Tunesien "Die Jugend ist ohne jede Hoffnung!" jetzt.de

Zum ersten Mal seit fast 60 Jahren hat Tunesien seinen Präsidenten direkt gewählt - Béji Caïd Essebsi wird neuer Staatschef. Ein Zeichen für eine funktionierende Demokratie? Die Jugend des Landes sieht das anders: Für sie war es eine Wahl zwischen Pest und Cholera. Drei Protokolle. Von Sandra Zistl mehr... jetzt.de

Fifa Affären um Katar Affären um Katar Wie der FC Bayern das Fifa-System stützt

Der Fußball-Weltverband ist von Korruptionsvorwürfen durchdrungen, doch seinem Chef Blatter kann das nichts anhaben. Warum? Man höre Rummenigge zu, wie er das Trainingslager des FC Bayern in Katar rechtfertigt. Von Detlef Esslinger mehr... Kommentar

Heinrich Hofmann Stichwahl SPD stellt Bürgermeister in Planegg

Planeggs neuer Erster Bürgermeister heißt Heinrich Hofmann. Der SPD-Kandidat setzte sich bei der Stichwahl gegen Hermann Nafziger von der CSU durch. Das Ergebnis fiel denkbar knapp aus. Von Rainer Rutz mehr...

51 Aufstand im Nahen Osten Ein Frühling, der keiner war

Als in Tunesien und Ägypten vor vier Jahren die Menschen zu demonstrieren begannen, bejubelten westliche Politiker und Kommentatoren den Siegeszug der Demokratie im Nahen Osten. Mit der Realität hatte das schon damals wenig zu tun. Von Dietmar Herz mehr... SZ-Magazin

Ausstellung 'Stop Folter' Ausstellung von Amnesty International Macht atemlos

"Bügelt Hosen, Hemden und Haut": Mit Haushaltsgegenständen wie Bügeleisen wird weltweit gefoltert. Im "Stop Folter Shop" warb Amnesty International unter anderem mit Murat Kurnaz für mehr Aufmerksamkeit für Folteropfer - bis an die Schmerzgrenze. Von Ruth Schneeberger mehr...

528751141 Obamas Kuba-Offensive Aufbäumen eines Befreiten

US-Präsident Obama will normale Beziehungen mit Kuba, keine Feindschaft mehr. Für ihn ist die Kehrtwende in der jahrzehntealten Embargopolitik auch ein Signal an die Welt: Er will zeigen, dass er noch Historisches leisten kann. Von Nicolas Richter mehr... Analyse

The Official Memorial Service For Nelson Mandela Is Held In Johannesburg Video
Obamas Alleingang in Kuba-Politik Der Zauderer greift endlich durch

Mit der Kehrtwende in der Kuba-Politik trifft der US-Präsident erneut eine mutige Entscheidung bei einem kontroversen Thema. Obwohl sich bereits Widerstand formiert, muss Obamas neuer Mut weder ihm noch seiner Partei schaden. Von Matthias Kolb, Washington mehr... Analyse

Ukrainian Prime Minister Arseniy Yatsenyuk speaks in Ukrainian Pa Regierung in der Ukraine Staatsumbau - Jazenjuk soll es richten

Sparpakete, neue Steuern und Korruptionsbekämpfung: Die ukrainische Regierung von Arsenij Jazenjuk bemüht sich um Reformen. Sein "Aktionsplan" enthält auch etwas, das im Westen als Drohung verstanden wird. Von Cathrin Kahlweit mehr... Analyse

A demonstrator shouts slogan as he is taken away by police officers at an area previously blocked by pro-democracy supporters, outside the government headquarters in Hong Kong Demokratiebewegung in Hongkong Geschlagen, aber nicht besiegt

Das Stadtzentrum ist geräumt, die Proteste für mehr Demokratie zunächst gebrochen. Doch Hongkong wird nicht mehr dieselbe Stadt sein. Der beeindruckende Widerstand gegen Pekings korrupte Herrschaft wird weitergehen. Von Kai Strittmatter, Peking mehr... Kommentar

Protest gegen TTIP TTIP-Recherche "Die Ängste überraschen mich"

Die Skepsis gegenüber TTIP in Deutschland ist groß. Der US-Politologe Daniel Hamilton fordert mehr Gelassenheit. Weil Europa seine Standards nur mit den USA verteidigen könne und das Freihandelsabkommen das Machtstreben Russlands begrenze. Von Matthias Kolb, Washington mehr... Die Recherche - Interview

Ruhrparlament Essen RVR Wahlen im Ruhrgebiet Wo die Parlamente wuchern

Doppelt so teuer wie geplant: Das Regionalparlament des Ruhrgebiets in Essen musste massiv vergrößert werden, um ein einzelnes Mandat einer rechtspopulistischen Liste auszugleichen. Von Jannis Brühl mehr...

Fitness-Armbänder von Fitbit Datensammlung von Versicherungen "Wollen wir wirklich in dieser Welt leben?"

Alles ist messbar: Versicherungen ködern ihre Kunden mit Rabatten, wenn sie ihren Lebensstil preisgeben. Der US-Jurist Scott Peppet warnt: Das kann schnell in ein System der Überwachung und Bestrafung umschlagen. Von Christian Endt mehr... Interview

EU Parliament Session in Strasbourg EU-Parlamentspräsident Karlspreis geht an Martin Schulz

Er nehme die Anliegen der Bürger ernst und stärke so deren Identifikation mit Europa: EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) wird mit dem Karlspreis 2015 ausgezeichnet. mehr...

