München/Poing Ein Tag als Parlamentarierin

15 Schülerinnen aus Poing erleben gemeinsam mit jungen Mädchen aus ganz Bayern, wie die Arbeit im Landtag aussieht. Dabei beschäftigen sie sich mit vielen jugendnahen Themen - und erzielen sogar kleine Erfolge Von Lea Weinberg mehr...

Starnberg Frauenunion poliert ihr Image auf

Der Starnberger Kreisverband setzt auf Politik mit Humor und bestätigt Ute Nicolaisen-März als Vorsitzende Von Sylvia Böhm-Haimerl mehr...

Bundesrat Mietpreisbremse und Frauenquote kommen

Mieter sollen vor horrenden Mieten geschützt werden, Frauen bekommen in Aufsichtsräten eine feste Quote. Im Bundesrat nehmen die umstrittenen Gesetze ihre letzte Hürde. mehr... Überblick

Bundesrat Ja zu Frauenquote und Mietpreisbremse

Mehrere Gesetzentwürfe der großen Koalition haben am Freitag die Länderkammer passiert. Gescheitert ist Bayern mit einem Vorstoß zu sicheren Herkunftsstaaten für Asylbewerber. Von Anne Kostrzewa mehr...

Ralf Kleindiek Staatssekretär Ralf Kleindiek Kläger und Beklagter in Sachen Betreuungsgeld

Als Staatsrat in Hamburg brachte er die Klage gegen das Betreuungsgeld auf den Weg - als Vertreter der Regierung in Berlin muss er es nun verteidigen: Staatssekretär Ralf Kleindiek. Dabei ist die Haltung des SPD-Mannes zur Familienleistung klar. Von Constanze von Bullion, Berlin mehr... Porträt

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Frauenquote: Kommentieren Sie den Beschluss im Bundestag

Die Frauenquote kommt. Ab 2016 gilt in etwa 100 börsennotierten Unternehmen bei der Aufsichtsratswahl eine Frauenquote von mindestens 30 Prozent. Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Debatte um Frauenquote im Cockpit So verstört "Emma" das Netz

Gäbe es mehr Pilotinnen, wären Tragödien wie die von Flug 4U9525 seltener: Mit dieser These hat ein Artikel in der "Emma" Unmut im Netz erregt. Kritiker werfen dem Magazin vor, eine Feminismus-Kampagne auf dem Rücken der Opfer zu führen. Von Melanie Staudinger mehr...

Neue Kulturserie: Buch oder Byte Lesen oder lesen lassen

Das Büchermachen verändert sich im digitalen Zeitalter - und damit auch der Beruf des Lektors. Eine kleine Serie beleuchtet den Generationenwechsel und Wandel in Münchner Verlagen Von Antje Weber mehr...

Soziologie Links reden, rechts leben

Armin Nassehi zeigt, wie sehr die deutsche Gesellschaft in der Heuchelei lebt: Was die Leute sagen, hat wenig mit dem zu tun, was sie machen. Von Adrian Lobe mehr...

Die Bundesministerin für Familie, Frauen, Jugend und Senioren, Manuela Schwesig (SPD), während der Aussprache zur Frauenquote Führungspositionen in der Wirtschaft Bundestag beschließt die Frauenquote

Von 2016 an müssen Großunternehmen den Frauenanteil in ihren Aufsichtsräten auf 30 Prozent aufstocken: Die Bundestagsabgeordneten von Union und SPD verabschieden eine entsprechende Vorlage der großen Koalition. Die Opposition enthält sich. mehr...

Frauenquote Frauenquote Frauenquote Halleluja, der Anfang ist gemacht!

Das Gesetz über die Frauenquote wird Deutschland leider nicht auf den Kopf stellen. Aber es wird Verklebtes auseinanderreißen und Deutschland verändern - langsam aber sicher. Von Constanze von Bullion mehr... Kommentar

Die Recherche Neues Recherche-Thema Neues Recherche-Thema Geschlecht, Geld, Gott

Drei Themen für die neue Runde von Die Recherche: Männer und Frauen - Mensch und Wirtschaft - Gott und Welt. Welches interessiert Sie am meisten? Stimmen Sie ab. Von Sabrina Ebitsch mehr... Rechercheblog

Theater Ganz ohne Männer geht die Chose nicht

Ein stattliches Stück Theater: Andreas Kriegenburgs Inszenierung von Garcia Lorcas "Bernarda Albas Haus" in Dresden. Von Helmut Schödel mehr...

