Haushaltsdebatte im Bundestag Ein Fest für Freunde der gepflegten Ödnis Bundestag - Haushaltsdebatte

Es sollte ein großer Schlagabtausch werden, wenn in der Haushaltsdebatte die Kanzlerin und die Chefs der Fraktionen aufeinandertreffen. Stattdessen geht es um: Türschlosssicherheit und Merkels Tippitoppi-Haushalt. Am Ende aber gibt es einen kleinen Lichtblick. Von Thorsten Denkler mehr...

Diskussion um Autobahn-Maut Geplante Pkw-Maut Dobrindt lehnt höhere Mauttarife in Stoßzeiten ab

Weil er Datenschutzprobleme befürchtet, lehnt der Verkehrsminister eine "Stau-Maut" ab. Die hatte zuvor der wissenschaftliche Beirat des Wirtschaftsministeriums ins Spiel gebracht. Sigmar Gabriel sieht in dem Vorschlag ein weiteres Problem. mehr...

Volksfest Gillamoos Alexander Dobrindt Maut macht Minister mürbe

Lacher in der Opposition, höflicher Beifall von der Unionsfraktion. Minister Alexander Dobrindt verteidigt seine Verkehrsabgabe. Und klingt allmählich, als sei er des Themas selbst überdrüssig. Von Daniela Kuhr mehr...

Alexander Dobrindt Aktion "Das Kabinett stellt sich vor" Aktion "Das Kabinett stellt sich vor" Das Video von Alexander Dobrindt

Die Mitglieder der Bundesregierung stellen sich den Wählern in einzelnen Videos vor. Der Beitrag von Verkehrsminister Alexander Dobrindt. www.bundesregierung.de mehr...

Die Grünen Bericht zur Pädophilie-Debatte der Grünen Bericht zur Pädophilie-Debatte der Grünen In den Klauen des Zeitgeistes

Die Grünen tragen die Verantwortung für ihre unreflektierten Pädophilie-Debatten, sagt Parteienforscher Franz Walter. Die Partei habe in ihrer Frühzeit "Verrücktheiten" von Minderheiten nicht nur toleriert, sondern "veredelt". Doch er sieht auch entlastende Umstände. Von Thorsten Denkler mehr...

Bund-Länder-Konferenz in Berlin Koalition CSU blockiert Schwesigs Frauenquote

Exklusiv Die Bundesregierung will mehr Frauen in die Chefetagen bringen. Doch auch der fünfte Entwurf des Gleichstellungsgesetzes schmeckt der CSU nicht. Bundesfamilienministerin Schwesig warnt vor weiteren Verzögerungen. Von Constanze von Bullion mehr...

Milliardenprogramm für die Bahn Nach dem Ende des Streiks Dobrindt fordert ausführliche Bahn-Tarifgespräche

Alexander Dobrindt hat am Dienstag in Berlin die Gewerkschaft der Lokführer GDL aufgefordert, wieder mit der Deutschen Bahn zu verhandeln.Der Bundesverkehrsminister trat gemeinsam mit Bahnchef Grube auf. mehr...

Rail Strike Looms As Talks Between GDL And Deutsche Bahn Break Down Tarifkonflikt mit der Bahn GDL lehnt Schlichtung ab

Die Lokführer lassen sich nicht unter Druck setzen. Die Bahn bietet der GDL eine Schlichtung an, auch Kanzlerin Merkel drängt auf eine schnelle Lösung des Streits - doch der Rekordstreik wird nicht abgesagt. Schaltet die Bahn nun ein Gericht ein? mehr...

Deutsche Bahn GDL-Streik rollt an

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat den Staatskonzern Bahn dazu aufgerufen, im Konflikt mit der Lokführer-Gewerkschaft notfalls vor Gericht zu ziehen. mehr...

Stromtankstelle bei der DLR Initiative der Stadt München unterstützt Kauf von E-Autos

Die Stadt steckt 23 Millionen Euro in die Förderung der Elektro-Mobilität und will damit "Kaufanreize" schaffen. In nur drei Jahren soll sich die Zahl der Strom-Zapfsäulen verhundertfachen. Doch es gibt noch andere Probleme. Von Marco Völklein mehr...

504671231 Kratzers Wortschatz Wenn Ribéry bratzelt

Ob Brandner Kasper oder findiger Bauer: Gebratzelt hat jeder schon einmal - sei es den Tod beim Kartenspiel oder den Geschäftspartner um ein paar Euro. Auch so mancher Fußballer soll es schon probiert haben. SZ-Autor Hans Kratzer erklärt Begriffe der bairischen Sprache mehr...

ICE fährt in den Frankfurter Hauptbahnhof ein Luftverkehr Deutschland von oben

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt arbeitet an einem neuem Konzept für den Luftverkehr. In Zukunft soll es zum Beispiel nicht mehr passieren, dass ein großer Flughafen ohne ICE-Anschluss dasteht. Von Daniela Kuhr mehr...

