Landkreis Haßberge

Landkreis Haßberge
:Wie normal ist das Wetter im Landkreis Haßberge

Durch den Klimawandel verändert sich das Wetter im Landkreis Haßberge. Ist das auch heute zu spüren? Lesen Sie hier jeden Tag aktuell, wie außergewöhnlich das Wetter in Ihrer Region ist.

Dieser Artikel wird automatisch aktualisiert.

Weitere Artikel

Volleyball
:Stoppschild vor der ersten Liga

Eltmanns Volleyballer feiern vorzeitig die Zweitliga-Meisterschaft, ins Oberhaus will aber vorerst niemand aus dem Klub zurück - auch weil die dunklen Schatten der Vergangenheit noch zu präsent sind.

Von Katrin Freiburghaus

Volleyball
:Aufsteiger Eltmann wird Zweitligameister

Die Volleyballer des VC Eltmann sind Zweitliga-Meister. Durch ihren 3:1 (25:23, 25:23, 29:31, 25:23)-Heimsieg über den TuS Kriftel können sie nicht mehr vom Spitzenplatz verdrängt werden. Ihr hartnäckigster Verfolger, die Blue Volleys Gotha, haben ...

Verkehr und Schulen
:Extreme Glättegefahr auf Bayerns Straßen

An vielen Schulen im Freistaat fällt der Präsenzunterricht auch am Donnerstag aus, vor allem in Unterfranken. Nun kommt auch Schnee dazu - und es wird noch kälter.

Festnahme in Unterfranken
:Lehramtsstudent soll heimlich Fotos von Schülern gemacht haben

Die Polizei kam dem angehenden Lehrer nach einem Warnhinweis aus den USA auf die Spur. Ihm wird auch Besitz von Kinderpornografie vorgeworfen.

Zeil am Main
:Räuberischer "Polizist" in Haft

Der Festgenommene wird verdächtigt, sich als falscher Polizeibeamter Zutritt zur Wohnung einer Seniorin verschafft und diese bestohlen zu haben.

Ebelsbach
:68-Jähriger durchschaut Telefonbetrug - Polizei nimmt Verdächtigen fest

Ein Senior hatte ihn durchschaut: Ein mutmaßlicher Telefonbetrüger ist im unterfränkischen Landkreis Haßberge festgenommen worden. Zuvor habe sich der tatverdächtige 50-Jährige bei dem 68-Jährigen als Polizist ausgegeben und behauptet, ein ...

Eltmann
:Einbrecher spielen Playstation und werden verhaftet

Drei Jugendliche sind im Landkreis Haßberge in eine Wohnung eingedrungen und machten es sich vor einer Spielekonsole gemütlich. Dann kam die Polizei.

Aus der Landespolitik
:Ein Hauch von Anarchie in der CSU

Weil eine Wahl ein bisschen anders ausgeht als gedacht, wähnen sich manche nun in einer Partei der Rebellen.

Kolumne von Johann Osel

Verkehr
:Privatauto-Dichte in Nord- und Ostbayern am höchsten

In Bayern haben ober- und unterfränkische Landkreise die höchste Dichte an privaten Autos. An erster Stelle liegt der Landkreis Schweinfurt mit 658 Privat-Pkw pro 1000 Einwohnern (Stand 1. Januar 2022), wie Berechnungen der dpa auf Basis aktueller ...

Corona-Pandemie
:Patientenbeauftragter fordert Lockerungen für Besucher in Krankenhäusern

Trotz hoher Corona-Inzidenzen hat der bayerische Patientenbeauftragte die Krankenhäuser zu Lockerungen bei den Besuchen aufgefordert. Ihn erreichten seit Beginn der Pandemie "regelrechte Hilferufe von Angehörigen", denen der Zutritt zu einem ...

Preiswürdige Jungjournalisten
:Elf bayerische Schülerzeitungen ausgezeichnet

Bayerische Jungjournalisten haben beim bundesweiten Schülerzeitungswettbewerb elf Preise abgeräumt. Bayerns Kultusminister Michael Piazolo (Freie Wähler) sagte am Montag, "eine gute Schülerzeitung informiert, unterhält und trägt zur Meinungsbildung ...

Rentweinsdorf
:Umstrittener Bremer Pfarrer hält Vorträge in Franken

Pfarrer einer Gemeinde im Landkreis Haßberge lädt den wegen abwertender Äußerungen über Homosexualität verurteilten Olaf Latzel ein. Protest darüber kommt vor allem von außen.

Rauhenebrach
:Saurier-Fossil geborgen

Ein rund 230 Millionen Jahre alter, versteinerter Unterkiefer eines Dinosauriers ist am Freitag in einem Steinbruch in Unterfranken geborgen worden. Der gut einen halben Meter lange Kiefer mit einer Reihe von spitzen Zähnen gehörte wohl einmal einem ...

