Neue App "Somebody" Lass andere reden

Die Künstlerin Miranda July präsentiert eine App für Schüchterne und Unbeholfene: "Somebody" holt in schwierigen Situationen Fremde zur Hilfe. Von Kia Vahland mehr...

A controller sits at screens aboard NATO AWACS aircraft during surveillance flight over Romania from AWACS air base in Geilenkirchen Nato-Gipfel zur Ukraine Ein Partner, kein Mitglied der Familie

Bislang unterstützt die Nato das ukrainische Militär - aber nur indirekt und mit Know-how. Der anstehende Nato-Gipfel will zwar weitere Hilfe beschließen, doch Präsident Poroschenko erwartet deutlich mehr. Von Daniel Brössler mehr...

Fürstenfeldbruck Quälendes Brummen

Die Fürstenfeldbruckerin Angelika M. leidet unter einem Dauergeräusch Von Andreas Ostermeier mehr...

Die Bundeskanzlerin Anna Bremer (Veronica Ferres) verliebt sich ausgerechnet in den neu gewählten französischen Staatspräsidenten (Philippe Caroit). "Die Staatsaffäre" auf Sat 1 Gebratene Eier für die Kanzlerin

Sex beim Gipfeltreffen: Veronica Ferres verliebt sich als deutsche Bundeskanzlerin in den französischen Präsidenten. Die TV-Satire "Die Staatsaffäre" beginnt und endet wie schlimmes Werbefernsehen. Zwischendurch amüsiert man sich aber prächtig. Von Claudia Tieschky mehr... TV-Kritik

Münchner Rathaus Zu Besuch bei Josef Schmid Zu Besuch bei Josef Schmid Ein Büro wie aus einer anderen Zeit

Gewöhnungsbedürftige Auslegware, ein alter Schreibtisch und eine Geheimtür: Der Zweite Bürgermeister Josef Schmid hat das angestaubte Büro von Hep Monatzeder übernommen. Nun muss er kreativ werden. Von Dominik Hutter mehr...

Barrierefreiheit Bürgermeister im Rollstuhl Bürgermeister im Rollstuhl Der steile Weg ins Rathaus

Vier Männer sind nötig, um Hajo Gruber zum Regieren zu tragen. Der Rollstuhlfahrer ist seit Mai Bürgermeister von Kiefersfelden - und erfährt gerade am eigenen Leib, dass es mit der Barrierefreiheit in Behörden nicht weit her ist. Von Heiner Effern mehr...

The Cut Fatih Akin Fatih Akins "The Cut" Die Kunst des Überlebens

In Venedig enthüllt Fatih Akin "The Cut", sein Epos über den armenischen Genozid. Zur Seite stand ihm der Armenier Mardik Martin, der für Scorsese "Raging Bull" schrieb - und dann für Jahrzehnte verschwand. Die wundersame Geschichte einer Wiederentdeckung. Von Tobias Kniebe mehr...

Sabine Nallinger bei Kommunalwahl in München, 2014 Neuer Job für Sabine Nallinger Endlich die große Nummer

Sabine Nallinger wechselt nach Berlin: Die gescheiterte OB-Kandidatin der Grünen wird Vorstand der Klimaschutz-Stiftung "Zwei Grad". Ihren Sitz im Münchner Stadtrat will sie trotzdem behalten. Von Dominik Hutter mehr...

Mordprozess gegen LKA-Beamten Zeuge bestätigt Tötungsfantasie des Opfers

Im Mordprozess gegen einen Kriminalbeamten hat ein früherer Geschäftspartner des Opfers ausgesagt - und die Fantasien des 59-Jährigen bestätigt. Der Mann hatte in einem Kannibalen-Forum den Wunsch geäußert, zerstückelt und aufgegessen zu werden. mehr...

Tarifstreit in München GDL will S-Bahn bestreiken

Wer in München heute Abend mit der S-Bahn unterwegs ist, sollte sich auf Verspätungen einstellen: Die Lokführergewerkschaft GDL will am Montag von 18 bis 21 Uhr streiken. Auch der Güter-, Fern- und Regionalverkehr ist betroffen. Von Marco Völklein mehr...

Affäre um Haderthauer "Das wird brutal für sie"

Die Landtags-Sondersitzung am 16. September wird für Christine Haderthauer kein angenehmer Termin. Aber noch davor dürfte sich entscheiden, ob sie ihr Amt behalten kann. Von Mike Szymanski mehr... Analyse

Dieter Reiter Büro von Dieter Reiter Büro von Dieter Reiter Rückenschonung für den Leertischler

Ergonomisch, schick und aufgeräumt: Seit Münchens neuer OB Christian Udes altes Büro bezogen hat, erinnert nichts mehr an seinen Vorgänger. Auf Dieter Reiters Schreibtisch deutet allerdings wenig darauf hin, dass er dort auch wirklich arbeitet. Von Andreas Glas mehr...

Münchner Rathaus Besuch im Rathaus Besuch im Rathaus Arbeitsplatz mit Aussicht

Bärlis, ein Wegweiser und eine Dusche: Im Büro von Münchens Dritter Bürgermeisterin mischt sich Privates mit Kunst und Seventies-Style. Christine Strobl fehlt an ihrem Arbeitsplatz nur eine Sache. Von Andreas Glas mehr...

