Beschäftigte von Thyssenkrupp demonstrieren gegen geplante Stahlfusion HIESINGER

Die IG Metall fordert unter anderem langfristige Garantien für die rund 27.000 Beschäftigten und die Standorte. mehr...

Koalitionsvertrag; Kopie Koalitionsvertrag Groko 2013 Ende von Schwarz-Rot Das letzte Abendmahl der großen Koalition

Zum Ende der schwarz-roten Regierung lädt Angela Merkel das Kabinett zum Abschiedsessen ins Kanzleramt ein. Selbst Sigmar Gabriel ist erkennbar bewegt. Von Nico Fried mehr...

SPD Blick aus Berlin Blick aus Berlin Andrea Nahles hat, was die SPD braucht

Während in Niedersachsen die Sozialdemokraten um den Machterhalt kämpfen, laufen auf Bundesebene die Vorbereitungen für die Opposition. Dass die SPD dabei auf Nahles setzt, ist genau richtig. Videokolumne von Stefan Braun mehr...

Bundestagswahl Gewinner und Verlierer Gewinner und Verlierer Wer was wird - und wer nicht

Nach der Wahl ist vor der neuen Amtsperiode. Die turbulenten Tage nach der Wahl haben einigen Politikern geschadet - und manchen genutzt. Von SZ-Autoren mehr...

Weekly Government Cabinet Meeting Politikstil Andrea Nahles spielt mit der demokratischen Kultur

Die neue SPD-Fraktionsvorsitzende will der Union künftig "in die Fresse geben". Das mag launig gemeint gewesen sein, ist aber keine Lappalie. Kommentar von Detlef Esslinger mehr...

Nahles SPD Frau SPD Frauen bekommen erst dann Macht, wenn der Karren im Dreck steckt

Andrea Nahles ist das jüngste Beispiel für ein Phänomen, das in der Wissenschaft als "glass cliff" bezeichnet wird. Kommentar von Christina Waechter mehr... jetzt

Franz Müntefering (Präsident ASB Bundesverband) zu Gast bei âÄžWohnen im ViertelâÄœ, Zuhause versorgt âÄ" ein Leben lang. Karl-Preis-Platz 4 Franz Müntefering "Die AfD-Leute sind Parteienfrikassierer"

Ex-SPD-Chef Franz Müntefering im Gespräch über die schweren Verluste seiner Partei und die schwierige Arbeitsteilung zwischen Schulz und Nahles. Interview von Lars Langenau mehr...

Franz Müntefering Nach der Bundestagswahl Müntefering kritisiert Strategie der SPD

Partei- und Fraktionsvorsitz sollten in einer Hand sein, sagt der ehemalige SPD-Vorsitzende. Die neu gewählte Fraktionschefin Nahles hingegen glaubt, dass die Partei genau diese doppelte Kraft brauche. mehr...

Andreas Nahles SPD Nahles wird zur wichtigsten Figur der SPD

Sie wurde erst vorgelassen, als auch der letzte Mann an der Wiederaufrichtung des Ladens gescheitert war. Dennoch ist auch Nahles mitverantwortlich für den traurigen Zustand der Partei. Kommentar von Nico Fried mehr...

Minister Dobrindts Doppelämter

Warum der Verkehrsminister trotz seiner Wahl zum CSU-Landesgruppenchef im Amt bleibt, Nahles und Schäuble ihre Ministerämter aber abgeben. Von Robert Roßmann mehr...

Wolfgang Schäuble SZ Espresso: Der Tag kompakt Schäuble als Bundestagspräsident, Nahles neue SPD-Fraktionschefin, Seehofer in der Kritik

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat. Von Juri Auel mehr...

Bundestagswahl Bisherige Arbeitsministerin Bisherige Arbeitsministerin Nahles mit großer Mehrheit an SPD-Fraktionsspitze gewählt

Mit Andrea Nahles an der Spitze will sich die SPD im Bundestag von ihrer historischen Wahlniederlage erholen. Die 47 Jahre alte bisherige Arbeitsministerin erhielt am Mittwoch in der Fraktion 137 von 152 abgegebenen Stimmen. mehr...