Rentweinsdorf
:Langsam auf der Hauptstraße

Dieser "Verkehrsteilnehmer" war nicht zu schnell, sondern sehr langsam unterwegs: Die Polizei im unterfränkischen Kreis Haßberge hat eine Gelbwangenschildkröte eingesammelt, die mitten auf der Straße lief. Ein Zeuge fand das Tier am Samstag auf der ...

SZ-Serie: Urlaub daheim
:Auf dem Weg der Burgen und Schlösser

In den Haßbergen finden Ausflügler nicht nur viel Ruhe und eine weitläufige Landschaft, sondern eine überraschend große Anzahl an Adelssitzen. Aber auch der jüngeren Geschichte kann man bei dieser Tour begegnen.

Von Katja Auer

Knetzgau
:Flucht auf dem Motorrad

Abenteuerlich hat ein Motorradfahrer am Samstag versucht, einer Polizeikontrolle zu entgehen. Der 18-Jährige fuhr bei Knetzgau (Landkreis Haßberge) verbotenerweise mit seinem Leichtkraftrad samt Sozius auf dem Fahrradweg. Als sich eine Streife ...

Hofheim
:Bauer gerät unter Radlader

In Unterfranken ist ein 61 Jahre alter Mann mit einem Radlader umgekippt und dabei tödlich verletzt worden. Der Unfall ereignete sich am Samstag beim Ausüben einer landwirtschaftlichen Tätigkeit, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der Radlader ...

SZ PlusSZ-Serie: Urlaub daheim
:Ausflug in die Haßberge

Eine mittelalterliche Burgruine, bezaubernde Fachwerkhäuser, Waldwanderwege - und kaum Touristen: Das Städtchen Königsberg in Unterfranken hat einiges zu bieten, was einen Besuch wert macht.

Von Katja Auer

Rentweinsdorf
:Beamter bei Unfall verletzt

Trotz Gegenverkehr hat ein noch unbekannter Fahrer in Unterfranken ein Auto überholt und dadurch einen Unfall mit einem Polizeibeamten verursacht. Der Unfallverursacher überholte auf einer Staatsstraße bei Rentweinsdorf (Landkreis Haßberge) eine ...

Prozess um Angelo Kelly
:Ist das Kinderarbeit oder Kunst?

Bei einem Auftritt auf Schloss Eyrichshof ließ Angelo Kelly seinen vierjährigen Sohn auf der Kindergitarre mitklimpern - nach 20 Uhr. Deswegen muss sich der Musiker in Haßfurt vor Gericht verantworten.

Von Olaf Przybilla

Tierhaltung
:Vogelgrippe breitet sich in Bayern aus

Nachdem in Pottenstein erste Hühner infiziert wurden, treffen etliche Landkreise Vorsorgemaßnahmen. Geflügelhalter müssen zumeist schärfere Hygienemaßnahmen einhalten.

Von Christian Sebald

Coronavirus
:23 von 99 Altenheim-Bewohnern tot

Die Mitarbeiter in dem schwer betroffenen Altenheim in Zeil am Main werden derzeit psychologisch betreut. Die Leiterin zeigt sich fassungslos - über das Verhalten der Staatsregierung.

Von Olaf Przybilla

Landkreis Haßberge
:Mehrere Kinder bei Unfall mit Schulbus verletzt

Nach Polizeiangaben hat "ein Lkw den Schulbus seitlich gestreift", ein Großaufgebot von Rettungskräften ist an der Staatsstraße 2275 bei Hofheim im Einsatz.

Von Olaf Przybilla

Knetzgau
:Ein Zirkus ist gestrandet

Bürgermeister will Artisten loswerden, die wissen nicht wohin

Von Clara Lipkowski

Haßfurt
:Festnahme nach Schüssen

Nach Schüssen auf der Autobahn 70 (Landkreis Haßberge) auf ein fahrendes Auto hat die Polizei einen Tatverdächtigen ermittelt. Der 22-jährige Mann wurde am Freitag widerstandslos in seiner Wohnung festgenommen. Die Ermittler hatten mit Hilfe eines ...

Haßfurt
:Mann schießt auf Autofahrer

Schreck auf der Autobahn, mitten am Tag: Ein Autofahrer hat auf der Autobahn 70 auf Höhe der Anschlussstelle Haßfurt (Landkreis Haßberge) in Unterfranken auf einen anderen Autofahrer geschossen, der ihn auf einen Defekt an seinem Wagen ...

Königsberg
:Pferd aus Güllegrube gehievt

Mit Hilfe eines Krans und speziellen Hebegeschirrs haben Rettungskräfte in Unterfranken ein Pferd aus einer Güllegrube gehievt. Eine Tierärztin habe es zuvor sediert gehabt, sagte ein Sprecher der Integrierten Leitstelle Schweinfurt. Das Tier habe ...

