"heute-show" im ZDF Da lacht der Ochsenfrosch Oliver Welke, Moderator der "heute-show"

Die "heute-show" gilt als Retter der deutschen Fernsehsatire. Dabei scheuen die Pointen der ZDF-Sendung niemals ein Klischee. Eine Haltung erkennt man bei den Machern nicht. Wahrheiten zur Sommerpause. Von Detlef Esslinger mehr...

Harald Schmidt Harald Schmidts letzte Sendung Abendmahl mit Opa

19 Jahre Late-Night-Show: Jetzt hat sich Harald Schmidt verabschiedet. In seiner letzten Sendung durfte Opa Harald vom Krieg erzählen - aber ohne Sentimentalität, die mag er nicht. Von Hans Hoff mehr...

Kinostarts - 'Stromberg - Der Film' "Stromberg - Der Film" im Kino Ein Ekel wie du und ich

Fernseh-Großmaul "Stromberg" wird zum Kino-Helden. Warum er so beliebt ist, dass die Fans eine Million Euro für die Filmproduktion aufbrachten? Weil der Schöpfer der Figur ein geniales Rezept und mit Christoph Maria Herbst eine geniale Zutat hat. Von Hans Hoff mehr...

Harald Schmidt im vergangenen Jahr bei der Aufzeichnung der seiner Sat-1-Show - nun soll es bei Sky weitergehen. Harald Schmidt und Sky Geht da noch was?

Freuen würde er sich, "mit Harald in Zukunft in anderen Projekten zusammenzuarbeiten", sagt Sky-Programmchef Gary Davey über den geschassten Late-Night-Talker. Dass Schmidt nach Absetzung seiner Show bei Sky verbleiben könnte, ist dennoch bloße Träumerei. Von Matthias Kohlmaier mehr... TV-Blog

Harald Schmidt "Harald Schmidt Show" wird eingestellt Last Night

Harald Schmidt hat sämtliche Phasen hinter sich, die ein öffentliches Orakel durchleben kann. Dass Sky seine Show einstellt, ist daher nur logisch. Dennoch wird der Entertainer garantiert nicht dasselbe tun wie seinerzeit Helmut Schmidt und Willy Brandt in ähnlichen Situationen. Von Hilmar Klute mehr...

Harald Schmidt im vergangenen Jahr bei der Aufzeichnung der seiner Sat-1-Show - nun soll es bei Sky weitergehen. Bezahlsender Sky "Harald Schmidt Show" wird eingestellt

Seit bald 20 Jahren prägt Harald Schmidt das deutsche Late-Night-Fernsehen. Sein aktuelles Engagement bei Sky soll nun aber schon wieder enden: Die Show beim Bezahlsender wird nach März 2014 nicht fortgesetzt. mehr...

Harald Schmidt Show Sky "Harald Schmidt Show" bei Sky Dandy im versteckten Winkel

Wo "Tittenschlampe" wie "Fahrrad" klingt: Harald Schmidt ist mit seiner Late-Night-Show bei Sky in die zweite Staffel gestartet. Revolutionär ist das Konzept der Sendung längst nicht mehr. Trotzdem ist es schön, dass Schmidt noch da ist. Von Matthias Kohlmaier mehr... TV-Blog

Haraldt Schmidt Kongress zu Depressionen Wahre Freude an der ernsten Sache

Burn-out gilt als schick, Depression als Sache von Schwächlingen - darüber klagen Patienten beim Kongress in Leipzig. Harald Schmidt ist auch da und erzählt, wie er die finsteren Stunden seines Lebens meistert. Dabei geht es beinahe vergnüglich zu. Von Cornelius Pollmer, Leipzig mehr...

Harald Schmidt, Sky Late-Night-Show Sky verlängert Vertrag mit Harald Schmidt

"Wir wissen um seinen Wert": Pay-TV-Sender Sky Deutschland hat den Kontrakt mit Late-Night-Talker Harald Schmidt um ein Jahr verlängert. Angeblich war zuletzt senderintern diskutiert worden, ob man sich Schmidt überhaupt noch leisten könne. Von Claudia Fromme mehr...

