Flusskreuzfahrt von Köln nach Amsterdam
Digitalisierung

Bitte mit BIM

Architekten und Handwerker könnten sich durch die Digitalisierung viel Arbeit ersparen. Doch die Branche tut sich schwer mit der Umsetzung.

Von Lea Weinmann

Bundesrat
Digitalpakt

"Vereinbart ist noch gar nichts"

Im Konflikt um den Digitalpakt für Schulen kommen sich Bund und Länder näher, aber immer noch nicht nah genug. Wo sind sie sich einig - und wo hakt es?

Von Cerstin Gammelin und Paul Munzinger, Berlin/München

SPD-Vorsitzende Andrea Nahles am Tag der Deutschen Industrie
SPD-Pläne

Es ist Zeit, die Unternehmen höher zu besteuern

Die Ideen der SPD zur Reform des Sozialstaats haben Sprengkraft. Die Unternehmen müssen dabei helfen, weil sie in den vergangenen 15 Jahren glänzend verdient haben.

Kommentar von Cerstin Gammelin, Berlin

Verwaltungs-Reform

München - bald "digitaler Vorreiter"?

Die Stadt investiert bis zu 300 Millionen Euro in ein neues Computersystem und die größte Reform der letzten Jahre. Das Ziel: Bürgern einen besseren Service zu bieten.

Von Heiner Effern

2012 Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas
Überwachungskapitalismus

Ein bisschen NSA steckt in jedem Supermarkt

Nach dem Kauf eines Smart-TV geht für Hersteller das Geldverdienen erst los, dank Überwachung und personalisierter Werbung. Auch der Staat macht mit - er zockt mit der Zukunft seiner Bürger.

Von Adrian Lobe

Garri Kasparow
Garri Kasparow im Interview

"Weltuntergangs-Szenarien sind Unsinn"

Ex-Schachweltmeister Garri Kasparow bewundert das Können selbstlernender Software wie "AlphaZero". Denn am Ende werde die Menschheit von künstlicher Intelligenz profitieren.

Von Joachim Laukenmann

5G
Leserdiskussion

5G - Technologie der Zukunft?

Bis zu 10 000 Megabit pro Sekunde lassen sich mit dem neuen Mobilfunk-Standard 5G herunterladen - für einen kompletten Spielfilm in hoher Qualität bräuchte man damit nur Sekunden. Auch für autonomes Fahren gilt 5G als Schlüsseltechnologie.

Neuer Mobilfunkstandard 5G
5G

Das Wundernetz der Zukunft

Blitzschnelle Downloads, geringer Energieverbrauch, Antrieb fürs autonome Fahren: Wie die neue Mobilfunktechnik die Welt verändern wird.

Von Helmut Martin-Jung

Smartwatches

"Das ist ja Mamas und mein Geheimnis"

Manche Eltern geben ihren Kindern eine Smartwatches, um die Kleinen jederzeit orten zu können. Das kann man überängstlich finden. Aber manche Mütter und Väter gewinnen so an Freiheit - für sich und für ihr Kind.

Von Emilia Smechowski

02:38
Bundesrat

Vermittlungsausschuss berät über Digitalpakt

Zwischen Bund und Ländern wird um die geplante Lockerung des Kooperationsverbotes gerungen. Der Bundesrat hatte die notwendige Grundgesetzänderung im Dezember abgelehnt.

Jugendlicher mit Smartphone
Digitalisierung

"Schon Drittklässler erzählen mir von Pornos"

Wie schützt man Kinder vor verstörenden Inhalten im Netz? Was nützen Verbote? Und wie verändert die Digitalisierung die Pubertät? Die Psychologin Julia von Weiler gibt Antworten.

Interview von Michael Bauchmüller und Stefan Braun

Buzzfeed
Digitaler Journalismus

Jetzt mal im Ernst

"Buzzfeed" ist für Katzenvideos und lustige Listen bekannt - und mittlerweile auch für investigative Recherchen. Dennoch streicht das US-Unternehmen 200 Stellen. Was ist da los? Ein Besuch beim deutschen Team.