Aidhausen
:Metallteil auf Feld entdeckt

Erneut ist bei der Ernte in Unterfranken ein Metallteil auf einem Feld gefunden worden - dieses Mal ein Kerzenständer. Nach Angaben der Polizei vom Montag war dieser gezielt im Acker platziert worden, er hätte "um ein Haar einen Sachschaden im ...

Razzia nach Hasskommentaren
:17 Beschuldigte sollen im Netz gehetzt haben

Wegen strafbarer Hasskommentare im Internet hat das bayerische Landeskriminalamt (LKA) bei einer bayernweiten Razzia am Dienstag 19 Objekte durchsucht. Wie das LKA und die Generalstaatsanwaltschaft München mitteilten, richten sich die Ermittlungen ...

Rauhenebrach
:Wilde Verfolgungsjagd

Ein 22-Jähriger hat in Rauhenebrach (Landkreis Haßberge) einen Wagen gerammt, in dem seine schwangere Ex-Freundin saß. Zuvor hatte er nach Polizeiangaben das Auto mit hohem Tempo verfolgt. Der Mann habe seine "Ex" in dem Auto gesehen und darauf die ...

ExklusivArtenvielfalt
:Bayern bekommt vier neue Naturwälder

Forstministerin Michaela Kaniber richtet in Kürze vier große Schutzgebiete ein. Dort soll der Nationalpark-Grundsatz gelten, "Natur Natur sein lassen". Zwei der Flächen sind politisch brisant.

Von Christian Sebald

Landkreis Haßberge
:44-Jährige stirbt nach Badeunfall im Main

Ihr Ehemann wollte noch zu Hilfe eilen, verletzte sich dabei aber noch am Ufer am Bein.

Eltmann
:Traktor zieht Auto aus Main

Ein Mann hat sein Auto mit Hilfe eines Traktors in letzter Sekunde aus dem Main gezogen. Der 50-Jährige hatte seinen Wagen am Samstag am Main in Eltmann (Landkreis Haßberge) geparkt. Dort machte sich das Auto selbständig und rollte in den Fluss, wie ...

Dorfen
:Tempolimit auf A 94 kommt

Innenminister Joachim Herrmann hat einem befristeten Tempolimit auf der neu gebauten Isentalautobahn zugestimmt. Nach Angaben seines Ministeriums vom Dienstag soll von 1. Februar bis vorerst Ende Juli auf dem gesamten 33 Kilometer langen ...

A 70 bei Eltmann
:Tunnelröhre wochenlang gesperrt

Wegen einer defekten Lüftung ist eine Röhre des Autobahntunnels bei Eltmann in Unterfranken aus Sicherheitsgründen gesperrt worden. Die Reparatur werde voraussichtlich bis 28. März dauern, der Verkehr auf der A 70 werde so lange jeweils einspurig ...

Eltmann
:Tod nach Unglück

Explosion bei Schaeffler fordert Opfer

Unterfranken
:Nach Explosion bei Schaeffler: 55-Jähriger gestorben

Bei dem Unfall in einer Fabrik des Autozulieferers Schaeffler wurden zahlreiche Menschen verletzt. Ein missglücktes Experiment hatte die Explosion ausgelöst.

Umweltdelikt
:Asbestplatten abgespritzt

Weil er die Asbestplatten auf dem Dach seiner Scheune mit einem Hochdruckreiniger säuberte und das Wasser einfach auf den Boden laufen ließ, hat sich ein Mann aus Eltmann (Landkreis Haßberge) eine Anzeige eingehandelt. Das Reinigungswasser sei über ...

Eltmann
:Ursache der Detonation

Einen Tag nach der Explosion in einem Werk des Automobilzulieferers Schaeffler im unterfränkischen Eltmann gibt es erste Erkenntnisse über die Ursache der Detonation. Demnach ist es bei einem Versuchsaufbau zur Vorreinigung von Industriesalzen zu ...

Eltmann in Unterfranken
:23 Verletzte nach Explosion bei Schaeffler

Ein Knall, "als sei grad ein Flugzeug abgestürzt", erschütterte die traditionsreiche Firma in Unterfranken. Wie es zu dem Unglück kam, soll jetzt das Landeskriminalamt ermitteln.

Von Olaf Przybilla

Eltmann
:Kreuzfahrtschiffe kollidieren

Wegen eines Fahrfehlers sind auf dem Main bei Eltmann (Landkreis Haßberge) zwei Flusskreuzfahrtschiffe zusammengestoßen. "Wir gehen davon aus, dass der Kapitän aus Zeitdruck noch schnell vor einem hinter ihm fahrenden Güterschiff in die Schleuse ...

Gutscheine: