Bezahlen an der Ladenkasse mit Google Pay und Mastercard
Bezahlen mit dem Handy

Für Pommes und Burger reicht's

Jetzt führt auch Apple in Deutschland mobiles Bezahlen ein. Google Pay für Android-Handys gibt es schon seit Juni. Aber kann das Smartphone im Alltag wirklich schon das Bargeld ersetzen? Ein Selbstversuch.

Von Max Muth

US-Internetkonzerne
Leserdiskussion

Die neue Digitalsteuer: Eine gute Idee?

2021 wollen Deutschland und Frankreich eine Digitalsteuer in der EU einführen, wenn es bis 2020 keine Einigung auf OECD-Ebene gibt. Konzerne wie Google oder Facebook müssten dann drei Prozent des Umsatzes mit Werbeeinnahmen abführen.

Abgabe auf digitale Werbung

Hundesteuer für das Internet

Die neue Digitalsteuer, auf die sich Deutschland und Frankreich geeinigt haben, ist eine gute Idee. Sie könnte sogar das Internet besser machen.

Kommentar von Bastian Brinkmann

Katarina Barley bei Netzdiskussion in München, 2018
jetzt
Diskussion

Gelten für Facebook keine Gesetze, Katarina Barley?

Auf einer Podiumsdiskussion von jetzt, der SZ und der LMU sprach die Bundesjustizministerin mit dem Publikum über die notwendige und zugleich beschränkte Kontrolle großer Internetkonzerne.

Mobilität der Zukunft: Bosch und Daimler kooperieren beim vollautomatisierten und fahrerlosen Fahren; WIR
Autonomes Fahren

Mit Hilfe der Athena

Daimler und Bosch bündeln ihre Kräfte, um den Vorsprung der Google-Schwester Waymo beim autonomen Fahren aufzuholen. Es geht um Prestige - und ums Überleben.

Von Stefan Mayr, Stuttgart

Ursula Pachl
Beschwerden gegen Google

"Verbraucher werden ausgenutzt und ausgebeutet"

Google erfasst bei Android-Nutzern viele Standortdaten - eine Praxis, die EU-Verbraucherschützer stoppen wollen. Ursula Pachl erkärt, wie ihr Verband gegen den mächtigen Konzern vorgehen will.

Interview von Karoline Meta Beisel

Lee Sedol
Künstliche Intelligenz

Ein Zuckerl für die Maschinen

Nicht nur der Mensch, auch künstliche Intelligenz will sich selbst belohnen. Manche Programme fahren dann nur noch im Kreis oder fressen sogar ihre Kinder.

Von Michael Moorstedt

Google Pixel-Nachtsichtmodus Smartphone-Kamera 6 Bilder
Nachtsichtmodus

Mit dem Smartphone durch die Nacht

Im Dunkeln mit dem Handy zu fotografieren, war bisher keine gute Idee. Google will das mit dem Nachtsichtmodus ändern. Funktioniert das? Ein Vergleich.

Von Simon Hurtz

Google und Co.

Sehnsucht nach dem größten Markt der Welt

Die Internetkonzerne aus dem Silicon Valley ringen um ihre Haltung zu China. Es geht um Milliarden und um die Frage: mitmachen oder die eigenen Werte wahren?

Von Christoph Giesen, Peking, und Hakan Tanriverdi

ST PETERSBURG RUSSIA JUNE 5 2018 The Facebook app Sergei Konkov TASS PUBLICATIONxINxGERxAUTxON
Facebook, Google & Co.

"Überwachungskapitalisten wissen alles über uns"

Die großen Datenkonzerne beuten ihre Nutzer aus, sagt die emeritierte Harvard-Professorin Shoshana Zuboff. Sie erklärt, warum es so schwer ist, sich dem Überwachungskapitalismus zu entziehen.

Von Mirjam Hauck

FILE PHOTO: The entrance sign to Facebook headquarters is seen in Menlo Park
Internetkonzerne

Deutschland bremst bei Digitalsteuer

Internetkonzerne wie Facebook und Google zahlen vergleichsweise wenig Steuern. Frankreich und andere EU-Länder wollen das ändern. Doch der Plan droht am deutschen Widerstand zu scheitern.

