Clearing von OTC-Derivaten Clearing-Pflicht für europäische Banken

Banken müssen Derivate-Geschäfte bald über sogenannte Clearinghäuser abwickeln. Dies soll die Transparenz und Sicherheit im Billionen Dollar schweren Derivate-Markt erhöhen. mehr...

Dax Aktienindex Aktienindex Das ist das neue Dax-Mitglied

Der Name dürfte 370 000 Mietern ein Begriff sein: Vonovia - ehemals Deutsche Annington. Von Stephan Radomsky mehr...

Inside Frankfurt Stock Exchange As Market Down Deutsche Börse Einfach mal groß denken

Die Deutsche Börse investiert kräftig und kauft neben der Devisenhandelsplattform 360T auch noch zwei Spezialisten vom boomenden Index-Markt. Welche Strategie verfolgt der neue Chef in Frankfurt? Von Harald Freiberger mehr...

360T Auf der Bierkiste

Die Handelsplattform 360T hat schwere Zeiten hinter sich. Heute zählen 29 von 30 Dax-Firmen zum Kundenstamm. Von Meike Schreiber mehr...

Bieterkampf Börse übernimmt Devisen-Plattform

Die Deutsche Börse gewinnt einen Bieterkampf gegen den US-Konkurrenten CME und stärkt sich im elektronischen Devisenhandel. mehr...

Börsen Erleichtert

Nach dem Einlenken Athens steigen die Börsenkurse, doch zum Feiern ist niemandem zumute. Die Athener Börse blieb auch am Montag zu. Von Harald Freiberger mehr...

Serie: Die Angreifer Geld gegen Daten

Die Beurteilung der Kreditwürdigkeit ist für Kreditech reine Mathematik. Das Hamburger Start-up hat viele Investoren und große Pläne. Auch einen Börsengang könnte es im nächsten oder übernächsten Jahr geben. Von Elisabeth Dostert mehr...

Finanzierung Neue Plattform für Gründer

Junge Start-up-Unternehmen sollen leichter an Geld kommen. Ein eigenes Börsensegment wie einst den Neuen Markt soll es aber nicht geben. Von Thomas Öchsner mehr...

Hauptversammlungen Rebellische Aktionäre

Im vergangenen Jahr haben Investoren weltweit mehr als 170 Unternehmen mit ihren Forderungen attackiert. In Deutschland ist der offene Widerstand von Anteilseignern jedoch noch selten. Von Meike Schreiber mehr...

Aktien aus China Kaufen leicht gemacht

Die Frankfurter Börse will den Kauf von chinesischen Wertpapieren erleichtern. Dazu schließt sie ein Abkommen mit zwei Börsenbetreibern aus China. Von Harald Freiberger mehr...

Was kommt Geräuschlose Wechsel

Im Montagsinterview geht es um die Kunst des Verabredens. Die deutsche Börse bekommt einen neuen Chef und BMW auch. Von Ulrich Schäfer mehr...

Tochterfirma Grohe überprüft Joyou

Der Armaturenhersteller Grohe lässt wegen Ungereimtheiten in den Bilanzen seine chinesische Tochter Joyou durchleuchten. Der Fall weckt böse Erinnerungen an die Skandale bei anderen chinesischen Firmen. mehr...

Börse Deutsche Konzerne im Ausland begehrt

Mehr als die Hälfte aller Dax-Konzerne ist fest in der Hand ausländischer Investoren. Eine Übersicht. Von Harald Freiberger mehr...

Borussia Dortmund BVB-Fan über Klopp-Abschied BVB-Fan über Klopp-Abschied Liebe Romantiker, das ist die Realität

Im Block West 33, Reihe 1, hatten sie schon länger das Gefühl, dass es der BVB mit diesem Trainer nicht mehr packen wird. Klopp-Liebe hin oder her - Fußball ist nicht nur eine Herzensangelegenheit. Von Hans Leyendecker, seit 58 Jahren BVB-Fan mehr... Ein Abschiedsgruß

Geldwerkstatt Wo sind Gefahren?

Exchange-Traded Funds werden auch in Deutschland immer beliebter. Das liegt an der guten Performance und den niedrigen Kosten. Aber welche Risiken lauern? Von Jan Willmroth mehr...

