Prozess in München Fußballer verprügelt Autofahrer und wird verurteilt

Der heute 19-Jährige muss für zwei Wochen in Dauerarrest. Hinters Steuer darf er auch erstmal nicht mehr - wegen charakterlicher Mängel. Von Susi Wimmer mehr...

Ausbildung zum Fahrlehrer Fahrschule Fahrschüler parken per Knopfdruck ein

Fahranfänger dürfen heute alle technischen Hilfen eines Autos nutzen. Auch in der Prüfung. Lernen sie so überhaupt noch das Fahren? Von Thomas Harloff mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Fahrverbot für Straftäter - ein wirksames Instrument?

Kurze Gefängnisstrafen gelten eher als schädlich denn als nützlich, Geldstrafen bringen Menschen mitunter trotzdem ins Gefängnis. "Ein Autoverbot könnte dem Strafrecht die abschreckende Wirkung zurückgeben, die es bei kleinen Delikten eingebüßt hat", kommentiert SZ-Autor Wolfgang Janisch. Es könnte die Menschen dort treffen, wo es am meisten wehtut. mehr...

A 99-West vor Eröffnung, 2006 Justiz Im Fahrverbot für Straftäter liegt eine Chance

Ein Autoverbot könnte dem Strafrecht die abschreckende Wirkung zurückgeben, die es bei kleinen Delikten eingebüßt hat. Mehr als bei anderen Reformen kommt es auf die einfühlsame Umsetzung durch die Gerichte an. Kommentar von Wolfgang Janisch mehr...

Flüchtlinge in Bayern Führerschein für Flüchtlinge Führerschein für Flüchtlinge Wieso "rechts vor links"? Ich war zuerst da

Immer mehr Flüchtlinge in Bayern wollen den Führerschein machen. Nicht nur die Sprache ist ein Problem, sondern auch andere Verkehrsregeln, die sie aus ihrer Heimat kennen. Von Maximilian Gerl mehr...

Autofahren im Alter Fahrtüchtigkeit im Alter Warum Senioren freiwillig den Führerschein abgeben

Immer mehr betagte Autofahrer sind in Unfälle verwickelt. Darum schaffen einige Kommunen nun Anreize, das Auto stehen zu lassen. Und das klappt überraschend gut. Von Christian Rost mehr...

Japan Rabatt für die Beerdigung im Tausch gegen den Führerschein

Eine japanische Firma will mit der Schnäppchen-Aktion Senioren locken. Die Idee kommt von der Polizei. mehr...

Polizeieinsatz Mann ohne Führerschein bedrängt Polizeiwagen auf der Autobahn

Der 31-Jährige hatte die Zivilpolizisten auch noch rechts überholt. mehr...

Wolfratshausen Führerscheinneulinge Führerscheinneulinge Jung und unerfahren

Drei Jugendliche sind seit 2014 im Kreis tödlich verunglückt. Anfängerinnen sind immer gefährdeter, weil sie häufiger zum Handy greifen und Unfälle bauen. Eine Ausstellung in Wolfratshausen will Schüler aufrütteln. Von Lea Utz mehr...

Polizeikontrolle, 1929 Strafrecht Führerscheinentzug als Strafe ist in anderen Ländern Alltag

In Kanada ist auch mal der Jagdschein weg. Das Beispiel Norwegen zeigt, wie wirksam das Fahrverbot sein kann, etwa, um Unterhalt einzutreiben. Von Ulrike Heidenreich und Claire Williams mehr...

Neues digitales Geschwindigkeitsmessgerät der Polizei Fahrverbot als Sanktion "Zu schnell fährt jeder von uns mal"

Den Führerschein verlieren Autofahrer bislang nur bei einem Verkehrsdelikt. Der Anwalt Michael Burmann warnt: Bei einer Änderung könnte die Akzeptanz für die Rechtsprechung sinken. Interview von Annette Zoch mehr...

Führerschein, EU-Führerschein, EU, Lappen, Führerscheinreform Prantls Politik Die Nachteile des Fahrverbots als Strafe

Ein Entzug des Führerscheins für Steuerhinterzieher und säumige Väter ist eine gute Idee. Die Wirkung wäre garantiert - eine gerechte Anwendung der Strafe jedoch nicht einfach. Von Heribert Prantl mehr...

