Daron Acemoğlu Der Chuck Norris der VWL Demokratie Daron Acemoğlu

Der Ökonom Daron Acemoğlu ist forschungsstark und berühmt. Er hat im Internet ein Mem ausgelöst - und präsentiert eine neue Studie über Wohlstand und Demokratie. Von Katharina Brunner mehr...

Government Holds Balkan Conference No-Spy-Affäre Die Glaubwürdigkeit der Kanzlerin ist angekratzt

Angela Merkel wusste, dass es keine Chance auf ein No-Spy-Abkommen mit den Amerikanern gibt. Gesagt hat sie es nicht. Für die Kanzlerin, deren besonderes Kapital Glaubwürdigkeit ist, kann das der Beginn einer politischen Entwertung sein. Von Heribert Prantl mehr... Kommentar

Forschungspolitik der EU Der Rat der Wissenschaftler

Ein Gremium aus sieben Forschern soll von Herbst an die EU-Kommission unterstützen. Präsident Juncker reagiert damit auf Kritik an der Streichung der Stelle der Chefberaterin. Von Kai Kupferschmidt mehr...

The portraits of four figures of the French Resistance are displayed at the Pantheon on the eve of a ceremony in Paris Frankreich Der Geist der Résistance

Frankreichs Präsident Hollande nutzt die Ehrung von vier Nationalhelden, um in der Krise die Einheit der Nation zu beschwören. Von Christian Wernicke mehr...

G-7-Gipfel Der Beelzebub auf Schloss Elmau

Das Camp der Gegner des G7-Gipfels zu verbieten, ist kleingeistig und verzagt. Von Joachim Käppner mehr...

BND-Präsident Schindler im Geheimdienst-Ausschuss BND-Affäre Einmal Demokratie, bitte

Der Bundesnachrichtendienst führt erkennbar ein Eigenleben. Eine Demokratie kann sich keinen Geheimdienst leisten, bei dem Abschottung vor Kontrolle geht. Von Thorsten Denkler mehr... Kommentar

Valley of Love Premiere - 68th Cannes Film Festival Bilanz zum Filmfestival in Cannes Renaissance der Wampen

Männliche Filmstars brauchen einen Sixpack? Falsch! Cannes 2015 war das Jahr der Bierbäuche in allen Größen und Formen. Der Wettbewerb war leider mittelmäßig, den schönsten Geheimtipp liefern Pharrell Williams und P. Diddy. Von David Steinitz mehr... Festival-Bilanz

Pegida Unermüdlich und besessen

Wer sind eigentlich die Leute, die demonstrieren, um "das Abendland" zu retten? Interviews geben Aufschlüsse. Von Jan Bielicki mehr...

G8 - Camp Garmisch-Partenkirchen Grundbesitzer bedroht, weil er Wiese an G-7-Kritiker verpachten will

Bernhard R. steht unter Polizeischutz. Er will Kritikern des G-7-Gipfels in Elmau eine Plattform bieten. Sogar aus seiner Familie hört er jetzt Sätze wie: "Du bist schuld, wenn die uns die Häuser anzünden." Von Heiner Effern und Lisa Schnell mehr...

G7-Protestcamp abgelehnt G7-Gipfel in Elmau Demo genehmigt, Camp verboten

Während die Marktgemeinde ein Protest-Camp verbietet, genehmigt das Landratsamt Garmisch-Partenkirchen eine Großdemo der G-7-Kritiker. Über den sogenannten Sternmarsch nach Elmau muss die Behörde aber noch befinden. mehr...

Woodrow Wilson und Raymond Poincaré, 1918 Zwischenkriegszeit Wie die USA zur Weltmacht aufstiegen

Am Ende des Ersten Weltkriegs spülte die Sintflut aus Krieg und Revolution die von Europa dominierte Weltordnung hinweg. Der britische Historiker Adam Tooze zeigt, wie die USA global an Einfluss gewannen - und stößt damit Tore zu neuer Erkenntnis auf. Von Eckart Conze mehr... Gastbeitrag

Oberschleißheim Erfolgreicher Vermittler

Christian Kuchlbauer ist es gelungen, den Oberschleißheimer Gemeinderat zu befrieden. Ein echtes Profil hat er noch nicht Von Klaus Bachhuber mehr...

