Synthetische Biologie Alles muss raus Saccharomyces cerevisiae (Bäckerhefe) unter dem Mikroskop

Forscher haben erstmals ein künstliches Chromosom in eine Hefezelle eingebaut. Jetzt wissen sie: Nicht jeder Abschnitt des Genoms ist notwendig. Eine "entrümpelte" DNA kann Zellen sogar zu effizienten Minifabriken machen. Von Katrin Blawat mehr...

Medizinstudium in Nürnberg Ärzte ohne Grenzen

Deutsche Hochschulen sind entsetzt: Eine Salzburger Privatuni richtet am Nürnberger Stadtklinikum einen Medizinstudiengang nach österreichischem Recht ein - ohne NC, dafür mit Doktortitel. Kosten: 13.500 Euro im Jahr. Ist das seriös? Von Sebastian Krass mehr...

Biochemie Biochemie Ein Funke Leben

Wissenschaftler haben Stanley Lloyd Millers legendäres Ursuppen-Experiment von 1952 wiederholt - und einige Überraschungen erlebt. Von Hanno Charisius mehr...

Neue Anabolika-Nachweismethoden Plötzlich 200 positive Dopingproben mehr

Auf den Sport rollt eine riesige Welle an Dopingverfahren zu. Die neuen Nachweismethoden für Anabolika haben allein im Kölner Doping-Labor zur Verdopplung der positiven Proben geführt. Sie stammen vor allem von Sportlern aus Osteuropa. mehr...

Gefährliche Forschungsbedingungen LMU muss Chemie-Labore schließen

Die Chemie-Fakultät zählt zu den besten an der LMU - doch jetzt sind große Probleme bekannt geworden: In den Laboren sind die Abzüge defekt. Praktika für Studenten finden nicht statt, Forscher sind in ihrer Arbeit blockiert. Die Verantwortlichen arbeiten an einem Notfallplan. Von Sebastian Krass mehr...

Abiturprüfung Landkreis Landkreis Endlich: die Noten

Die Guten werden besser, die Schlechteren schlechter: An den Gymnasien setzt sich auch beim diesjährigen Abitur der Trend zur breiten Spitze fort. Doch recht viele Schüler müssen auch in die Nachprüfung Von Franziska Dürmeier und Ingrid Hügenell mehr...

Durchbruch Forscher koppeln Ratten mit Halbleitern

Forscher des Max-Planck-Instituts für Biochemie gelingt ein wichtiges Experiment: Dadurch bahnen sich Neuro-Computer und Chip-Prothesen an. mehr...

Gewicht und Gehirn Gewicht und Gehirn Zu träge, um satt zu werden

Dicke sind offenbar ein Opfer ihrer Biochemie. Ihr Gehirn reagiert langsamer auf Nahrungsaufnahme, berichten US-Forscher. Von Christina Berndt mehr...

Tutzing Ev.Akademie Lehr Tutzing Wenn die Sprache Segel setzt

Der Schriftsteller Thomas Lehr erhält in der Evangelischen Akademie Tutzing den Marie Luise Kaschnitz-Preis. Sein Werk, so heißt es, ist wagemutig Von Sylvia Böhm-Haimerl mehr...

Stromausfall München Bilder
Stromausfall und seine Folgen Als in München das Licht ausging

Ein Stromausfall hat am Donnerstagmorgen halb München lahmgelegt, schuld war ein technischer Defekt. Teilweise kam es zu chaotischen Szenen, 45 Minuten lang mussten Fahrgäste in einem Zug im Untergrund ausharren. Die Newsblog-Nachlese von Deniz Aykanat, Anna Fischhaber, Lisa Sonnabend und Beate Wild mehr...

Jose Mourinho Trainer von Real Madrid Mourinhos Abschied rückt näher

Der Portugiese dürfte kommende Saison nicht mehr Coach der "Königlichen" sein, Greg LeMond könnte UCI-Präsidentschaft übernehmen, Wladimir Klitschkos letzter Gegner Mariusz Wach soll im WM-Kampf gedopt gewesen sein, Holger Badstuber fehlt den Bayern nach seiner Operation ungefähr fünf Monate, Michael Schumacher wird von Ferrari kritisiert. Sportnachrichten in Kürze mehr... Sporticker

Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Preise 2013 Hohe Ehrung

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat 135 Vorschläge geprüft - und nun den wichtigsten Forschungsförderpreis Deutschlands vergeben. mehr...

Apfel Äpfel Ernährung Einkaufen Tipps für den Einkauf von Äpfeln Warum manche Äpfel gesünder sind als andere

Äpfel sind das beliebteste Obst der Deutschen. Sie sind gesund, schmackhaft und das ganze Jahr über erhältlich. Beim Einkaufen können Kunden eigentlich nichts falsch machen - oder doch? Was es beim Apfelkauf zu beachten gibt. Von Maria Holzmüller mehr...

