Homöopathie Ewiger Streitfall

Dass die LMU München eine Ringvorlesung zum Thema Homöopathie veranstaltet, hat Werner Bartens jüngst negativ kommentiert. Darauf kamen viele Leserbriefe von Verteidigern dieser alternativen Behandlungsform. mehr...

Homöopathie Achtung Globuli

In den USA werden strengere Richtlinien für den Verkauf homöopathischer Produkte eingeführt. Hersteller müssen nun entweder nachweisen, dass sie tatsächlich wirken oder einen Hinweis auf die Verpackung drucken. mehr...

Arznei oder Hokuspokus - Die Wirkung von Globuli ist umstritten Homöopathie in den USA US-Behörde führt Warnhinweise für Homöopathie ein

Wenn die Wirkung der Arzneien nicht wissenschaftlich belegt ist, muss das künftig auf der Verpackung stehen. Von Lea Kramer mehr...

Globuli enthalten eigentlich nur Zucker. Die Ursubstanz der homöopathischen Arznei wird verdünnt, bis kaum noch etwas davon in den Mitteln enthalten ist. Und das ist bei vielen der Stoffe auch gut so. Alternativmedizin Homöopathie: Wissenschaftliche Seriosität maximal verdünnt

Patienten schätzen Globuli, auch wenn deren Wirksamkeit nicht bewiesen ist. Nun finden an der Universität München sogar Vorlesungen zu dem Thema statt. Unfassbar. Kommentar von Werner Bartens mehr...

Tiermedizin Homöopathie Homöopathie Tiere, die homöopathisch behandelt werden

Die umstrittene Alternativmedizin ist in deutschen Ställen angekommen. Der Kampf gegen Antibiotikaresistenzen scheint Globuli für Kühe und Schweine populärer zu machen. Von Kathrin Zinkant mehr...

Homöopathie Woher kommt der Hass?

Da gründen Aktivisten ein "Netzwerk Homöopathie" - aber nicht etwa, um diese Behandlungsform zu unterstützen. Nein, die Homöopathie soll bekämpft werden. Warum nur, fragen sich SZ-Leserinnen und -Leser. mehr...

Homöopathischer Notdienst in München, 2007 Homöopathie-Kritik "Es ist Pseudomedizin"

Eine Initiative sagt der Homöopathie den Kampf an. Initiator Norbert Aust erklärt die Ziele und weshalb die Heilslehre ihren Sonderstatus im Arzneimittelrecht verlieren soll. Interview von Hanno Charisius mehr...

Arznei oder Hokuspokus - Die Wirkung von Globuli ist umstritten Ihre Post zu Homöopathie Von wegen Hokuspokus

SZ-Leser verwahren sich dagegen, die Homöopathie zu verdammen. Die Beliebtheit alternativer Heilmethoden zeige doch, wie wenig Vertrauen viele in die Schulmedizin hätten, meinen sie. mehr...

Institut für Geschichte der Medizin Homöopathie Privilegien für Hokuspokus

Obwohl die Homöopathie seit Jahrzehnten nicht nachweisen kann, dass sie wirkt, wird sie von Politik und Universitäten geschützt. Wissenschaftler fordern, diesen Sonderstatus endlich zu beenden. Von Werner Bartens mehr...

Ermittlungen gegen Ecstasy-Handel Umstrittenes Verfahren Psycholyse "Mich hätte das fast das Leben gekostet"

Psycholytiker glauben, dass Rauschgift bei Traumata helfen kann - aber immer wieder kommt es zu Zwischenfällen - so wie zuletzt in Harburg. Zwei Aussteiger berichten. Von Peter Burghardt mehr... Report

Notfalleinsatz in Handeloh Psychedelische Homöopathen Ausgetanzt

Herumtorkelnde Heilpraktiker versetzen ein niedersächsisches Dorf in Aufruhr. 29 Frauen und Männer haben wohl das Halluzinogen "Aquarust" eingenommen - und einen Großrettungseinsatz ausgelöst. Ist da ein Experiment schiefgegangen? Von Lars Langenau mehr...

Immer mehr Deutsche vertrauen auf Homöopathie Naturheilkunde Wenn Eltern ihre Kinder gefährden

Dürfen Eltern ihren Kindern schulmedizinische Behandlungen verweigern? Nein, urteilt der BGH. Der Fall zeigt, dass die vermeintlich sanften Methoden lebensgefährlich sein können. Von Christina Berndt mehr...

Homöopathie Hilfe, ein Wirkstoff im Kügelchen

Die US-Arzneimittelbehörde FDA warnt vor homöopathischen Mitteln gegen Infektionen, weil darin Penicillin entdeckt wurde. Das könnte sie zwar zu wirksamen Medikamenten machen. Aber Homöopathika sind sie so eben nicht mehr. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Studieren in Bayern Bachelor für Homöopathen Bachelor für Homöopathen Ärger um die Kügelchen-Akademie

In Traunstein sollen Homöopathen zum Bachelor ausgebildet werden. Bei Anhängern der Schulmedizin stößt das auf grundsätzliche Kritik - doch Lokalpolitiker träumen schon von einem ganz besonderen Prädikat. Von Heiner Effern mehr...

Homöopathischer Notdienst in München, 2007 Homöopathie Auf der Suche nach dem Nichts

Skeptiker fordern, die Homöopathie nicht weiterhin nach den Regeln der evidenzbasierten Medizin zu untersuchen. Die Forderung klingt sinnvoll - schließlich widersprechen die Annahmen der Homöopathen den Naturgesetzen. Doch es ist noch zu früh. Von Christian Weber mehr...