Von Cerstin Gammelin, Berlin

Laden des Android Betriebssystems
Sicherheitsupdates

Wie Google Android sicherer machen will

Google verpflichtet Hersteller wie Samsung und Huawei, Updates für das Betriebssystem zu liefern. Damit könnte Android endlich sicherer werden - doch Apple hat immer noch einen entscheidenden Vorteil.

Von Simon Hurtz

Splitternetz

Wie Konzerne und Staaten das Netz in Stücke reißen

Google, China, EU und USA basteln an ihrer eigenen Vision des Internets - das so immer weiter zersplittert.

Von Jannis Brühl

Philip Hammond, Schatzkanzler in Großbritannien
Brexit

Großbritannien plant Digitalsteuer

Die Regierung kündigt an, die großen Internetkonzerne künftig zu besteuern. Notfalls im Alleingang.

Von Björn Finke, London

Andy Rubin
Sexualisierte Gewalt bei Google

Millionen für die Täter

Google soll sexuell übergriffige Manager jahrelang mit viel Geld abgefunden haben. Ein prominenter Entwickler bekam 90 Millionen Dollar für seinen Abgang, nachdem er eine Mitarbeiterin im Hotelzimmer zum Sex gezwungen haben soll.

Von Malte Conradi, San Francisco

01:29
Internetkonzern

Sexuelle Belästigung - Google entlässt 48 Angestellte

Der Internetriese Google hat nach eigenen Angaben in den vergangenen zwei Jahren 48 Mitarbeiter wegen Anschuldigungen sexueller Belästigungen entlassen.

SZ Espresso

Nachrichten am Morgen - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird: Merkel zum Fall Khashoggi, Paketbomben-Spur in Florida, Seebeben vor Griechenland.

Von Jana Anzlinger

Sexuelle Belästigung

Google entließ 48 Mitarbeiter wegen Belästigungsvorwürfen

Unter den gefeuerten Angestellten waren auch 13 leitende Mitarbeiter. Sie sollen einem Bericht zufolge teils Millionen-Abfindungen erhalten haben.

jetzt
Google-Campus in Berlin

Kreuzberg: 1, Google: 0

Google will seinen geplanten Campus in Kreuzberg nach Protesten doch nicht bauen. Das hat selbst die Aktivisten überrascht, die sich eigentlich auf einen langen Kampf eingestellt hatten.

Smartphone mit Google-Feed
Suchmaschine

Google will Antworten geben, bevor jemand Fragen stellt

Die wichtigste Webseite der Welt verändert sich radikal: bunt und lang statt schlicht und kompakt. Google wird Milliarden Menschen vorsetzen, was sie angeblich wollen - und zwar ob sie es wollen oder nicht.

Von Simon Hurtz

Google Pixel 3
Google Pixel 3

Schon wieder ein neues bestes Smartphone der Welt

Im Wochentakt erscheinen neue 1000-Euro-Handys, Hersteller werfen mit Superlativen um sich. Die sind beim Google Pixel 3 sogar gerechtfertigt - aber ein älteres Smartphone ist auch eine Lösung.

Von Simon Hurtz

Bezahlen an der Ladenkasse mit Google Pay und Mastercard
Mobiles Bezahlen

Paypal schließt einen Pakt mit Google

Kunden des Bezahldienstes können künftig über Google Pay mit ihren Smartphones bezahlen - eine Kampfansage an die deutschen Banken.

Von Nils Wischmeyer, Köln

Zeynep Tufekci
Youtube und Facebook

"Sie verkaufen unsere Aufmerksamkeit an jeden, der dafür bezahlt"

Vom Joggen zum Ultramarathon, von Trump zu rassistischen Lügen: Die Soziologin Zeynep Tufekci erklärt, wie Youtube seine Nutzer in immer extremere Gedankenwelten treibt - und was das mit Las Vegas zu tun hat.

Interview von Jannis Brühl

Google Home Max
"Home Max" von Google

Ein bisschen smart, ein bisschen teuer

Amazon und andere Anbieter liefern sich bei vernetzten Laut­sprechern ein Wett­rennen. Kann Googles "Home Max" da mithalten?

Von Simon Hurtz

Google Pixel 3 XL
Google Pixel 3

Diese Smartphone-Kamera soll das iPhone abhängen

Google hat das neue Pixel 3 vorgestellt. Vor allem bei der Fotoqualität will Google der Konkurrenz voraus sein. Ein kurzes Hands-on zeigt: Das könnte gelingen.

Von Simon Hurtz