Rat per Chat

Skypen mit der Sparkasse

Ein Konto eröffnen oder einen Arzt um Rat fragen, das erledigen immer mehr Menschen per Videochat. Die Unternehmen wollen so Kosten sparen und anspruchsvolle Kunden halten. Doch in Deutschland ist das nicht so einfach.

Von Varinia Bernau

Sozialbericht

Apple will Ausbeutung bei Zulieferern bekämpfen

Illegale Überstunden, Kinderarbeit, Vermittlungsgebühren für Jobs: Zulieferbetriebe von Apple werden immer wieder kritisiert. Arbeiter, die für ihre Jobs sogar Geld bezahlen mussten, bekommen nun eine Entschädigung.

File photo of CEO of Tesla Motors Elon Musk waving during a news conference in Beijing
Elektroauto-Bauer

Miese Zahlen bei Tesla

Elektroautos gelten als die Zukunft - doch die scheint noch ziemlich weit weg zu sein. Für das vergangene Quartal meldet Tesla millionenschwere Verluste. Gründer Elon Musk verkündet trotzdem bombastische Pläne.

Smartphone kill switches credited with stifling theft
Aktivierungssperre im iPhone

"Kill Switch" verhindert Diebstähle

Seit Apple in seinem Mobilbetriebssystem iOS 7 die Aktivierungssperre "Kill Switch" eingeführt hat, ist die Zahl der Smartphone-Diebstähle deutlich zurückgegangen. Andere Hersteller haben mittlerweile nachgezogen.

Kalifornien

Apple steckt 850 Millionen in Solar-Strom

Grüner Strom für die Apple-Zentrale und alle Filialen: Apple investiert 850 Millionen US-Dollar in ein Solar-Kraftwerk in Kalifornien. Der Börsenwert des US-Konzerns erreicht ein historisches Hoch.

Online-Händler

Alibaba steigt bei Smartphone-Anbieter ein

Der chinesische IT-Konzern Alibaba investiert knapp 600 Millionen Dollar in einen Smartphone-Hersteller - um im Online-Handel nicht den Anschluss zu verlieren. Branchen-Kenner halten das Investment für riskant.

Von Marcel Grzanna, Shanghai

Konkurrenz zu Apple

Swatch kündigt Smartwatch an

Sie soll bald auf den Markt kommen: Eine Smartwatch vom Uhrenhersteller Swatch. Gegenüber der Konkurrenz hat sie einen entscheidenden Vorteil: Ihr Akku hält.

Britischer Geheimdienst

Gericht bewertet Massenüberwachung des GCHQ als illegal

Erste Schlappe für den britischen Abhördienst GCHQ: Ein Gericht erklärt dessen Methoden für unrechtmäßig - insbesondere hätte der Geheimdienst NSA-Daten nicht auswerten dürfen.

Cristina Fernandez de Kirchner, Li Keqiang
Argentiniens Präsidentin in China

Kirchner und die hohe Kunst der Völkerveräppelung

Chinesen können kein "r" aussprechen? Unsinn. Argentiniens Präsidentin Cristina Kirchner macht bei ihrem China-Besuch trotzdem Sprachwitze auf Twitter. Die Gastgeber reagieren mit Mitleid.

Von Kai Strittmatter, Peking

Carl Djerassi; Djerassi_sw
Zum Tod von Carl Djerassi

"Ein männlicher Feminist"

Die Trennung von Sex und Fortpflanzung war sein Lebensthema, die Mitentdeckung der Pille seine bekannteste Leistung. Carl Djerassi wurde 91 Jahre alt und hatte eigentlich noch viel vorgehabt im Leben.

Von Karin Steinberger

#allessuper

17 Tweets für gute Laune

Manche Firmen sorgen für gute Stimmung im Konzern, indem sie Mitarbeitern teure Smartphones geben. Jack Dorsey, Mitgründer von Twitter, verschickt lieber frohe Botschaften.

Von Varinia Bernau

Analyse
Deflation in Deutschland

Leben wird billiger

Erstmals seit 2009 sinken in Deutschland die Preise. An eine gefährliche Deflation glauben viele Ökonomen trotzdem nicht. Der Grund: Die Verbraucher verhalten sich nicht so, wie sie es ökonomischen Modellen zufolge eigentlich sollten.

Von Harald Freiberger, Frankfurt

Apple

Großverdiener, aber Steuerzwerg

Noch nie hat ein Konzern so viel verdient wie Apple im vergangenen Geschäftsquartal. Doch das Unternehmen zahlt kaum Steuern. Die Kritik daran wird immer lauter.