Germany's Education Minister Schavan awaits start of weekly cabinet meeting at Chancellery in Berlin Fall Schavan Wenn aus dem Plagiatsvorwurf eine Hetzjagd wird

Die Uni Düsseldorf hat die volle Verantwortung für eine mangelhafte Promotion auf das schwächste Glied abgewälzt, die Doktorandin Annette Schavan. Das ist fatal, denn dadurch geraten wissenschaftliche Arbeiten unter Generalverdacht. Doch ohne Vertrauen keine Kommunikation - und ohne Kommunikation keine Wissenschaft. Ein Gastbeitrag von Ernst-Ludwig Winnacker mehr...

99258401 Tipps für den Einkauf von Fruchtsaft Was im Saftglas steckt

Früchte unklarer Herkunft oder Unmengen an Zucker und Zusatzstoffen: Wer unbedacht ins Flaschenregal greift, bekommt möglicherweise nicht die Qualität, die er sich erhofft hat. Von Maria Holzmüller mehr...

Alte Brennerei Kunstpreis der Stadt Ebersberg Preisträger Ebersberger Kunstpreis Ebersberger Kunstpreis Die Ästhetik des Mandelkerns

Maja Ott wird für ihr Bild "Amygdala" ausgezeichnet Rita Baedeker mehr...

Radprofi Fraenk Schleck positiv getestet Bilder
Möglicher Dopingfall bei der Tour de France Fränk Schleck spricht von "Vergiftung"

Hat die Tour de France 2012 ihren ersten offiziellen Dopingfall? Der Luxemburger Fränk Schleck bestreitet vehement die Einnahme des Mittels, das in seinem Urin nachgewiesen wurde. Ist auch die B-Probe positiv, will er Anzeige erstatten. Schleck sagt, in diesem Fall müsse er vergiftet worden sein. mehr...

Grillen, dpa Bratwurst und Kotelett Grillen ohne Risiko

Weniger Fett - kein Bier: Beim Garen über offener Glut bilden sich oft krebserregende Chemikalien. Doch das lässt sich vermeiden - mit ein paar einfachen Tricks. Von Philipp Crone mehr...

Reform der Hochschulfinanzierung Überraschender Zuspruch

Eigentlich ist die SPD gegen die Reform der Hochschulfinanzierung, die die Bundesbildungsministerin vorantreibt. Wissenschaft ist Ländersache - dieses Prinzip will Annette Schavan aufweichen und damit mehr Gelder für Institute und Hochschulen freigeben. Und plötzlich wirbt auch ein SPD-Bildungsexperte bei seiner Partei für die Grundgesetzänderung. Von Roland Preuss mehr...

Beliebte Studienfächer Was sind die Inhalte des Studienfachs Biologie?

Um nichts weniger als das Leben selbst geht es im Biologiestudium. Studenten beschäftigen sich mit Pflanzen, Tieren, Menschen und Mikroorganismen. Die Jobmöglichkeiten für Biologen sind vielfältig und reichen vom Zoo bis in die Pharmaindustrie. mehr...

Krebsbuch "Der König aller Krankheiten" Demut vor dem Tumor

Der Mediziner Siddhartha Mukherjee zeigt in seiner üppigen "Biografie" des Krebses, dass es trotz aller Fortschrittsrhetorik noch ein weiter, womöglich nie abgeschlossener Weg bis zur Heilung von Tumorerkrankungen sein wird. Das Manko des Buches: Zuweilen ist sein Stil ausschweifend, wuchernd und unberechenbar wie ein Krebsgeschwür. Von Werner Bartens mehr...

Schüßler-Salze Schüßler-Salze Die heilsamen Zwölf

Die Liste der homöopathischen Ursubstanzen war Wilhelm Heinrich Schüßler einfach zu lang. Ihm zufolge reicht die Verwendung jener zwölf Mineralsalzverbindungen, die in der Asche eines verbrannten Körpers zu finden sind. Von Colin Goldner mehr...

Studium Humboldts Wiederbelebung

Wünschenswerte Veränderungen des Medizinstudiums aus Sicht der Vorklinik. Von Bernd Sutor mehr...

Privatunis Universität Witten/Herdecke

"Zur Freiheit ermutigen - nach Wahrheit streben - soziale Verantwortung fördern." Motto der Uni Witten/Herdecke mehr...

Vorlesung Hochschulen Studiengänge mit geringer Haltbarkeit

Sparmaßnahmen und überhastete Pläne gefährden Abschlüsse. Von Von Charlotte Schmitz mehr...