Frauen So geht auch Glück

Der Artikel "Schrecklich perfekt" vom 28./29. März war Polemik, alles überzogen dargestellt, schon klar. Trotzdem ärgert sich eine Leserin darüber, weil sie sich als berufstätige Mutter angegriffen fühlt. mehr...

SPD in der großen Koalition Ende des Feuerwerks

Die großen sozialdemokratischen Projekte vom Mindestlohn bis zur Frauenquote sind durch. Jetzt kommen karge Jahre für den Juniorpartner in Merkels Koalition. Von Robert Roßmann mehr...

Schwesig und Maas zur Frauenquote DIW-Studie zur Frauenquote 56 Jahre bis zum Gleichstand von Männern und Frauen

Frauen kommen in Vorstandsetagen voran - ganz langsam, wie eine Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung zeigt. Immerhin: Zwei Unternehmen haben bereits jetzt mehr weibliche als männliche Aufsichtsräte. Von Kim Björn Becker mehr...

Departmentswahlen in Frankreich Départementswahlen in Frankreich Départementswahlen in Frankreich Hollande droht Niederlage gegen Sarkozy und Le Pen

42 Millionen Franzosen sind aufgerufen, Départementräte zu wählen. Das ist etwa vergleichbar mit Kreistagswahlen in Deutschland. Die Abstimmung hat eine große symbolische Bedeutung. Den regierenden Sozialisten von Staatschef François Hollande droht eine schwere Schlappe. mehr...

Experiment zum Lügen Wenn schon betrügen, dann richtig

Wer lügt häufiger? Männer oder Frauen? Der Regensburger Wirtschaftsprofessor Roider ist diesen Fragen nachgegangen - und mit Hilfe eines Würfels zu einem ebenso klaren wie überraschenden Ergebnis gekommen. Von Martina Scherf mehr... Interview

Frauenquote Einigung beim Koalitionstreffen Einigung beim Koalitionstreffen Die Frauenquote kommt

Die schwarz-rote Koalition legt ihren Streit über die Frauenquote bei: Für große, börsennotierte Unternehmen soll die 30-Prozent-Regel gelten - ohne Ausnahmen. mehr...

Seehofer gegen gesetzliche Frauenquote in Unternehmen Große Koalition Neuer Krach um die Frauenquote

Vor allem die CSU und ihr Chef Horst Seehofer wollen Ausnahmen von der geplanten 30-Prozent-Frauenquote durchsetzen. SPD-Familienministerin Schwesig sieht darin "Vorbehalte gegen Frauen in der Arbeitswelt". Von Constanze von Bullion mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Wird die Frauenquote in der großen Koalition zu sehr verwässert?

Die CSU will die eigentlich im Koalitionsvertrag festgezurrten Rahmenbedingungen zur Frauenquote aufweichen. Aber welchen Nutzen hat die Frauenquote noch, wenn selbst elementarste Maßnahmen wie die 30% Regel für den Aufsichtsrat nur bedingt gelten? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Mutter und Kind Flexible Arbeitszeiten 32-Stunden-Woche sticht Frauenquote

Familienministerin Schwesig will jungen Eltern eine staatlich unterstützte 32-Stunden-Woche ermöglichen. Der Aufschrei in der Wirtschaft war groß. Doch wer den Anteil von Frauen in Führungsfunktionen fördern will, der wird mit solch einem Instrument sehr viel mehr erreichen als mit der Frauenquote. Von Ulrich Schäfer mehr... Kommentar

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Welchen Einfluss wird die Frauenquote auf die Arbeitswelt haben?

Union und SPD einigen sich auf eine 30-Prozent-Frauenquote für große Unternehmen ohne Ausnahmen. Auch die geplanten Sanktionen bleiben im Gesetz enthalten. Wie sich die Quote auf die Wirtschaft auswirken wird, bleibt unklar. Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Flug 4U9525 Copilot hatte keine Augenerkrankung

Andreas Lubitz glaubte offenbar, an einer Sehstörung zu leiden. Die Ärzte des Uniklinikums Düsseldorf konnten kein körperliches Leiden feststellen. War es eine psychosomatische Störung? Von Hans Leyendecker mehr...