Von Veronika Wulf

Unternehmerin Aya Jaff

"Mathe hätte mich fast das Abi gekostet"

Heute ist die 23-Jährige eine der bekanntesten Programmiererinnen Deutschlands. Ein Gespräch mit Aya Jaff über Instagram, ihre erste Aktie und blinkende Sportschuhe.

Interview von Ann-Kathrin Eckardt

DeepL vs. Google Translate

Wie eine Kölner Firma Googles Übersetzer herausfordert

Mit DeepL konkurriert eine vergleichsweise kleine Kölner Firma mit Google um die beste Übersetzungssoftware. Wie ist das möglich?

Von Jan Schwenkenbecher

Gewitter
Digitalisierung

In Twitter-Gewittern und Datenstürmen

Das Sprechen über Digitalisierung ist von Naturmetaphern geprägt. Das ist ein Problem. Es führt zu Technikskepsis und dem Gefühl, der Mensch hätte mit alldem nichts zu tun.

Von Adrian Lobe

Davos - Japans Premier Shinzo Abe spricht auf dem Weltwirtschaftsforum WEF 2019
Weltwirtschaftsforum

Abe macht Daten und Klima zur G-20-Priorität

Der japanische Ministerpräsident will den freien Fluss digitaler Daten ermöglichen, die Vermüllung der Meere bekämpfen - und das Vertrauen in den Freihandel wiederherstellen.

Digitalisierung Landwirtschaft
Bauernhöfe der Zukunft

Die Digitalisierung revolutioniert die Landwirtschaft

Tablets, Drohnen und Sensoren können Erträge steigern und den Chemieeinsatz senken. Wie Landwirte mit den neuen Möglichkeiten umgehen.

Von Markus Balser

Digitalisierung

Von Drahtziehern und Filmvorführern

Die Geschichte des industriellen Fortschritts ist auch eine der aussterbenden Berufe - und der Ängste. Die waren meist grundlos.

Von Nikolaus Piper

Karl Valentin Musäum digitalisiert sich
Exponate im Netz

Kunst, vom Sofa aus betrachtet

Die städtischen Museen geben 5,8 Millionen Euro dafür aus, ihre Bestände kostenlos ins Internet zu stellen. Angst, dass die Besucherzahlen zurückgehen könnten, haben sie nicht.

Von Alessa Becker

Oliver Bäte
Allianz-Chef Bäte im Interview

"Uns stand das Wasser bis zum Hals"

Oliver Bäte, Chef eines der größten Versicherer der Welt, über den Umgang mit Finanzkrisen und die Frage, wie schlimm die Lage im Jahr 2019 wird.

Interview von Marc Beise und Herbert Fromme

Berufe

Der Mensch wird weiter gebraucht

Ob Bäcker oder Buchhändler: Digitale Technologien verändern Berufe. Was das für deren Zukunft bedeutet, ist sehr individuell.

Von Felicitas Wilke

Haus der Kulturen der Welt

Wir werden geschrieben

Im Berliner Haus der Kulturen der Welt versucht das Großprojekt "Das Neue Alphabet" die kulturhistorische Analyse der Digitalisierung, vom Ursprung der Schrift bis zum genetischen Code. Nicht alles überrascht, aber manches erschüttert.

Von Jörg Häntzschel

jetzt erreichbar
jetzt
Smartphone

Wir müssen uns weniger durchschaubar machen

Einmal das Handy ausgelassen, schon sorgen sich alle um unsere Autorin. Erst ist sie genervt. Dann merkt sie: selbst schuld.

Von Theresa Hein

Tablet-PC in der Schule
Digitalisierung der Schule

Revolution sieht anders aus

Macht Digitalisierung die Schule besser? Kaum, sagt eine Studie. Gerade in Mathe bleibt der Effekt hinter den Erwartungen zurück.

Von Paul Munzinger

Internet für Senioren - VHS Vaterstetten
Digitalisierung

"Du, sag einmal, an Brofser und an Krome, hamm wir so etwas?"

Das bayerische Finanz- und Heimatministerium lädt zur Festveranstaltung - samt Online-Anmeldung. Das stellt einige Gäste vor ein immenses Problem.

Glosse von Hans Kratzer