Plagiatsvorwürfe Beyoncé und Jay-Z sollen abgekupfert haben Beyoncé

Es ist einer ihrer größten Hits. Jetzt heißt es, Sängerin Beyoncé und ihr Ehemann Jay-Z hätten für "Drunk in Love" bei einer Sängerin geklaut. Die Ungarin zieht vor Gericht. Auch weil sie sich über Beyoncés Text ärgert. mehr...

Vogelgrippe Niedersachsen ruft Tierseuchen-Krisenfall aus

Der aggressive Vogelgrippe-Virus H5N8 versetzt Niedersachsen in Alarmbereitschaft. Das Landwirtschaftsministerium ruft den Tierseuchen-Krisenfall aus - auch, damit betroffene Höfe bei Massentötungen entschädigt werden können. mehr...

Titelobtik Feuilleton vom 19.12.2014 CIA-Dokument Anleitung zum gezielten Töten

Exklusiv In einer geheimen Machbarkeitsstudie ließ die CIA untersuchen, wie effektiv es ist, Schlüsselfiguren in feindlichen Organisationen zu ermorden. Ein erster Blick in ein Dokument der Finsternis. Von John Goetz und Willi Winkler mehr... Analyse

Ausstellung 'Stop Folter' Ausstellung von Amnesty International Macht atemlos

"Bügelt Hosen, Hemden und Haut": Mit Haushaltsgegenständen wie Bügeleisen wird weltweit gefoltert. Im "Stop Folter Shop" warb Amnesty International unter anderem mit Murat Kurnaz für mehr Aufmerksamkeit für Folteropfer - bis an die Schmerzgrenze. Von Ruth Schneeberger mehr...

Bill Cosby, Camille Cosby Missbrauchsvorwürfe gegen Bill Cosby Anwältin fordert Millionen-Entschädigung oder Verfahren

Ein Verfahren oder 100 Millionen Dollar in einen Fonds einzahlen, fordert eine Anwältin. Sie vertritt Frauen, die laut eigener Aussage vor Jahrzehnten von Cosby missbraucht wurden. mehr...

Schottdorf-Affäre 4000 Euro für zweifelhafte Ermittlungen

Weil die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens gegen einen Polizisten in der Affäre Schottdorf "zweifelhaft" war, darf der Beamte nun mit 4000 Euro Schmerzensgeld von den Behörden rechnen. Der Rechtsstreit ist damit allerdings noch nicht beendet. Von Stefan Mayr mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Trauen Sie sich nach dem Telekom-Aktien-Desaster noch an die Börse?

Die T-Aktie hat bei den Deutschen den Appetit auf Aktien geweckt. Dann platzte die Blase. Tausende Aktienneulinge verloren viel Geld. Spekulieren Sie noch an der Börse? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

TELEKOM-LEUCHTSCHRIFT Telekom-Aktie Ein Fehler, der Millionen kosten kann

Tausende Deutsche verbrannten sich mit der Telekom-Aktie die Finger. Wegen eines Fehlers im Verkaufsprospekt gibt der Bundesgerichtshof solchen Anlegern nun Hoffnung auf Entschädigung. Von Varinia Bernau, Hannah Wilhelm und Wolfgang Janisch, Karlsruhe mehr...

DFB-Adler DFB gegen Real Hat der Bundesadler Nasenlöcher?

Der Deutsche Fußball-Bund streitet mit der Supermarkt-Kette Real vor Gericht um deren WM-Produkte. Das Emblem darauf habe dem DFB-Logo zu ähnlich gesehen - mittlerweile geht es um viel mehr als Schadensersatz. Von Angelika Slavik mehr...

UN Climate Change Conference COP20 in Lima Lima UN-Klimakonferenz steckt fest

Ernüchterung in Lima: Trotz stundenlanger Diskussionen können sich Industrie- und Schwellenländer bei der Klimakonferenz in Peru nicht einigen, die Konferenz tritt auf der Stelle. Eine Gruppe von Schwellenländern fordert einen komplett neuen Text. Von Michael Bauchmüller mehr...

Stromverteilung in Wendlingen Verfassungsklage Kommunen kämpfen um ihre Energieversorgung

Weg von den großen Stromkonzernen, raus aus der Abhängigkeit: Viele Kommunen wollen selbst für Strom und Gas sorgen. Doch die Kartellbehörden bremsen sie aus. Eine Stadt klagt nun in Karlsruhe - der Ausgang entscheidet über die Zukunft der Energieversorgung in Deutschland. Von Heribert Prantl mehr...

Alleinerziehende sind in NRW vor allem Frauen SZ-Adventskalender Schwierige Lebensaufgabe

Alleinerziehende müssen für ihre Kinder da sein - rund um die Uhr. Das Leben der Kinder und das eigene managen, daneben noch arbeiten und für alles die Verantwortung tragen, überfordert viele. Von Nicola Staender mehr...

