Hockey-Finale der Männer Ohne Zugriff

Sechs Gegentore in einem Spiel: Deutschland erlebt gegen die Niederlande im EM-Finale eine Demütigung. Von Volker Kreisl mehr...

Hockey Im Sog

Christopher Rühr ist ein spektakulärer Hockey-Spieler. Deshalb muss er besonders viel Disziplin lernen. Von Volker Kreisl mehr...

Richard-Wagner-Museum in Bayreuth Bayreuth Wagners schreckliche Verwalter

Die ersten Jahre nach dem Krieg waren finster: Ex-Nazis in Führungspositionen, vergrabene Hitler-Büsten, viel Schweigen. Ein Gespräch mit dem Berliner Historiker Sven Fritz. Interview Von Florian Zinnecker mehr...

Protest against the death of Aruban man after his arrest Niederlande Ausschreitungen bei Protesten gegen Polizeigewalt in Den Haag

Ein 42-jähriger Mann aus der Karibik stirbt nach seiner Festnahme. Im Anschluss demonstrieren in Den Haag Hunderte gegen Polizeigewalt und Rassismus, Steine fliegen, ein Container wird in Brand gesetzt. mehr...

Riot in the Schilderswijk district of The Hague Krawalle in Den Haag Sirenen, Schreie, Explosionen

Seit vier Tagen erschüttern schwere Krawalle ein Einwandererviertel im niederländischen Den Haag. Auslöser ist der Tod eines Mannes kurz nach seiner Verhaftung durch die Polizei. Die Regierung ist alarmiert. Von Thomas Kirchner mehr...

Ausstellung Es ist warm in diesem Körper

Der Konzeptkünstler Danh Vo kombiniert Götterskulpturen mit Zitaten aus dem Film "Der Exorzist". Was früher in seinem Werk nur rätselhaft war, wird in einer Kölner Schau dringlich. Von Till Briegleb mehr...

Palestinian students look inside a classroom that witnesses said was shelled by Israel during its offensive, on the first day of the new school year east of Gaza City Nahostkonflikt Abbas droht Israel mit Klage in Den Haag

Der veränderte UN-Status der Palästinenser könnte Israel vor das Weltstrafgericht bringen: Palästinenserpräsident Abbas will die Regierung dort unter Umständen wegen Kriegsverbrechen anklagen. Die Hamas hätte in diesem Fall nicht viel zu befürchten. Von Ronen Steinke mehr...

Fatou Bensouda Internationaler Strafgerichtshof Den Haag erwägt Ermittlungen gegen ausländische IS-Kämpfer

Exklusiv Als Dschihad-Touristen schließen sich junge Menschen weltweit der Terrororganisation Islamischer Staat an. Nun prüft der Internationale Strafgerichtshof die Möglichkeit, gegen sie zu ermitteln. Chefanklägerin Fatou Bensouda erklärt im SZ-Interview, was daran schwierig ist.. Von Ronen Steinke mehr...

LEBANON-UN-HARIRI-TRIBUNAL Prozess gegen Hariri-Mörder Die Welt blickt nach Den Haag

Wer tötete Libanons früheren Regierungschef Rafik al-Hariri? Diese Frage soll ein internationales Sondertribunal in Den Haag klären, ausgestattet mit viel Geld und einigen der erfahrensten Juristen. Die Spur führt zur Schiiten-Miliz Hisbollah, die das Verfahren nach Kräften sabotiert. Von Paul-Anton Krüger und Ronen Steinke mehr...

- Umbruch in der Ukraine Parlament will Janukowitsch nach Den Haag bringen

+++ Ukrainisches Parlament will Ex-Präsident Janukowitsch vor Strafgerichtshof bringen +++ Klitschko will Präsident werden +++ Moskau warnt vor "radikalen Kräften" in der Ukraine +++ Geplante Bildung einer Übergangsregierung verschoben +++ Die Entwicklungen im Newsblog mehr...

A mother holds her child while attempting to take cover as repeated gun shots are heard close to Miskine district during continuing sectarian violence in the capital Bangui Bürgerkrieg Zentralafrika - ein Fall für Den Haag

Mord, Vergewaltigung, Vertreibung, Verfolgung: Die Liste der Gräueltaten der Bürgerkriegsparteien in der Zentralafrikanischen Republik ist endlos, bis heute hält die Gewalt gegen Zivilisten an. Nun ermittelt das Weltstrafgericht in Den Haag. Von Tobias Zick mehr...

