Streit um WM 2022 in Katar Fifa lehnt Entschädigungen für Klubs ab Fußball-WM Streit um WM 2022 in Katar

Neuer Ärger droht: Nach der Verlegung der WM 2022 in den Winter geht die Fifa auf Konfrontation mit den europäischen Klubs. Die hatten Kompensationszahlungen gefordert, die Fifa winkt ab. mehr...

ICOAST-ENVIRONMENT-POLLUTION Umweltskandal an der Elfenbeinküste Tödliche Giftfracht

Tanklastwagen sollen heimlich einen toxischen Brei ausgekippt haben. Jetzt verklagen Bewohner der Elfenbeinküste den Rohstoffhändler Trafigura in einer neuen Sammelklage - der hat stets bestritten, mit den Todesfällen etwas zu tun zu haben. Von Markus Balser mehr...

ECA General Assembly in Doha Fußball-WM 2022 Ping Pong ums Geldtascherl

Und wer soll die ganzen Kosten tragen? Europas Topklubs reagieren gereizt auf die Fifa-Ankündigung, keine Entschädigung für die Verlegung der WM in den Winter zu bezahlen - eine Allianz zwischen Bundesliga und der englischen FA kündigt sich an. Von Christof Kneer und Thomas Kistner mehr... Analyse

A380, Air France Unvergessliche Flüge Sie wollten nur nach Paris

In New York zu spät abzuheben, weil es nicht aufhört zu schneien, ist lästig. Richtig unangenehm wird es aber, wenn die Maschine in Manchester statt in Paris landet. Denn für die Besatzung von AF007 war der Flug einfach zu lang. Dieser und weitere unvergessliche Flüge in Bildern. mehr... Bilder

Bangladesch Dutzende Tote bei Fährunglück

Eine mit rund 150 Passagieren besetzte Fähre stößt in Bangladesch mit einem Frachter zusammen. Es gibt viele Todesopfer, etliche Menschen gelten als vermisst. Das jüngste Todesopfer ist erst wenige Monate alt. mehr...

Fußball-WM Termin für Winter-WM 2022 in Katar Video
Termin für Winter-WM 2022 in Katar Das Christkind bringt den Pokal

Fußball-WM im Dezember, das Finale kurz vor Weihnachten: Der Entschluss der Fifa-Task-Force, die umstrittene Wüsten-WM in Katar in den Winter zu verlegen, bringt zahlreiche Probleme mit sich. Es geht um viel Geld - und möglicherweise um Schadenersatzklagen. Von Carsten Eberts mehr... Analyse

Misshandlungen in Domspatzen-Vorschule Bistum Regensburg zahlt Schmerzensgeld

Schläge mit der Faust, dem Stock oder Schlüsselbund: Wer in der Vorschule der Regensburger Domspatzen nicht gehorchte, musste leiden. Jetzt will das Bistum etwas Wiedergutmachung. mehr...

Prozess um vertauschte Babys in Grasse Video
Prozess in Frankreich Millionen-Entschädigung wegen vertauschter Babys

Es ist der Albtraum aller Eltern: Das Baby wird nach der Geburt im Krankenhaus verwechselt. Zwei Familien aus Südfrankreich ist genau das passiert. Gut 20 Jahre später bekommen sie eine Entschädigung. Die Mädchen allerdings wollen sie nicht zurücktauschen. mehr...

Prozess um vertauschte Babys in Grasse Prozess in Frankreich Millionen-Entschädigung für vertauschte Babys

Die tragische Verwechslung einer Klinik im Süden Frankreichs liegt bereits über zwanzig Jahre zurück. Jetzt entschied ein Gericht, dass die Klinik damals Schuld an der Verwechslung hatte und sprach den Familien eine Hohe Entschädigung zu. mehr...

Katholische Bischöfe Sexualstraftaten Kirche entschädigt Missbrauchs-Opfer

Insgesamt 147 000 Euro für 29 Missbrauchs-Opfer: Das katholische Erzbistum München und Freising hat seit 2011 Entschädigung an Betroffene gezahlt, deren Ansprüche juristisch verjährt sind. Die meisten Fälle stammen aus den Fünfziger- bis Achtzigerjahren. Von Jakob Wetzel mehr...

Klage gegen Arbeitgeber Bundesarbeitsgericht erschwert Überwachung von Angestellten

Weil er ihr nicht traut, lässt ein Arbeitgeber seine krankgeschriebene Angestellte von einer Detektei überwachen. Die Frau sieht ihre Persönlichkeitsrechte verletzt - und klagt auf Schmerzensgeld. Das Bundesarbeitsgericht hat ihr nun Recht gegeben. mehr... Ratgeber Arbeitsrecht

A Coptic man kisses a prayer banner before a mass at a church in the south of Cairo for the Egyptian Coptic men who were killed in Libya Angriffe auf IS-Milizen Die Zurückhaltung ist vorbei

Sie suchten Arbeit und fanden den Tod: Der libysche IS-Ableger hat 21 christliche Gastarbeiter aus Ägypten ermordet. Nun schickt die Regierung in Kairo Kampfjets über die Grenze. Libyens Regierung begrüßt die Luftschläge. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Dieter Bohlen, DSDS Urteil gegen Bohlen und Ernst August Meinungsfreiheit gilt auch für Werbung

