BND-Affäre Merkels Vorteil, Gabriels Albtraum Kabinettssitzung

Der SPD-Chef keilt gegen die Bundeskanzlerin wie lange nicht mehr. Seine Hoffnung: Merkels Teflon-Schicht ein paar Kratzer zufügen zu können. Für die SPD ist das ein Risiko-Spiel. Von Thorsten Denkler mehr... Analyse

Kultur München Schauspiel Schauspiel Brecht ohne Gedöns

Thomas Schmausers "Mutter Courage" mit Ursula Werner im Werkraum Von Petra Hallmayer mehr...

München Heimlicher Standort-Nachteil

Bayerns Landeshauptstadt ist die Heimat vieler deutscher Großkonzerne gewesen, doch es werden weniger. Das nagt am Image. Von Caspar Busse mehr...

EADS schreibt tiefrote Zahlen EADS schreibt tiefrote Zahlen Airbus bringt EADS in finanzielle Schieflage

Milliardenteure Verzögerungen beim Militärtransporter Airbus A400M haben EADS in die roten Zahlen gedrückt. Ein weiteres Problem wirkt sich noch nachhaltiger aus. mehr...

EADS Airbus Zahlen EADS EADS-Gewinn bricht ein

Auf die neue Führung beim Luftfahrtkonzern EADS wartet eine Menge Arbeit: Im ersten Halbjahr brach der Gewinn ein. Die Gründe. mehr...

EADS EADS EADS Maulwurf im Ministerium

Der Luftfahrtkonzern EADS hat internen Dokumenten zufolge beim Verkauf des Eurofighters nach Österreich einen Informanten. Der kannte Strategie und Verhandlungslinie des damaligen österreichischen Wirtschaftsministers. Von Hans Leyendecker und Klaus Ott mehr...

BND BND-Affäre BND-Affäre Merkel beruhigt Gabriel beim Thema Wirtschaftsspionage

Über EADS hinaus soll die NSA keine Unternehmen in Europa ausspioniert haben, glaubt SPD-Chef Gabriel - und beruft sich auf Kanzlerin Merkel. Der BND-Präsident nennt den Vorwurf des Landesverrats "schlicht und einfach abwegig". mehr...

Former monitoring base of the National Security Agency (NSA), which belongs to the German Federal Intelligence Agency (BND), is seen in Bad Aibling NSA-Untersuchungsausschuss Im Reich des Vergessens

Weiß ich nicht mehr, schon so lange her, kann ich nicht genau sagen: Ausgerechnet als Zeugen vor dem NSA-Ausschuss des Bundestags plagen die BND-Mitarbeiter auf einmal Gedächtnislücken. Die Abgeordneten sind zunehmend skeptisch. Von John Goetz, Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...

Bundesnachrichtendienst BND-Affäre Außenstelle mit Eigenleben

Der BND reagiert überraschend plötzlich auf die Umtriebe der Amerikaner in Bad Aibling - dabei waren die Probleme dem Kanzleramt seit Jahren bekannt. Von Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...

Bundesnachrichtendienst BND-Affäre Nichts sehen, nichts hören, nichts sagen

13 Jahre voller Pannen: Der BND ist immer wieder auf Regelverstöße seiner amerikanischen Partner gestoßen. Unternommen wurde lange nichts - und dann zu wenig. Auch die Politik blieb untätig. Bis jetzt. Von Markus C. Schulte von Drach mehr... Chronik

Snowden Documents Reveal NSA Activity In Germany BND Die Überwachungsfabrik

In Bad Aibling werden stündlich Millionen Daten abgefischt - die NSA liefert die Technik und freut sich über die Hilfsdienste des BND. An einem Augusttag im Jahr 2013 fragt ein Beamter, wonach die Amerikaner eigentlich genau suchen. Über den Beginn eines Albtraums. Von Georg Mascolo und John Goetz mehr...

BND-Affäre Verdacht auf Industriespionage

Airbus will Strafanzeige gegen unbekannt stellen. Und fordert von der Regierung Informationen. Von Jens Flottau mehr...

BND-Affäre Airbus erstattet Strafanzeige wegen Industriespionage

Unter dem Deckmantel der Terrorbekämpfung soll die NSA europäische Politiker und Unternehmen ausgespäht haben - mit Unterstützung des BND. Airbus erstattet Strafanzeige gegen Unbekannt. mehr...

Ausstellung Wie Mathe klingt

Ars Technica widmet sich dem Thema Schönheit und Maschine Von Udo Watter mehr...