Deutscher Filmball 40 Jahre Deutscher Filmball Champagner aus dem Stöckelschuh

Romy Schneider, Joan Collins, Bernd Eichinger und viele mehr: Unzählige berühmte Filmlegenden schritten in den vergangenen 40 Jahren über den roten Teppich beim Deutschen Filmball. Eine Ausstellung zeigt nun auf über 200 Fotos und 40 Plakaten die Stars beim Feiern und Flirten. mehr...

Harald Schmidt wird Fussballl-Kommentator Late-Night-Talker als Fußballkommentator Harald Schmidt ... leider geil

Harald Schmidt sattelt um - zumindest für eine Sendung. Der Late-Night-Talker wird beim Bezahlsender Sky ein Fußballspiel kommentieren. Mit einem ebenfalls sehr wortgewandten Kollegen. Von Vanessa Steinmetz mehr... TV-Blog

Harald Schmidt Sky Quotentief bei Sky 0,00 Millionen wollen Harald Schmidt sehen

Für den Bezahlsender Sky sind die Quoten der "Harald Schmidt Show" nach eigenem Bekunden "nicht relevant". Wie angenehm für den Entertainer: Der Marktanteil fiel bei seiner dritten Sendung unter den noch messbaren Bereich. mehr...

'Harald Schmidt Show' Harald Schmidt auf Sky Kaffee im Schritt, Rentner in der Mülltonne

Früher meckerten die Zuschauer, weil er so spät kam, jetzt meckern sie, weil sie bezahlen sollen: Harald Schmidt hat seinen Einstand bei Pay-TV-Sender Sky gegeben. Mit jungen Nachwuchskräften und Witzen über Alte. Das könnte gelingen. Eine TV-Kritik von Felicitas Kock mehr...

Public Viewing der Oper Don Giovanni Harald Schmidt als Opernführer Rausch der Gleichzeitigkeit

Diesmal ohne Playmobilfiguren: Harald Schmidt gibt für den SWR bei der "Don-Giovanni"-Inszenierung in Stuttgart den leibhaftigen Opernführer. Dabei kommt eine lauer Sommerabend mit Elvis-Einlage und eine steile These heraus: "Don Giovanni ist der Dominique Strauss-Kahn der Musikgeschichte." Von Gustav Seibt mehr...

'Waldis EM-Club' im Ersten Aus für "Waldis Club" Dackel mit Katzenpfoten

Das war's mit "Waldis Club". Die ARD verlängert ihren Vertrag mit Waldemar Hartmann nicht bis zur WM 2014. Doch der gebürtige Franke ging bislang noch aus jeder Niederlage gestärkt hervor. Von Matthias Huber mehr... TV-Blog

HARALD SCHMIDT THOMAS GOTTSCHALK Moderatoren im Fernsehen TV-Moderatoren vor neuen Herausforderungen Mein Feind, der Zuschauer

Erst Harald Schmidt, dann Thomas Gottschalk, bald auch Günther Jauch? Die Ära der großen TV-Entertainer neigt sich ihrem Ende zu. Denn das Fernsehen verändert sich und zum Quotendruck gesellt sich ein neuer Trend: Das Publikum will sich nicht mehr bevormunden lassen und selbst ein Teil der Sendung sein. Von Carolin Gasteiger mehr... TV-Blog

Fernsehen, Gottschalk und die Moderatoren-Rige TV-Moderatoren Wer hat Zukunft im deutschen Fernsehen?

Immerhin wird es nicht langweilig im TV: Thomas Gottschalk und Harald Schmidt tauchen mit ihren Sendungen ab und schon bald woanders wieder auf. Damit verbleibt einzig Günther Jauch als letzter großer Moderator, doch auch er zeigt Schwächen. Neue kommen zwar nach, aber sind sie ebenbürtig? Wer kommt noch groß raus und wer sollte besser vom Bildschirm verschwinden? Stimmen Sie ab! Von Carolin Gasteiger mehr...