Arbeitskampf im Bahn- und Flugverkehr Bahn kommt, Germanwings-Piloten streiken

Zwar ist der Streik der Lokführer nach 14 Stunden zu Ende - Fahrgäste sollten für den Weg zur Arbeit aber dennoch mehr Zeit einplanen. Bei Germanwings lassen die Piloten ab Mittag ihre Arbeit ruhen. mehr...

Streik der Lokführer Die Bahn fährt wieder

Nach dem Streik der Lokführer ist der Zugverkehr am Morgen weitgehend geregelt angelaufen. Bei der Münchner S-Bahn fielen vereinzelt Züge aus. Auch der Fernverkehr fährt wieder überwiegend nach Plan. mehr...

Bundestag Nach Kritik am Verkehrsminister Dobrindt will Pkw-Maut zunächst nur auf Autobahnen

Bereit zu Zugeständnissen: Verkehrsminister Dobrindt plant laut "Spiegel" eine Einführung der Pkw-Maut für Bundesstraßen erst im Jahr 2018. Von 2016 an solle die Maut nur auf Autobahnen gelten. Damit reagiert der Politiker auf Kritik aus den eigenen Reihen. mehr...

An electronic information board displays cancelled flights at Frankfurt airport Auch Langstreckenflüge betroffen Lufthansa-Piloten weiten Streik aus

Bereits am Montag fielen zahlreiche Kurz- und Mittelstreckenflüge aus, jetzt geht es zusätzlich auch um Interkontinentalflüge: Die Piloten der Lufthansa weiten ihren Streik aus. Zehntausende Passagiere sind nach Angaben der Fluggesellschaft betroffen. mehr...

Deutsche Bahn Neue Investitionen in die Infrastruktur Bahn soll schneller und pünktlicher werden

Exklusiv Über eine Milliarde Euro mehr - so viel will der Bund der Bahn von 2015 an zur Verfügung stellen. Damit soll der Staatskonzern das Schienennetz ausbessern und Brücken sanieren. Gelingt das der Bahn nicht, drohen hohe Strafen. Von Daniela Kuhr mehr...

File photo of Air Berlin and Etihad Airways staff posing before a news conference at Schoenefeld airport south of Berlin Luftfahrtbundesamt Etihad und Air Berlin dürfen doch gemeinsam fliegen

Erst verboten, jetzt wieder vorerst genehmigt: Das Luftfahrtbundesamt erlaubt Air Berlin wieder Gemeinschaftsflüge mit der Fluggesellschaft der Vereinigten Arabischen Emirate. Doch eine Klausel könnte das Geschäftsmodell gefährden. Von Jens Flottau mehr... Analyse

Sigmar Gabriel Digitale Vernetzung in Deutschland Krachend verloren

Deutschlands Industrie ist schlecht vernetzt, aber damit soll nun Schluss sein. Beim IT-Gipfel machen sich Wirtschaft und Politik Mut, wie die Bundesrepublik doch noch den digitalen Anschluss schaffen kann. Wirtschaftsminister Gabriel hat da ein paar Ideen. Von Varinia Bernau mehr...

S-Bahn-Tunnel Bahn trödelt bei zweiter Stammstrecke

Weil die Bahn Unterlagen zu spät einreicht, verzögert sich Genehmigungsverfahren für den S-Bahn-Tunnel weiter. Innenminister Herrmann ist verärgert. Denn je später gebaut wird, desto teurer wird das Projekt. Von Marco Völklein mehr...

Eindruck vom Spatenstich zur Neufahrner Kurve. Spatenstich Baustart für die Neufahrner Kurve

Zehn Jahre wurde über die Neufahrner Kurve gestritten, nun wird sie gebaut: Die Strecke bindet die Bahntrasse Regensburg-München an den Flughafen im Erdinger Moos an. Davon sollen Tausende Reisende profitieren. mehr...

Pkw-Maut EU über deutsche Maut-Pläne "Geht in die richtige Richtung"

Der zuständige EU-Kommissar Kallas lobt das überarbeitete Maut-Konzept der Bundesregierung. Ein Erfolg? Nicht unbedingt, wenn man auf die zu erwartenden Einnahmen schaut. Von Daniela Kuhr mehr...

Vereidigung des bayerischen Kabinetts Ministerpräsidenten in Bayern Gnadenlose CSU

Streibl, Stoiber, Beckstein - die CSU hat noch nie einen friedvollen Übergang von Ministerpräsident zu Ministerpräsident hingekriegt. Ausgerechnet Seehofer will das jetzt besser machen. Daraus wird wohl nichts. Von Frank Müller und Mike Szymanski mehr...

Schwarzfahren Höheres Bußgeld Schwarzfahren soll teurer werden

Wer in Bus oder Bahn ohne gültigen Fahrschein erwischt wird, zahlt bislang 40 Euro. Die Verkehrsminister der Länder wünschen sich eine kräftige Erhöhung. mehr...

Verkehrsministerium Pkw-Maut soll nur Hälfte der Einnahmen bringen

Der Gesetzentwurf zur Pkw-Maut steht: CDU und CSU haben sich darauf geeinigt, dass sie statt überall nur auf Autobahnen und Bundesstraßen gelten soll. Daher sinken die erwarteten Einnahmen um 300 Millionen Euro. mehr...