Biochemie Andersrum

Fotosynthese funktioniert auch umgekehrt: Cellulose kann mithilfe von Chlorophyll und Sonnenlicht gespalten werden. Dänische Biotechnologen wollen auf diese Weise die Erzeugung von Biokraftstoffen aus Stroh oder Holz beschleunigen. mehr...

Ausstellung über Friedrich Miescher Erkenntnis aus dem Wundverband

Das Schlosslabor des Museums der Universität Tübingen zeigt, wie einst Friedrich Miescher die Substanz des Erbguts entdeckte. mehr...

Biochemie Wissenschaftsgeschichte Bilder
Wissenschaftsgeschichte Die Entdeckung des Erbguts

Die moderne Biochemie begann in einem schwäbischen Schloss: Friedrich Miescher entdeckte dort die DNA. Der Weg zur Erkenntnis war blutdurchtränkt. Von Myriam Hönig mehr...

Rack of sample tubes containing blood for analysis Blood samples Close up of a rack of sample tubes Molekularbiologie Forscher untersuchen "dunkle Materie" im Menschen

Mit herkömmlichen Methoden können Wissenschaftler bestimmte Proteine im Körper nicht darstellen. Sie sind aber da. Was also tun? Von Katrin Blawat mehr...

Discozelle Biochemie Sieht so das Glück aus?

Die Animation einer Zelle sorgt im Internet für Begeisterung. Doch was ist da wirklich zu sehen? Von Felix Hütten mehr...

Genetik Der fünfte DNA-Baustein

Das Erbgut besteht offenbar aus mehr als nur den vier bekannten Bausteinen, die mit A, C, G und T abgekürzt werden: Ein weiteres Molekül kontrolliert womöglich die Aktivität von Zellen. Ist es auch für Krankheiten verantwortlich? Von Hanno Charisius mehr...

Origami-Roboter Robotik Origami-Roboter bastelt sich selbst zusammen

Erst falten, dann krabbeln: Wie von Geisterhand faltet sich ein neuer Roboter selbst zusammen und läuft los. Die Forscher hoffen für die Zukunft auf Sofortroboter zum Ausdrucken. Von Andreas Wenleder mehr...

Google "Baseline"-Studie "Baseline"-Studie Google auf dem Egotrip

Blut, Spucke, DNA: So genau wie nie will Google Tausende Probanden durchleuchten - und Hinweise auf Krankheiten finden, die womöglich erst in Jahrzehnten ausbrechen. Was bringt Google der Blick in den Körper? Von Christoph Behrens mehr...

Genetik Nur Bruchteil der DNA soll funktional sein

Lediglich 8,2 Prozent der menschlichen DNA sind für Form und Funktion des Körpers verantwortlich, sagen Genetiker. Zuvor hieß es noch 80 Prozent. Was stimmt? Die Antworten zeigen Unsicherheiten der modernen Biochemie. mehr...

Studie Verrückte Studien Verrückte Studien Gier nach Fliegensexgeschichten

Sex, Fliegen, Ruhm: Wissenschaftler quer durch alle Disziplinen buhlen um Aufmerksamkeit. Doch nicht die bisweilen absurd steilen Thesen sind das Problem. Von Christian Weber mehr...

Beliebte Studienfächer Was sind die Inhalte des Studienfachs Biologie?

Um nichts weniger als das Leben selbst geht es im Biologiestudium. Studenten beschäftigen sich mit Pflanzen, Tieren, Menschen und Mikroorganismen. Die Jobmöglichkeiten für Biologen sind vielfältig und reichen vom Zoo bis in die Pharmaindustrie. mehr...

FILES-US-IT-COMPANY-APPLE Arthur Levinson wird Apple-Verwaltungsratschef Noch ein Nachfolger für Steve Jobs

Bis zu seinem Tod war Firmengründer Steve Jobs Verwaltungsratschef von Apple. Jetzt übernimmt der Biologe Arthur Levinson diese Aufgabe. Außerdem zieht ein Mann in das Gremium ein, der bisher mehr mit Donald Duck als mit iPhones zu tun hatte. mehr...

Krankenkassen wollen Aerzte-Honorare um 2,5 Prozent kuerzen Zulassung zum Medizin-Studium Ärztin ohne Abi

Auf einen Studienplatz für Medizin durften früher nur Abiturienten hoffen. Das hat sich geändert, inzwischen zählt auch Berufserfahrung. Eine der ersten Ärztinnen ohne Abitur in Bayern ist Eva Scheerer aus Regensburg. Interview: Nicolas Zeitler mehr...

Ötzi, Reuters Gletschermumie Ötzi im Schafsfell

Gletschermann Ötzi war vermutlich doch kein Jäger und Sammler, sondern entstammte einer Viehzüchter-Kultur. Das legt eine Untersuchung seiner Kleiderreste nahe. mehr...

Gesundheitsbranche Berufe im Blick

Gesundheitsberater, Biotechnologen, Motologen und Gesundheitswissenschaftler. mehr...

Uni Witten-Herdecke: Deutschlands älteste Privat-Uni bleibt selbstständig. Eine Beratungsgesellschaft investiert zwölf Millionen Euro. Uni Witten-Herdecke Rettung in letzter Minute

Deutschlands älteste Privat-Uni bleibt selbstständig. Eine Beratungsgesellschaft investiert zwölf Millionen Euro. mehr...

Dr. Thomas Tuschl / Roche Bioanalytik Die Nadel im RNA-Haufen

Während der Eröffnungsfeier zur Internationalen Fachmesse Analytica in München am 24. April hat die Gesellschaft für Biochemie und Molekularbiologie den renommierten Wissenschaftspreis Molecular Bioanalytics 2006 zum 18. Mal verliehen. mehr...

Rubrik BioBusiness 150 Millionen für Sieger des InnoProfile-Wettbewerbs

Mit den ersten 18 Projekten startet das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) seine Unterstützung für eine engere Zusammenarbeit zwischen jungen Forschern und regionaler Wirtschaft in den Neuen Ländern. mehr...

Arbeitsmarkt Darwin dankt ab

Der Arbeitsmarkt für Biologen hat sich geändert. Wer heute einen Job kriegen will, muss sich rechtzeitig spezialisieren. mehr...

Rubrik BioBusiness 150 Millionen für Sieger des InnoProfile-Wettbewerbs

Mit den ersten 18 Projekten startet das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) seine Unterstützung für eine engere Zusammenarbeit zwischen jungen Forschern und regionaler Wirtschaft in den Neuen Ländern. mehr...

Ada Yonath, Venkatraman Ramakrishnan; Thomas Steitz; dpa/AFP Stockholm: Chemie-Nobelpreis Eiweiß vom Fließband

Video Sie haben die Werkzeuge des Lebens erforscht: Zwei Amerikaner und eine Israelin haben entdeckt, wie Ribosomen arbeiten. Von Tina Baier und Katrin Blawat mehr...