Porträt Die Bilderbuchschwarze Süddeutsche Zeitung Landkreis München Porträt

Heimatverwurzelt und international denkend. So charakterisiert Bürgermeister Jan Neusiedl die jüngste Gemeinderätin Grünwalds: "Sie ist, was sich die CSU wünscht." Annabella Wünsche, 23, will in ihrer Kommune aktiv mitgestalten - sie tut dies höflich zurückhaltend und stets abwägend Von Ruth Eisenreich mehr...

Forum Die Stärke der Frauen

Unternehmerinnen sind nicht weniger innovativ als Männer. Vorausgesetzt, man bezieht Innovation nicht nur auf Technik. Von Friederike Welter mehr...

Frauenquote in Unternehmen Wo die Frauen fehlen

Für 101 Unternehmen gilt ab 2016 eine feste Frauenquote im Aufsichtsrat. Mehr als drei Viertel dieser Konzerne sind davon weit entfernt - und noch problematischer sieht es bei kleinen Firmen aus. Von Constanze von Bullion mehr...

Tatort "Roomservice"; Naima Fehrenbacher Nachlese zum "Tatort" aus Ludwigshafen Daily Soap mit Mord

Das Zimmermädchen Yasemin wird ermordet. Aber es geht um viel mehr im Tatort "Roomservice" - um viel zu viel. Die Nachlese mit den besten Zuschauerkommentaren. Von Johanna Bruckner mehr... Kolumne

Schauspieler in Frankreich Theater ohne Hautfarbe

Frankreich debattiert intensiv, wie es Bühnenrollen "farbenblind" besetzen soll. An Talenten besteht kein Mangel, die Besetzungspolitik der Theater spiegelt das allerdings immer noch nicht wider. Von JOSEPH HANIMANN mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Frauenquote: Kommentieren Sie den Beschluss im Bundestag

Die Frauenquote kommt. Ab 2016 gilt in etwa 100 börsennotierten Unternehmen bei der Aufsichtsratswahl eine Frauenquote von mindestens 30 Prozent. Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Die Bundesministerin für Familie, Frauen, Jugend und Senioren, Manuela Schwesig (SPD), während der Aussprache zur Frauenquote Führungspositionen in der Wirtschaft Bundestag beschließt die Frauenquote

Von 2016 an müssen Großunternehmen den Frauenanteil in ihren Aufsichtsräten auf 30 Prozent aufstocken: Die Bundestagsabgeordneten von Union und SPD verabschieden eine entsprechende Vorlage der großen Koalition. Die Opposition enthält sich. mehr...

Bundesrat Mietpreisbremse und Frauenquote kommen

Mieter sollen vor horrenden Mieten geschützt werden, Frauen bekommen in Aufsichtsräten eine feste Quote. Im Bundesrat nehmen die umstrittenen Gesetze ihre letzte Hürde. mehr... Überblick

Bundesrat Ja zu Frauenquote und Mietpreisbremse

Mehrere Gesetzentwürfe der großen Koalition haben am Freitag die Länderkammer passiert. Gescheitert ist Bayern mit einem Vorstoß zu sicheren Herkunftsstaaten für Asylbewerber. Von Anne Kostrzewa mehr...

Frauenquote Frauenquote Frauenquote Halleluja, der Anfang ist gemacht!

Das Gesetz über die Frauenquote wird Deutschland leider nicht auf den Kopf stellen. Aber es wird Verklebtes auseinanderreißen und Deutschland verändern - langsam aber sicher. Von Constanze von Bullion mehr... Kommentar

Feminismus Frauen, studiert! Aber hofft auf nichts

Der Global Summit of Women in São Paulo hat ein paar Lebenslügen der Gleichstellungsdebatte entlarvt. Von Alexandra Borchardt mehr...

Debatte um Frauenquote im Cockpit So verstört "Emma" das Netz

Gäbe es mehr Pilotinnen, wären Tragödien wie die von Flug 4U9525 seltener: Mit dieser These hat ein Artikel in der "Emma" Unmut im Netz erregt. Kritiker werfen dem Magazin vor, eine Feminismus-Kampagne auf dem Rücken der Opfer zu führen. Von Melanie Staudinger mehr...

