Überschwemmungen in Italien Vier Menschen sterben bei Unwetter

Betroffen ist fast der gesamte Norden des Landes: Flüsse treten über die Ufer, Straßen sind überflutet und es drohen Erdrutsche. Infolge der schweren Regenfälle sind in Italien mehrere Menschen ums Leben gekommen, darunter zwei Frauen, deren Auto von Wassermassen erfasst wurde. mehr...

Warnstreiks bei der Bahn Streik bei der Bahn Das müssen Reisende wissen

Kann ich mein Ticket zurückgeben? Zahlt die Bahn für die Verspätung? Darf ich alternativ mit dem Taxi fahren? Und was passiert, wenn ich den Flieger verpasse? Alle wichtigen Infos für Fahrgäste. mehr... Fragen und Antworten

Passenger train accident travelling from St Moritz to Chur Schweiz Erdrutsch verursacht schweres Zugunglück

In den Schweizer Alpen hat sich ein schweres Zugunglück in einem schwer zugänglichen Gebiet ereignet. Todesopfer gibt es keine, elf verletzte Fahrgäste wurden ins Krankenhaus gebracht. mehr...

Unwetter Unwetter in Japan Unwetter in Japan Dutzende Menschen sterben durch Erdrutsche und Überschwemmungen

Der Westen Japans leidet unter heftigen Regenfällen. In Hiroshima hat eine Schlammlawine zahlreiche Häuser zerstört. Mindestens 30 Menschen sind durch das Unwetter ums Leben gekommen. Einige Personen werden noch vermisst. mehr...

Nepal Erdrutsch Nach Erdrutsch in Nepal Dammbruch bedroht Zehntausende

Während Rettungskräfte noch nach den Opfern eines Erdrutschs im Osten Nepals suchen, droht eine noch größere Katastrophe: Ein Dammbruch könnte die Region bis ins benachbarte Indien verwüsten. Zehntausende werden in Sicherheit gebracht, Touristen mit Hubschraubern ausgeflogen. mehr...

Taifun Japan Japan Taifun "Phanfone" fegt über Tokio hinweg

Mit Starkregen und Windgeschwindigkeiten von bis zu 180 Kilometern pro Stunde ist der Taifun Phanfone auf Japan geprallt. Mehr als 600 Flüge wurden gestrichen, Hunderttausende Menschen wurden aufgerufen, sich in Sicherheit zu bringen. mehr...

Warnstreik der Lokführer angekündigt Entschädigung bei Verspätungen Das müssen Bahnreisende wissen

Zugausfälle und Verspätungen: Von Dienstagabend bis Mittwochmorgen will die Lokführer-Gewerkschaft GDL streiken. Diese Rechte haben Fahrgäste. mehr...

Workers clean the landslide that is covering State Route 530 near Oso, Washington USA Noch immer 90 Vermisste nach Erdrutsch

Unaufhörlich durchkämmen Suchtrupps mit Hunden und Bulldozern das Trümmerfeld in Oso. 90 Menschen werden nach dem Erdrutsch im US-Bundesstaat Washington vermisst, mindestens 24 Menschen verloren ihr Leben. Einige Tote werden womöglich niemals gefunden. mehr...

A landslide and structural debris blocks Highway 530 near Oso Bundesstaat Washington Acht Tote bei Erdrutsch in USA

Plötzlich rollte eine riesige Schlammwand auf die Bewohner zu: Bei einem massiven Erdrutsch im US-Bundesstaat Washington sind mindestens acht Menschen gestorben, 18 Menschen werden noch vermisst. Die Hoffnung, sie lebend zu finden, schwindet. mehr...

Südwesten Chinas Dutzende Tote bei Erdrutsch in Provinz Yunnan

Die Anwohner wurden in ihren Häusern von den Erdmassen überrascht: Im Südwesten Chinas sind bei einem Erdrutsch mindestens 40 Menschen ums Leben gekommen. mehr...

Türkei Fünf Menschen sterben bei Erdrutsch

Heftige Regenfälle haben in der südtürkischen Provinz Hatay einen Erdrutsch ausgelöst. Fünf Menschen sind gestorben. Rettungshubschrauber suchen nach weiteren Opfern. mehr...

Erdrutsch Nach Erdrutsch in Afghanistan Nach Erdrutsch in Afghanistan Helfer stellen Suche nach Opfern ein

Meterhoch liegt der Schlamm auf den Häusern, für die Verschütteten gibt es keine Hoffnung mehr: Nach dem verheerenden Erdrutsch im Norden Afghanistans wird die Suche nach den Opfern eingestellt. Nun rücken die Überlebenden in den Fokus der Rettungskräfte. mehr...