Gerda Hasselfeldt im SZ-Interview "Manchmal ist Zuspitzung nötig" Maisach: Ilse Aigner im Festszelt

CSU-Landesgruppenchefin verteidigt ihr Papier zu Armutsflüchtlingen. Dieses brachte ihrer Partei harsche Kritik ein. Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Hasselfeldt neue Vorsitzende der CSU-Landesgruppe CSU-Landesgruppe: Gerda Hasselfeldt Eine Frau folgt Friedrich

Hans-Peter Friedrich hat eine Nachfolgerin: Die CSU-Landesgruppe wählt die bisherige Bundestagsvizepräsidentin Gerda Hasselfeldt zur neuen Vorsitzenden - sie sticht alle Männer aus, die als Kandidaten gehandelt wurden. Von Nico Fried, Berlin mehr...

Dachau Odelzhausen Odelzhausen Der Thron wackelt

Lange Jahre regierte der CSU-Bürgermeister Konrad Brandmair unangefochten die Gemeinde Odelzhausen, aber in der Kläranlagen-Affäre hat er viel an Symphatie verloren. BGO und Freie Wähler wollen ihn nun mit einem gemeinsamen Kandidaten stürzen. Von Helmut Zeller mehr...

Dachau Pfaffenhofen Pfaffenhofen "Ein Glücksfall für die Gemeinde"

Wahl ohne Auswahl: Alle Parteien und Gruppierungen in Pfaffenhofen sind für Helmut Zech. Von Renate Zauscher mehr...

Fall Edathy Innenministerium lässt Ermittlungen gegen Ex-Minister Friedrich zu

Der Weg für Ermittlungen gegen den früheren Bundesminister Hans-Peter Friedrich ist frei. Der CSU-Politiker soll in der Edathy-Affäre Dienstgeheimnisse verraten haben. mehr...

Ermittlungen gegen Friedrich Innenminister de Maizière im Dilemma

Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Ex-Agrarminister Friedrich wegen Geheimnisverrats - und Innenminister de Maizière erteilt dazu die notwendige "Ermächtigung". Verrat eines ehemaligen Kabinettskollegen? Ganz im Gegenteil, so de Maizière. Von Robert Roßmann mehr...

Dachau Kommunalwahlen in Dachau Kommunalwahlen in Dachau Ein schwarzer Tag für die CSU

SPD-Kandidat Martin Güll zwingt Stefan Löwl überraschend in eine Stichwahl. Auch der Dachauer OB Bürgel schafft es nicht auf Anhieb und die Christsozialen verlieren obendrein noch Odelzhausen. Von Helmut Zeller mehr...

Dachau Kreis-CSU Kreis-CSU Hängepartie

Die CSU zittert vor der Stichwahl zwischen ihrem Kandidaten Stefan Löwl und Martin Güll. Von ihrem Ausgang hängt auch die politische Zukunft des Kreisvorsitzenden Bernhard Seidenath ab, dessen Führungsstil schon manchen in der Partei verärgert hat. Von Helmut Zeller mehr...

German Weekly Cabinet Meeting Verkehrsminister Dobrindt Eigenbrötler mit Verzettelungsgefahr

Bislang ist Alexander Dobrindt als Verkehrsminister in erster Linie als besonders unauffällig aufgefallen. Das soll sich jetzt ändern - offenbar auf Drängen von CSU-Chef Seehofer. Von Daniela Kuhr und Robert Roßmann mehr...

SZ-Forum Analyse der CSU-Wahlschlappe "Es lief auf die Kleineren zu"

Die Lehre aus dem Debakel in Gröbenzell ist für den Kreisvorsitzenden Karmasin einfach: Ohne Geschlossenheit gewinnt man keine Wahl. Für den Verlust der Kreisstadt macht er niemandem Vorwürfe Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Freising Plane Stupid funkt dazwischen Plane Stupid funkt dazwischen Dompteurin aus Berlin

Gerda Hasselfeldt, Vorsitzende der CSU-Landesgruppe, fordert beim Neujahrsempfang der Freisinger CSU ein schlankes Europa. Josef Hauner: Bedarf für dritte Startbahn ist nicht vorhanden. Von Gerhard Wilhelm mehr...

Demonstration vor dem CSU-Neujahrsempfang Erfolgreich passiv

Die Aktivisten von "Plane Stupid" überreichen Erich Irlstorfer den "Gläsernen Heimatzerstörer". Der nimmt ihn auch an Von Gerhard Wilhelm mehr...

ebersberg Premiere Premiere Spät und kurz

Der neue Ebersberger Abgeordnete Andreas Lenz (CSU) hält seine erste Rede im Deutschen Bundestag Von Michael Haas mehr...

Aich: BAUERN-PROTEST Zulassung Genmaissorte, Imker und Milchbauern Fürstenfeldbruck Imker und Milchbauern wehren sich gegen Genmais

Bei einer Kundgebung in Aich hagelt es Kritik an der Bundesregierung für ihre Rolle bei der EU-weiten Zulassung. Grüne weisen Hasselfeldt eine Mitschuld zu. Von Stefan Salger mehr...

