Großkonzerne Haben Großkonzerne noch eine Zukunft? Unternehmen Großkonzerne

Vorstandschef Kaeser möchte Siemens in einzelne Sparten aufspalten, wie das viele Rivalen schon getan haben. Im schlimmsten Fall machen sich die Firmen damit überflüssig. Von Thomas Fromm mehr...

John Flannery - General Electric John Flannery im Porträt "Ich liebe die Firma schon immer"

Nach 30 Jahren bei General Electric wird John Flannery nun neuer Konzernchef. Damit ist er Herr über 300.000 Arbeitsplätze - und gerät direkt in das Blickfeld des US-Präsidenten. Von Kathrin Werner mehr...

- General Electric Ende eines Machtkampfs

Jeff Immelt, seit 16 Jahren Chef des Siemens-Konkurrenten, tritt ab. Die hohen Erwartungen hat er nicht erfüllt, mächtige Hedgefonds machten Druck. Nachfolger wird John Flannery. Von Karl-Heinz Büschemann und Kathrin Werner mehr...

General Electric US-Konzern General Electric US-Konzern General Electric General Electric tauscht den Chef aus

Nach 16 Jahren an der Spitze verlässt Jeff Immelt den US-Industriekonzern. Sein Nachfolger steht bereits fest. mehr...

Proteste gegen Donald Trump und für Klimaschutz Klimawandel "Trumps Verhalten ist vielleicht eine Chance"

Die Entscheidung der USA, aus dem Abkommen von Paris auszusteigen, löst weltweit Entsetzen aus. Klimaexperte Hermann E. Ott hofft, dass der Rest der Welt den Kampf gegen die Erderwärmung nun verstärkt. Interview von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Luftfahrt Flugversuche in Shanghai

China ist es erstmals gelungen, einen Jet wie den "A320" in die Luft zu bringen. Airbus gratuliert artig - und ein bisschen unehrlich. Von Jens Flottau mehr...

Flugzeugindustrie Lückenschluss

Boeing plant ein neues Modell, das die Gewichte in der Flugzeugindustrie verschieben könnte: Noch hat der US-Konzern eine Lücke im Angebot. Es gibt kleinere Modelle für Kurz- und Mittelstrecken und ein sehr großes Flugzeug. Von Jens Flottau mehr...

Wer spricht da, bitte? Am anderen Ende

Weltweit arbeiten fünf Millionen Menschen in Callcentern. Eine Fotoserie zeigt nun den Alltag der Hotline-Agenten, die als Stimme aus der Ferne helfen. Von José Sarmento de Matos (Fotos) und Anne Backhaus (TEXT) mehr...

US-Wirtschaftspolitik Der Retter, den keiner braucht

Der US-Präsident will mit Gewalt Jobs nach Amerika zurückholen. Dabei kommen sie schon längst ohne ihn. Von Karl-Heinz Büschemann und Catherine Hoffmann mehr...

Aktienmärkte Dax dümpelt vor sich hin

Am Tag der Amtseinführung Donald Trumps als US-Präsident gibt es nur wenig Bewegung am deutschen Aktienmarkt. Neue Gerüchte treiben Lufthansa. mehr...

Ein Mercedes-Benz-Werk in Beijing, China Handelspolitik China sperrt die Gewinne europäischer Firmen ein

Großkonzerne aus Deutschland können sich Dividenden in China nur noch sehr eingeschränkt auszahlen lassen. Die Unsicherheit unter europäischen Firmen ist groß. Von Christoph Giesen mehr...

Garching Die Sache ist heiß

Die EWG drängt auf eine Erdwärme-Durchleitung am Campus. TU-Präsident Herrmann zeigt sich gesprächsbereit Von Gudrun Passarge mehr...

Job Generation Y Generation Y Anspruchsvoll, überheblich und mit Feuereifer bei der Arbeit

Berufsanfänger wissen, wie begehrt sie sind. Doch ihr Selbstbewusstsein geht manchen Vorgesetzten auf die Nerven: Von Christine Demmer mehr...