Tarifgesetz Die tun was

Am Freitag wird der Bundestag nach Betreuungsgeld und Maut ein weiteres sinnloses Gesetz verabschieden. Das Tarifeinheitsgesetz folgt einer koalitionsinternen Logik, wird aber nichts bewirken. Und vermutlich bald wieder abgeschafft. Von Detlef Esslinger mehr...

Münchner Momente Zwei Kugeln brutto

Rasenmähen gehört zur politischen Bildung. Da kann der Nachwuchs gleich mal lernen, wie das mit dem Mindestlohn läuft Von Stephan Handel mehr...

BMW-Produktionsvorstand Harald Krüger Neuer BMW-Chef Krüger Der Auserwählte

Bei BMW muss man sich als Chef zurücknehmen können, selbstbeherrscht sein. Harald Krüger kann das. Darum wird nun auch er den Münchner Konzern führen. Sein Konkurrent geht zu VW. Von Thomas Fromm mehr...

Global Summit of Women Global Summit of Women "Frauen müssen lernen, andere Frauen zu unterstützen"

Frauen sind oftmals besser qualifiziert als Männer, werden im Berufsleben aber benachteiligt. Wie kann sich das ändern? Nur durch weibliche Solidarität, sagt die US-Frauenrechtlerin Irene Natividad. Von Alexandra Borchardt mehr... Interview

Fraunberg Überwältigende Mehrheit Überwältigende Mehrheit Geschlossen hinter Bayerstorfer

Der CSU-Kreisvorsitzende wird bei der Neuwahl mit 126 von 129 Stimmen in seiner Funktion bestätigt. Bei der Zusammensetzung des Kreisvorstandes bleiben Frauen deutlich unterrepräsentiert. Von Philipp Schmitt mehr...

Gastkommentar Tut uns leid, ihr müsst wählen

Politiker sollten wegen der Nichtwähler nicht in Sack und Asche gehen. Von Cornelie Sonntag-Wolgast mehr...

FDP FDP-Parteitag FDP-Parteitag Magenta ist das alte Gelb

Die FDP von Westerwelle, Brüderle und Rösler ist Vergangenheit, Christian Lindner hat einen Neustart versprochen. Doch haben die frischen Protagonisten die Partei wirklich gewandelt? Ein Blick auf Zitate nährt Zweifel. mehr...

Mutter und Kind Flexible Arbeitszeiten 32-Stunden-Woche sticht Frauenquote

Familienministerin Schwesig will jungen Eltern eine staatlich unterstützte 32-Stunden-Woche ermöglichen. Der Aufschrei in der Wirtschaft war groß. Doch wer den Anteil von Frauen in Führungsfunktionen fördern will, der wird mit solch einem Instrument sehr viel mehr erreichen als mit der Frauenquote. Von Ulrich Schäfer mehr... Kommentar

Ampelmännchen Überraschender Koalitionsstreit Union hält Frauenquote für Belastung der Wirtschaft

Die Wirtschaftslage wird schlechter, deshalb möchten CDU und CSU die Unternehmen bei der Frauenquote schonen. Die beiden zuständigen SPD-Minister reagieren empört - nun tobt ein heftiger Streit in der großen Koalition. Von Robert Roßmann mehr...

Frauenquote Einigung beim Koalitionstreffen Einigung beim Koalitionstreffen Die Frauenquote kommt

Die schwarz-rote Koalition legt ihren Streit über die Frauenquote bei: Für große, börsennotierte Unternehmen soll die 30-Prozent-Regel gelten - ohne Ausnahmen. mehr...

Seehofer gegen gesetzliche Frauenquote in Unternehmen Große Koalition Neuer Krach um die Frauenquote

Vor allem die CSU und ihr Chef Horst Seehofer wollen Ausnahmen von der geplanten 30-Prozent-Frauenquote durchsetzen. SPD-Familienministerin Schwesig sieht darin "Vorbehalte gegen Frauen in der Arbeitswelt". Von Constanze von Bullion mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Wird die Frauenquote in der großen Koalition zu sehr verwässert?

Die CSU will die eigentlich im Koalitionsvertrag festgezurrten Rahmenbedingungen zur Frauenquote aufweichen. Aber welchen Nutzen hat die Frauenquote noch, wenn selbst elementarste Maßnahmen wie die 30% Regel für den Aufsichtsrat nur bedingt gelten? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum