IW-Studie Frauen holen am Arbeitsmarkt auf

In fast allen EU-Ländern sind die Arbeitslosenquoten der Frauen zurückgegangen, während die der Männer gleich geblieben oder gestiegen sind, zeigt eine Studie. Das liegt auch am Wandel unserer Gesellschaft. Von Teresa Stiens mehr...

Frage an den SZ-Jobcoach Finde ich keine Stelle, weil ich nicht auf Facebook bin?

Iris T. wurde schon in zwei Vorstellungsgesprächen darauf angesprochen, dass sie nicht in den sozialen Netzwerken aktiv ist. Wie soll die 54-Jährige damit umgehen? mehr... Ratgeber

Langzeitarbeitslose Nutzlose Ausnahme vom Mindestlohn

Exklusiv Eigentlich dürften Firmen sechs Monate unter dem Mindestlohn bleiben, wenn sie einen Langzeitarbeitslosen einstellen. Doch die Regelung wird kaum genutzt - den Betrieben geht es nicht nur ums Geld. Von Thomas Öchsner mehr...

Langzeitarbeitslose Ausnahme ohne Wirkung

Die Sonderregel beim Mindestlohn für Langzeitarbeitslose, um die es große Aufregung gab, wird kaum genutzt. Von Thomas Öchsner mehr...

S-Class Assembly At Mercedes-Benz Plant Frühjahrsgutachten Ökonomen fordern niedrigere Steuern für Normalverdiener

Exklusiv Gute Aussichten für die deutsche Wirtschaft: Sie soll stärker wachsen als erwartet. Der Sachverständigenrat glaubt deshalb, dass sich die Regierung eine Steuersenkung leisten kann - insbesondere für kleine und mittlere Einkommen. Von Guido Bohsem mehr...

Frickes Welt Abschied vom Markt

Thomas Fricke kommentiert die Wirtschaft im Wechsel mit Nikolaus Piper. Heute: Abschied vom Markt als Wundermittel. Von thomas fricke mehr...

Landesaufnahmebehörde für Asylsuchende Integration von Asylsuchenden Geld für Deutschkurse fehlt

Geduldete Flüchtlinge und Asylbewerber sollen Deutsch lernen, um sich auf dem Arbeitsmarkt integrieren zu können. Das fordern Politik und Behörden seit Jahren einheillig. Doch für Sprachkurse steht nun weniger Geld zur Verfügung. Von Thomas Öchsner mehr...

Außenansicht Australische Lektionen

Was Deutschland in Sachen Zuwanderung und Eigeninteresse noch lernen könnte. Von Klaus F. Zimmermann mehr...

Containerhafen Shanghai Einbruch im Außenhandel Chinas Exporte brechen überraschend ein

Minus 14,6 Prozent: Der chinesische Außenhandel ist überraschend stark zurückgegangen - das weckt neue Sorgen über den Zustand der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt. mehr...

Germany Berlin station Ostkreuz commuters on the go PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY ZM000378 Zuwanderungsgipfel in Berlin Der große Streit ums Einwanderungsgesetz

Innenminister de Maizière bleibt dabei: Deutschland braucht kein Einwanderungsgesetz. Doch außer der Union sind eigentlich alle dafür - und selbst in der CDU mehren sich die Befürworter. Die Positionen der Parteien im Überblick. Von Paul Munzinger, Markus C. Schulte von Drach und Thorsten Denkler mehr...

München Die Diakonia expandiert

Das evangelische Hilfswerk braucht mehr Platz, auch wegen der vielen Kleiderspenden für die ankommenden Flüchtlinge Von Anita Naujokat mehr...

Mitten in Dachau Touristisches Entwicklungsland

Auch der Monte Kienader kann dem Landkreis nicht zu einem Boom bei den Übernachtungszahlen verhelfen Von Erich C. Setzwein mehr...

Flughafen Die Folgen des Wachstums

Soll die Region wirklich immer weiter wachsen oder ist man nicht schon lange an einer Grenze angelangt? Von Gerhard Wilhelm mehr...

Flughafenregion Die Folgen des Wachstums

Die Region boomt. Wie lange geht das noch gut? Von Gerhard Wilhelm mehr...

Süddeutsche Zeitung Freising Leben und Wohnen neben dem  Tower Leben und Wohnen neben dem  Tower Prognosen für die Boomregion

Wie viel Bauland wird gebraucht und was wird es kosten? Wie groß ist der Bedarf für neue Straßen, Schulen und Kindergärten? Gutachter befragen 94 Kommunen in der Flughafenregion, wie sie ihre Situation bis zum Jahr 2030 einschätzen, mit und ohne dritte Startbahn. Von Thomas Daller mehr...

Landkreis Flughafenregion Flughafenregion Prognosen für das Jahr 2030

Gutachterbüros befragen 94 Kommunen in der Flughafenregion, wie sie ihre Situation in den nächsten 15 Jahren sehen. Es gibt zwei Szenarien: einmal mit und einmal ohne die dritte Start- und Landebahn. Von Thomas Daller mehr...

Wintermorgen in Niedersachsen Betreuungsgeld in Skandinavien Verfangen in der Frauenfalle

Selten war eine familienpolitische Leistung in Deutschland so umstritten. In Skandinavien gibt es das Betreuungsgeld seit Jahren - die Erfahrungen dort sind eher entmutigend. Von Ulrike Heidenreich mehr... Analyse

Finanzen Fette Jahre

Jahrelang waren die öffentlichen Finanzen in den Miesen. Jetzt sind deutlich bessere Zeiten angebrochen, alle Kassen liegen im Plus. Naja, fast alle: Die Kommunen und die Krankenkassen haben nach wie vor mit Fehlbeträgen zu kämpfen. Von Thomas Öchsner mehr...

Positive Zahlen Arbeitsmarkt ist sehr robust

Arbeitslosenquote im Landkreis liegt im März bei 2,4 Prozent mehr...

Arbeitslosigkeit Frühling belebt Arbeitsmarkt

Die Quote im Landkreis sinkt im März auf 2,3 Prozent mehr...

Jugendlicher mit Computer Ratschläge zur Berufswahl Lass gut sein, Papa

Tipps, die sich Eltern besser sparen, hält jedes Kindesalter bereit - selbst die Phase der Berufsfindung. Berufsberater über elterliche Binsenweisheiten, die sie nicht mehr hören können. mehr...

Made in Bayern In den Urlaub für den Chef

Truma hat sich vom Spezialisten für Gaslampen und Sprachenbücher zum Marktführer für Camping-Ausrüstung entwickelt. Auch dank der Abenteuerlust der Mitarbeiter Von Ralf Scharnitzky mehr...

Wahlkampf im Königreich Bitte mehr Weichspüler

Die großen Parteien in Deutschland seien wenig unterscheidbar, heißt es. Für derartige Nörgler gibt es nun ein neues gelobtes Land. Eine Insel am Rande Europas, in der die zwei großen Parteien den Weichspüler im Schrank gelassen haben. Von Björn Finke mehr...

Kirche hilft Helfern Der Fünf-Millionen-Euro-Topf

Helferkreise können von der Erzdiözese Geld erhalten, um Lernmaterial, Nachhilfe und Vereinsbeiträge für Flüchtlinge zu bezahlen. Auch Ausflüge, Feste oder gemeinschaftsstiftende Aktionen können finanziert werden Von Florian Tempel mehr...