Entschädigung Staatsregierung hilft Obstbauern

Landtagsgrüne fordern staatlich gestützte Ernteausfallversicherung mehr...

Entschädigung Entschädigung Entschädigung Polen bekräftigt Forderungen

Warschau will von Deutschland Kriegsreparationen, doch sogar Polens Bischofskonferenz äußert sich besorgt. mehr...

Volkswagen Entschädigung Anleger gegen Konzern

Eine Musterklage gegen Volkswagen soll klären, ob der Konzern Anleger entschädigen muss. Jetzt ist klar, wer die Klage führt. Von Stefan Mayr mehr...

Flieger verspätet, Zimmer ohne Meerblick? So bekommen Sie Geld zurück Entschädigung für Mängel im Urlaub Flieger verspätet, Zimmer ohne Meerblick? So bekommen Sie Geld zurück

Flieger zu spät, Zimmer ohne Meerblick: Bei Verspätung und Mängeln können Urlauber Geld zurückverlangen. So geht es. Von der Finanztip-Redaktion mehr...

Gefangene Herero in Deutsch-Südwestafrika, 1905 Sammelklage gegen die BRD Namibische Volksgruppen verklagen Deutschland

Deutsche Truppen haben Anfang des 20. Jahrhunderts in Namibia Zehntausende Herero und Nama getötet. Vertreter beider Volksgruppen fordern jetzt Entschädigung. mehr...

KiK-Filiale Kik zahlt Entschädigung Kik stockt Hilfen für Fabrikopfer auf

Vier Jahre nach dem Unglück in Pakistan mit 260 Toten zahlt der Textildiscounter weitere Hilfen in Millionenhöhe an die Opfer. Die Zahlung von Schmerzensgeld lehnt der Konzern aber weiter ab. Von Caspar Dohmen mehr...

Entschädigungen Der neue Preis der Ehre

Deutsche Gerichte setzen bei Verletzungen von Würde und Ehre zunehmend auf Abschreckung. Blanker Voyeurismus kann inzwischen für die Medien richtig teuer werden. Von Wolfgang Janisch mehr...

Entschädigung Rekordsumme für Kachelmann

"Bild" und Springer müssen dem Wettermoderator für Verletzungen seines Persönlichkeitsrechts 635 000 Euro zahlen. Eine Hetzkampagne konnte das Gericht indes nicht erkennen. Der Verlag geht in Berufung. Von Bernd Dörries mehr...

Entschädigung GM kommt davon

Der Skandal um defekte Zündschlösser, der tödliche Unfälle zur Folge hatte, könnte für den US-Konzern glimpflicher enden als erwartet. Er ist nicht zu Entschädigungszahlungen verpflichtet. mehr...

Entschädigungen Aufstand der Geschichte

Deutschland sollte mit Mitgefühl und nicht mit juristischer Kälte auf Reparationsforderungen reagieren. Sie befreien Griechenland dennoch nicht von der Reformpflicht. Von Stefan Ulrich mehr...

USA Chrysler muss nach Unfalltod eines Kindes 150 Millionen Dollar zahlen

Ein US-Gericht hat den Autohersteller Chrysler zu einer Entschädigungszahlung in Millionenhöhe verurteilt, weil ein Kind bei einem Unfall mit einem Chrysler-Fahrzeug getötet worden war: Das Unternehmen habe bei Entwicklung und Vertrieb des Jeep Grand Cherokee das "Leben von Menschen auf rücksichtslose und mutwillige Weise missachtet", urteilte die Jury. mehr...

Vibram To Refund Customers For FiveFinger Shoes After Class Action Lawsuit Laufen Zehenschuhe, der umstrittene Fitness-Hype

Sind Zehenschuhe die gesündesten Laufschuhe? In den USA kam diese Frage jetzt vor Gericht - und endete mit einer Schlappe für einen Hersteller. Ob gute Laufschuhe den Fuß stützen oder kaum spürbar sein sollten, ist unklar. mehr...

Einigung mit Konzertveranstalter Michael Jacksons Mutter zahlt Entschädigung

800 000 Dollar für Prozess- und Anwaltskosten: Nach jahrelangem Streit hat sich Michael Jacksons Mutter Katherine mit dem Konzertveranstalter AEG geeinigt. Letztlich ging es dabei auch um die Frage nach der Schuld am Tod des King of Pop. mehr...

Nahostkonflikt Israelische Armee zerstört EU-finanzierte Häuser im Westjordanland

Gedacht waren sie für obdachlose Palästinenser, jetzt hat die israelische Armee drei Notunterkünfte demoliert. Finanziert hatte sie unter anderem die Europäische Union. In Brüssel denkt man darüber nach, eine Entschädigung zu fordern. mehr...

