Foto: hannibie / photocase.com

(Foto: hannibie / photocase.com)

Neueste Artikel zum Thema

Arbeitswelt "Elternzeit sollte kein völliger Rückzug sein"

Wer Kinder und Beruf will, muss sich rechtzeitig über seine Wünsche klar werden. Rät Cornelia Spachtholz vom Verband berufstätiger Mütter. Schon bei der Partnerwahl sei eine wichtige Entscheidung zu treffen. Von Dorothea Grass mehr... Interview

Neuer Job Babypause und Wiedereinstieg Wie sage ich es dem Chef?

Schwanger? Nicht nur für die werdenden Eltern wird sich viel ändern - auch für ihre Vorgesetzten. Denn für sie bedeutet eine "Ich bin schwanger"-Nachricht vor allem eines: Umstände. Von Dorothea Grass mehr... Ratgeber

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Nach Babypause wieder in den Beruf: Wie lief es bei Ihnen?

Der Wiedereinstieg in den Job nach einer Babypause ist selten so leicht, wie er in der Theorie klingt. Welche Erfahrungen haben Sie persönlich gemacht? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Rückkehr aus der Elternzeit Das ist Ihr gutes Recht!

Bereits in der Elternzeit sollten sich Wiedereinsteiger damit beschäftigen, wie sie künftig den Job und die Familie unter einen Hut bringen wollen. Welche Rechte Berufsrückkehrer hinsichtlich ihres Arbeitsplatzes und der Reduzierung auf Teilzeit haben. mehr... Ratgeber

Rückkehr in den Beruf Welche Hilfen gibt es vom Staat?

Je länger Mütter oder Väter in ihrem Beruf für die Familie ausgesetzt haben, desto schwieriger wird es für sie, wieder ins Berufsleben einzusteigen. Vom Staat gibt es unterschiedliche Hilfen und Förderungen. Von Alena Hecker mehr... Ratgeber

Rückkehr aus der Elternzeit Was Personaler für den Wiedereinstieg raten

Wer sich schon vor dem Ausstieg in die Elternzeit Gedanken über den Wiedereinstieg macht, signalisiert Engagement und Loyalität. Was Personalverantwortliche in Mitarbeitergesprächen gerne hören. mehr... Ratgeber

Maria Hilf; Franziska Seefeld, Thema Wiedereinstieg, Ressort KARRIERE Wiedereinstieg nach Babypause Wie Mütter in den Beruf zurückfinden

Nur wenigen Frauen gelingt nach der Babypause der nahtlose Wiedereinstieg in den Job. Mal muss verhandelt werden, mal geht beim alten Arbeitgeber gar nichts mehr. Drei Mütter erzählen, wie sie es geschafft haben. Von Dorothea Grass mehr... Ratgeber

Statistisches Bundesamt zu 'Familien in Deutschland - Ergebnisse des Mikrozensus 2006' Einführung von Elterngeld Plus Wie funktioniert das neue Elterngeld?

Das Elterngeld Plus soll Müttern und Vätern ermöglichen, Geld vom Staat zu bekommen und gleichzeitig in Teilzeit zu arbeiten. Auch die Regelung zur Elternzeit wird reformiert. Wer profitiert von den Neuerungen? Von Dorothea Grass mehr... Ratgeber

Papa trau Dich!; "Papa trau dich!" ARD-Doku "Papa, trau Dich!" Vater, Kind, Kündigung?

Für eine ARD-Doku hat Rita Knobel-Ulrich Männer in Elternzeit begleitet. Im Interview erklärt sie, worüber sich junge Väter die größten Sorgen machen und warum nur die allerwenigsten von ihnen mehr als die obligatorischen zwei Monate Auszeit vom Beruf nehmen. Von Matthias Kohlmaier mehr... Interview

Tagesmütter mit Kindern Wiedereinstieg in den Beruf Die Angst vor dem Drucker

Gestern noch im Sandkasten gewühlt, verzweifelt man heute am Papierstau: Manche Berufsrückkehrer befürchten nach der Elternzeit, den Anforderungen im Job nicht mehr gewachsen zu sein. Doch die eigenen Ängste sind nicht das einzige Problem. mehr... Ratgeber

Stress Arbeit und Leben Das ganze Jahr herrscht Vorweihnachtsstress

Zeit zum Innehalten? Bleibt heute kaum noch - und das nicht nur in der hektischen Adventszeit. Schuld ist eine Arbeitszeitkultur, die Vollzeit zur Norm erhebt. In der kaum Raum bleibt für Familie und Freunde. Das muss sich ändern. Von Jutta Allmendinger mehr... Gastbeitrag

Checkliste zum Elterngeld-Antrag Diese Unterlagen brauchen Sie

Wer Elterngeld beantragt, muss nicht nur Fristen einhalten - die Elterngeldstelle will auch bestimmte Unterlagen sehen. Diese Dokumente benötigen Sie, um von der staatlichen Leistung zu profitieren. mehr...