Starnberg Starnberger Chaostage

Der Stadtrat ist zerstrittener denn je und Bürgermeisterin Eva John gerät immer mehr in die Defensive. Dies bekommen auch ihre Stellvertreter zu spüren, die bislang weder Schlüssel noch Büros erhalten haben Von Wolfgang Prochaska mehr...

Sebastian Edathy SPD-Politiker Karlsruhe weist Edathys Beschwerde zurück

Durchsuchung des Büros und der Wohnung: Nach dem Verdacht des Erwerbs von Kinderpornografie ermittelten die Behörden gegen SPD-Politiker Sebastian Edathy. Seine Beschwerde über die Durchsuchung weisen die Verfassungsrichter nun zurück. mehr...

RIMINI-BAR - die Freiluftbar am Schanzengraben Nachtleben Zürich "'S isch' mega"

Erst im Fluss oder im See schwimmen, dann Partys feiern. Ausgehen in Zürichs historischen Freibädern ist das Beste am Sommer in einer Stadt, in der man die Nacht so zielstrebig ansteuert wie eine Bank oder ein Büro. Von Verena Mayer mehr...

Haus für Schülerinnen und Schüler Haus für Schüler Haus für Schüler Fürs Leben lernen

Die Pläne für ein "Münchner Haus der Schülerinnen und Schüler" werden konkreter. Die Initiatoren wollen einen Ort etablieren, an dem Jugendliche sich politisch engagieren und ihre Freizeit verbringen können. Befürworter gibt es viele - doch eine der wichtigsten Fragen ist noch offen. Von Melanie Staudinger mehr...

Aufnahmestelle für Flüchtlinge Zirndorf Flüchtlinge in Zirndorf Menschenwürdig ist das nicht

Sie warten stundenlang auf ihr Essen und müssen in Busgaragen und Notzelten schlafen. Im Flüchtlingslager Zirndorf teilen sich im Moment 1600 Menschen 80 Duschen und 70 Toiletten. Ausgelegt ist die frühere Kaserne für 650 Flüchtlinge. Von Olaf Przybilla mehr... Reportage

Job-Kolumne #endlichfreitag #endlichfreitag zum ungestörten Arbeitsweg Ich bin eine verdammte Insel

Morgens, kurz vor acht, der Kollege steigt in der S-Bahn zu. Hat er mich gesehen? Kann ich so tun, als hätte ich ihn nicht bemerkt? Ein Arbeitsweg mit quälendem Gewissen und zwei jugendlichen Philosophen. Von Johanna Bruckner mehr... Kolumne

EU-Ratspräsidentschaft Neuer EU-Ratspräsident Neuer EU-Ratspräsident Persönlichkeit geht vor Partei

Klug, sprachbegabt, nervenstark. Gern weiblich, am besten aus Nord- bis Osteuropa. So sollte die neue EU-Ratspräsidentin sein. Oder doch der neue Ratspräsident? Am Samstag soll er oder sie ernannt werden. Die Liste der Kandidaten und Kandidatinnen ist lang. Von Cerstin Gammelin mehr...

Notfall Dresden Dresden Elch nach Büro-Besuch wieder in Freiheit

Nach seinem aufsehenerregenden Ausflug in ein Konzerngebäude in Dresden ist der junge Elch nun wohlbehalten zurück in der Natur. Er habe die dafür nötige Betäubung gut überstanden und sei in ein Waldgebiet in Ostsachsen gebracht worden, hieß es. mehr...

mailhass+jetzt.de Kolumne "Woher der Hass?" Sie hassen Post!

Oft gehörter Büro-Satz: "Boah, schon wieder so viele Mails!" Aber kommt die Wut auf die E-Mails wirklich daher, dass es so viele sind? Unser Autor glaubt, es sind nicht zu viele - es sind bloß die falschen. Von Lars Weisbrod mehr... jetzt.de

'Doctor Who' - Cardiff Premiere Wirtschaftsförderung in Wales Tüftler aus den Bergen

Wales ist die ärmste Region Großbritanniens, die Kohle- und Stahlindustrie sind tot. Nun sucht die Regierung in Cardiff nach Lösungen und findet sie zum Beispiel in Games-Entwicklern. Doch mit London mithalten ist schwer. Von Björn Finke mehr...

US-Fallschirmspringer üben in der Oberpfalz US-Soldaten in der Oberpfalz Wir waren Freunde

Die Zeit der wilden Feiern in der Micky Bar ist vorbei. Heute ist die Stimmung zwischen den in der Oberpfalz stationierten US-Soldaten und den Deutschen schlecht. Nicht nur der NSA-Skandal und Drohnen tragen dazu bei. Von Wolfgang Wittl mehr...

Moses (Christian Bale) im Historiendrama "Exodus - Götter und Könige" Historiendrama "Exodus: Götter und Könige" Sand im Bart

Altes Testament, neueste Technik: Star-Regisseur Ridley Scott will mit seiner Moses-Saga "Exodus: Götter und Könige" den Hollywood-Bibelfilm neu beleben. Beobachtungen bei den Dreharbeiten in Fuerteventura und im Tonstudio in London. Von David Steinitz mehr...