General Electric Weltkonzern kauft in Franken ein

Das US-Unternehmen erwirbt die Mehrheit an Concept Laser, einem Familienbetrieb, der 3-D-Druckanlagen produziert. Von Peter Burghardt mehr...

Investmentbank Investmentbank Goldman Sachs leiht plötzlich auch Normalbürgern Geld

147 Jahre lang hat die Investmentbank jeden Kontakt zum einfachen Sparer vermieden. Jetzt soll er aus der Klemme helfen. Von Kathrin Werner mehr...

Cluny-Forum Nicht mehr feierlich

Das Treffen verbindet deutsche und französische Jungmanager. Es bricht Rituale - es darf auch Englisch gesprochen werden. Von Leo Klimm mehr...

Vorort Vorort Vorort Dietersheim boomt

Am östlichen Ortsrand ist ein neues Baugebiet geplant, in dem es auch Grundstücke zu günstigeren Konditionen für Einheimische geben soll. Im Süden hängen weitere 13 Hektar seit geraumer Zeit in der Warteschleife Von Klaus Bachhuber und Alexandra Vettori mehr...

Vorort Vorort Vorort Dietersheim boomt

Am östlichen Ortsrand ist ein neues Baugebiet geplant, in dem es auch Grundstücke zu günstigeren Konditionen für Einheimische geben soll. Im Süden hängen weitere 13 Hektar seit geraumer Zeit in der Warteschleife Von Klaus Bachhuber und Alexandra Vettori mehr...

Siemens Gasturbine SGT5-8000H / Siemens gas turbine SGT5-8000H Report In Übergröße

Nach 40 Minuten Verhandlung holte Siemens-Chef Kaeser den gewaltigsten Auftrag der Konzerngeschichte: Jetzt bringt das Unternehmen die ägyptische Energieversorgung auf Vordermann. Von Christoph Giesen und Paul-Anton Krüger mehr...

Eröffnung eines Forschungszentrums für Metall-3-D-Druck Metall-3-D-Druck Lauter rosa Elefanten

Die Stahlproduktion ist bislang ein umständliches und schwerfälliges Geschäft. Mit 3-D-Druckern ändert sich das gerade grundlegend, die Hersteller testen bei den Produkten die Grenzen ihrer Fantasie. Von Varinia Bernau mehr...

General High Speed Train Images China Klassensprecher gesucht

Lange lief es für deutsche Unternehmen in China ausgezeichnet. Doch das ändert sich. Der Bundesverband der deutschen Industrie eröffnet deshalb eine Repräsentanz in Peking - und hofft künftig auf mehr Einfluss. Von Christoph Giesen mehr...

Alstom Bonjour Tristesse

Nach 138 Jahren schließt der Alstom-Konzern sein Stammwerk - ein Symbol für den industriellen Niedergang Frankreichs. Von Leo Klimm mehr...

Süddeutsche Zeitung München Energie für Afrika Energie für Afrika Entspannter Stromerzeuger

Sebastian Freund ist in seinem Urlaub für "Ingenieure ohne Grenzen" unterwegs - vor allem in Afrika, wo es in manchen Regionen keine Elektrizität gibt. Er liebt es, mit eigenen Händen Solaranlagen zu bauen und den unmittelbaren Erfolg zu erleben Von Martina Scherf mehr...

China China China Aus eigener Kraft

Peking will auch in der Luftfahrtindustrie nicht mehr vom Westen abhängig sein: Ein neuer, staatlicher Triebwerkshersteller soll die technologische Lücke schließen. Von Jens Flottau mehr...

Garching Garching Garching Turbo-Denkfabrik

Der Konzern General Electric hat seinen einzigen Forschungsstandort in Europa durch einen Neubau für 200 Mitarbeiter erweitert. In Garching sollen neue Energiesysteme und Antriebstechniken entwickelt werden - und das in modernen, ansehnlichen Räumen Von Gudrun Passarge mehr...