Familie

Wehr dich!

Zurückschlagen oder zurückziehen? Viele Kinder leiden unter Mobbing-Attacken - geahndet wird vor allem die körperliche Gewalt. Zu Unrecht.

Von Jonathan Fischer

jetzt Exclamo
jetzt
App "Exclamo"

Wie Schüler gegen Mobbing kämpfen

Jan, Kai und Julius gehen selbst noch zur Schule. Sie wissen, wie hoch die Hemmschwelle ist, Mobbing beim Lehrer zu melden. Ihre App soll das ändern.

Interview von Karina Geipel

Lena Meyer-Landrut
jetzt
Lena Meyer-Landrut

"Ob man privat oder in der Öffentlichkeit gemobbt wird - das Gefühl bleibt das Gleiche"

Lena Meyer-Landrut macht sich momentan gegen Mobbing stark. Im Interview erklärt sie, wie sie es schaffte, Hasskommentare nicht mehr so nah an sich ranzulassen.

Interview von Lara Thiede

jetzt lena
jetzt
Instagram

Lena Meyer-Landrut kämpft gegen Mobbing

Die Sängerin fotografierte sich dafür in einem Spiegel, der mit Hassnachrichten beschrieben war. Als Fans das nachahmten, wurden viele ihrer Posts von Instagram gelöscht.

00:56
Mobbing

Wenn Hass im Netz auf Frauen trifft

Wer im Rampenlicht steht, zieht auch Missgunst und Hass an. Das anonyme Internet macht es Trollen leicht. Und bei weiblichen Promis zielen sie noch häufiger unter die Gürtellinie. Ein Star wehrt sich.

Chronische Schmerzen plagen Millionen Menschen
Mobbing am Arbeitsplatz

Verfolgt bis in den Schlaf

Die "Mobbing Beratung München" hilft Menschen, die am Arbeitsplatz täglicher Schikane ausgesetzt sind. Einige von ihnen werden dadurch schwer krank und leiden unter Panikattacken.

Von Linus Freymark

jetzt Komplimente auf Twitter
jetzt
Mobbing

Twitter-Community sammelt Komplimente für kleines Mädchen

Weil ihre Tochter in der Schule wegen ihrer Frisur ausgelacht wird, bittet eine Mutter online um Unterstützung. Und bekommt ganz viel Liebe zurück.

Kennedy-Schule äußert sich zu Antisemitismus-Fall
Mobbing an Berliner Schule

Einfach deswegen, weil er Jude ist

Über Monate wurde ein 15-Jähriger an seiner ehemaligen Schule in Berlin gemobbt und eingeschüchtert. Über einen Fall, der zum Symbol für Antisemitismus an deutschen Schulen wurde.

Von Verena Mayer und Thorsten Schmitz

Polizeistatistik

Gewalt und Mobbing an Bayerns Schulen leicht gestiegen

Vor allem psychische Gewalt wie das Cybermobbing bereitet Lehrern und Politikern Sorgen.

rechter Chef
Zivilcourage und Arbeitsrecht

Hilfe, mein Kollege ist fremdenfeindlich

Rechtsextremismus am Arbeitsplatz: Was Führungskräfte, Kollegen und Betroffene dagegen tun können.

Von Sarah Schmidt

jetzt mobbing
jetzt
Mobbing am Arbeitsplatz

"Die wollen, dass man ausflippt"

Ein Bundeswehrsoldat, ein Industriemechaniker und eine Ergotherapeutin erzählen von ihren Erfahrungen. Und ein Mobbingberater erklärt, was sie dagegen tun können

Von Theresa Hein

Schulen

Mehr Mittel gegen Mobbing

Bundesfamilienministerin Giffey will mit 170 "Profis" Übergriffen unter Schülern vorbeugen. Den Grünen ist das zu wenig.

Von Henrike Roßbach, Berlin

Olching: Mittelschule / MIO - Mobbing is out
Mobbing

In der Wissenschaft fühlt sich mancher Professor wie Gott

Ausgerechnet am weltberühmten Max-Planck-Institut für Astrophysik wurden Mitarbeiter erbärmlich gemobbt. Doch das Problem ist größer.

