Flexibilität am Arbeitsmarkt Das Smartphone ist die neue Stechuhr

Arbeitnehmer stellen seit Jahren ihren Berufsalltag um, ohne groß zu klagen. Doch zufrieden sind sie nicht unbedingt. Wer soll die neue Arbeitswelt regeln? Von Alexander Hagelüken mehr... Kommentar

Deutscher Arbeitsmarkt Kleine Delle 

Die Zahl der Erwerbslosen stieg im Vergleich zum Juni um 61 000 auf 2,773 Millionen. Hauptursache dafür war die Arbeitssuche junger Menschen, die sich nach Schul- oder Berufsausbildung arbeitslos meldeten. mehr...

Arbeitsmarkt Arbeitslosenzahl im Juli Arbeitslosenzahl im Juli Arbeitsmarkt trotz Sommerpause stabil

Der Arbeitsmarkt in Deutschland zeigt sich auch in den traditionell schwächeren Sommermonaten weitgehend stabil. mehr...

Griechenland am Abgrund Sachs zur deutschen Griechenland-Politik Sachs zur deutschen Griechenland-Politik Tod durch Schulden

Griechenland befindet sich in einer so dramatischen Situation wie Deutschland Anfang der 1930er-Jahre. Die Sparpolitik half damals, Hitler den Weg zu ebnen. Von Jeffrey Sachs mehr... Gastbeitrag

Freising Nur kurz ohne Job

Anstieg der Arbeitslosenzahlen hat jahreszeitliche Gründe mehr...

Flüchtlinge Der zweite Weg nach Deutschland

Der Frust ist absehbar - Menschen aus dem Balkan beantragen Asyl, fast alle werden abgelehnt. Dabei hätte mancher von ihnen gute Berufschancen. Doch kaum einer weiß davon. Von Stefan Braun und Thomas Öchsner mehr...

Flüchtlinge Schlüssel zur Integration

Arbeit sei für Flüchtlinge besonders wichtig, um Anschluss an die Gesellschaft zu erhalten, meint Ministerin Nahles. Und dabei seien Praktika sinnvolle "Türöffner". Diese sind nun für Asylsuchende leichter zu bekommen. mehr...

Mittwochsporträt Kleine Siege

Birgit Becker ist in der DDR groß geworden. Ihr ganzes Leben hat sie für Arbeitsämter gearbeitet. Heute leitet sie die Agentur in Jena und hat dort eine historische Marke geknackt. Von Elisabeth Dostert mehr...

Baden-Württemberg Härte ohne harte Worte

Winfried Kretschmann verbucht den Flüchtlingsgipfel als Erfolg. Nun kommt es darauf an, Asylanträge schnell abzuarbeiten. Von Josef Kelnberger mehr...

Fürstenfeldbruck Neuer Stadtteil für Bruck

Gymnasiasten diskutieren über die Zukunft des Fliegerhorsts mehr...

Poing Poing Poing Alles aus einer Hand

Bei Renovierungsarbeiten wird in der Seerosenschule in Poing auf die tatkräftige Unterstützung der Schüler gesetzt, aber auch in Schreinerei, Küche, Radlwerkstatt und Gärtnerei können die Kinder schon einmal Arbeitserfahrung sammeln Von Klemens Hering mehr...

Joachim Herrmann Flüchtlinge CSU drängt auf härtere Gangart in Asylpolitik

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann will noch mehr Herkunftsländer für sicher erklären lassen - darunter auch weitere afrikanische Staaten. Von Dominik Hutter mehr...

Arbeitsmodelle Misstrauische Chefs verhindern Home-Office

Seit 1. Juli herrscht in den Niederlanden ein Rechtsanspruch auf Heimarbeit. Deutsche Arbeitnehmer sehnen sich nach denselben Möglichkeiten, scheitern jedoch an ihren Vorgesetzten. Von Alexander Hagelüken mehr...

Arbeitsverbot Rechtswidrig

Die Asylhelferkreise der Kirchen üben scharfe Kritik an der harten Asylpolitik der bayerischen Staatsregierung - vor allem am Arbeitsverbot für Flüchtlinge. Von Heribert Prantl mehr...

Pastetten AWO übernimmt Kitas in Pastetten

Die Gemeinde reagiert auf die Personalnot auf dem Arbeitsmarkt mehr...

Freising Förderzentrum Pulling Förderzentrum Pulling Ein ganz besonderer Tag

Der erste Jahrgang der Förderschüler ist am Freitag verabschiedet worden. Die Chancen der jungen Leute auf dem Arbeitsmarkt stehen gut. mehr...

Forum Denkt an die Kinder!

Die Mehrheit der Bevölkerung ist gegen das Betreuungsgeld, auch in Bayern. Es gibt bessere Maßnahmen, um Familien zu helfen, meint Bildungsökonom Ludger Wößmann. Von Ludger Wößmann mehr...

Landkreis Ebersberg Landkreis Landkreis Ein wichtiger Meilenstein

Die 34 besten Absolventen der Ebersberger Mittelschulen werden im Landratsamt geehrt. Sie haben die Prüfungen zu Quali und mittlerem Schulabschluss mit Bravour bestanden Von Lea Weinberg mehr...

Juristische Assistenten Ein Faible für Fristen

Ihr Job gilt als monoton und stumpfsinnig. Dabei arbeiten Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte oft sehr selbständig, ihre Aufgaben sind abwechslungsreich - und die Chancen exzellent. Von Christian Noe mehr...

Langzeitarbeitslosigkeit Für den Job in eine andere Stadt

Wenn Langzeitarbeitslose für einen Job umziehen, können sie enorm profitieren. Und der Staat zahlt auch noch was dazu. Von Alexander Hagelüken mehr...

Diskussion über Chancengerechtigkeit "Kita-Pflicht für alle"

Die Freisinger Jusos überlegen, wie die klaffende Schere zwischen Arm und Reich geschlossen werden könnte Von Sophie Vondung mehr...

Arbeit 4.0 Entschlossen optimistisch

Beim Thema digitale Revolution am Arbeitsmarkt sind sich IG Metall-Chef und BDI-Boss erstaunlich einig. Von Guido Bohsem mehr...