01:03
Bundesregierung

356,8 Milliarden Euro - Kabinett billigt Haushaltsentwurf

Der laufende Haushalt ist beschlossen, nun hat das Kabinett auch den Entwurf für 2019 durchgewunken. Bundesfinanzminister Olaf Scholz rechnet mit 13 Milliarden Euro mehr als im laufenden Jahr.

Altersarmut, 2015
Armut

Unverschuldet überschuldet

Niedrige Einkommen, hohe Mieten: Im Landkreis München können sich immer mehr Menschen trotz Erwerbstätigkeit das Leben nicht leisten. Die Zahl der Klienten bei den Beratungsstellen steigt

Von Gudrun Passarge

Schulden

Tief im Minus

Mehr als 500 Menschen haben im vergangenen Jahr die Schuldnerberatung der Caritas aufgesucht, etwa ein Drittel von ihnen ist erwerbstätig. Ein großes Problem sind die steigenden Mieten

Von Karl-Wilhelm Götte, Fürstenfeldbruck

Schuldnerberatung
Schuldneratlas

Jeder elfte Münchner ist überschuldet

Die Zahl der Menschen, die ihre Kredite nicht mehr bedienen können, steigt stark - vor allem in der Mittelschicht.

Von Thomas Anlauf

500-Euro-Scheine
Haushalt

Auf Pump in die Zukunft

Der Kreis hat erstmals seit Jahrzehnten keine Schulden mehr, muss aber schon bald wieder 100 Millionen Euro an Krediten aufnehmen. Denn es stehen einige Investitionen an.

Von Sabine Bader, Starnberg

Starnberg

Landkreis ist schuldenfrei - braucht aber bald wieder 100 Millionen Euro

Erstmals stehen im Haushalt keine Verbindlichkeiten mehr. Trotzdem kassiert der Kreis bei den Gemeinden ab.

Von Michael Berzl

Schuldner-Atlas 2015
Überschuldung

Wenn das Leben blockiert wird

Trennung, Krankheit, Tod des Partners oder auch Ratenzahlung im Elektromarkt - es gibt viele Gründe für finanzielle Schieflagen von Privatpersonen. Immer mehr Menschen brauchen professionelle Hilfe.

Von Johann Osel, Straubing/München

Freisinger Haushalt 2018

Schuldenberg schmilzt kurzzeitig

Sprudelnde Gewerbesteuer ermöglichen 2018 eine hohe Sondertilgung. Großprojekte wie die Westtangente erfordern aber schon bald neue Kredite.

Kerstin Vogel, Freising

Wörnitz Fluss Ufer Dinkelsbühl Gewässer Flussufer Wasser PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY 1
Kommunale Finanzen

Der Kreis Donau-Ries hat sich schuldenfrei gemacht

Als einziger Kreis in ganz Bayern. Trotzdem wurde in den vergangenen zehn Jahren nicht geknausert, sondern kräftig investiert.

Von Christian Rost, Donauwörth

Schuldneratlas 2017 auf Kreisebene
Schuldneratlas

Wie die Deutschen in die Überschuldung rutschen

Knapp sieben Millionen Menschen werden ihre Kredite nicht mehr abstottern können. Arbeitslosigkeit ist immer seltener der Auslöser.

Jetzt split
jetzt
Finanzen

Muss man darauf achten, dass jeder Partner ähnlich viel Geld ausgibt?

Oder ist die Schuldenliste der Tod der Romantik? Unsere Autoren sind verschiedener Meinung.

Von Charlotte Haunhorst und Quentin Lichtblau

SZ Espresso

Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat.

Von Tobias Dirr

Armut

Die Schuldner leben am Stadtrand

Der neue Schuldenatlas für München zeigt: Die zunehmenden Luxussanierungen verdrängt offenbar ärmere Menschen aus der Innenstadt.

Von Thomas Anlauf

Schulden

Im Haushaltsloch

Rosenheim nimmt zu wenig Gewerbesteuer ein, jetzt müssen andere zahlen

Altersarmut
Schuldneratlas

Rentner in der Schuldenfalle

Jeder zehnte Deutsche ist überschuldet. Besonders schnell steigen die Zahlen bei den über 70-Jährigen.

Von Kristiana Ludwig, Berlin

Schuldnerberatung
Beratungsangebot

Immer mehr junge Münchner kämpfen mit Überschuldung

Das zeigen Zahlen der Jugendschuldnerberatung, die es nun seit zehn Jahren gibt. Die durchschnittliche Schuldenmenge ist aber gesunken.

Von Christoph Koopmann

Euro-Münzen
Warnruf des Kämmerers

Der Landkreis will ein bisschen sparen

Neue Schulen, mehr Personal und hohe Sozialkosten: Die Ausgaben steigen rasant. Kämmerer Kasper fordert deshalb eine Kurskorrektur. Doch die Politik macht da nicht mit.

Von Stefan Galler, Landkreis

Wohnungskonzerne

Mietschulden eintreiben auf die nette Tour

Er vertritt einen Wohnungskonzern, er will Geld. Trotzdem öffnen säumige Mieter Vermittlern wie Thomas Hartig gerne die Tür. Warum?

Von Lea Hampel, Bonn

Schlecker
Was macht München mit dir?
Geld

Die Angst vor den Schulden

Irgendwann konnte die junge Mutter Andreja keinen Brief mehr öffnen, weil ihre Schulden wuchsen. Jetzt beantragt sie Privatinsolvenz.

Von Valerie Präkelt

Credit-Card Industry Faces 'Volcanic' Senate Eruption
Finanzen

Das Eine-Billion-Dollar-Risiko

In den USA türmen sich die Kreditkartenschulden rasant auf. Eine Situation, die gefährlich werden kann - und böse Erinnerungen weckt.

Von Claus Hulverscheidt, New York

Schulden

Eine drückende Last

Die Erdinger Caritas tritt aus Anlass einer Aktionswoche dem Eindruck entgegen, dass die Zahl der überschuldeten Menschen weniger wird. Die Zahl der Insolvenzen ist dafür kein geeigneter Gradmesser

Von Antonia Steiger, Erding

John Oliver
USA

Moderator John Oliver begleicht Arztschulden von 9000 Amerikanern

Die Aktion soll auf eine Schattenwirtschaft aufmerksam machen: In den USA kaufen Inkassofirmen legal Schuldnerdaten und treiben das Geld ein - auch wenn die Schuld längst verfallen ist.

Royal Instant Views
Schulden

Wenn das Polster immer dünner wird

Eine ungewisse Zukunft und kaum Zinsen bei der Bank: Das Risiko, sich in Deutschland zu verschulden, steigt. Wie damit umgehen?

Von Varinia Bernau und Felicitas Wilke, Köln/München

Carsten Sieling
Haushaltsplan

Bremen will die Schuldenbremse bremsen

Wegen der Flüchtlingskrise will das Land mehr Schulden aufnehmen als es eigentlich darf.

Von Thomas Hahn, Bremen

Moosach Bürgerversammlung
Bürgerversammlung Moosach

Angespannte Ruhe

Bei der Bürgerversammlung in Moosach spielt der schwelende Konflikt um die Asylbewerberunterkunft kaum eine Rolle - ganz umschiffen lässt er sich aber nicht.

Von Wieland Bögel, Moosach