Harald Schmidt verlässt Sat 1. Sein Publikum dort war eher klein, doch dafür recht treu. Letzte Harald-Schmidt-Show auf Sat 1 Vom Ende der Ironie

Harald Schmidt lässt ein letztes Mal bei Sat 1 die Puppen tanzen, bevor er sich zum Bezahlsender Sky verabschiedet. Dabei macht er wieder mal alles anders als man es im TV normalerweise macht, und wird prompt falsch verstanden. Immerhin: Er holt die Zuschauer ab - mit seinem Jaguar, persönlich. Eine TV-Kritik von Ruth Schneeberger mehr...

Harald Schmidt im vergangenen Jahr bei der Aufzeichnung der seiner Sat-1-Show - nun soll es bei Sky weitergehen. Harald Schmidt im SWR Freiwilliges Nischenprogramm

Gerade erst hat er die Öffentlich-Rechtlichen verlassen, jetzt kehrt er schon wieder zurück. Harald Schmidt wird vor seinem Start beim Bezahlsender Sky Atlantic im Juli beim SWR als Moderator auftreten. Anstatt in eine weitere Late-Night-Show begibt sich der Entertainer aber auf ungewohntes Terrain: Er präsentiert eine Opernpremiere. Von Claudia Tieschky mehr...

Koelner Zugbegleiter als 'Eisenbahner mit Herz' ausgezeichnet Sky Deutschland Servus Schmidteinander

Der Fernsehsender Sky hat große Pläne: Er will in Deutschland das Pay-TV etablieren. Damit der ehrgeizige Coup gelingt, lässt sich Senderchef Sullivan einiges einfallen. Er kauft die Bundesliga-Rechte, bietet TV für Smartphones und Tablets - und holt Entertainer Harald Schmidt an Bord. Von Hans-Jürgen Jakobs mehr...

Harald Schmidt spielt Volpone Feuerstein und Andrack über ihren Ex-Kollegen Diktator Schmidt

Ach, war das schön damals? Eher nicht: Während sich Zuschauer gerne an die Zusammenarbeit von Harald Schmidt mit Herbert Feuerstein und Manuel Andrack erinnern, geht es letzteren etwas anders. In einem Interview teilen die beiden Ex-Kollegen nun kräftig gegen den Moderator aus. mehr...

Harald Schmidt im vergangenen Jahr bei der Aufzeichnung der seiner Sat-1-Show - nun soll es bei Sky weitergehen. Harald Schmidt bei Sky Deutschland Wie Schmidt sich von der Quote abnabelt

Das ging schnell. Die letzte Sendung bei Sat 1 ist noch nicht mal ausgestrahlt, schon hat Harald Schmidt einen neuen Arbeitgeber. Beim Pay-TV-Sender Sky wird er nun da sein, wo er eigentlich immer hingehörte: abseits des Massenpublikums. Von Hans Hoff mehr...

Bohlen und Gottschalk, Casting und Talk: Endet eine TV-Ära Nach dem Aus von "Gottschalk live" Torschluss - kein Grund zur Panik

Thomas Gottschalk und Harald Schmidt scheitern am Publikum - allerdings aus unterschiedlichen Gründen. Der eine ist der Kanzler der Quote und muss sich an dieser Regentschaft auch messen lassen. Der andere war immer nur für eine spitze Zielgruppe gut. Die muss sich ein Sender auch leisten wollen. Von Christopher Keil mehr...

Harald Schmidt zeichnet 'Eisenbahner mit Herz 2012' aus Harald Schmidts Ambitionen für die FDP Von einem sinkenden Schiff aufs nächste

Vom Fernsehen in die Politik? Harald Schmidt bezeichnete sich kürzlich als "kommenden FDP-Vorsitzenden von Berlin-Mitte". Die amtierende Berliner Liberale Maren Jasper-Winter beweist Humor und freut sich über einen "hochinteressanten Gegenkandidaten". Der FDP-Mitgliedsantrag ist bereits auf dem Weg zu Schmidt. Von Nakissa Salavati mehr...