Arbeitsmarkt Herbstaufschwung schwächelt Arbeitsmarktzahlen Sachsen

Die Zahl der Arbeitslosen ist im September zwar gesunken. Die Belebung fällt allerdings schwächer aus als in den vergangenen Jahren. mehr...

Frage an den SZ-Jobcoach Wie muss heutzutage eine Bewerbung aussehen?

Kathrin K. hat sich seit 23 Jahren nicht mehr beworben. Nun möchte Sie die Stelle wechseln. Doch ist eine postalische Bewerbung überhaupt noch zeitgemäß? mehr... Ratgeber

Ihre SZ Ihr Forum Der Bachelor - ein Abschluss ohne Wert?

Die meisten Studenten werden die Uni als Bachelor verlassen. Doch Firmen nehmen den Abschluss nicht ernst, viele Absolventen trauen sich mit dem Abschluss kaum auf den Arbeitsmarkt. Ist der Bachelor ein Studienabschluss ohne Wert oder wurde das neue System in Deutschland nur schlecht umgesetzt? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Hochschulabschluss Die Schwächen des Bachelor

Eine halbe Million junge Leute beginnen in diesem Jahr ein Studium - die meisten mit dem Bachelor als Ziel. Doch Firmen nehmen den Abschluss nicht ernst: Viele Absolventen landen in Jobs, für die sie überqualifiziert sind. Von Johann Osel und Roland Preuß mehr...

Agentur für Arbeit Steigende Verwaltungskosten Jobcentern fehlt das Geld

Exklusiv "Die Verwaltungskosten fressen an der Arbeitsmarktpolitik": Die Bundesagentur für Arbeit leidet unter steigenden Ausgaben. Dadurch fehlen die Mittel für die Förderung von Hartz-IV-Beziehern. Von Thomas Öchsner mehr...

Berufseinstieg Junge Ingenieure in Warteposition

Trotz Fachkräftemangel: Nicht alle jungen Ingenieure finden nach dem Studium auf Anhieb einen Job. Viele klagen, dass die Uni sie nur mittelmäßig auf die Arbeit vorbereite. Eine monatelange Jobsuche hat aber häufig einen anderen Grund. Von Jutta Pilgram mehr...

Klausurtagung Grüne Asylbeschluss Özdemir wendet sich gegen Grünen-Co-Chefin Peter

Der Grünen-Bundesvorsitzende Özdemir stärkt Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann den Rücken: Der habe es sich bei der Einigung mit der Bundesregierung zum Asylrecht nicht leicht gemacht. Peter, die mit Özdemir die Grünen führt, hatte Kretschmann zuvor kritisiert. mehr...

Landesparteitag Bündnis 90 / Die Grünen Streit über Asylbeschluss Sprung im grünen Herzen

Die Grünen hadern mit Kretschmanns Zustimmung zur Änderung des Asylrechts und manövrieren sich selbst in eine schwere Krise. Doch Baden-Württembergs Ministerpräsident erntet auch Lob - allerdings vergiftetes. Von Nico Fried, Berlin, und Josef Kelnberger, Stuttgart mehr... Analyse

Zeitung: Koalition wünscht mehr Migranten als Lehrer Migrationsproblematik in der Schule Wir brauchen Lehrer, die Anderssein verstehen

Ein Drittel aller Schüler in Deutschland hat inzwischen ausländische Wurzeln und muss ein Leben voller Widersprüche meistern. Damit das gelingt, sollten auch die Lehrerzimmer multikulturell werden. Von Johann Osel und Vera Schroeder mehr... Essay

Arbeitsmarkt für Pädagogen "Der Lehrerbedarf im Osten wird massiv unterschätzt"

Lehrer werden immer gebraucht, heißt es. Doch inzwischen stehen in einigen Regionen junge Lehrer auf der Straße - anderswo werden händeringend Lehrkräfte gesucht. Wie kann das sein? Ein Faktencheck zum Lehrermangel. Von Karin Janker mehr... Analyse

Unemployment Forces Spanish Youth To Live At Home Krise in Europa EU erwägt Versicherung gegen Arbeitslosigkeit

Millionen Europäer suchen einen Job - und werden in jedem Land ganz anders unterstützt. Nun fragen die EU-Finanzminister: Wie kann dafür gesorgt werden, dass Arbeitslose überall in Europa eine einheitliche Grundsicherung bekommen? Von Cerstin Gammelin mehr...

Bank Of England Headquarters Umfrage zum Einkommen Ärmere Banker

Exklusiv Keine Gehaltssprünge, kaum noch üppige Boni: Die Gehälter in der Bank-Branche stagnieren. Sorgen muss man sich um Banker aber nicht. Ihre Fixgehälter sind gestiegen, auch Einkommensmillionäre gibt es noch genügend. Von Harald Freiberger mehr...