Strafgerichtshof Den Haag Israel drohen zwei Klagen durch Palästinenser

Für die Palästinenser ist es ein historischer Tag. Sie werden Teil des Internationalen Strafgerichtshofs und wollen bereits die ersten beiden Fälle einreichen. Israel will ihnen zuvor kommen. Von Peter Münch mehr...

UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag Lebenslänglich für Ex-General in Srebrenica-Prozess

Das UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag hat einen bosnisch-serbischen Ex-General zu lebenslanger Haft verurteilt - diesmal endgültig. Das Gericht sprach Zdravko Tolimir des Völkermords für schuldig. mehr...

Libyen Todesurteil gegen Gaddafis Sohn

Saif al-Islam soll von einem Erschießungskommando in Libyen hingerichtet werden. Doch der Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen kritisiert das Gerichtsverfahren. Von Paul-Anton Krüger und Ronen Steinke mehr...

Thomas Lubanga Den Haag Tagung über Menschenrechte Den Haag - Müllhalde für afrikanische Diktatoren

Der frühere kongolesische Rebellenführer Lubanga geht ins Gefängnis und viele Politiker jubeln. Doch der Gerichtshof in Den Haag und die Menschenrechte insgesamt sollten kritisch betrachtet werden. Wie eine Tagung in Jena zeigte, eignen sie sich hervorragend, um alles Mögliche und Unmögliche zu legitimieren. Von Franziska Augstein mehr...

Profil Hissène Habré

Ex-Diktator Tschads auf der Anklagebank wegen Menscheitsverbrechen. Von Tobias Zick mehr...

Barack Obama Kenia Bilder
US-Präsident in Afrika Warum Obama Kenia braucht

Vieles sprach bislang gegen einen Besuch Obamas in der Heimat seines Vaters. Doch jetzt kommt es womöglich zu einer Neuauflage der alten Freundschaft zwischen den USA und Kenia. Von Tobias Zick mehr...

Kenia Applaus für viel Kritik

US-Präsident Obama lobt in Kenia den Gastgeber - aber unter großem Beifall greift er auch Korruption und die Unterdrückung der Frauen an. Von Tobias Zick mehr...

Barack Obama US-Präsident in Äthiopien US-Präsident in Äthiopien Obama betritt heikles Terrain

In Äthiopien beginnt der politisch schwierige Teil der Afrika-Tour des US-Präsidenten. Er trifft dort auf eine Reihe Staats- und Regierungschefs, die sich demonstrativ vom Westen abwenden. Von Tobias Zick mehr... Kommentar

Saif al-Islam Gaddafi, son of late Libyan leader Muammar Gaddafi, attends a hearing behind bars in a courtroom in Zintan Bilder
Urteil in Libyen Gaddafi-Sohn zum Tode verurteilt

Er galt einmal als künftiger Machthaber Libyens. Doch dann kam der Umsturz. Nun hat ein Gericht Saif al-Islam, Sohn des Ex-Diktators Gaddafi, schuldig gesprochen - unter anderem wegen Kriegsverbrechen. mehr...

Griechenland Verzichten, um zu gewinnen

Europäer pumpen viel Geld nach Griechenland - und finanzieren eher die Kapitalflucht als das Land selbst. Zwei Experten haben eine Idee, wie es besser laufen könnte. Von Nikolaus Piper mehr...

Excess gas is burned off near workers at the Rumala oil field Shell Spar-Kommissar ohne Glaskugel

Der Ölpreis wird noch lang niedrig bleiben. Gut für die Verbraucher, schlecht für die Mitarbeiter. Von Björn Finke mehr...

Oberammergau Oberammergau Oberammergau Toleranz selbstverständlich

Beim ausverkauften Heimatsound-Festival in Oberammergau trifft Mainstream auf Abseitiges und alle sind glücklich Von DIRK WAGNER mehr...

People react during candlelight vigil in Tel Aviv Getötete 16-jährige Israelin Israel will hart gegen jüdische Extremisten vorgehen

Ein ultraorthodoxer Jude sticht bei einer Parade in Jerusalem auf sechs Menschen ein. Eines der Opfer stirbt. Die Öffentlichkeit reagiert mit Unverständnis und Wut. mehr...

Umgestürzter Kran, Niederlande Unfall in den Niederlanden Kräne stürzen auf Wohnhäuser

Das Stück Straße war zu schwer: Zwei Baukräne sind in einer Stadt in den Niederlanden umgestürzt. Dass es nur einen Verletzten gibt, grenzt an ein Wunder. mehr... Bilder