SZ-Magazin Meditonsin Der Geist in der Flasche

Jedes Jahr zur Erkältungszeit schlucken Hunderttausende Deutsche Meditonsin. Dabei halten Wissenschaftler den homöopathischen Saft für wirkungslos. Also alles Unsinn? Von Werner Bartens und Rainer Stadler mehr... SZ-Magazin

Homöopathie ist ein lukratives Geschäft. Homöopathie Alles nur Einbildung?

Kaum ein Thema in der Medizin ist ideologisch so umstritten wie die Homöopathie. Helfen Globuli und Co. wirklich über den Placebo-Effekt hinaus? Ein reicher Amerikaner hat nun sogar ein Preisgeld in Millionenhöhe ausgelobt, wenn endlich der Beweis angetreten wird, dass die Mittel tatsächlich wirken. Eine Videokolumne. Von Werner Bartens mehr...

Überdosen gegen Homöopathie-Aberglaube Wiener Protest gegen Homöopathie Überdosis gegen Aberglaube

Allerkleinste Mengen Phosphor, Hundekot oder Berliner Mauer: Dass Homöopathie naturwissenschaftlich betrachtet Unsinn ist, wollten Aktivisten in Wien beweisen, indem sie Überdosen Globuli einnahmen. Heinz Oberhummer war dabei. Und spürt keinerlei Nebenwirkung. Von Martin Zips mehr...

Homöopathie ist ein lukratives Geschäft. Buch: "Die Homöopathie-Lüge" Erfolgsgeschichte trotz fehlender Substanz

Die Zahl der Homöopathie-Anhänger wächst und wächst - Apotheker und auch immer mehr Ärzte bieten ihrer Kundschaft Kügelchen ohne Wirkstoffe an. Selbst an den Universitäten greift die "alternative" Heilslehre zunehmend um sich. Wie konnte das passieren? Die Wissenschaftsjournalisten Christian Weymayr und Nicole Heißmann bieten eine Antwort auf diese Frage. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Alternative Heilverfahren Homöopathie Homöopathie Kerosin im Kügelchen

Viele Menschen halten die Homöopathie für ein besonders sanftes Heilverfahren, das angeblich die Heilkräfte der Natur nutzt. Aufgrund der sogenannten Potenzierung der Ausgangsstoffe sind Nebenwirkungen unwahrscheinlich. Doch wenn diese Verdünnung zu schwach ist, kann es gefährlich werden. Von Sebastian Herrmann mehr...

Akupunktur an der Hand Alternative Heilverfahren Kritiker werden als extreme Skeptiker abgestempelt

Sogenannte alternative Heilverfahren sind auf dem Vormarsch. Doch für viele Methoden fehlen Belege für eine Wirksamkeit, andere widersprechen den Naturgesetzen. Wer darauf hinweist, muss sich derzeit auf ruppige Reaktionen aus der Szene gefasst machen. Besonders betroffen davon ist Edzard Ernst, einer der renommiertesten Kritiker der Paramedizin. Interview: Markus C. Schulte von Drach mehr...

Globuli Alternative Heilverfahren an Hochschulen Wissenschaft in homöopathischen Dosen

Der Lehrstuhl für Naturheilkunde an der Uni Zürich ist etwas Besonderes: Er ist im deutschsprachigen Raum der einzige, der nicht durch Interessengruppen finanziert wird. Ausgerechnet hier hat die Kandidatur einer deutschen Homöopathie-Forscherin nun zum Eklat geführt. Edzard Ernst, einer der renommiertesten Kritiker der Komplementärmedizin, wurde aus der Berufungskommission gedrängt. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Homöopathie ist ein lukratives Geschäft. Homöopathie-Lobby im Netz Schmutzige Methoden der sanften Medizin

Arzneimittelhersteller finanzieren einen Journalisten, der die Kritiker ihrer Produkte namentlich an den Netz-Pranger stellt. Bei jedem herkömmlichen Pharmakonzern wäre dies ein Skandal. Doch die Globuli-Hersteller sehen darin kein Problem, sondern einen "konstruktiven Dialog". Von Jens Lubbadeh mehr...

daniel bahr Sagen Sie jetzt nichts, Daniel Bahr Welche Sünde gönnen Sie sich?

Der Gesundheitsminister verrät, warum er aufgehört hat zu rauchen, wie er den Streit Homöopathie versus Schulmedizin auflösen würde und ob nicht vielleicht insgeheim ein Mafioso in ihm steckt - ohne ein einziges Wort zu sagen. mehr... SZ-Magazin

Globuli enthalten eigentlich nur Zucker. Die Ursubstanz der homöopathischen Arznei wird verdünnt, bis kaum noch etwas davon in den Mitteln enthalten ist. Und das ist bei vielen der Stoffe auch gut so. Umstrittenes Heilverfahren "Homöopathie ist ein reiner Placeboeffekt"

Homöopathen halten es für wissenschaftlich belegt, dass ihre Mittel helfen, selbst wenn kein Wirkstoff mehr darin enthalten ist. Dabei berufen sie sich häufig auf den Mediziner Klaus Linde und den Quantenphysiker Anton Zeilinger. Aber was halten diese zwei Experten davon? Von Markus C. Schulte von Drach mehr...