USA Noch immer 90 Vermisste nach Erdrutsch Workers clean the landslide that is covering State Route 530 near Oso, Washington

Unaufhörlich durchkämmen Suchtrupps mit Hunden und Bulldozern das Trümmerfeld in Oso. 90 Menschen werden nach dem Erdrutsch im US-Bundesstaat Washington vermisst, mindestens 24 Menschen verloren ihr Leben. Einige Tote werden womöglich niemals gefunden. mehr...

Bagger im Naturschutzgebiet Schadensprüfung in Pähler Schlucht

Regierung von Oberbayern schließt Verstöße gegen den Naturschutz bei Abholzaktion nicht mehr aus Von Wolfgang Prochaska mehr...

Mudslide death toll expected to rise dramatically Erdrutsch in den USA Umweltamt vermutet illegale Abholzung als Auslöser

Der Erdrutsch im US-Bundesstaat Washington wurde möglicherweise durch illegale Abholzung verursacht. Mindestens 17 Menschen kamen dabei ums Leben. Noch immer suchen Rettungskräfte nach den 90 Vermissten. Jetzt will die zuständige Umweltbehörde ermitteln. mehr...

A landslide and structural debris blocks Highway 530 near Oso Bundesstaat Washington Acht Tote bei Erdrutsch in USA

Plötzlich rollte eine riesige Schlammwand auf die Bewohner zu: Bei einem massiven Erdrutsch im US-Bundesstaat Washington sind mindestens acht Menschen gestorben, 18 Menschen werden noch vermisst. Die Hoffnung, sie lebend zu finden, schwindet. mehr...

Erdrutsch US-Bundesstaat Washington US-Bundesstaat Washington Mehrere Menschen nach Erdrutsch vermisst

Nach einem Erdrutsch im US-Bundesstaat Washington werden mehrere Menschen vermisst. Die Einsatzkräfte teilten am Sonntag mit, der Schlamm sei zu tückisch, um Rettungskräfte in das Gebiet zu schicken. mehr...

Schlammlawine Erdrutsch im US-Bundesstaat Washington Erdrutsch im US-Bundesstaat Washington Rettungskräfte suchen noch immer nach Überlebenden

Tage nach der schweren Schlammlawine im US-Bundesstaat Washington suchen Helfer immer noch nach weiteren Überlebenden. mehr...

Erdrutsch Erdrutsch in den USA

Die Zahl der geborgenen Opfer einer Schlammlawine im US-Bundesstaat Washington hat sich erhöht. mehr...

Erdrutsch Drei Tote nach Erdrutsch im Staat Washington

Augenzeuge: "Als würde jemand nach dir greifen." mehr...

Erdrutsch in den USA Oso Washington Erdrutsch in den USA Begraben unter Geröll und Schlamm

Nach dem Erdrutsch im US-Bundesstaat Washington gibt es kaum noch Hoffnung auf Überlebende. Helfer haben bisher 14 Todesopfer geborgen, mehr als 170 Menschen werden noch vermisst. mehr...

Unglücke Erdrutsch in den USA Erdrutsch in den USA Suche nach Überlebenden bleibt erfolglos

Die Schlammlawine, die am Samstag eine Gemeinde im US-Bundesstaat Washington unter sich begraben hat, hat nun schon 14 Menschenleben gefordert. Die Zahl der Vermissten ist auf 176 gestiegen. Offenbar hatten Experten schon vor Jahren vor der Erdrutsch-Gefahr in der Region gewarnt. mehr...

Schlamm Amerikanisches Dorf durch Erdrutsch begraben Amerikanisches Dorf durch Erdrutsch begraben Hoffnung auf Überlebende schwindet

Im amerikanischen Städtchen Oso haben Bagger nach dem Erdrutsch mit dem Aufräumen begonnen. Die Hoffnung in den Trümmern noch Überlebende zu finden, schwindet aber. mehr...

A landslide and structural debris blocks Highway 530 near Oso, Washington Bilder
Erdrutsch in den USA "Wir wussten, dass es passieren würde"

Hoffnung auf Überlebende des Erdrutsches im US-Bundesstaat Washington gibt es kaum noch. Aus der Suche ist eine Bergungsaktion geworden, 14 Tote haben die Helfer bereits gefunden. Geomorphologen hatten schon lange vor der Möglichkeit eines katastrophalen Abbruchs gewarnt. mehr...

Augsburg's coach Markus Weinzierl gestures during their German first division Bundesliga soccer match against Bayern Munich in Augsburg Elf des Spieltags Bayern-Besieger im Grinsemodus

Augsburgs Trainer Markus Weinzierl genießt den historischen Erfolg seiner Mannschaft mit prächtiger Laune. Beim FC Bayern wächst der nächste David Alaba heran und Rudi Völler poltert wieder einmal in gewohnter Manier los. Die Elf des 29. Bundesliga-Spieltags. mehr...

Stichwahl Grafing Grüne Angelika Obermayr Angelika Obermayr gewinnt die Stichwahl Angelika Obermayr gewinnt die Stichwahl Grafing wird Grün

Die neue Rathauschefin will auf Zusammenarbeit mit allen Fraktionen setzen Von Wieland Bögel mehr...

Sentinel-1A, Copernicus Sentinel-Satellit gestartet Europas Späher im All

Vulkanausbrüche, Erdbeben, Überschwemmungen: All das sollen Europas Spähsatelliten des Copernicus-Programms erfassen. Nicht nur Rettungsmannschaften fiebern den Daten aus dem Orbit entgegen. mehr...

Newsblog Schweres Seebeben im Pazifik Bilder Video
Schweres Seebeben im Pazifik 900.000 Menschen in Chile evakuiert

Vor der Küste Chiles hat ein Erdbeben der Stärke 8,2 einen Tsunami ausgelöst +++ Regierung meldet sechs Todesopfer +++ Weiterhin Tsunami-Warnung für Teile Chiles, Indonesien und Japan +++ mehr...

Türkei Fünf Menschen sterben bei Erdrutsch

Heftige Regenfälle haben in der südtürkischen Provinz Hatay einen Erdrutsch ausgelöst. Fünf Menschen sind gestorben. Rettungshubschrauber suchen nach weiteren Opfern. mehr...