Reaktionen auf das Rahmenabkommen mit Teheran Iraner feiern Atomdeal - Israel zeigt sich besorgt
Iranians celebrate after nuclear talks in the street of Tehran Bilder

Auf Teherans Straßen feiern die Menschen das Rahmenabkommen im Atomstreit. Außenminister Steinmeier betont, eine veränderte Haltung der iranischen Führung habe zu der Vereinbarung beigetragen. Israels Regierungschef Netanjahu sieht hingegen das "Überleben Israels" gefährdet. mehr... Reaktionen

Rächer für Völkermord an Armeniern Der Adler

Für die Armenier ist Soghomon Tehlirian bis heute ein Held. Sein Sohn aber fragt: Wie kann man einen Mörder verehren? Von Tim Neshitov mehr...

Razzien in Australien Polizei nimmt terrorverdächtige Teenager fest

Anschlag vereitelt: Die australische Polizei hat bei Razzien in Melbourne fünf junge Männer festgenommen. Die Gruppe plante offenbar Attentate auf Polizisten - an einem bevorstehenden Nationalfeiertag. mehr...

Star Goldener Bär für mutigen Iraner - "Victoria"-Kamera geehrt

Sieg für die Freiheit der Kunst: Der Goldene Bär geht an den in seiner Heimat verfolgten Iraner Jafar Panahi. Auch die Deutschen holen Preise. mehr...

Iran's foreign minister Zarif gestures during an open debate during the 51st Munich Security Conference in Munich Münchner Sicherheitskonferenz Iraner spielen bei Atom-Verhandlungen auf Zeit

Zwei Gespräche in zwei Tage: Intensiv hat Irans Außenminister Sarif mit John Kerry bei der Sicherheitskonferenz über die nuklearen Ambitionen seins Landes verhandelt. In München spielt Sarif die Wirkung der Sanktionen herunter und verweist auf Unterstützung von ganz oben. Von Paul-Anton Krüger mehr... Report

Lars Lunde 1986 FC Bayern FC Bayern Bayerischer Scheiterhaufen

Nicht allen Spielern schenkte der FC Bayern eine große Karriere. Viele scheiterten und verließen eilig den Klub: Eine Liste der Erfolglosen beim FC Bayern - mit vielen Stürmern, vielen Iranern und vielen Zweitliga-Akteuren. In Bildern mehr...

Iran und USA Erzfeind a. D.

In Teheran wie in Washington hat sich mit dem Abkommen der Realismus durchgesetzt. Die Aufhebung der Sanktionen lässt mehr als 80 Millionen Iraner auf ein besseres Leben hoffen. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Atom-Deal mit Iran Strahlender Kompromiss

Internationale Kontrollen, weniger Zentrifugen, drastischer Abbau des angereicherten Uran: Die iranische Regierung macht weitgehende Zugeständnisse. Sie erhält dafür die Aussicht auf das Ende der Sanktionen. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Supporters of moderate cleric Hassan Rohani hold a picture of him as they celebrate his victory in Iran's presidential election on a pedestrian bridge in Tehran Einigung mit Iran Chance für die Freiheit

Teheran hat für die Einigung im Atomstreit Zugeständnisse gemacht, die alle Erwartungen übertreffen. Trotzdem ist es für Irans Präsident Rohani ein Triumph - der Hoffnungen weckt. Von Rudolph Chimelli mehr... Analyse

Islamische Welt Flucht in den Krieg

Der Nahe Osten drückt sich vor Fragen zu Reformen, Gleichberechtigung, Freiheit, kurz: der Zukunft. Ein Aufschrei. Von Najem Wali mehr...

Meine Presseschau Alle Blicke auf Lausanne

In Jerusalem gilt der Atom-Deal mit Iran als noch wichtiger als die anstehenden Koalitionsverhandlungen. Ausgewählt von Peter Münch mehr...

Barack Obama Kritik aus Israel Obama verteidigt Atomdeal mit Iran

Die Vereinbarung sei eine "einmalige Chance im Leben": Barack Obama hat das Rahmenabkommen im Atomstreit mit dem Iran gegen israelische Kritik verteidigt. Zugleich sicherte der US-Präsident Unterstützung zu. mehr...