Hans-Peter Friedrich Fall Sebastian Edathy Friedrich macht Rücktritt von Ermittlungen abhängig

In der Affäre um SPD-Politiker Edathy hält Landwirtschaftsminister Friedrich vorerst an seinem Amt fest - sollte die Staatsanwaltschaft gegen ihn ermitteln, will er aber zurücktreten. Mittlerweile fordern alle Oppositionsparteien Friedrichs Entlassung. mehr...

Sebastian Edathy SPD Kinderpornografie-Vorwürfe gegen SPD-Politiker Edathy fühlt sich zu Unrecht verfolgt

Exklusiv "Ich war und bin nicht im Besitz kinderpornografischen Materials": Der ehemalige SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy will sich nach Informationen von NDR, WDR und SZ juristisch gegen die Staatsanwaltschaft Hannover wehren. Der Fall treibt die große Koalition immer tiefer in die Krise. Von C. Hickmann, H. Leyendecker, G. Mascolo und M. Szymanski mehr...

Genmais Genmais Ruf nach Verbot

Bauern und Imker kritisieren die Enthaltung der Bundesregierung in der EU-Abstimmung über die Genmaissorte 1507. Angst vor Bienensterben und wachsender Abhängigkeit der Landwirtschaft von Industriekonzernen. Von Sophie Burfeind mehr...

Ton in der Koalition wird rauer Fall Edathy provoziert Regierungskrise Koalition der Widersprüche

Der Fall Edathy, Friedrichs Sturz und die Folgen: Die CSU feiert den ehemaligen Innen- und Agrarminister als Märtyrer und betont gleichzeitig das beschädigte Vertrauen zur SPD. Überzeugende Gründe für das Misstrauen können die Konservativen allerdings nicht nennen. Von Thorsten Denkler, Berlin mehr...

Groebenzell: HORST SEEHOFER besucht Breitenfellner Seehofer in Gröbenzell Leere Stühle, braver Applaus

Der Wahlkampfauftritt von Horst Seehofer in Gröbenzell fällt weniger rauschend aus, als sich dies der gastgebende CSU-Ortsverband erhofft hatte. Zudem kommt es zum Eklat mit Bürgermeister Rubenbauer. Von Gerhard Eisenkolb und Stefan Salger mehr...

Peter Gauweiler CSU-Vize statt Christian Schmidt Gauweiler lehnte Agrarministerium ab

Deutschlands neuer Landwirtschaftsminister Schmidt kann lediglich darauf verweisen, dass sein Großvater mütterlicherseits einen Bauernhof hatte - und er schon mal eine Kuh kalben gesehen hat. Nun stellt sich heraus: Vor Schmidt fragte CSU-Chef Seehofer auch seinen Stellvertreter Peter Gauweiler, ob er ins Bundeskabinett wolle. Von Robert Roßmann, Berlin mehr...

German Justice Minister Heiko Maas attends a cabinet meeting at the Chancellery in Berlin Debatte über doppelte Staatsbürgerschaft Maas mahnt eigene Partei zu Koalitionsdisziplin

Hier geboren, oder auch hier aufgewachsen? Welche Kriterien zukünftig für eine doppelte Staatsbürgerschaft gelten, darüber streiten sich nicht nur die Parteien, sondern auch die Länder. Jetzt erinnert Justizminister Maas seine eigene Partei an den Koalitionsvertrag. mehr...

Geschwister in der Politik Eine Familie in der Politik Die Hasselfeldts

Keine Familie dürfte enger mit dem Bundestag verbunden sein als die der CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt. Aus ihr stammt ein halbes Dutzend Abgeordnete - nicht nur aus der Union. Von Robert Roßmann mehr...

Wahl Bundestagswahl Gewinnerin an Merkels Seite

Gerda Hasselfeldt erringt zum siebten Mal ihr Direktmandat im Wahlkreis Fürstenfeldbruck. Und während die Bewerber von SPD und Grünen auf Bundestagssitze hoffen dürfen, stürzt die FDP in eine Existenzkrise Von Erich C. Setzwein mehr...

Gerda Hasselfeldt Dachau Dachau Gewinnerin an Merkels Seite

Gerda Hasselfeldt erringt mit fast 56 Prozent zum siebten Mal ihr Direktmandat im Wahlkreis Fürstenfeldbruck. Und während die Bewerber von SPD und Grünen auf Bundestagssitze hoffen dürfen, stürzt die FDP in eine Existenzkrise. Von Erich C. Setzwein und Wolfgang Eitler mehr...

Aigner Bavarian Economy minister gives statement about Bavarian energy strategy in Munich Streit über Energiewende Seehofer stoppt Aigner

Ilse Aigner wollte es offenbar nicht zur Eskalation kommen lassen: Nach einem Veto des CSU-Chefs zieht die bayerische Wirtschaftsministerin ihre Pläne zurück, die Energiewende auf Pump zu finanzieren. Ein Machtwort Seehofers soll dafür gar nicht nötig gewesen sein. Von Frank Müller, München, und Mike Szymanski, Kreuth mehr...