"Günther Jauch" zur Ukraine-Krise "Heftig im Herzen, schwach im Verstand" Putin  - Thema bei Jauch

Günther Jauch lässt über die Ukraine-Krise debattieren, und lädt mit Wolf Biermann und Matthias Platzeck zwei Gäste ein, die kürzlich Schlagzeilen produzierten. Der eine rudert zurück, der andere gibt den Unruhestifter. Von Paul Katzenberger mehr... TV-Kritik

Ukip Großbritannien Großbritannien Ukip gewinnt zweiten Parlamentssitz

Dem britischen Premier Cameron laufen die Gefolgsleute davon. Binnen weniger Wochen wechselt ein zweiter Tory-Politiker zur rechtspopulistischen Ukip. Er dürfte nicht der letzte gewesen sein. mehr...

Ukip Ukip-Wahlsieger Mark Reckless Video
Ukip-Wahlsieger Mark Reckless Von der Westminster-Elite zu den Rechtspopulisten

Der Wahlsieg des Ukip-Kandidaten Mark Reckless in Rochester ist ein Schock und eine Blamage für die Konservativen. Schon der zweite Ex-Tory holt sich sein Mandat im Unterhaus zurück. Der Partei von Premier Cameron droht eine Erosion am rechten Rand. Von Markus C. Schulte von Drach und Christian Zaschke mehr... Analyse

British Prime Minister David Cameron speaks with Michael Bloomberg at the company's headquarters in New York Mikrofon-Panne David Cameron und die schnurrende Königin

Der britische Premier David Cameron düpiert die Queen: Im Gespräch mit New Yorks Ex-Bürgermeister Michael Bloomberg plaudert er über ihre Reaktion zum Schottland-Referendum. Und ahnt nicht, dass die Mikrofone alles aufnehmen. mehr...

G-20-Gipfel in Brisbane Video
G-20-Gipfel in Australien Die Ukraine-Krise trübt die Gipfel-Stimmung

Bei ihrem Treffen in Brisbane wollen die Staats- und Regierungschefs der G-20 eigentlich die Weltwirtschaft anschieben. Doch der Konflikt um die Ukraine überschattet alle anderen Themen. Russlands Präsident Putin soll gar überlegt haben, vorzeitig abzureisen. Von Nico Fried mehr... Report

G-20-Gipfel Putin und Merkel Video
Putin und Merkel Das Paar, das sich nicht traut

Sie kennen sich seit langem und reden Klartext miteinander - und doch scheint Kanzlerin Merkel über Putin inzwischen verärgert zu sein. Auch weil unklar bleibt: Was will der russische Präsident eigentlich erreichen? Von Nico Fried mehr...

Debatte um Großbritanniens EU-Austritt Zeit für ein Europa mit England

Für London waren die Vereinigten Staaten immer wichtiger als die Europäische Union - das führte zu vielen Konflikten. Nun ist die Zeit gekommen, Großbritannien und Europa zu versöhnen. Vorteile hätte das für beide. Von Egon Bahr mehr... Gastbeitrag

David Cameron David Cameron beim Nato-Gipfel Ablenken von den Problemen zu Hause

David Cameron darf sich als Staatsmann präsentieren: Beim Nato-Gipfel in Wales ist der britische Premierminister Gastgeber einiger der wichtigsten Staats- und Regierungschefs der Welt. Und er hat auch schon eine Idee, wie er das Treffen für sich nutzen kann. Von Christian Zaschke mehr...

Immobilien Immobilien Immobilien Monopoly in London

Das berühmte Hochhaus "The Gherkin" wird brasilianisch, das Büroviertel Canary Wharf gehört vielleicht bald Katar: Londoner Immobilien sind bei ausländischen Investoren sehr beliebt. Dem britischen Premierminister David Cameron gefällt das. Von Björn Finke mehr...

Labour Leader Ed Miliband Speaks At Opposition Party's Annual Conference Großbritannien Das Unglück des einen

Die Labour-Partei verzweifelt an ihrem Chef. Schon gibt es Überlegungen für die Zeit nach Ed Miliband. Als größter Hoffnungsträger gilt ein Mann, der erst 36 Jahre alt ist. Von Christian Zaschke mehr... Analyse

Jean-Claude Juncker, Maros Sefcovic Luxemburg-Leaks Wie Junckers Netzwerk funktioniert

EU-Kommissionschef Juncker pflegt seine Beziehungen mit Europas Führungskräften. Als einstiger Regierungschef von Luxemburg soll er nun gegen sein eigenes Erbe vorgehen. Und die Spitzenpolitiker schweigen. Von Cerstin Gammelin mehr... Analyse

Ex-East-17-Frontmann Brian Harvey Boygroup-Sänger randaliert vor Downing Street

Skurrile Szenen vor dem Amtssitz des britischen Premiers in London: Brian Harvey, Ex-Sänger der Boyband East 17, hat lautstark ein Gespräch mit David Cameron verlangt. Fans sind nun um seinen Geisteszustand besorgt. mehr...

