Nahaufnahme Wut auf die Pille Nahaufnahme Nahaufnahme

Kathrin Weigele erlitt 2006 eine Lungenembolie. Eine Folge der Antibabypille, sagt sie. Sie kämpft dafür, dass Bayer die Produktion einstellt. Von Helga Einecke mehr...

Reiserecht 2500 Euro für eine Bruchlandung

Der Strandurlaub am Schwarzen Meer begann für eine Familie aus Deutschland mit einer Beinahe-Katastrophe. Mit dem Reiseveranstalter hat sie sich nun auf eine Entschädigung geeinigt. mehr...

SZ-Serie Herzensangelegenheit

Veronika Pokorny ist Gebietsbetreuerin für das Ampertal. Die Biologin hat nicht nur wissenschaftliches Interesse, sondern fühlt sich auch mit der Natur verbunden. SZ-Serie "An der Amper - Menschen am Fluss", Teil 3 Von Peter Bierl mehr...

The Global Landscape 2012 Best Photos BY Bloomberg Versicherung gegen Regenwetter Sonnenschein, garantiert

Ein italienischer Badeort versichert die Urlaubsgäste gegen schlechtes Wetter. Sollte es einmal anhaltend regnen, gibt es einen kostenlosen Kurzurlaub als Entschädigung. Von Oliver Meiler mehr...

SZ-Serie Herzensangelegenheit

Veronika Pokorny ist Gebietsbetreuerin für das Ampertal. Die Biologin hat nicht nur wissenschaftliches Interesse, sondern fühlt sich auch mit der Natur verbunden. SZ-Serie "An der Amper - Menschen am Fluss", Teil 3 Von Peter Bierl mehr...

SZ-Serie Herzensangelegenheit

Veronika Pokorny ist Gebietsbetreuerin für das Ampertal. Die Biologin hat nicht nur wissenschaftliches Interesse, sondern fühlt sich auch mit der Natur verbunden. SZ-Serie "An der Amper - Menschen am Fluss", Teil 3 Von Peter Bierl mehr...

Leben für die Amper Herzensangelegenheit

Veronika Pokorny ist Gebietsbetreuerin für das Ampertal. Die Biologin hat nicht nur wissenschaftliches Interesse, sondern fühlt sich auch mit der Natur verbunden. SZ-Serie "An der Amper - Menschen am Fluss", Teil 3 Von Peter Bierl mehr...

SZ-Serie Herzensangelegenheit

Veronika Pokorny ist Gebietsbetreuerin für das Ampertal. Die Biologin hat nicht nur wissenschaftliches Interesse, sondern fühlt sich auch mit der Natur verbunden. SZ-Serie "An der Amper - Menschen am Fluss", Teil 3 Von Peter Bierl mehr...

Reden wir über Vollzeit-Job Bürgermeister

Selbständiger Otmar Dallinger vertritt Josef Riemensberger interview Von Klaus Bachhuber mehr...

XII ART BIENAL OF HAVANA Bilder des Tages Momentaufnahmen im Mai

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

Tom Hanks Vergabe von Funkfrequenzen Kampf um die Kanäle

Schon eine SMS kann alles stören: Viele Mikrofone bei Musik- und Sportveranstaltungen nutzen jene Funkfrequenzen, die jetzt an die Mobilfunkanbieter gehen. Den Veranstaltern drohen hohe Kosten, manche fürchten gar um ihre Existenz. Von Varinia Bernau mehr...

Sowjetische Kriegsgefangene an der Ostfront im Zweiten Weltkrieg Zweiter Weltkrieg Sowjetische Kriegsgefangene erhalten Entschädigung

Drei Millionen sowjetische Soldaten starben in deutscher Kriegsgefangenschaft. Bundespräsident Gauck forderte, ihr Schicksal aus dem "Erinnerungsschatten" zu holen. Jetzt werden die Überlebenden entschädigt. mehr...

Wache Bundespolizei-Inspektion Hannover Polizeiskandal in Hannover Zentralrat der Muslime fordert Entschädigung für misshandelte Flüchtlinge

Die Bundespolizei gerät im Fall zweier misshandelter Flüchtlinge immer mehr unter Druck. Jetzt hat sich der Zentralrat der Muslime zu Wort gemeldet. Die Zustände in der Dienststelle stehen zunehmend in der Kritik. mehr...