Dürfen Unternehmen mit den Namen Prominenter werben? Das Straßburger Gericht entscheidet im Fall Bohlen und Ernst August: ja. Es würdigt die satirisch-humorvolle Darstellung. Von Wolfgang Janisch mehr... Analyse

Residents stand in front of markings with sticks at an open land area in Nellmapius township, east of Pretoria Landbesitz in Südafrika Alles in weißer Hand

Auch 20 Jahre nach dem Ende der Apartheid ist das fruchtbare Ackerland im Besitz einer weißen Minderheit. Südafrikas schwarze Mehrheit fordert die Umverteilung. Jetzt reagiert auch Präsident Zuma - jedoch eher aus eigennützigem Interesse. Von Tobias Zick mehr... Analyse

Ermittler fälschen Facebookprofil US-Regierung zahlt unfreiwilligem Lockvogel Entschädigung

Auf Facebookfotos liegt die Frau mal auf einer Motorhaube, mal hält sie zwei Kinder im Arm. Sondra Arquiett existiert wirklich, doch ihr Profil haben Ermittler angelegt, um Drogenhändler anzulocken. Nun bekommt die Frau von der US-Regierung eine Entschädigung. mehr...

Germanwings Streik bei Germanwings Diese Rechte haben Passagiere

An diesem Donnerstag und Freitag streiken Germanwings-Piloten, Flüge in ganz Deutschland sollen ausfallen: Bekomme ich eine Entschädigung, falls mein Flug nicht geht? Wie gelange ich trotzdem ans Ziel? Mein Termin droht zu platzen, weil der Flug verspätet ist - kann ich zurücktreten? Die wichtigsten Fragen und Antworten für Passagiere mehr...

Sozialbericht Apple will Ausbeutung bei Zulieferern bekämpfen

Illegale Überstunden, Kinderarbeit, Vermittlungsgebühren für Jobs: Zulieferbetriebe von Apple werden immer wieder kritisiert. Arbeiter, die für ihre Jobs sogar Geld bezahlen mussten, bekommen nun eine Entschädigung. mehr...

Warnstreik am Flughafen Verdi Öffentlicher Dienst Warnstreiks auf deutschen Flughäfen Welche Rechte Passagiere haben

Das Sicherheitspersonal streikt an mehreren deutschen Flughäfen - mit Konsequenzen für Passagiere: Können sie vom Flug zurücktreten? Welche Regelungen gelten für Pauschalreisen? Und wann gibt es Geld zurück? mehr...

Flugzeugabsturz Nach Transasia-Flugzeugabsturz Nach Transasia-Flugzeugabsturz Zehn Piloten fallen durch Sicherheitsprüfung

Beim Absturz der Transasia-Maschine in Taiwan kamen mehr als 40 Menschen ums Leben. Neue Tests sollten nun die Piloten besser auf den Ernstfall vorbereiten. Doch zehn Mitarbeiter scheitern schon bei der mündlichen Prüfung. mehr...

John Maynard Keynes Erster Weltkrieg und Versailler Vertrag Keynes' Warnungen

Der legendäre John Maynard Keynes kritisierte 1920 in einem Buch den Versailler Vertrag. Als Ökonom wusste er: Dieses Konstrukt dient dem Frieden nicht. Aus fast jeder Zeile spricht Keynes' Zorn gegen die Heuchelei der Sieger. Von Rudolf Walther mehr... Buchkritik

Kurioses New York New York Deutscher gewinnt Treppenlauf im Empire State Building

Nein zum Aufzug! Der Deutsche Christian Riedl triumphiert beim alljährlichen Treppenlauf im Empire State Building. Für die 86 Stockwerke braucht er etwas mehr als zehn Minuten. Und das ist noch nicht einmal der Rekord. mehr... Bilder

Auschwitz KZ-Befreier David Dushman KZ-Befreier David Dushman Der Mann, der den Zaun von Auschwitz niederwalzte

David Dushman gehört zu den Rotarmisten, die vor 70 Jahren die Häftlinge des Konzentrationslagers Auschwitz befreiten. Nun sitzt der Russe mit jüdischen Wurzeln in seiner Münchner Wohnung und erzählt vom Krieg. Und davon, dass er sterben möchte. Von Helmut Zeller mehr... Porträt

US-Militär Panzerreinigung für US-Militär Panzerreinigung für US-Militär Tödlicher Lack

Hunderte Arbeiter, die für das US-Militär Panzer abgeschliffen haben, sind krank. Sie arbeiteten in den Niederlanden mit gefährlichen Stoffen. Darunter das krebserregende Chrom 6, das auch in Deutschland verwendet wird. Von Katja Riedel, Anna Neifer und Claudia Zimmermann mehr...

Markt Schwaben Markt Schwaben Markt Schwaben Ausgebellt

Nach Monaten des Streits einigen sich Naturschützer, Hundebesitzer und Landwirte darauf, die Leinenpflicht im Schwabener Moos bis 2017 auszusetzen. Statt auf Zwang setzen sie auf Rücksichtnahme. Von Isabel Meixner mehr...

'Der kleine Prinz' Kinderbuch-Klassiker in neuen Übersetzungen Neues von Asteroid B 612

"Der kleine Prinz" startet nochmal richtig durch: Siebzig Jahre nach dem Tod des Autors überschwemmen Neuausgaben des Dauerbestsellers den deutschen Buchmarkt. Sie zeigen auch, wie unerreichbar Antoine de Saint-Exupérys Meisterwerk ist. Von Joseph Hanimann mehr... Buchkritik