Iran Junge Frau muss für Stadionbesuch ins Gefängnis

Die junge Iranerin Ghontscheh Ghawami wollte ein Volleyballspiel im Stadion anschauen. Doch das ist in der Islamischen Republik verboten. Nicht mal die Intervention von Großbritanniens Premier David Cameron half. mehr...

Cristina Fernández de Kirchner Streit um Falklandinseln Streit um Falklandinseln Argentiniens Präsidentin provoziert David Cameron

Im Streit um die Falklandinseln pocht Argentiniens Präsidentin auf ihre Gebietsforderungen. Jetzt schrieb sie einen offenen Brief und schaltete eine Werbeanzeige im "Guardian". Die britische Regierung setzt darauf, dass die Inselbewohner lieber zu Großbritannien gehören wollen. mehr...

BESTPIX Prime Minister David Cameron Tries To Take A Harder Line With Europe Milliarden-Nachzahlung für Briten Cameron nennt EU-Forderung "völlig inakzeptabel"

Der britischen Wirtschaft geht es besser als gedacht. Die EU stellt deshalb Forderungen: Großbritannien soll 2,1 Milliarden Euro nachzahlen. Premier David Cameron reagiert empört. mehr...

Ebola Deutsches Rotes Kreuz will 117 Helfer schicken

Hunderte Freiwillige haben sich dafür beworben, bei der Ebola-Bekämpfung in Westafrika zu helfen, etwa 120 von ihnen stuft das Deutsche Rote Kreuz einem Zeitungsbericht zufolge als geeignet ein. Bundesaußenminister Steinmeier räumt Versäumnisse in der Ebola-Krise ein. mehr...

Nicht bindendes Votum Britisches Unterhaus stimmt für Anerkennung Palästinas

Das Votum ist nicht bindend, aber von symbolischer Bedeutung: Das britische Unterhaus stimmt mit großer Mehrheit für die Anerkennung eines unabhängigen Palästinenserstaates. Israel kritisiert die Abstimmung als nicht hilfreich. mehr...

"The Riot Club" "The Riot Club" im Kino Schule der Superschnösel

Wir da unten, die da oben: Der Film "The Riot Club" zeigt einen Trupp soziopathischer Oxford-Studenten, die nichts aufhalten wird auf dem Weg an die Macht. Regisseurin Lone Scherfig zeichnet ein allzu reales Bild der Briten. Von Tobias Kniebe mehr... Filmkritik

File photograph show Scotland's Health Secretary Nicola Sturgeon speaking at a news conference in Edinburgh Regierungschefin für Schottland Eine englische Idee

In Schottland rückt Nicola Sturgeon an die Spitze der Regionalregierung. Sie hat eine große Aufgabe zu meistern - und schickt selbstbewusste Töne nach Westminster. Von Christian Zaschke mehr...

European Commission President Juncker attends a news conference after the election of the new European Commission at the EU Parliament in Strasbourg Klima, Ebola, Ukraine Neue Kommission, alte Probleme

Die EU-Regierungschefs begrüßen bei ihrem zweitägigen Gipfel die neue Kommission, ihr Chef Jean-Claude Juncker wird sich nun als Krisenmanager beweisen müssen. Die wichtigsten Themen. Von Javier Cáceres und Cerstin Gammelin mehr...

Thema des Tages Regierungen im Zwiespalt über Lösegeld Regierungen im Zwiespalt über Lösegeld Wer darf leben, wer muss sterben?

Das Thema Lösegeld gewinnt durch die Terroristen des "Islamischen Staats" wieder an Brisanz. Deren Macht wächst auch aus den Erlösen des Kidnapping-Geschäfts. Regierungen warnen davor - und gehen sehr unterschiedlich damit um: Die USA lehnen Zahlungen an Terroristen strikt ab. Deutschland ist nicht so kompromisslos. Von Georg Mascolo und Hans Leyendecker mehr...

Ebola-Epidemie Erste Impfungen in Westafrika schon im Dezember

Die WHO rechnet damit, dass bis Mitte kommenden Jahres Ebola-Impfstoff in den betroffenen Ländern in großem Umfang zur Verfügung stehen wird. Die Staats- und Regierungschefs der EU wollen eine Milliarde Euro für den Kampf gegen die Epidemie bereitstellen. mehr...

Ihre SZ Ihr Forum Großbritannien will EU-Nachzahlung nicht leisten - was nun?

Großbritannien soll mehr als zwei Milliarden Euro an die EU nachzahlen, da die britische Wirtschaft schneller gewachsen ist als gedacht. London will die Forderung der EU nicht hinnehmen. Was halten Sie von David Camerons ablehnender Haltung? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

- Streit um EU-Nachzahlung aus Großbritannien Desaster mit Potenzial

Brüssels Ruf nach einer Milliarden-Nachzahlung bringt das Vereinte Königreich in Rage. Selbst Premier Cameron zeigt sich wütend wie nie. Dabei könnte sich die Forderung der EU für ihn sogar als innenpolitischer Glücksfall erweisen. Von Christian Zaschke mehr... Kommentar