekri mehr...

Jennifer Lawrence Prozess Hacker wegen Diebstahls von Promi-Nackfotos zu 18 Monaten Haft verurteilt

Der Mann hatte sich illegal Zugang zu Fotos und Videos von Jennifer Lawrence, Rihanna und Kim Kardashian verschafft. Die Verbreitung der Fotos konnte ihm aber nicht nachgewiesen werden. mehr...

Film Hallo Zwillingsschwester!

Gibt es ein Copyright darauf, Jennifer Lawrence zu sein? Eine perfekte Doppelgängerin in dem Thriller "Girl on the Train"wirft Fragen auf. Von Tobias Kniebe mehr...

Sully mit Tom Hanks im Kino Hollywood Hits mit alten Hasen

In Hollywood war man in den letzten Jahren der Meinung, auch ohne Superstars auszukommen. Jetzt gibt es eine Renaissance der alten Helden, mit Tom Hanks und Denzel Washington, die sehr viel Geld einbringen. Von David Steinitz mehr...

Britain's Middleton speaks on a telephone as dealers work on a trading floor during a charity day at BGC Partners in the Canary Wharf business district in London, Britain Großbritannien Hacker stehlen pikante Fotos von Pippa Middleton

Britischen Boulevardzeitungen waren die Bilder der Schwester von Herzogin Catherine angeboten worden. mehr...

Jennifer Lawrence Forbes Das sind die bestbezahlten Schauspielerinnen 2016

Die Jüngste auf der Forbes-Liste ist auch die, die ganz oben steht. mehr...

Archery - Olympics: Day 5 Bogenschießen Blockbuster aus der Nische

Bogenschießen boomt: Dank Jennifer Lawrence - und Lisa Unruh. Die Berlinerin durchbricht die Phalanx der Südkoreanerinnen und trifft zur ersten Einzel-Medaille. mehr...

Profil Sofia Boutella

Algerische Tänzerin, Schauspielerin und cooles Star-Trek-Alien. Von Kathleen Hildebrand mehr...

Süddeutsche Zeitung Stil Nachruf Nachruf Der Mann von der Straße

"Geld ist die billigste Sache überhaupt, Freiheit die teuerste", hat er einmal gesagt. Zum Tod des Streetstyle-Fotografen Bill Cunningham. Von Tanja Rest mehr...

86th Academy Awards - Nominations Theranos Lawrence könnte umstrittene Bluttest-Erfinderin spielen

Oscar-Gewinner Adam McKay soll an einem Drehbuch über das Start-up von Elizabeth Holmes arbeiten. Zumindest in der Realität ist das Ende der Geschichte noch offen. mehr...

Film Der Lohn der Frauen

Hollywoodschauspielerinnen werden schlechter bezahlt als ihre männlichen Kollegen. Robin Wright hat nun durchgesetzt, dass sie bei der Serie House of Cards so viel verdient wie Kevin Spacey. Von Susan Vahabzadeh mehr...

US-Serienhit 'House of Cards' in SAT.1 Gagen in Hollywood Die Zehn-Millionen-Dollar-Frau

In "House of Cards" ist das Präsidentenehepaar Underwood mehr als gleichberechtigt. Im wahren Leben wurde die Schauspielerin Robin Wright schlechter bezahlt als Kevin Spacey. Bis jetzt. Von Jürgen Schmieder mehr...

"X-Men: Apocalypse" im Kino Neu im Kino Magneto besucht Auschwitz

"X-Men: Apocalypse" erzählt, wie Magneto zum zweiten Mal seine Familie verliert. Zum Steinerweichen. Aber wie oft wird er in Zukunft noch die Seiten wechseln? Filmkritik von Susan Vahabzadeh mehr...

Annet Mahendru als Nina in "The Americans" Serien Im US-Fernsehen sterben zu viele Frauen

Jetzt protestieren die Fans - und ein Produzent räumt ein: Die Wut der Zuschauer habe ihn an real existierende Ungerechtigkeiten erinnert. Von Jürgen Schmieder mehr...