Forderung nach Entschädigung Nicht ohne meinen Ferrari

Weil sein Ferrari irrtümlicherweise beschlagnahmt wurde, musste ein tschechischer Geschäftsmann elf Tage lang auf seine Karosse verzichten. Um nicht im Kleinwagen beim Geschäftstermin vorzufahren, fasste er einen kostspieligen Plan. Jetzt fordert der Mann 8000 Euro Entschädigung. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Lehrerin in Baden-Württemberg Dienstunfall im Bierzelt

Ist eine Lehrerin noch im Dienst, wenn sie im Bierzelt auf der Bank steht und Schüler beaufsichtigt? Ja, sagt das Verwaltungsgericht in Stuttgart und gibt damit einer Pädagogin recht, die die Schulbehörde auf Entschädigung verklagt hatte. mehr...

Ronald Pofalla Politikerwechsel in die Wirtschaft Eine Frage des Könnens

Meinung Immer mehr Ex-Politiker dienen der Wirtschaft - enttäuschen aber oft als Topmanager, der Nutzen ihrer Tätigkeit ist meist zweifelhaft. Wo steht denn geschrieben, dass ein ausscheidender Politiker wie Pofalla immer einen millionenschweren Vorstandsposten braucht? Ein Kommentar von Karl-Heinz Büschemann mehr... Contra

Britain marks 25th anniversary of Lockerbie bombing 25 Jahre nach dem Anschlag Das Rätsel von Lockerbie

270 Menschen starben 1988 in Lockerbie beim Anschlag auf ein Passagierflugzeug. Großbritannien, die USA und Libyen starten zum Jahrestag eine neue Initiative zur Aufklärung der Katastrophe: Hat ein Gericht vor Jahren ein Fehlurteil gesprochen? Von Rudolph Chimelli mehr...

Gurlitt-Sammlung Bernhard Kretschmar Straßenbahn Mein Deutschland Der lange Schwabinger Schatten

Möbel und Geschirr für einen Appel und ein Ei verkauft. Eine Kolumne von Pascale Hugues mehr...

Hypothekenstreit 5,1 Milliarden Dollar Strafe für JP Morgan

JP Morgan hat sich im Hypothekenstreit mit den US-Behörden teilweise geeinigt. Die US-Großbank muss wegen des Verkaufs hochriskanter Immobilienpapiere eine Entschädigung in Milliardenhöhe bezahlen. Doch auf das Geldhaus kommen wohl noch höhere Forderungen zu. mehr...

Hypothekengeschäfte JPMorgan soll vier Milliarden Dollar Strafe zahlen

Dubiose Hypothekengeschäfte: Die US-Bank JPMorgan soll laut einem Zeitungsbericht eine Strafe von vier Milliarden Dollar zahlen. mehr...

Sicherungsverwahrung Urteil des Bundesgerichtshofs Sicherungsverwahrte bekommen Entschädigung

Müssen Straftäter entschädigt werden, die zu lange in Sicherungsverwahrung saßen? Über diese Frage hat der Bundesgerichtshof verhandelt - und zugunsten der vier verurteilten Sexualstraftäter entschieden, die geklagt hatten. Das Urteil betrifft bis zu hundert ähnlich gelagerte Fälle. mehr...

Entschädigung für Massaker von Srebrenica Genugtuung für die Hinterbliebenen

Meinung 8000 bosnische Muslime wurden im Jahr 1995 brutal massakriert. Für die Niederlande wurde Srebrenica zu einem Trauma. Es ehrt das Land, dass es sich jetzt seiner Verantwortung stellt und den Familien der Opfer Entschädigung zahlt. Dennoch hat das Urteil eine problematische Seite. Ein Kommentar von Stefan Ulrich mehr...

Barack Obama und Wladimir Putin Amerikanisch-russisches Verhältnis Auf verschiedenen Seiten der Front

Meinung Das Verhältnis zwischen Moskau und Washington ist heute so deprimierend wie nie seit Ende des Kalten Krieges. Moskaus Beschluss, Edward Snowden Asyl zu geben, war für US-Präsident Obama lediglich der letzte kleine Anlass, um den geplanten Gipfel mit dem russischen Staatschef Putin abzusagen. Der wahre Grund für Obamas Absage ist ein anderer. Ein Kommentar von Hubert Wetzel mehr...

In Zelle vergessen US-Student erhält Millionenentschädigung

Ohne Wasser und Nahrung musste er in seiner Zelle ausharren, trank aus Verzweiflung seinen eigenen Urin: Ein kalifornischer Student war bei einer Drogenrazzia festgenommen und dann von den Beamten fünf Tage lang vergessen worden. Jetzt muss ihm die Behörde eine hohe Entschädigung zahlen. mehr...