Jemen Konflikt im Jemen Konflikt im Jemen Der saudische Albtraum

Saudi-Arabien und seine Verbündeten fliegen Luftangriffe auf die schiitischen Huthi-Rebellen im Jemen - es droht eine Internationalisierung des Konflikts. Ein Zerfall Jemens scheint nur eine Frage der Zeit. Von Rudolf Chimelli mehr... Kommentar

Cyber-Krieg An der virtuellen Front

Die Geheimdienste, allen vorweg die amerikanischen, warnen vor den Gefahren im Netz. Nicht selten aber tragen sie selbst zu ihnen bei. Von Hans Leyendecker mehr...

Plain-clothes policemen stand on top of a police vehicle at a checkpoint in Sanaa USA und der Nahe Osten Der Hegemon geht - und hinterlässt ein Pulverfass

Weil sich Amerika militärisch zurückzieht, gibt es im Nahen Osten keinen stabilisierenden Hegemon mehr. Iran und Saudi-Arabien kämpfen nun um die Vorherrschaft - mit gefährlichen Folgen für die ganze Welt. Von Joschka Fischer mehr... Gastbeitrag

Benjamin Netanjahu Israel zum Abkommen mit Iran Netanjahus Theaterdonner

Israels Premier ist erbost über das Abkommen mit Iran. Doch vorerst hat Netanjahu wenig Optionen. Von Peter Münch mehr...

Iranians celebrate after nuclear talks in the street of Tehran Abkommen im Atomstreit Jubel auf Teherans Straßen

In Lausanne einigen sich die Diplomaten, in Iran feiern die Menschen: Nach dem Durchbruch in den Atomverhandlungen mit dem Westen dürfen die Iraner auf wirtschaftlich bessere Zeiten hoffen. mehr...

Videobotschaft zum iranischen Neujahrsfest Obama nennt Atomverhandlungen mit Iran "historische Gelegenheit"

Der US-Präsident hofft, eine umfassende Lösung im Atomstreit mit Iran zu erzielen. Bei den bilateralen Verhandlungen in der Schweiz seien die kommenden Tage und Wochen entscheidend, sagt Obama in einer Ansprache an die Iraner. mehr...

Iran's Foreign Minister Zarif and head of the Atomic Energy Organization of Iran Salehi talk outside with aides after a morning negotiation session with U.S. Secretary of State Kerry in Lausanne Atomstreit Worauf es bei den Verhandlungen mit Iran ankommt

Der Atomstreit mit Iran drohte die Welt mehrmals in einen Krieg zu führen. Jetzt gehen die Verhandlungen in die entscheidende Phase. Kann man Teheran trauen? Von Paul-Anton Krüger und Georg Mascolo mehr... Analyse

Frank-Walter Steinmeier in Laussane Verhandlungen mit Iran Atomgespräche kurz vor der Spaltung

Eine Lösung war schon in Sicht, die Atmosphäre locker. Doch nun sind die Verhandlungen über das Atomprogramm zu einem Nervenkrieg geworden. Das Hauptproblem ist der Umgang mit den Sanktionen. Von Paul-Anton Krüger mehr... Report

Atomstreit mit Iran Iran Iran Atomverhandlungen mit Tendenz zum Durchbruch

Die Verhandlungen mit Iran gehen in die finale Runde. Außenminister Steinmeier sagt dem deutsch-französischen Ministerrat ab und versichert, man werde "kein schlechtes Geschäft zulassen". Doch es gibt Knackpunkte. Von Paul-Anton Krüger mehr... Report

Internationale Atomgespräche Der Refrain von Lausanne

Wie bei den langwierigen Verhandlungen mit Iran wieder und wieder ein naher Erfolg beschworen wird. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Iran Zähe Verhandlungen um Irans Atomprogramm

Auch nach Ablauf der Frist beraten die Minister über Details der Auflagen, die Teheran erfüllen muss. Das Abkommen soll helfen, den seit mehr als zwölf Jahren schwelenden Konflikt beizulegen. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Griechenland am Abgrund Tsipras-Besuch in Berlin Tsipras-Besuch in Berlin Nichts als Ärger in Athen

Premier Tsipras macht Schönwetter in Berlin, während seine griechische Regierung im Regen steht. Nun muss sie auch noch Reformen umsetzen, die sie einst verdammt hat. Von Christiane Schlötzer mehr... Report

Griechenland Ärger, nichts als Ärger

Für die neue Regierung in Athen läuft wenig rund, nun muss sie auch noch von ihr ungeliebte Reformen umsetzen. Von Christiane Schlötzer mehr...