S-Bahnlinie 2 Eine neue zentrale Achse

Die S 2 von Dachau nach Altomünster soll sich als Gelenkstück für den Öffentlichen Nahverkehr in der gesamten Region München erweisen. Minister Herrmann: "Wenn die Strecke ausgelastet ist, ist das Geld gut angelegt" Von Robert Stocker mehr...

Maisach: Ilse Aigner im Festszelt Gerda Hasselfeldt im SZ-Interview "Manchmal ist Zuspitzung nötig"

CSU-Landesgruppenchefin verteidigt ihr Papier zu Armutsflüchtlingen. Dieses brachte ihrer Partei harsche Kritik ein. Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Hasselfeldt neue Vorsitzende der CSU-Landesgruppe CSU-Landesgruppe: Gerda Hasselfeldt Eine Frau folgt Friedrich

Hans-Peter Friedrich hat eine Nachfolgerin: Die CSU-Landesgruppe wählt die bisherige Bundestagsvizepräsidentin Gerda Hasselfeldt zur neuen Vorsitzenden - sie sticht alle Männer aus, die als Kandidaten gehandelt wurden. Von Nico Fried, Berlin mehr...

Deutschland Brandenburg Cottbus Autobahn A15 03 10 2012 Die Sonne geht am Abend 03 10 2012 üb Maut und Soli Die Steuerlüge der großen Koalition

Der Soli kostet die Deutschen 18 Milliarden Euro pro Jahr, in die neuen Länder fließt jedoch nur ein Bruchteil davon. Er ist längst, was er nie sein sollte: eine versteckte Steuererhöhung. Mit der Maut könnte es ähnlich enden. Von Thorsten Denkler mehr... Kommentar

Bundestag 25 Jahre Mauerfall Feierstunde zum Mauerfall Drachentöter Biermann geht auf die Linke los

Eigentlich soll er nur singen. Doch Liedermacher Wolf Biermann lässt sich das Reden im Bundestag nicht verbieten. Der DDR-Dissident macht aus der Feierstunde zum Mauerfall eine Abrechnung mit der Linkspartei - "dem elenden Rest der Drachenbrut". Von Nico Fried mehr... Report

Debatte um Freihandelsabkommen Union macht bei TTIP Druck auf SPD

Die Schutzklauseln für Konzerne in den Handelsabkommen mit Nordamerika seien komplett überflüssig, hatte Wirtschaftsminister Gabriel erklärt. Nun kommen sie wohl doch. Und die Union drängt die SPD, ihre Bedenken gänzlich fallen zu lassen. mehr...

Bund-Länder-Konferenz in Berlin Koalition CSU blockiert Schwesigs Frauenquote

Exklusiv Die Bundesregierung will mehr Frauen in die Chefetagen bringen. Doch auch der fünfte Entwurf des Gleichstellungsgesetzes schmeckt der CSU nicht. Bundesfamilienministerin Schwesig warnt vor weiteren Verzögerungen. Von Constanze von Bullion mehr...

Displaced people from minority Yazidi sect, fleeing violence from forces loyal to Islamic State in Sinjar town, walk towards Syrian border, on outskirts of Sinjar mountain Auf Asylsuche Diese Menschen fliehen nach Deutschland

In NRW wurden Flüchtlinge misshandelt, in Bayern müssen Asylbewerber im Freien campieren - Deutschland ist von dem Ansturm überfordert. Doch wie viele Menschen fliehen eigentlich hierher und warum? Eine Übersicht über die zehn häufigsten Herkunftsländer. Von Martin Anetzberger mehr... Bilder

Ihre SZ Ihr Forum Sollten die Regierungspläne der Wirtschaft untergeordnet werden?

Die Bundesregierung hat ihre Konjunkturprognose gesenkt. Nun fordern Politiker eine Kursänderung: Bayerns Finanzminister Söder möchte die Regierungspläne neu bewerten, Vorsitzende der CSU-Landesgruppe Hasselfeldt rudert bei der Frauenquote in Unternehmen zurück. Sollten sich die Pläne der Wirtschaft unterordnen? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

CSU-Fraktion - Herbstklausur CSU-Klausur "Die bayerische Welt ist in Ordnung"

Zum Abschluss der CSU-Klausur in Kloster Banz preist Horst Seehofer die Gymnasialreform an, kokettiert mit der Unabhängigkeit Bayerns - und schlägt Kandidaten für seine Nachfolge vor. Von Frank Müller mehr...

Ampelmännchen Überraschender Koalitionsstreit Union hält Frauenquote für Belastung der Wirtschaft

Die Wirtschaftslage wird schlechter, deshalb möchten CDU und CSU die Unternehmen bei der Frauenquote schonen. Die beiden zuständigen SPD-Minister reagieren empört - nun tobt ein heftiger Streit in der großen Koalition. Von Robert Roßmann mehr...

Angela Merkel Frauen in Führungspositionen Die Quote kommt

Weil die Konjunktur schwächelt, lehnen es Teile der Union ab, eine feste Anzahl von Führungsposten für Frauen zu reservieren. Doch Kanzlerin Merkel besteht auf dem Gesetz. Eine Frage bleibt allerdings offen. Von Luisa Seeling mehr...