Britain's Queen Elizabeth delivers her speech in the House of Lords, during the State Opening of Parliament at the Palace of Westminster in London Britannien Ganz und gar konservativ

In seiner Regierungserklärung muss Großbritanniens Premierminister David Cameron jetzt zum ersten Mal keine Rücksichten mehr nehmen auf einen Koalitionspartner. Von Christian Zaschke mehr...

The Blackphone, an Android software-based mobile which encrypts texts, voice calls and video chats, is displayed after being launched during the Mobile World Congress in Barcelona Philip Zimmermann Verschlüsselungs-Ikone kehrt USA den Rücken

"Wir dürfen nicht wie Nordkorea werden": Wegen der Überwachungspraktiken in seiner Heimat wandert Philip Zimmermann, Erfinder der PGP-Verschlüsselung, aus. mehr...

Wahl in Äthiopien Wahl in Äthiopien Mit Gewalt in die Moderne

Wenn Äthiopien an diesem Sonntag wählt, steht der Sieger schon fest. Premier Hailemariam Desalegn steuert nicht nur die Wirtschaft, sondern auch die Politik. Dennoch drückt der Westen beim Thema Demokratie beide Augen zu. Von Isabel Pfaff mehr...

BND-Skandal Ohne Privatsphäre gibt es keine Demokratie

Im Jahr drei nach den Enthüllungen von Edward Snowden nimmt der Skandal um NSA und BND immer neue Wendungen - weil das Kanzleramt sich weigert, Konsequenzen zu ziehen. Von Gerhart Baum mehr... Gastbeitrag

Wladimir Putin EU und Russland Doppelte Aggression an der östlichen Grenze

Die EU handelte in ihrer Nachbarschaftspolitik manchmal naiv und kassiert dafür nun die Rechnung: Aggressionen aus Moskau und die Radikalisierung in Gesellschaften der östlichen Mitgliedsländer. Jetzt muss Europa seine Werte verteidigen. Von Stefan Kornelius mehr... Kommentar

BND Anarchisten

Der Behördenleiter hat seine Beamten nicht im Griff. Die legen darauf auch nicht den geringsten Wert. Von Thorsten Denkler mehr...

Supporters of Podemos (We can) react at the party's meeting area after the regional and municipal elections in Madrid Regional- und Kommunalwahlen Spaniens Parteien werden lernen müssen

Bei den Kommunalwahlen in Spanien strafen die Wähler die Konservativen von Ministerpräsident Rajoy ab. Die Zeit der absoluten Mehrheiten ist vorerst vorbei. Doch das dürfte zu mehr Transparenz führen. Von Thomas Urban mehr... Analyse

Literaturdienst - Aung San Suu Kyi Myanmars Aung San Suu Kyi Kein Herz für Rohingyas

Das Bild, das die Öffentlichkeit von Myanmars Friedens-Ikone Aung San Suu Kyi hatte, war von Opferbereitschaft und weisen Worten geprägt. Für die unterdrückte muslimische Minderheit der Rohingyas aber hat sie kein gutes Wort übrig. Von Stefan Klein mehr... Porträt

Angela Merkel Osteuropa-Gipfel Doch irgendwie Freunde

Griechenland, Ukraine-Krise, abtrünnige Briten - trotz vieler Krisen endet der EU-Gipfel in Riga versöhnlich. Dabei kommt es kurz vor der Verkündung der Abschlusserklärung noch beinahe zum Eklat. Von Daniel Brössler mehr...

Süddeutsche Zeitung Wirtschaft Julia Friedrichs und Peer Steinbrück Julia Friedrichs und Peer Steinbrück "Habe ich das überhaupt verdient?"

In Deutschland wird der Abstand zwischen Arm und Reich immer größer, beklagt Julia Friedrichs - und fragt sich, warum Sozialdemokraten das nicht ändern. Ex-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück nennt dafür viele Gründe. Ein Gespräch über Steuern und Gerechtigkeit in Deutschland. Interview Von Claus Hulverscheidt und Alex Rühle mehr...

Äthiopien Äthiopien Äthiopien Afrikas Aufsteiger-Nation

Der äthiopische Premier erkauft sich erstaunlichen wirtschaftlichen Erfolg - mit harter Hand gegen alle Kritiker. Am Sonntag ist Wahl. Von Isabel Pfaff mehr...

Grafing "Grass 21" wird weiter gefördert

Aktionsplan bleibt fünf Jahre Teil des Demokratie-Bundesprogramms mehr...