Deutsche Börse Reto Francioni Reto Francioni Chef der Deutschen Börse tritt 2015 ab

Sein Vertrag läuft noch bis 2016, doch Reto Francioni, der Chef der Deutschen Börse, gibt sein Amt bereits Mitte nächsten Jahres auf. Sein Nachfolger stammt aus dem Investmentgeschäft. mehr...

Börsensegment für Start-ups Neuer Markt wird wiederbelebt

Exklusiv Die Deutschen Börse scheint für junge Start-up-Unternehmen nicht attraktiv genug. Darum prüft die Bundesregierung die Einführung eines neuen Börsensegments. Von Thomas Öchsner, Berlin, und Markus Zydra, Frankfurt mehr...

Philipp Rösler Börsensegment für Start-ups Rösler will Neuen Markt zurück

Technologie plus Börse: Wirtschaftsminister Rösler verhandelt mit der Deutschen Börse über ein neues Börsensegment für Start-up-Unternehmen. Der Vorschlag wird mit Skepsis aufgenommen - vor allem, weil die Erinnerung an die Internet-Blase die Anleger verschrecken könnte. Von Thomas Öchsner, Berlin, und Markus Zydra, Frankfurt mehr...

Deutsche Bank EU-Ermittlungen auch gegen Deutsche Bank Banken unter Kartellverdacht

13 Großbanken haben Ärger mit der Europäischen Union. Sie sollen im Handel mit Kreditausfallversicherungen getrickst haben. Nun drohen ihnen Geldstrafen. Auch die Deutsche Bank ist mal wieder involviert. mehr...

Regulierung der Finanzmärkte Passage zur Kostentransparenz "verschwindet" aus EU-Papier

Exklusiv Finanzmarkt regulieren, Verbraucherschutz stärken - das sind die Ziele des "Mifid" genannten EU-Papiers. Doch die Finanzlobby schläft nicht. Auf einmal fehlt eine Passage über die Kostentransparenz für Finanzprodukte - kurz bevor am Freitag die Finanzminister zusammenkommen, um das Papier abzusegnen. Von Andrea Rexer, Frankfurt mehr...

Höchststand des Börsenbarometers Warum der Dax-Rekord diesmal keine Blase ist

Der Deutsche Aktienindex ist auf mehr als 8000 Punkte gestiegen und hat einen neuen Rekord erreicht. Genauso war es in der Vergangenheit schon zwei Mal. Beide Male folgte ein jäher Absturz. Diesmal aber ist alles anders, meinen Experten. Von Harald Freiberger, Frankfurt mehr...

Deutscher Aktienindex Dax steigt auf neues Rekordhoch

Der Börsenindex Dax erreicht den höchsten jemals erzielten Stand. Der Leitindex für den deutschen Aktienmarkt notierte zwischenzeitlich bei 8160,14 Punkten. Der bisherige Rekord wurde am 13. Juli 2007 aufgestellt. mehr...

Absturz des Dax Sensibelchen an der Börse

"Flashcrash" nennt sich das, wenn der Dax abstürzt. Warum passierte das? Weil die Anleger nervös waren. Vor allem aber, weil die Computerprogramme an der Börse immer sensibler werden. Von Markus Zydra, Frankfurt mehr...

Traders work at their desks in front of the DAX board at the Frankfurt stock exchange Deutscher Leitindex Dax bricht innerhalb von Minuten ein

Flash Crash an Europas Börsen: Am Mittwochmorgen brach der Dax und andere Börsen innerhalb kürzester Zeit ein. Der deutsche Leitindex fiel auf den niedrigsten Stand seit Dezember. Schon spekulieren die Börsianer über mögliche Ursachen des mysteriösen Einbruchs. mehr...

Höchster Stand seit fünf Jahren Dax knackt Marke von 8000 Punkten

Die Aktienmärkte laufen heiß. Der deutsche Leitindex Dax übersteigt 8000 Punkte - erstmals seit der Zeit vor der Finanzkrise. Grund ist vor allem die Geldschwemme der Notenbanken. Gehen Anleger zu hohe Risiken ein? mehr...