Freising Plane Stupid funkt dazwischen Plane Stupid funkt dazwischen Dompteurin aus Berlin

Gerda Hasselfeldt, Vorsitzende der CSU-Landesgruppe, fordert beim Neujahrsempfang der Freisinger CSU ein schlankes Europa. Josef Hauner: Bedarf für dritte Startbahn ist nicht vorhanden. Von Gerhard Wilhelm mehr...

CSU-Vorstandsklausur Treffen des Partei-Vorstands Alles super bei der CSU, findet die CSU

Die Schlappe bei der Europawahl bescherte CSU-Chef Seehofer unangenehme Wochen. Der anhaltenden Kritik an seinem Führungsstil musste er nun auf einer Krisenklausur begegnen. Doch am Ende demonstriert die Partei Geschlossenheit - und hält durch, was vorab als Parole ausgegeben worden war. Von Frank Müller mehr...

Angela Merkel feiert 60. Geburtstag 60. Geburtstag von Kanzlerin Merkel Party mit Hörsaal-Atmosphäre

Uneitel - auf diese Zuschreibung für Angela Merkel können sich alle einigen. Und so fällt auch die Feier zum runden Geburtstag der Bundeskanzlerin alles andere als glamourös aus. Dafür beschenkt die Jubilarin sich und die illustre Gästeschar mit geistiger Kost. Von Thorsten Schmitz mehr...

Neuer Streit um Familienleistung Grüne fordern sofortige Abschaffung des Betreuungsgelds

Gegner des Betreuungsgelds sehen durch eine Studie ihre Vorbehalte bestätigt. Die Grünen sprechen von einer "Familienpolitik ohne Sinn und Verstand" und fordern die Abschaffung der Familienleistung. Bei der SPD rennen sie offene Türen ein. mehr...

Merkel besucht Mehrgenerationen-Projekt Staatskanzleichefin Haderthauer Seehofers kalte Kriegerin

Was mich nicht umbringt, macht mich härter - nach diesem Motto lebt die bayerische Staatskanzleichefin Christine Haderthauer. Auch die Modellbau-Affäre wird sie wohl überstehen. Dabei fällt nicht einmal CSU-Parteifreunden etwas Nettes über sie ein. Von Mike Szymanski mehr...

Dachau Der Zwei-Schläge-OB

Triumph für Florian Hartmann: Beim Bieranstich zeigt er es allen Skeptikern. "Die Leute von der Brauerei waren ganz erstaunt, wie ich das Ding reingehauen hab'. - Und ich auch." Von Benjamin Emonts mehr...

Fürstenfeldbruck Positive Signale aus Berlin

Die Bundeswehr stellt dem Landratsamt eine Öffnung des Fliegerhorstes für Asylbewerber in Aussicht. Damit zeichnet sich für das größte aktuelle Problem des Landkreises eine leichte Entspannung ab Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Tutzing Sendepause

Nur die CSU schickt heuer eine Rednerin ins Tutzinger Bierzelt. Die anderen Parteien passen Von Gerhard Summer mehr...

Geschwister in der Politik Eine Familie in der Politik Die Hasselfeldts

Keine Familie dürfte enger mit dem Bundestag verbunden sein als die der CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt. Aus ihr stammt ein halbes Dutzend Abgeordnete - nicht nur aus der Union. Von Robert Roßmann mehr...

Wahl Bundestagswahl Gewinnerin an Merkels Seite

Gerda Hasselfeldt erringt zum siebten Mal ihr Direktmandat im Wahlkreis Fürstenfeldbruck. Und während die Bewerber von SPD und Grünen auf Bundestagssitze hoffen dürfen, stürzt die FDP in eine Existenzkrise Von Erich C. Setzwein mehr...

Gerda Hasselfeldt Dachau Dachau Gewinnerin an Merkels Seite

Gerda Hasselfeldt erringt mit fast 56 Prozent zum siebten Mal ihr Direktmandat im Wahlkreis Fürstenfeldbruck. Und während die Bewerber von SPD und Grünen auf Bundestagssitze hoffen dürfen, stürzt die FDP in eine Existenzkrise. Von Erich C. Setzwein und Wolfgang Eitler mehr...

Sebastian Edathy SPD Kinderpornografie-Vorwürfe gegen SPD-Politiker Edathy fühlt sich zu Unrecht verfolgt

Exklusiv "Ich war und bin nicht im Besitz kinderpornografischen Materials": Der ehemalige SPD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Edathy will sich nach Informationen von NDR, WDR und SZ juristisch gegen die Staatsanwaltschaft Hannover wehren. Der Fall treibt die große Koalition immer tiefer in die Krise. Von C. Hickmann, H. Leyendecker, G. Mascolo und M. Szymanski mehr...

Genmais Genmais Ruf nach Verbot

Bauern und Imker kritisieren die Enthaltung der Bundesregierung in der EU-Abstimmung über die Genmaissorte 1507. Angst vor Bienensterben und wachsender Abhängigkeit der Landwirtschaft von Industriekonzernen. Von Sophie Burfeind mehr...