Erneuter Streik der Lufthansa-Piloten Streik bei der Lufthansa Diese Rechte haben Passagiere

Und gleich noch einmal: Am Donnerstag streiken die Lufhansa-Piloten schon wieder, dieses Mal trifft es Fernflüge: Bekomme ich eine Entschädigung, falls mein Flug nicht geht? Wie gelange ich trotzdem ans Ziel? Mein Termin droht zu platzen, weil der Flug verspätet ist - kann ich zurücktreten? mehr... Fragen und Antworten

Lufthansa Cargo AG Adds Boeing 777F Freight Aircraft To Fleet Klage gegen Lufthansa Angriff auf das Frachtkartell

Die Deutsche Bahn fordert eine Milliarden-Entschädigung von Fluggesellschaften, auch von der Lufthansa. Es ist nicht die einzige Schadensersatzklage, mit der die Airline zu kämpfen hat. Von Jens Flottau mehr...

German entertainer Karl Dall trial in Zurich Vorwurf der Vergewaltigung Freispruch für Karl Dall

Zwei Versionen einer Nacht: Der Vergewaltigungsprozess gegen Karl Dall war geprägt von eklatanten Widersprüchen in den Aussagen und intimen Details aus privaten Mails und Tonaufzeichnungen. Jetzt ist der Entertainer vom Gericht in Zürich mangels Beweisen freigesprochen worden. mehr...

Russland macht Stimmung gegen die EU in Serbien Russlands Werben um Serbien Vergebliches Trommeln gegen Europa

Präsident Putin kommt persönlich nach Serbien, Moskaus Propagandisten warnen das Land vor dem "Joch der EU". Doch Russlands Stimmungsmache fruchtet nicht. Die meisten Serben würden für die Mitgliedschaft in der Europäischen Union stimmen. Von Florian Hassel mehr... Analyse

Szene aus "Im Labyrinth des Schweigens" mit André Szymanski Deutsche Nachkriegsliteratur Krieg statt Kinderstube

Mit 15 Jahren war Thomas Gniellka Flakhelfer in Auschwitz. In seinem Romanfragment "Geschichte einer Klasse" erzählt der früh verstorbene Journalist von deutschen Kindersoldaten - und liefert das Buch zum Film "Das Labyrinth des Schweigens". Von Insa Wilke mehr... Buchkritik

Kommunalpolitik in Bayern Bürgervereinigung Pro Augsburg Bürgervereinigung Pro Augsburg Zielstrebig in den Abgrund

Wegen einer Schmuddel-Affäre um Peter Grab zieht sich ein tiefer Riss durch die Bürgervereinigung Pro Augsburg. Die einen fordern von ihm die sofortige Niederlegung seines Stadtratsmandats - andere glauben an seine Unschuld. Von Stefan Mayr mehr...

Russian President Vladimir Putin meets with his French counterpar Russlands Version der Historie Geschichtsstunde mit dem heiligen Wladimir

Im Konflikt um die Ostukraine ist die Geschichtsschreibung eine wichtige Waffe. In gleich zwei Lektionen biegt Präsident Putin seinen Russen die Historie zurecht. Von Thomas Urban mehr... Analyse

Deutsche Bank-Zentrale in Frankfurt Steuerhinterziehung USA verklagen Deutsche Bank

Das größte deutsche Geldhaus muss in den USA vor Gericht: Die New Yorker Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen die Deutsche Bank wegen Steuerhinterziehung im großen Stil. Die Rede ist von Luftbuchungen und Scheinfirmen. Das Institut kündigt an, es werde sich entschieden zur Wehr setzen. mehr...

Ukraine Krieg in der Ukraine Nächster Anlauf für einen Frieden

Seit Monaten liefern sich die ukrainische Armee und prorussische Separatisten erbitterte Kämpfe in der Ostukraine. Jetzt soll ein weiterer Versuch gemacht werden, die Auseinandersetzungen rund um die Städte Luhansk und Donezk zu beenden. Zunächst mit einer neuen Waffenruhe. Von Julian Hans mehr...

Prozess gegen Klatschzeitschrift Lanz klagt

Beim Einkaufsbummel in München hat ein Paparazzo sie einfach "abgeschossen": Moderator Markus Lanz und seine Ehefrau verklagen die Zeitschrift "Frau im Spiegel" auf eine hohe Entschädigung. Das Blatt hatte dem Paar nicht zum ersten Mal nachgestellt. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

German entertainer Karl Dall trial in Zurich Video
Karl Dall vor Gericht "Es ist nie zu sexuellen Handlungen gekommen"

Hat Karl Dall in Zürich eine Journalistin vergewaltigt? Vor Gericht steht Aussage gegen Aussage. Aus E-Mails, die der Entertainer mit der Frau ausgetauscht hat, gehen intime Details hervor. Doch selbst der Staatsanwalt zweifelt an der Glaubwürdigkeit der Zeugin. mehr...

Tod durch Schütteln 55-Jähriger wehrt sich gegen falschen Tatvorwurf

Seit Jahren kämpft ein Mann vor Gericht gegen den Vorwurf, seinen Onkel totgeschüttelt zu haben. Noch heute werde er deswegen beschimpft. Doch mit seinem Anliegen kommt er zu spät. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

German entertainer Karl Dall trial in Zurich Freispruch für Karl Dall Prozess der Peinlichkeiten

Es dauert mehr als elf Stunden, bis das erlösende Wort kommt: Freispruch. Den Richtern am Züricher Bezirksgericht reichen die Beweise nicht, um Karl Dall wegen Vergewaltigung und Nötigung zu verurteilen. Die Einzelheiten, die in der Verhandlung detailliert ausgebreitet werden, sind für beide Seiten unangenehm. Von Charlotte Theile mehr...