Turkish police operation against Fethullah Gulen Movement in Turk Festnahmen in der Türkei Erdoğan vergibt keinem

Die Festnahmen von unbequemen Journalisten und Polizeibeamten sind ein neuer Höhepunkt im Konflikt zwischen Staatsoberhaupt Erdoğan und seinen Kritikern. Die EU übt scharfe Kritik und bekommt eine barsche Antwort. Von Christiane Schlötzer mehr...

Pegida und politischer Meinungskampf "Kein Verständnis für die Verführer"

Wie gefährlich ist Pegida? Justizminister Maas findet die Parolen "peinlich", Innenminister de Maizière mahnt zu mehr Respekt, will aber auch "Sorgen ernst nehmen". Nicht alle Teilnehmer einer Rassismuskonferenz in Berlin sind damit einverstanden. Von Ruth Schneeberger, Berlin mehr... Report

Volksabstimmung in der Schweiz Schweizer gegen Ecopop Schweizer gegen Ecopop Direkte Demokratie - mit Vernunft und Maß

Ecopop und zwei andere populistische Initiativen sind gescheitert. Damit ist die Vorstellung widerlegt, man könne in der Schweiz jedes Volksbegehren durchsetzen, das die Welt in Freund und Feind einteilt. Von Charlotte Theile, Zürich mehr... Kommentar

Körber-Forum Reden über die Zukunft der Demokratie

Wie kann eine sinnvolle Beteiligung der Menschen am politischen Geschehen aussehen - darüber diskutiert Heribert Prantl, Leiter der Innenpolitik der "Süddeutschen Zeitung" mit Gregor Hackmack, Gründer von Abgeordnetenwatch. Die Debatte im Livestream. mehr...

Proteste in Hongkong Demokratie-Bewegung Video
Demokratie-Bewegung Verletzte bei schweren Zusammenstößen in Hongkong

Die Proteste in Hongkong sind neu entflammt: Prodemokratische Aktivisten wollen die Regierung lahmlegen. Die Polizei geht hart gegen sie vor. Es gibt Dutzende Verletzte, mindestens 40 Demonstranten werden festgenommen. mehr...

Workers remove a banner at an area blocked by pro-democracy protesters near the PLA  headquarters in Hong Kong Video
Demokratie-Bewegung Polizei räumt zentrales Protestcamp in Hongkong

In Hongkong lassen die Behörden die letzten Barrikaden abbauen. Die Demokratiebewegung sieht sich aber nicht am Ende. Die Demonstranten kündigen bereits ihre Rückkehr an. mehr...

Proteste in Hongkong Demokratie-Bewegung Demokratie-Bewegung Verletzte bei schweren Zusammenstößen in Hongkong

In der chinesischen Sonderverwaltungszone sind die Proteste wieder aufgeflammt. mehr...

Präsidentenwahl in Tunesien Präsidentenwahl in Tunesien Letzter Schritt zur Demokratie

Mit der ersten freien Wahl eines Präsidenten besiegeln die Tunesier den Übergang von der Diktatur zur Demokratie. Die Stimmabgabe verläuft friedlich. Wahrscheinlich kommt es im Dezember zur Stichwahl zwischen den zwei Favoriten. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Woman wearing mask depicting German Chancellor Merkel stands during protest calling for protection of digital data privacy in Berlin Geheimdienste im Netz Transparenz gegen die Unterhöhlung der Demokratie

Der Computervirus Regin zeigt das Dilemma der Geheimdienste im Internet: Um den Bürger zu schützen, müssen sie handeln wie Kriminelle. Im Sinne der Demokratie sollte Deutschland diesen Prozess so offen wie möglich gestalten. Von Helmut Martin-Jung mehr... Kommentar

Parlamentarismus Desinteresse der Deutschen am Bundestag Desinteresse der Deutschen am Bundestag Arena ohne Publikum

Exklusiv Der Bundestag nennt sich das "Herz der Demokratie". Doch die Bürger interessiert das einer Studie zufolge wenig - das Parlament leide unter einem gewaltigen "Wahrnehmungsdefizit", heißt es darin. Schuld daran sei indirekt auch Kanzlerin Merkel. Von Robert Roßmann mehr... Analyse

Aktivistin in Bahrain Erst Geburt, dann Gefängnis

Sie hat gerade ein Kind zur Welt gebracht, trotzdem wird eine Demokratie-Aktivistin in Bahrain zu einer Haftstrafe verurteilt. In einem anderen Prozess hatte sie ein Porträt des Königs zerrissen. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Olympische Spiele Ringe Bach contra Bürgerbegehren Olympias Problem mit der Demokratie

"Ist ein Bürgerbegehren tauglich, um ein Großprojekt zu legitimieren?" IOC-Chef Bach kritisiert Abstimmungen zu Olympia-Bewerbungen. Das Votum der Basis, die per Steuergelder die Wettbewerbe finanzieren muss, passt nicht in die Welt der Spitzensportindustrie. Von Thomas Kistner mehr...