Ersatzleistung nach der Geburt Wie lange bekomme ich Elterngeld?

Die erste Zeit nach der Geburt mit dem Nachwuchs verbringen: Das Elterngeld ermöglicht Müttern und Vätern seit 2007 diese Zeit ohne finanzielle Sorgen. Mindestens zwölf Monate lang zahlt der Staat jeweils Elterngeld, maximal sogar 28. mehr...

Ersatzleistung vom Staat Bekommen Selbstständige Elterngeld?

Bei Angestellten ist das Elterngeld eine Selbstverständlichkeit - auch die Berechnung ist vergleichsweise einfach. Bei Selbstständigen ist das Antragsprocedere etwas aufwändiger. Gezahlt wird aber trotzdem. mehr...

Ersatzleistung vom Staat Wie berechne ich mein Elterngeld?

Geld vom Staat - das hört sich nie schlecht an. Wie viel Elterngeld junge Mütter und Väter pro Monat zur Verfügung haben, hängt vom ursprünglichen Gehalt ab. So lässt sich der Betrag berechnen. mehr...

Ersatzleistung für Mütter und Väter Wer bekommt Elterngeld?

Eine Auszeit vom Job nehmen, ohne dabei große Einkommensverluste zu haben: Dafür ist das Elterngeld da. Doch nicht nur Mütter und Väter haben Anspruch auf diese staatliche Leistung. mehr...

Elternzeit & Elterngeld: Tipps für Berufstätige vor der Babypause Babypause vom Job So beantragen Sie Elternzeit und Elterngeld

Wie beantrage ich die Elternzeit fristgerecht? Bis wann und wo muss der Elterngeldantrag eingereicht werden? Werdende Eltern sollten sich frühzeitig mit den organisatorischen Fragen ihres neuen Lebensabschnitts befassen. Die wichtigsten Punkte im Überblick. mehr...

Vater mit Kind Familie und Karriere "Väter können von einer Mini-Elternzeit beruflich profitieren"

Viele junge Väter befürchten einen Karriereknick, wenn sie Elternzeit in Anspruch nehmen. Matthias Lindner vom Bundesforum Männer berichtet im Gespräch mit Süddeutsche.de über die tatsächlichen Auswirkungen der Job-Abstinenz, über Rollenbilder - und die Verantwortung der Großväter. Von Felicitas Kock mehr...

Bundestag berät abschließend über das Elterngeld Geplante Teilzeit-Regelung Von der einen Falle in die nächste

Meinung Einmal Teilzeit heißt bislang allzu häufig: immer Teilzeit. Das wollen Union und SPD nun ändern. Doch ein Rückkehr-Recht für ehemalige Vollzeit-Angestellte könnte mehr Schaden als Nutzen bringen. Denn was gut gemeint ist, muss nicht unbedingt positiv wirken. Ein Kommentar von Thomas Öchsner, Berlin mehr...

Frauen Karriere Frauenförderung Elternzeit Elterngeld Familienförderung in USA und Europa Elternzeit fördert Teilzeit

Der Anteil berufstätiger Frauen in den USA hat in den vergangenen Jahren kaum zugenommen, in Europa dagegen schon. Woran das liegt und warum das nicht nur ein Segen für die europäischen Frauen ist. mehr...

Nachwuchs in Akademikerhaushalten Warum die Babypause zum Karrierekiller wird

Kinder und Karriere - das ist für Frauen weiterhin ein echtes Problem. Viele Mütter müssen Abstriche bei ihrer Karriere hinnehmen, wenn sie sich für Nachwuchs entscheiden. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle Studie - und zeigt auf, wie Frauen trotz Kindern ihren Erfolg im Beruf vorantreiben können. mehr...

Recht auf Elternzeit Wie stelle ich einen Antrag auf Elternzeit beim Arbeitgeber?

Die meisten Mütter und viele Väter wollen sich nach der Geburt ihres Kindes ganz um den Nachwuchs kümmern. Der Gesetzgeber billigt ihnen dazu bis zu drei Jahren Elternzeit zu. Allerdings müssen bestimmte Fristen für den Antrag eingehalten werden. mehr...