Ausbau der Ganztagsschulen Wenig Geld, wenig Platz, wenig Wille Begehung Ostpreußenschule, Platzmangel

Was nützt es berufstätigen Eltern, wenn die Ganztagsschulen um 15.30 Uhr schließen? Stadt und Freistaat arbeiten seit Jahren am Ausbau der Schulen, nun stellt sich heraus: Die Eltern zeigen bisher kaum Interesse. Von Melanie Staudinger mehr...

Lehrer-Blog, Toptop Lehrer-Blog zur Ganztagsschule Frau Kurtz spielt Verstecken

Mittwochs packt Catrin Kurtz immer eine zusätzliche Packung Taschentücher und ein extragroßes Pausenbrot ein. Sie betreut eine Ganztagsklasse - und braucht dafür nicht nur starke Nerven, sondern auch einen guten Unterschlupf. mehr... Lehrer-Blog

PK Grüne Energiewende und Ganztagsschulen Grüne sehen Korrekturbedarf

Landratskandidat Markus Rainer und Bürgermeisterbewerber Daniel Holmer sehen große Versäumnisse in der Kommunalpolitik. Und weil sie Horst Seehofer dafür die Schuld geben, wird beim Besuch des Ministerpräsidenten in Gröbenzell protestiert. Von Erich C. Setzwein mehr...

Frauenquote Weibspersonen, Himmel hilf!

Meinung Die Quote ist für gut ausgebildete Frauen eine Beleidigung, aber leider unvermeidbar. Was die Aufstiegschancen und Bezahlung von Frauen angeht, ist Deutschland noch immer ein Entwicklungsland. Von Constanze von Bullion mehr...

Schulessen in einer offenen Ganztagsschule Gutachten zur Kinderbetreuung Grabenkampf um die Ganztagsschule

Schule vormittags, Betreuung nachmittags - ist das pädagogisch sinnvoll? Experten streiten darüber, wie Ganztagsschulen konzipiert sein müssen, damit Kinder profitieren. Von Marlene Weiß mehr...

Schulstartpaket Mehr Frauen in Vollzeitjobs Wirtschaft fordert Rechtsanspruch auf Ganztagsschule

Den Rechtsanspruch auf einen Kindergartenplatz gibt es schon, der auf eine Krippe folgt diesen Herbst. Doch DIHK-Präsident Schweitzer reicht das nicht: Er fordert für Kinder nun auch das Recht auf einen Platz in einer Ganztagsschule. Dadurch sollten mehr Frauen die Möglichkeit bekommen, Vollzeit zu arbeiten. mehr...

Sylvia Löhrmann Präsidentin der Kultusministerkonferenz "Unsere Schulen sind angstbesetzt"

Schüler, Lehrer, Helikopter-Eltern: KMK-Präsidentin Sylvia Löhrmann kritisiert in einem Interview das deutsche Schulsystem, das Kinder krank machen könne, und plädiert für mehr Ganztagsschulen. mehr...

Studie zu Kinderbetreuung Ganztagsschulen im Dilemma zwischen Spiel und Unterricht

Die Zahl der Ganztagsschulen in Deutschland ist stark gestiegen, zwischen einzelnen Bundesländern herrschen jedoch noch immer gravierende Unterschiede. Auch die Qualität der Angebote schwankt. Wirklich gute Ganztagsbetreuung hängt laut einer aktuellen Studie von drei Faktoren ab. Von Roland Preuß mehr...

SZ-Forum Auf der Wahlkampfbühne Moderner Fünfkampf

Schulen, Wohnungsbau, Energiewende, Verkehr, Wirtschaftsförderung: Die Landratskandidaten diskutieren auf dem SZ-Podium zukunftsweisende Themen. Sie verstehen es dabei, unterschiedliche Positionen zu verdeutlichen, ohne aneinander zu geraten Von Heike A. Batzer mehr...

Dachau Fragen an die Landratskandidaten Fragen an die Landratskandidaten Wir haben noch Fragen

Kinderbetreuung und Verkehr, Mietexplosion und Zweckentfremdung, Naturschutz und Tourismus: Vier Bürger wollen von den drei Landratskandidaten wissen, wie sie die Politik im Landkreis gestalten und Probleme lösen wollen. Von mehr...

Rot-Grün will Schule verändern Diskussion um G8 und G9 Frieden ist nicht in Sicht

Kippt nun ein Bundesland nach dem anderen das G8? In Niedersachsen ist die Rückkehr zum Abitur in 13 Jahren bereits beschlossene Sache, andernorts wird ernsthaft darüber diskutiert. Doch die Reform der Reform ist nicht problemfrei: Der Verband der Gymnasiallehrer befürchtet, dass Standards gesenkt werden. Von Roland Preuß und Marc Widmann mehr...