Überraschende Entscheidung Mann kommt trotz Bombendrohung im Flugzeug frei

Die Maschine musste in München notlanden. Der Täter leidet an Schizophrenie, ihm sollen Medikamente helfen. Das Gericht verließ er als freier Mann. Von Alexander Kappen mehr...

Großstillstand im PCK-Werk Enteignete Investoren Abrechnung mit Moskau

Die früheren Besitzer des Yukos-Konzerns machen jetzt ernst: Sie fordern über einen britischen Anwalt Milliarden und lassen Russlands Staatsvermögen pfänden - bald auch in Deutschland. Von Markus Balser mehr...

Abrechnung mit Moskau Yukos-Investoren beantragen Pfändungen von russischem Staatseigentum

Enteignete Yukos-Investoren machen Ernst: Sie fordern Milliarden und lassen erstmals Russlands Staatsvermögen pfänden - bald auch in Deutschland. mehr...

Prozess in Düsseldorf Freispruch nach sieben Jahren in Untersuchungshaft

Fast sieben Jahre saß Faruk E. in Untersuchungshaft, jetzt wurde er vom Vorwurf des Mordes freigesprochen - weil der wichtigste Zeuge in der Türkei nicht mehr vernommen werden konnte. mehr...

Sexueller Missbrauch Opfer drängen auf Gesetz

Die Opfer von Missbrauch fordern die Bundesregierung auf, bald ein Gesetz zur Entschädigung vorzulegen. Der Bundesbeauftragte hält Berlin gar Verschleppung vor. Von Constanze von Bullion mehr...

Bruck: S-Bahnhof / Marode Gleise Bahn Notlösung für die Pendler

Während der Bauarbeiten auf der S-Bahnlinie 4 sollen Züge durch Busse ersetzt werden. Doch deren Fahrplan erscheint Experten noch nicht ausgereift Von Peter Bierl mehr...

Langer Prozess "Parkhaus-Mörder" will Entschädigung vom Freistaat

Benedikt T. verklagt den Freistaat: Der "Parkhaus-Mörder" will 1500 Euro Entschädigung wegen überlanger Dauer seines Wiederaufnahmeverfahrens. Doch bis entschieden wird, heißt es wieder: "bitte warten". Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Passengers wait on a platform during a strike by GDL train drivers union at the main train station in Berlin Ende des Bahnstreiks Was Reisende jetzt wissen müssen

Die GDL beendet den Bahnstreik, bis zur Rückkehr zum Normalfahrplan wird es aber noch dauern. Wo finde ich Informationen zu meinem Zug? Was gilt bei der Stornierung von Mietwagen oder Fernbus? mehr... Fragen und Antworten

Streik der Lokführer - Frankfurt/Main Bahnstreik in den Ferien So retten Reisende ihren Pfingsturlaub

Ausgerechnet während der Ferien werden die Lokführer der GDL wohl streiken. Kann man trotzdem mit dem Zug verreisen, wie kommen Passagiere zum Flughafen, welche Alternativen zur Bahn gibt es? Von Katja Schnitzler mehr... Fragen und Antworten

Manipulation des Devisenmarkts Milliarden-Strafe für sechs Großbanken

Banker haben sich mit SMS und Chats abgesprochen, um den Währungskurs von Euro und Dollar zu manipulieren. Sechs Finanzinstitute müssen dafür büßen, doch die Schweizer Großbank UBS verliert noch mehr als viele Millionen Dollar. mehr...

Obergiesing Obergiesing Obergiesing Fast ein Modellversuch

In der kommenden Woche beginnt die umfangreiche Sanierung der Tramgleise zwischen Haidhausen und Grünwald. Die Anwohner der vielbefahrenen Tegernseer Landstraße freuen sich auf eine autofreie Zeit Von Julian Raff mehr...

Nach Amoklauf Lehrerin von Winnenden erhält Entschädigung

Weil sie beim Amoklauf von Winnenden in Lebensgefahr war, steht einer ehemaligen Lehrerin ein erhöhtes Ruhegeld zu. Das entscheidet das Verwaltungsgericht Stuttgart. Baden-Württemberg will das Urteil anfechten. mehr...