Bundestagswahl Bundestag Video
Bundestag SPD-Fraktion wählt Nahles mit großer Mehrheit zur Chefin

Die Abgeordneten haben die 47-Jährige mit rund 90 Prozent zur neuen Fraktionschefin gewählt. Und die fackelt nicht lang und knöpft sich die Union vor. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Nahles wird SPD-Fraktionschefin - eine gute Wahl?

Andrea Nahles ist mit großer Mehrheit zur neue Fraktionschefin der SPD gewählt worden - und wird damit im Falle eines Jamaika-Bündnisses Oppositionsführerin. Es ist ein erstes Signal des Umbruchs in der SPD. mehr...

Bilder des Tages Arbeitsministerin Andrea Nahles Deutschland Berlin Willy Brandt Haus SPD Press SPD nach der Wahl Jetzt kommt die Stunde der Andrea Nahles

Und sie hat hart dafür gearbeitet. Früher eine gefürchtete Parteilinke, verfügt sie heute über begeisterte Anhänger, hat aber auch erbitterte Gegner. Nun wird Nahles wohl SPD-Fraktionschefin. Von Christoph Hickmann, Berlin mehr...

Bundestag Nach der Wahl Für die SPD ist Opposition nicht Mist, sondern Muss

Deutschland war zuletzt ein Land ohne Opposition, die AfD ist die Quittung. Jetzt braucht es eine demokratisch erfahrene Gegnerin der Regierung: die SPD. Kommentar von Heribert Prantl mehr...

Andrea Nahles Nach der Bundestagswahl Wie es mit der SPD weitergehen könnte

Wer führt die SPD in der Opposition - oder erneut in der Regierung? Das Ringen um künftige Posten hat kurz vor der Bundestagswahl begonnen. Von Christoph Hickmann mehr...

Zoll-Razzia gegen Schwarzarbeit Mindestlohn Deutlich mehr Verstöße gegen den Mindestlohn

Exklusiv Im ersten Halbjahr eröffnete die "Finanzkontrolle Schwarzarbeit" fast 2500 Verfahren. Grund für den Anstieg sind wohl auch die strengeren Kontrollen. Von Thomas Öchsner mehr...

OECD Aufschwung - nicht für alle

Die Arbeitsmärkte in OECD-Ländern erholen sich. Aber nicht jeder profitiert. Menschen mit niedrigen und mittleren Einkommen haben dem OECD-Bericht zufolge nichts davon. Die Digitalisierung verschärft die wachsende Ungleichheit. Von Markus Mayr mehr...

Süddeutsche Zeitung Politik Kindesmissbrauch Kindesmissbrauch "Tief erschütternd"

Eine unabhängige Kommission hat Hunderte Betroffene von sexuellem Kindesmissbrauch angehört. mehr...

Andrea Nahles Andrea Nahles im Porträt Andrea Nahles im Porträt Ein Bild von einer Frau

Nach vier Jahren als Ministerin für Arbeit und Soziales überzeugt die SPD-Spitzenpolitikerin Andrea Nahles selbst politische Gegner. Die meisten Deutschen aber wollen sie einfach nicht mögen. Sie sagt, den Kampf um ihr Image habe sie aufgegeben. Eine gute Idee? Von Thomas Bärnthaler, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

SZ-Magazin Andrea Nahles im Porträt "Man muss sich einen Panzer zulegen"

Umfragen zeigen immer wieder, wie schlecht SPD-Politikerin Andrea Nahles bei den Deutschen ankommt. Wie geht sie damit um? Unterwegs mit einer Ehrgeizigen. Von Thomas Bärnthaler mehr... SZ-Magazin

SPD Gelungenes Konzept

Nahles und Schulz präsentieren einen konkreten Rentenplan. Von Christoph Hickmann mehr...

Riester-Verträge Stillgelegt

Jeder fünfte Sparer zahlt nichts mehr ein und erhält daher auch keine Zuschüsse. Die staatlich geförderte Altersvorsorge überzeugt immer weniger Menschen - vor allem nicht diejenigen, die sie am meisten nötig hätten. Von Cerstin Gammelin mehr...

Altersvorsorge Betriebsrente - ohne Garantie

Für Arbeitgeber fällt künftig die Haftung weg, davon sollen Geringverdiener profitieren. Die Regelung soll zu mehr Angeboten von Firmen führen. Von Michael Bauchmüller mehr...