Von Caspar Busse

File photo of workers preparing for the opening of an Apple store in Hangzhou
Kommentar
Apple

Gewinn verpflichtet

US-Technologiekonzerne wie Apple haben die Welt neu vernetzt. Sie entwerfen nicht nur Technik, sondern die Zukunft. Aber aus dieser Rolle erwächst auch Verantwortung. Wo bleibt ihr Beitrag für die Gesellschaft?

Von Varinia Bernau

Smartphone-Markt

Samsung gerät durch Apple unter Druck

Das iPhone verkauft sich massenweise, Samsung hingegen setzt viel weniger mobile Geräte ab. Der Gewinn bricht ein. Die beiden Rivalen streiten erbittert um die Marktführerschaft bei den Smartphones.

IhreSZ Flexi-Modul Header
Ihr Forum
Ihr Forum

Apple stellt Gewinn-Weltrekord auf: Ein Grund für Gratulation oder Kritik?

Apple steigert seinen Gewinn auf 18 Milliarden Dollar. Kein Unternehmen konnte bislang so viel Geld in einem Quartal verdienen. Grund dafür ist vor allem das iPhone mit seinen hohen Gewinnmargen. Was macht Apple richtig, was sehen Sie kritisch?

Diskutieren Sie mit uns.

Apple Inc.'s iPhone 6 and iPhone 6 Plus Go On Sale
Erfolg des iPhone

Apple spiegelt den Narzissmus

Der Erfolg, den Apple verkündet, ist fast schon bizarr und kann nicht rational erklärt werden. Irrational hingegen schon: Apple-Produkte sind perfekte Oberflächen - sie spiegeln uns und unsere Sehnsucht nach Vollkommenheit.

Ein Kommentar von Gerhard Matzig

iPhone 6 Becomes Available In Hong Kong
Analyse
Bestes Quartal aller Zeiten

Fünf Gründe für Apples märchenhaften Erfolg

Es sind Zahlen ohne Beispiel: Noch nie hat eine Firma in einem Vierteljahr so viel Geld verdient wie Apple. Die Erfolgsgeheimnisse sind so simpel wie bestechend.

Von Helmut Martin-Jung

Shoppers In Berlin As Euro Area Consumer Prices Drop
Apple

Warum das iPad keiner braucht

Apple legt Rekordzahlen vor, vor allem das iPhone verkauft sich prächtig. Eine Geräteklasse macht dem Konzern allerdings Probleme: das iPad. Die Verkäufe sanken um 18 Prozent. Hat das Gadget ausgedient?

Von Mirjam Hauck

Analyse
Erfolg des iPhones

Apple erzielt Weltrekord-Gewinn

18 Milliarden Dollar Gewinn in nur drei Monaten: Apple legt die besten Quartalszahlen vor, die je ein Unternehmen veröffentlicht hat. Der Konzern konnte 74 Millionen iPhones verkaufen - und das noch profitabler als sonst.

Von Johannes Kuhn, San Francisco

Neues Apple-Produkt

Apple Watch kommt im April auf den Markt

Die Apple Watch, die neue Armbanduhr des Konzerns, wird im April in den Verkauf starten. Das gab Apple-Chef Tim Cook bekannt. Apples neue iPhones übertreffen bereits alle Erwartungen der Analysten.

Der neue Skoda Fabia Combi
Test
Škoda Fabia Combi im Fahrbericht

Der Reiz des Spießigen

Ausgewogen, komfortabel und sehr solide: Der neue Škoda Fabia Combi mag uncool sein, ist aber in vielerlei Hinsicht der beste Kompakt-Kombi überhaupt. Nur billig, das ist er nicht mehr.

Von Michael Specht

Angela Ahrendts
Vertriebschefin Ahrendts

Sie ist die Topverdienerin bei Apple

Apples Spitzenverdiener heißt nicht Tim Cook. Zwar verdoppelte der Chef des Konzerns sein Einkommen auf 9,2 Millionen US-Dollar. Doch die neue Vertriebschefin Angela Ahrendts konnte sich 2014 über deutlich mehr Geld freuen.

Illustration zur Datenspionage
Überwachung

Warum Microsoft für Landesgrenzen im Netz kämpft

Dürfen amerikanische Ermittler auf digitale Informationen zugreifen, die auf Servern im Ausland lagern? Microsoft streitet darüber mit der US-Regierung - und sucht Unterstützung in Europa.

Von Luisa Seeling, Brüssel, und Varinia Bernau

Whatsapp
Nachrichten-Dienst

Whatsapp gibt es jetzt auch für den Browser

Chatten auf allen Kanälen: Whatsapp, bislang nur für Smartphones verfügbar, stellt seinen Benutzern nun eine Anwendung für den Browser zur Verfügung. Die funktioniert nicht für alle.