CSU Geretsried Geretsried Geretsried Die "Inflation von Menschenrechten"

Beim Aschermittwochs-Fischessen der CSU zieht Dominikanerpater Wolfgang Spindler vom Leder: über Homosexuelle, die Umprogrammierung der Geschlechter und die "Auflösung der menschlichen Natur". Von Thekla Krausseneck mehr...

Stadtleben Schul-Offensive in München Schul-Offensive in München Vier Millionen für Ganztagsschulen

Für den Ausbau von Ganztagsschulen bekommt München vier Millionen vom Freistaat. Doch viele Eltern sehen die Angebote eher skeptisch. Von Christian Rost mehr...

Schulessen in einer offenen Ganztagsschule Ganztagsschulen in Deutschland Studie fordert deutlich mehr Nachmittagsbetreuung

Jeder dritte Schüler in Deutschland besucht eine Ganztagsschule. Allerdings reichen die Plätze bei weitem nicht für alle: 70 Prozent aller Eltern wünschen sich Nachmittagsbetreuung für ihre Kinder. Die Bertelsmann-Studie fordert daher einen Rechtsanspruch wie bei Kleinkindern. mehr...

Schulen in Niedersachsen Recht auf Ganztagsschule Eins, zwei, drei

Meinung Was bringt es, wenn berufstätige Eltern ihre Arbeitszeit verringern müssen, sobald ihre Kinder in die Schule kommen? Neben dem gesetzlichen Anspruch auf einen Krippen- und einen Kindergartenplatz brauchen Eltern auch das Recht auf Ganztagsschulen. Von Ulrike Heidenreich mehr...

Realschule Dachau Stadt Dachau Ansturm auf die Ganztagsschule

77 Schüler nutzen das Angebot im neuen Gebäude der Doktor-Josef-Schwalber-Realschule. Obwohl es weitere Anfragen gibt, mehr geht derzeit nicht. Von Anna Schultes mehr...

Becksteins Pläne für die Bildungspolitik Becksteins Pläne für die Bildungspolitik Die Ganztagsschule kommt auch in Bayern

Mit einem Millionenprogramm will die Staatsregierung die Chancengleichheit der Kinder verbessern. Von Christine Burtscheidt mehr...

Schleswig-Holstein sucht online nach Lehrern Zu wenig Anmeldungen Ganztagsschule - nein danke

Mangels Interesse der Eltern scheitert das Vorhaben in Eichenau schon vor dem geplanten Starttermin im Herbst. Von Erich C. Setzwein mehr...

Lehrergespräch Markt Indersdorf Wirbel um Ganztagsschule

Der BLLV-Kreisvorsitzende Kroschewski bezieht Position gegen seinen Verband und stößt bei seinem Vorgänger auf harsche Kritik. Von Robert Stocker mehr...

Ganztagsschule in Gröbenzell Schlechte Noten für die Gemeinde

Noch denkt man Gröbenzell über die Ganztagsschule nach. Doch schon vorab kommt Kritik vom ehemaligen Schulrat. Von Wolfgang Krause mehr...

Berliner Schul-Versuch mit Deutsch-Garantie Hort oder Mittagsbetreuung Im Westen fehlen Ganztagsschulen

Starkes Ost-West-Gefälle: In den alten Bundesländern besucht nur jeder fünfte Grundschüler einen Hort oder eine Mittagsbetreuung, in den östlichen sind es hingegen drei Viertel der Kinder. Doch nicht nur der Umfang der Ganztagsbetreuung lässt im Westen zu wünschen übrig - sondern auch die Qualität. mehr...

Schulklasse, dpa Turbo-Abitur Mehr echte Ganztagsschulen

Um das Angebot der Schulen zu verbessern, sind ein paar Freizeitangebote am Nachmittag nicht ausreichend. Es braucht eine Investition in professionelle Pädagogen. Ein Kommentar von Birgit Taffertshofer mehr...

Stadtleben Verzicht auf Ganztagsprogramm Verzicht auf Ganztagsprogramm Ganztagsschule adieu

Weil der Freistaat zu wenig Geld für die Nachmittagsgestaltung gibt, schwindet das Interesse am Umbau. Bürgermeisterin Strobl warnte davor, die Kosten auf die Kommunen abzuwälzen. Von Christian Rost mehr...

Pauken in der Früh, Wellness-Programm am Nachmittag: Wie es an Ganztagsschulen zugeht. Eine bundesweite Studie zieht erstmals Bilanz. Ganztagsschulen Halbherzig ganztags

Pauken in der Früh, Wellness-Programm am Nachmittag: Wie es an Ganztagsschulen zugeht. Eine bundesweite Studie zieht erstmals Bilanz. Von Tanjev Schultz mehr...