Autobahn-Stau in Brandenburg Strafrecht Das Fahrverbot für Straftäter ist gut, weil es wehtut

Wer etwa Steuern hinterzieht, soll künftig den Führerschein abgeben müssen. Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Nichts, aber das macht nichts. Kommentar von Heribert Prantl mehr...

Führerschein, EU-Führerschein, EU, Lappen, Führerscheinreform Autofahren Alte Führerscheine sollen früher ablaufen

Betroffen sind 45 Millionen Autofahrer. Für deren Fahrerlaubnis ist ein gestaffeltes "Verfallsdatum" geplant. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Brauchen wir Fahrtauglichkeits-Tests für Senioren?

Hardliner fordern ein Höchstalter für Führerscheininhaber, Gemäßigte zumindest verpflichtende Fahreignungs- und Gesundheits-Checks. Dabei sind die 18- bis 24-Jährigen die Hochrisikogruppe. mehr...

Porsche Cayenne der Fahrschule M1 München. Fahrschulen in der Krise Fahrstunden in Pink

Die Schüler bleiben aus, bei den Lehrern fehlt der Nachwuchs: Deutsche Fahrschulen kämpfen mit Problemen. Einige setzen deshalb auf das besondere Fahrerlebnis. Von Thomas Harloff mehr... Analyse

Polizeikontrolle 50 Jahre am Steuer - ohne Führerschein

Ein 68-jähriger Mann aus dem Kreis Ebersberg wird von der Polizei bei einer Routinekontrolle aus dem Verkehr gezogen. Es stellt sich heraus: Einen Führerschein hat er noch nie besessen. mehr...

Polizeikelle vor Polizeiauto EuGH-Urteil Deutschland darf Fahrverbote gegen EU-Ausländer verhängen

Sie kiffte und wurde von der deutschen Polizei am Steuer erwischt. Eine Österreicherin klagte vor dem Europäischen Gerichtshof gegen ihr Fahrverbot in Deutschland - und verlor. mehr...

Tesla Model S mit Autopilot Top 5 - Auto-Meldungen der Woche Mit Autopilot über den Highway

Ein unachtsamer Lkw-Fahrer versaut einer Fahrschülerin die Prüfung, das Tesla Model S soll bald selbständig fahren und die meisten Deutschen sprechen mit ihren Wagen: Die spannendsten Meldungen der Autowoche. Von Thomas Harloff mehr... Bilder

Landesparteitag der FDP in Bayern Frühere Bundesjustizministerin Leutheusser-Schnarrenberger mit Alkohol am Steuer erwischt

Eine mehrstündige Trinkpause hat nicht gereicht: Die ehemalige Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger ist nach einer Faschingsparty in München in eine Polizeikontrolle geraten. Nun droht ihr ein Führerscheinentzug. mehr...

Führerschein Stellenangebote mit Führerschein

Im SZ Stellenmarkt finden qualifizierte Fachkräfte und Führungskräfte Stellenangebote in ganz Deutschland und in allen Branchen. mehr...

Auto mit Fahrschul-Schild Bilder
Fahrlehrer über Marco Reus "Reus muss wahrscheinlich zur MPU"

BVB-Boss Watzke meint, Marco Reus ist zu prominent, um eine Fahrschule zu besuchen. Ein Fahrlehrer, bei dem schon Fußballprofis das Fahren lernten, widerspricht vehement. Und er erklärt, was Reus neben der Strafe von 540 000 Euro noch blüht. Von Thomas Harloff mehr... Interview

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Fall Marco Reus: Müssen Fußballer heuzutage noch einer Vorbildfunktion gerecht werden?

Nachdem bekannt wurde, dass Marco Reus jahrelang ohne Führerschein fuhr, wird an vielen Stellen die Frage nach sportlichen Konsequenzen laut. Sollte der BVB oder gar der DFB den Profikicker suspendieren? Ist die Vorstellung von Fußballspielern als Vorbild für die Jugend noch zeitgemäß? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Drogenschnelltest Drugwipe-Tester THC-Grenzwerte für Autofahrer Gras-Grenze

Seit 1994 sollte der Besitz geringer Mengen Haschisch straflos bleiben. Doch fahrende Kiffer verlieren den Führerschein schneller als alkoholisierte Autofahrer. Das Bundesverwaltungsgericht entscheidet nun, ob das so bleibt. Von Wolfgang Janisch mehr...