Krankenhaus Starnberg Schnelle Diagnose vor der Kamera

Das Starnberger Krankenhaus beteiligt sich an einem Netzwerk und gewinnt so Zeit bei der Behandlung von Schlaganfallpatienten. Ärzte können sich online fachlichen Rat von Kollegen in Großhadern holen Von Wolfgang Prochaska mehr...

Klage beigelegt Google einigt sich mit Patent-Konsortium Rockstar

Jahrelang stritten sich Google und das Konsortium Rockstar, zu dem auch Apple und Microsoft gehören, um Mobilfunk- und Suchmaschinenpatente. Jetzt haben sich die Kontrahenten vor Gericht geeinigt. mehr...

Gewerkschaft VBE: IT-Ausstattung der Schulen ist ´mittelalterlich Computerkompetenz von Achtklässlern Ein Drittel der Schüler ist abgehängt

Von wegen Digital Natives: Viele Achtklässler haben deutliche Schwächen beim Umgang mit Computern, deutsche Schulen sind Schlusslicht beim Einsatz digitaler Medien. Einer Studie zufolge müssen sie aufholen, wenn die Kinder den Anschluss an das Leben im 21. Jahrhundert nicht verpassen sollen. Von Dorothea Grass mehr...

Phishing Neue Phishing-Welle Bloß nicht öffnen

Mahnende Post von der Deutschen Telekom, von einer Sparkasse oder von Paypal? Mitnichten. Kriminelle verschicken derzeit unzählige mit Viren verseuchte E-Mails. Was die Empfänger tun und lassen sollten. Von Berrit Gräber mehr... Fragen & Antworten

Computerspiele Computerspiel "Dragon Age Inquisition" Computerspiel "Dragon Age Inquisition" Kontinent für angehende Drachentöter

Maximale Bewegungsfreiheit: Die gewaltige Welt von "Dragon Age Inquisition" weckt den Entdeckerdrang der Spieler. Aber fesselt sie ihn auch über längere Zeit? Von Matthias Huber mehr... Games-Kritik "Screenshot"

Schutz für Aktivisten Amnesty warnt vor Späh-Software auf dem Rechner

Werde ich überwacht? Diese Frage sollen Aktivisten und Journalisten nun beantworten können. Amnesty International hat eine Software vorgestellt, die besonders gut versteckte Trojaner erkennen soll. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Stadtbibliothek Freising Endlich E-Books

Seit Anfang November können die Nutzer der Freisinger Stadtbibliothek Bücher und Zeitschriften auch in elektronischer Version ausleihen. Wer will, kann dort auch gleich mal den Probe-Reader testen Von Claudia Graf mehr...

Cyberkriminalität Angst, den Anschluss zu verlieren

Kriminelle bewegen sich virtuos im Internet. Ermittler kommen nicht mehr hinterher. Beim BKA-Kongress rufen sie um Hilfe - und fordern Befugnisse, bei denen sich Datenschützer schnell querstellen. Von Tanjev Schultz mehr...

Software beschreibt automatisch Fotomotive Was siehst du auf dem Bild, Google?

In Worte fassen, was auf einem Foto zu sehen ist: Für Computer war das bislang eine unlösbare Herausforderung. Jetzt haben Google-Forscher ein Verfahren entwickelt, das Bilder in Sprache umsetzen können soll. Von Mirjam Hauck mehr...

Sebastian Nystrom, head of product business at Nokia Technologies, presents N1, Nokia's new Android tablet, at the Slush 2014 event in Helsinki Legendärer Hardware-Hersteller Nokia präsentiert Android-Tablet

Nokia verkauft keine Smartphones mehr, dafür nun aber Tablet-Computer: Das N1 ist das erste Gerät des finnischen Herstellers nach dem Teilverkauf an Microsoft. Ob Nokia jemals wieder Mobilgeräte herstellt, war lange fraglich. mehr...

Computerspiele Computerspiel "Assassin's Creed Unity" Computerspiel "Assassin's Creed Unity" Routine an der Guillotine

Die Orgien des Marquis de Sade, die Enthauptung von Ludwig XVI.: Für den jüngsten Teil von "Assassin's Creed" wurde Paris zu Zeiten der französischen Revolution nachgebaut. Aber reichen Historie und Detailversessenheit allein für eine spannende Geschichte? Von Wolfgang Luef mehr... Games-Kritik

File photo of Google Inc. co-founder Brin wearing Google Glass glasses in New York Google Glass Ungeliebtes Prestigeprojekt

Die umstrittene Google-Brille sollte längst auf dem Markt sein, doch der Konzern zögert noch. Einiges deutet darauf hin, dass es mit dem Prestigeprojekt nicht so gut läuft. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Kunstfälschungen 50 verdächtige Werke 50 verdächtige Werke Restaurator soll Renaissance-Bilder gefälscht haben

Jahrzehntelang soll Christian Goller Bilder im Stil von Lucas Cranach dem Älteren imitiert haben. Ihr Verkauf brachte dem Restaurator aus Niederbayern mehr als eine halbe Million Euro - bis ihm ein Kunsthistoriker auf die Spur kam. Von Sarah Kanning mehr...

