Kraftfahrt-Bundesamt Abgas-Skandal: Konzerne tricksen, Fahrer zahlen drauf Pasinger Straße zur Rush Hour, Ausfahrt Gäfelfing von der A 96, Blick Richtung Süden. Kreuzung Lochhamer Str, bzw. Kleinhaderner Weg

Stoßen Autos auch mehr CO₂ aus, als die Hersteller behaupten? Der Staat hat endlich nachgemessen. Das Ergebnis ist verheerend. Von Markus Balser und Klaus Ott mehr...

Baustelle A9 Straßenbau Eine "Straßenbauorgie sondergleichen"

So nennt der Bund Naturschutz den Bundesverkehrswegeplan. Allein Bayern soll so viele Straßen bekommen, dass sie die Fläche von 8500 Fußballplätze füllen könnten. Von Christian Sebald mehr...

The logo of Italian car maker Fiat is pictured at a sale point in Meyrin near Geneva Autoindustrie Fiat sorgt für Eklat in der Abgas-Affäre

Exklusiv Der Verdacht auf illegale Tricksereien beim italienischen Hersteller erhärtet sich. Verkehrsminister Dobrindt will den Konzern zur Rede stellen. Doch der lässt das Treffen einfach platzen. Von Markus Balser und Klaus Ott mehr...

Automobilindustrie Dobrindt zweifelt an Abgasreinigung bei Opel

Die Abgasaffäre könnte sich ausweiten. Der Bundesverkehrsminister bekräftigt den Manipulationsverdacht gegen den deutschen Autobauer. Von Markus Balser mehr...

Neumann Opel-Chef Neumann Opel-Chef Neumann "Wir haben keine illegale Software"

Opel-Chef Karl-Thomas Neumann hat nach einem Gespräch mit Bundesverkehrsminister Dobrindt erneut Berichte über Abgasmanipulationen zurückgewiesen. mehr...

Auspuff eines Autos Hohe Kosten Grüne kritisieren Abgasuntersuchungen als "Abzocke"

Mehr als 600 Millionen Euro geben Autofahrer in Deutschland pro Jahr für die vorgeschriebenen Untersuchungen aus. Dabei haben diese den Grünen zufolge gar keine Aussagekraft. mehr...

Abgas Verkehrsminister Verkehrsminister Bundesregierung prüft Abgas-Vorwürfe gegen Opel

Das Bundesverkehrsministerium hat den Autohersteller Opel wegen Medienberichten über angebliche Abgasmanipulationen vorgeladen. mehr...

Brenner Basistunnel Zugverkehr Zugverkehr Dobrindt verspricht besseren Lärmschutz entlang der Strecke zum Brenner

Und zwar noch bevor der Basistunnel kommt. Selbst dort, wo laut Gutachten Kosten und Nutzen nicht im Verhältnis stehen, macht der Bundesverkehrsminister Versprechungen. Von Matthias Köpf mehr...

Ebersberg Wunsch nach mehr Ruhe

Studie des Verkehrsministeriums untersucht Lärmschutz der Bahn mehr...

CSU-Vorstandssitzung Wahlkampf In der CDU wächst der Ärger über Horst Seehofer

Und selbst enge Gefolgsleute spielen die Drohung des CSU-Chefs herunter, auf einen gemeinsamen Wahlkampf zu verzichten. Von Sebastian Beck und Constanze von Bullion mehr...

Autofahren im Alter Nach Unfall in Bad Säckingen Es ist unfair, Senioren Fahrtauglichkeits-Tests vorzuschreiben

Darüber wird nach dem tödlichen Unfall in Bad Säckingen diskutiert. Doch ältere Menschen fahren nicht unsicherer als jüngere. Es gäbe Wege, den Straßenverkehr für alle sicherer zu machen. Kommentar von Thomas Harloff mehr...

Oberau: BAUSTELLE Autobahn-Tunnel / Umgehung Loisachtal So wird der längste Straßentunnel Bayerns gebaut

Nördlich von Oberau sprengen Arbeiter Gesteinsbrocken aus dem Mühlberg. Und das sieben Tage die Woche. Von Matthias Köpf mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Wie bewerten Sie das Verhalten der CSU gegenüber der Kanzlerin?

Seit Monaten stellt sich die CSU klar gegen die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin. Jetzt denken die Christsozialen offen über einen eigenen Bundestagswahlkampf nach. Wie bewerten Sie das Verhalten der CSU? mehr...

Gemeinsame Kabinettssitzung Sachsen und Bayern Bundestagswahl 2017 Seehofer plant eigenen Bundestagswahlkampf der CSU

Weil er nicht mit Angela Merkels Kurs einverstanden ist, will der bayerische Ministerpräsident einem Medienbericht zufolge 2017 selbst kandidieren. mehr...

Richtungsstreit Dobrindt kritisiert Merkel

Der Verkehrsminister von der CSU macht den Kurs der Kanzlerin und ihrer CDU für den Erfolg der AfD verantwortlich - Schwarz-Grün im Bund lehnt er ab. mehr...

Startschuss für A7-Tunnelbau in Hamburg Union Die erstaunlichen Attacken des Alexander Dobrindt auf die Kanzlerin

Er greift Merkel in einer Weise an, die in jedem normalen Arbeitsverhältnis eine Abmahnung zur Folge hätte. Das zeigt, wie miserabel das Verhältnis zwischen CDU und CSU ist. Kommentar von Robert Roßmann mehr...

Eichenau SPD will rasche S 4-Planung

Martin Eberl rügt Verzögerung bei der Bahn AG mehr...

Landkreis Mehr Trassen und ein neuer Tarif

CSU im Landkreis fasst "Berliner Beschluss" zur Verkehrspolitik Von Bernhard Lohr mehr...

Schadstoffbelastung Mit Druck zu besserer Luft

Verwaltungsgericht befasst sich mit Klagen gegen Freistaat und Stadt Von Marco Völklein mehr...

Automatisiertes Fahren Wann es möglich wird

Wagen ohne Lenkrad? Eine Frage der Zeit. Doch bis Autos selbständig fahren und einparken können, muss aus technischer Sicht noch einiges passieren. Von Gianna Niewel mehr...

Flughafen München Flughafen München Flughafen München Die CSU ist sich über dritte Startbahn einig - und streitet sich doch

Horst Seehofer und Erwin Huber beharren im Streit über den Flughafenausbau auf ihren Positionen. Der Ministerpräsident besteht auf ein Votum der Bürger - am besten für den Bau. Von Wolfgang Wittl mehr...

Streit um Verkehrspolitik Straßenbau-Wunschkonzert

Nach Grünen und Naturschutzverbänden kritisieren auch Bürgerinitiativen den neuen Bundesverkehrwegeplan. Sie fordern, den Ausbau der S 4 zu berücksichtigen - wie das auch drei große Kommunen tun Von Peter Bierl mehr...

SZ Espresso Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird. Von Esther Widmann mehr...

Alexander Dobrindt Verkehrsminister Dobrindt im Interview Verkehrsminister Dobrindt im Interview "In zehn Jahren werden Autos autonom und vernetzt fahren"

Verkehrsminister Dobrindt glaubt im SZ-Interview, dass wir nicht mehr lange selbst hinter dem Steuer sitzen müssen. Nur das mit der Pkw-Maut könnte noch eine Weile dauern. Von Markus Balser und Cerstin Gammelin mehr...