Wohnungsnot von Studenten Wohnungsnot in Uni-Städten Studenten müssen lernen - und leben

Die Politik hat Milliarden in den Ausbau von Studienplätzen gesteckt. Neue Hörsäle, Seminarräume und Bibliotheken sind entstanden. Eines jedoch wurde schmählich ignoriert: Studenten brauchen nicht nur während der Vorlesung ein Dach über dem Kopf. Von Johann Osel mehr... Analyse

Bemessungsgrenzen Spitzenverdienern bleibt 2015 weniger übrig

Exklusiv Weniger Netto vom Brutto: Weil die Obergrenzen für Sozialabgaben im kommenden Jahr steigen, bleibt Beschäftigten mit hohem Einkommen weniger übrig. Im Arbeitsministerium wünscht man sich eine gerechte Lastenverteilung. Von Thomas Öchsner mehr...

U.S. Agents Take Undocumented Immigrants Into Custody Near Tex-Mex Border Illegale Einwanderer in den USA Vertagte Hoffnungen

Bei der Präsidentenwahl 2012 stimmten noch 71 Prozent der Latinos für Barack Obama. Nun schiebt der US-Präsident die längst fällige Reform des Einwanderungsrechts auf - aus purem Kalkül. Von David Hesse mehr...

BELGIUM-EU-SUMIT Frankreichs Neuverschuldung Aderlass eines ausgezehrten Patienten

Für Hollande persönlich und für Frankreich im Allgemeinen läuft es nicht so. Der Nachbar macht mehr Schulden als erlaubt, die Wirtschaft wächst langsam. Aber soll die EU-Kommission Paris für seine Finanzpolitik bestrafen? Besser nicht. Von Stefan Ulrich mehr... Kommentar

Flüchtlingskinder in Deutschland Asylbewerber in Bayern Überall nur Notlösungen

Ein Freibad wird zum Zeltlager, in einer Schule reihen sich Betten aneinander: Weil es in Bayern an Unterkünften für Flüchtlinge fehlt, werden die Gemeinden kreativ. Und ohne die vielen freiwilligen Helfer wäre die Lage der Asylsuchenden noch trostloser. mehr... Analyse

Great Barrier Reef Threatened With Extinction 'Within 20 Years' G20-Gipfel in Australien Am Korallenriff wird die Welt gerettet

Staatsausgaben streichen, Steuertrickser bekämpfen: Auf dem G20-Gipfel im australischen Cairns haben Notenbanker und Finanzminister ein ambitioniertes Programm vor sich, um die Weltwirtschaft zu stärken. Wegen Terrorängsten tagen sie unter scharfen Sicherheitsvorkehrungen. Von Markus Zydra mehr...

Italy, Rome: Charismatic Florence's Mayor Matteo Renzi during the popular TV talk show 'Porta a Porta' Matteo Renzi und Silvio Berlusconi Zwei, die sich verstehen

Doch nur ein "Schwätzer"? In Italien regt sich erste Kritik an Premier Matteo Renzi. Er reagiert mit einer Reformoffensive - und aktiviert dafür ausgerechnet den alten Erzfeind Berlusconi. Von Stefan Ulrich mehr...

Manuel Valls Vertrauensfrage in Frankreich Zweite Chance für Manuel Valls

Frankreichs sozialistischer Premier Manuel Valls kann seinen Reformkurs fortsetzen. Er hat die Vertrauensabstimmung in der Nationalversammlung gewonnen. Es war bereits die zweite binnen fünf Monaten. mehr...

Geduldete Ausländer auf dem Arbeitsmarkt Masood im Minus

541 Euro bekommt er als Auszubildender, doch allein der Platz im Wohnheim kostet fast 800 Euro: Der junge Afghane Masood kann von seinem Geld als Lehrling in München nicht leben. Laut Gesetz hat der geduldete Ausländer keinen Anspruch auf Hilfe. Von Sven Loerzer mehr...

Arbeitsmarkt im August Späte Sommerferien treiben Arbeitslosenzahlen

Wenig Jobs im Sommer: Die Arbeitslosenzahl steigt auf mehr als 2,9 Millionen. Das liegt vor allem am Kalender. mehr...

OECD-Vergleich zum Arbeitsmarkt Deutschland hat zu viele Langzeitarbeitslose

Die Deutschen verdienen vergleichsweise gut, ein sehr großer Teil hat Arbeit, lobt die OECD. Alles gut also? Nein. Wer hierzulande einmal seinen Job verliert, bleibt überdurchschnittlich lange arbeitslos. mehr...

Schulranzen für bedürftige Kinder Quereinsteiger als Lehrer Plötzlich Pädagoge

Unterrichten bei voller Bezahlung - aber oft ohne pädagogisches Wissen: Wegen des akuten Lehrermangels stehen in Berlin immer mehr Quereinsteiger im Klassenzimmer. Von Katja Hanke mehr... Reportage

Chemiebranche Gewerkschaft will Drei-Tage-Woche für 60-Jährige

Weniger Arbeitstage für ältere Arbeitnehmer? Die Chemiegewerkschaft IG BCE fordert, dass Angestellte schon mit 60 ihre Arbeitszeit drastisch reduzieren können. Auch die SPD arbeitet an einem Entwurf für eine Flexi-Rente. mehr...