Kommentar von Patrick Illinger

MPI
Belästigung

Mobbing-Vorwürfe erschüttern Garchinger Vorzeige-Institut

Machtmissbrauch am Max-Planck-Institut: Die Forschungseinrichtung ist berüchtigt in der Astrophysik-Szene. Mobbing, sexuelle Belästigung und Druck machen einem Viertel der Mitarbeiter zu schaffen.

Von Hanno Charisius

jetzt biker
jetzt
Aktion gegen Mobbing

126 Biker eskortieren die 16-jährige Chloe zu ihrem Abschlussball

Die Schülerin war zuvor über Jahre hinweg gemobbt worden und hatte sich vor weiteren Schikanen am Abschlussball gefürchtet.

Antisemitismus an der Schule

Der verspottete Schüler

Ein Platz an der international bekannten John-F.-Kennedy-Schule in Berlin gilt als Hauptgewinn. Der 15-jährige Bruno aber wurde dort gequält - weil er Jude ist.

Von Verena Mayer und Thorsten Schmitz, Berlin

kaetzchen+jetzt
jetzt
Solidarität im Netz

Eine Kätzchen-Lunchbox gegen Mobbing

Als ein Junge wegen seiner Brotbox gemobbt wird, solidarisieren sich tausende Facebook-User mit ihm.

Schiedsrichter

Eine Frage der Transparenz

Um das Schiedsrichterwesen gibt es seit Monaten Unruhe. Nun kommt eine Untersuchung des Deutschen Fußball Bundes zum Schluss, dass es keine Beweise für Mobbing gebe. Thema erledigt? Nein, denn dafür müsste der DFB den Bericht öffentlich machen.

Von Johannes Aumüller

Konzept gegen 'Kinder- und Jugendkriminalität'
Carsten Stahl

Vom Kiezkönig zum Anti-Gewalt-Trainer

Carsten Stahl, bekannt aus der Serie "Privatdetektive im Einsatz", war in seinem Leben Täter, aber auch Opfer. Nun will er Schüler für das Thema Mobbing sensibilisieren.

Von Thomas Öchsner und Steffen Uhlmann

Trauer um die Opfer am Jahrestag des Amoklaufs im OEZ in München, 2017
Bluttat am OEZ

Erstaunliche Einigkeit über David S.

CSU, SPD und Grüne fordern bei einer Diskussion im Rathaus, die Morde am OEZ als rechtsextreme Gewalt einzustufen.

Von Heiner Effern

Verzweifeltes Maedchen beim Lernen waehrend des Unterrichts Feature an einer Schule in Goerlitz 03
Psychologie

Wie Kinder Mobbing verkraften

Werden Kinder sozial ausgegrenzt, sind oft Ängste und Depressionen die Folge. Ob sie langfristig psychische Störungen davontragen, liegt aber nicht allein am Verhalten der Anderen.

Von Werner Bartens

Mobbing in der Schule

"Der oder die Betroffene ist nie selbst schuld"

Mobbing kann jedes Kind treffen, sagt Familientherapeutin Anette Frankenberger. Eltern von betroffenen Schülern rät sie, nicht gleich die Eltern des Peinigers anzurufen.

Interview von Lisa Böttinger

Mobbing

Die Angst vor der Schulpause

Mobbing gibt es an jeder Art von Schule. Die Betroffenen trauen sich meist nicht, davon zu erzählen. Wie Kinder lernen, mit Spott und Pöbeleien - im Internet und im echten Leben - umzugehen.

Von Lisa Böttinger

Antisemitismus

Weil du Jude bist

Ein 14-Jähriger wird von den Mitschülern so lange geschlagen, getreten und gemobbt, bis er seine Schule in Berlin verlässt. Das ist seine Geschichte.

Von Verena Mayer und Thorsten Schmitz

Pisa-Studie

In jeder zweiten Klasse wird ein Kind gequält

Mobbing-Opfer sind nicht selber schuld, wie oft behauptet wird. Dass sich gemeine Sprüche und Schubsen reduzieren lassen, zeigt ein Blick in die Niederlande.

Von Susanne Klein