Sandro Engel und Amelie Künzler beim finalen Test der Street-Pong-Ampel am Goschentor in Hildesheim Videospiel-Ampel in Hildesheim Daddeln während der Rotphase

Warten an der roten Ampel ist vor allem eines: lästig. Fußgänger, die in Hildesheim unterwegs sind, könnten das bald anders sehen. Denn dort lädt nun die erste Street-Pong-Ampel zum Spielen ein. Von Thomas Harloff mehr...

Games-Engineering-Studiengang.  TU Garching, Institut für Informatik, Boltzmannstr. 3. "Games Engineering" an der TU München Daddeln für die Uni

Sie programmieren Ego-Shooter und Macarena-Tänze an der Uni: Im Studiengang "Informatik: Games Engineering" der TU München lernen mehr als 500 Studenten, Computerspiele zu entwickeln. Das Angebot ist einzigartig in Deutschland - und will Klischees entgegenwirken. Von Anant Agarwala mehr...

Hackerangriff auf schwedischen Politiker Hilferuf vom Ex-Minister

Die Mail klingt dringend: Er sitze auf Zypern fest und brauche dringend Geld. Hacker haben den Mail-Account von Schwedens Ex-Außenministers Bildt geknackt und an Beamte und Journalisten geschrieben. Eine peinliche Angelegenheit für den internetaffinen Politiker. Von Silke Bigalke mehr...

Junger Computer-Experte Fünfjähriger besteht Microsoft-Prüfung

Ein Junge aus dem britischen Coventry ist angeblich der jüngste Computerspezialist der Welt. Einem Medienbericht zufolge hat er einen Microsoft-Test erfolgreich absolviert. Die IT bereitete ihm dabei offenbar kaum Probleme, dafür etwas anderes. mehr...

Magnus Carlsen, Vishwanathan Anand Schach-WM in Sotschi Wahnsinn am Brett

Im Schach gab es immer große Denker, große Strategen, große Duelle. Aber zeigen die aktuellen Großmeister Magnus Carlsen und Viswanathan Anand in Sotschi auch großen Sport? Es ist sogar mehr. Über den Kampf zweier Philosophien. Von Johannes Aumüller mehr...

Fifa-Ermittlung zur WM-Vergabe Stimmungstöter aus New York

Der Bericht zur WM-Vergabe nach Russland und Katar endet mit einem Eklat: Ethik-Richter Eckert sieht keine Korruption, auch, weil das Reglement für das Thema ungeeignet ist. Chefermittler Garcia gibt sich damit nicht zufrieden. Von Thomas Kistner mehr...

Sicherheit für Journalisten im Netz Versteckte Recherche

Ist technisches Know-How wichtiger als journalistisches Handwerk? In Washington diskutieren Investigativ-Reporter über Quellenschutz im Post-Snowden-Zeitalter. Auch der Whistleblower selbst meldet sich zu Wort. Von Matthias Kolb mehr... Report

Whatsapp "Gelesen"-Häkchen könnten bald wieder verschwinden

Die neuen blauen Häkchen kommen nicht gut an bei den Whatsapp-Nutzern. Manchen sehen sogar ihre Beziehung in Gefahr. Jetzt soll es bald die Möglichkeit geben, die "Gelesen"-Funktion abzustellen. mehr...

Neil Young Plattenkabinett Kitschiger Weltverbesserer

Neil Young hat den Soundtrack für den nächsten Disney-Film geschrieben. Was wie ein schlechter Scherz scheint, ist leider nicht so weit hergeholt. Denn sein neues Album "Storytone" klingt zum Teil genau so. Neues im Plattenkabinett. Von Felix Reek mehr... Kolumne

Vorurteile Die Recherche Vorurteilsforschung Klickt da ein Rassist?

Versteckte Vorurteile aufzudecken ist schwierig. Ein weitverbreiteter Test soll unbewusste Stereotype aufdecken, liefert aber oft falsche Ergebnisse. Womöglich konzentrieren sich die Forscher auf die falsche Frage. Von Christoph Behrens mehr... Die Recherche - Analyse

Ein BMW i3 an der Stromtankstelle Elektroautos Es lade Licht

Wie kommt der Strom ins Elektroauto? Mehrere Städte wollen Straßenlaternen als Ladestationen nutzen - was einfacher klingt, als es ist. Von Felix Reek mehr...

Cloud Cloud-Speicherdienste Bilder
Cloud-Speicherdienste Bequemlichkeit siegt

Unternehmen wie Google und Amazon wollen die Menschen auf ihre Datenspeicher locken. Schnüffelnde Geheimdienste? Hacker? Kommen in den Werbeversprechen nicht vor - und die Nutzer scheinen nur die Vorteile der angebotenen Dienste zu sehen. Von Matthias Huber und Hakan Tanriverdi mehr... Analyse