Thomas de Maizière; BND-Kontrollgremium De Maizière im BND-Kontrollgremium "Von den gegen mich erhobenen Vorwürfen bleibt nichts übrig"

Wirtschaftsspionage der USA unter tatkräftiger Mithilfe des deutschen Geheimdienstes? Davon will Innenminister de Maizière als Kanzleramtschef nichts mitbekommen haben. Man habe den Amerikanern den Wunsch nach einer engeren Zusammenarbeit ausgeschlagen. mehr...

EADS - Eurofighter Eurofighter-Geschäft mit Österreich EADS unter Spionageverdacht

Scheinrechnungen, Briefkastenfirmen, Schmiergelder: Ein Geschäft zwischen EADS und Österreich über 15 Eurofighter ist seit langem umstritten. Nun gibt es Hinweise, dass EADS dem Deal sogar mit Wirtschaftsspionage nachgeholfen haben könnte. mehr...

Nach Rüstungsdeal mit Saudi-Arabien Gefeuerter Manager verklagt EADS

Ein EADS-Manager zieht einen millionenschweren Auftrag der saudi-arabischen Luftwaffe an Land und wird dann rausgeschmissen. Gibt es einen Zusammenhang? Ja, findet der Mann, und klagt gegen die Kündigung. Seine Chancen stehen gut. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

EADS plant deutliche Kürzungen Ankündigung von Chef Thomas Enders EADS plant weitere Kürzungen in Rüstungssparte

Euro Hawk, Transportflugzeuge, Hubschrauber: Im SZ-Interview beklagt Thomas Enders, Chef des Luft- und Raumfahrtkonzerns EADS, dass dem Unternehmen "erkleckliche Auftragsvolumina" verloren gegangen seien. Er kündigt "harte Kürzungen" im Rüstungsgsgeschäft an. Von Caspar Busse und Jens Flottau mehr...

Luftfahrtkonzern EADS heißt künftig Airbus

Umbruch beim Luft- und Raumfahrtspezialisten: EADS übernimmt den Namen seines Flugzeugbauers Airbus und strukturiert sein Geschäft kräftig um. Die Militärsparte wird neu geordnet. mehr...

Bundesrechnungshof schont in Bericht zur Drohne Euro Hawk den Verteidigungsminister de Maizière Luftfahrtkonzern EADS streicht 2600 Jobs in Deutschland

Der Konzern spürt die Krise im Rüstungsgeschäft: EADS wird europaweit 5800 Arbeitsplätze streichen, fast die Hälfte davon in Deutschland. Das Unternehmen will den Mitarbeitern nun Jobs in anderen Konzernbereichen anbieten. mehr...

- BND-Affäre EU und Frankreich auf NSA-Spionageliste

Exklusiv BND und Kanzleramt reagierten verhalten, als sie bemerkten, dass sich die NSA bei ihren Späh-Aktionen in Europa nicht an Regeln hielt. Nun muss Kanzlerin Merkel ihren europäischen Freunden erklären, wie mit deutscher Hilfe spioniert werden konnte. Von Georg Mascolo und John Goetz mehr... Analyse

Government Confirms BND Delivers Data To NSA BND-Affäre Verbotene Suchworte

Wer wusste wann über die Spionageaffäre Bescheid? Und welche Rolle spielt das Kanzleramt? Die wichtigsten Fakten zur neuen BND-Affäre. Von Thorsten Denkler mehr... Überblick

Datensaugmaschine Bad Aibling Neue BND-Affäre Wie aus dem Kampf gegen den Terror Wirtschaftsspionage wurde

Die NSA hat bei europäischen Unternehmen geschnüffelt. Der BND hat das in Kauf genommen. Noch schlimmer: Er hat geschwiegen. Kann die Bundesregierung dem Geheimdienst noch trauen? Von Georg Mascolo mehr...

BND-Zentrale Berlin Überwachung Kanzleramt erteilt BND scharfe Rüge

Der US-Geheimdienst NSA hat wohl jahrelang Politiker und Unternehmen in Europa ausspioniert - mit Hilfe des deutschen Bundesnachrichtendienstes. Der hat den NSA-Ausschuss darüber belogen. Die Bundesregierung reagiert scharf. Von Thorsten Denkler mehr...

SPD-Fraktionssitzung NSA-Affäre SPD prangert "ungestörtes Eigenleben" des BND an

Die neuen Enthüllungen über den BND rütteln die SPD auf. Er sei "entsetzt über das Ausmaß der Desorganisation", sagt Fraktionschef Oppermann. Für BND-Chef Schindler könnte es eng werden. Von Thorsten Denkler mehr...