Neueste Artikel zum Thema

00:57
Digitalisierung

Merkel verspricht 4G-Netzabdeckung mit 99 Prozent für 2020

Die Kanzlerin sagt, das Tempo bei der Digitalisierung in Deutschland müsse sich erhöhen.

01:37
Münchner Sicherheitskonferenz

Merkel rechnet mit Trump ab - USA drohen Europa

Alle gegen Trump: Bei der Münchner Sicherheitskonferenz führt Angela Merkel die Kritiker des US-Präsidenten an. Trump erhöht den Druck und könnte Deutschland an empfindlichen Stellen treffen.

55. Münchner Sicherheitskonferenz
SZ Espresso

Das Wochenende kompakt - die Übersicht für Eilige

Was an diesem Wochenende wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat.

Von Xaver Bitz

55. Münchner Sicherheitskonferenz
Angela Merkel

Plötzlich unverstellt

Angela Merkel redet auf der Sicherheitskonferenz Klartext und wird gefeiert - aber nicht von denen, auf die es ankommt.

Von Stefan Kornelius

55. Münchner Sicherheitskonferenz
Rede von Angela Merkel

Fast so etwas wie ein Vermächtnis

Befreit vom CDU-Vorsitz spricht die Kanzlerin Klartext. Die Amerikaner kriegen ihr Fett weg, die Russen, auch die Chinesen. Die Gäste erleben Konferenzgeschichte.

Von Daniel Brössler

01:25

Merkel: Kündigung des INF-Vertrags eine schlechte Nachricht

Bundeskanzlerin Merkel betonte jedoch in ihrer Rede auf der Münchener Sicherheitskonferenz am Samstag, dass man versuchen werde, weitere Abrüstungsschritte möglich zu machen.

Leserdiskussion

Ihre Meinung zur Münchner Sicherheitskonferenz

Vom 15. bis 17. Februar findet die 55. Münchner Sicherheitskonferenz statt. Teilnehmer aus aller Welt diskutieren aktuelle und zukünftige sicherheitspolitische Themen.

U.S. President Trump visits U.S.-Mexico border with border patrol agents in Mission, Texas
SZ Espresso

Nachrichten am Morgen - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist und wird.

Von Barbara Galaktionow

SZ Espresso

Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat.

Von Matthias Fiedler

00:49

Vorstellung der Zwei-Euro-Gedenkmünze

Der Bundesrat feiert in diesem Jahr sein 70-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums überreichte Bundeskanzlerin Merkel dem stellvertretenden Bundesratspräsidenten, Dietmar Woidke, eine Gedenkmünze.

Umbau- und Reinigungsarbeiten für die Bundesversammlung
SPD-Vorstoß zur Rentenpolitik

Die ewige Debatte um die Grundrente

Seit mehr als zwei Jahrzehnten doktern verschiedene Bundesregierungen am Alterseinkommen von Geringverdienern herum. Nun geht es voran - was mit einer Begegnung der Kanzlerin im Jahr 2017 zu tun haben könnte.

Von Nico Fried und Henrike Roßbach, Berlin

Merkel Kramp-Karrenbauer Flüchtlingspolitik
Merkel und Kramp-Karrenbauer

Bei Macht hört die Freundschaft auf

Der Koalitionsausschuss tagt erstmals mit den neuen Vorsitzenden von CDU und CSU. Die nächtliche Sitzung offenbart Hinweise auf eine anschwellende Konkurrenz zwischen Merkel und Kramp-Karrenbauer.

Von Nico Fried, Berlin

00:58
Bundesregierung

Koalitionsspitze berät über Arbeitsprogramm

Die Spitzen von CDU, CSU und SPD sind am Mittwochabend bei Kanzlerin Angela Merkel zum ersten Treffen des Koalitionsausschusses in neuer Besetzung zusammengekommen.

Thomas de Maizière
Bundesregierung

Wenn Politiker unversöhnlich werden

Vorgänger und Nachfolger sind nicht immer Freunde. Doch selten verachten sie sich so sehr wie Thomas de Maizière und Horst Seehofer. Kein Wunder, dass de Maizières Buch neuen Streit auslöst.

Von Stefan Braun, Berlin

01:23

Kabinett beschließt Fortsetzung von Bundeswehreinsatz in Afghanistan

Bundeskanzlerin Angela Merkel knüpft den deutschen Bundeswehreinsatz in Afghanistan aber an die weitere Präsenz der US-Truppen in dem Land.

Merkel Kramp-Karrenbauer Flüchtlingspolitik
CDU

Szenen einer Ehe

Die CDU justiert ihre Flüchtlingspolitik neu, während Angela Merkel noch regiert. Das ist heikel und belastet die Zweckehe zwischen der Kanzlerin und ihrer Partei.

Kommentar von Robert Roßmann

Abschluss 'Werkstatt-Gespräch' der CDU
"Werkstattgespräch" zur Flüchtlingspolitik

Allerlei Experten statt alter Kontrahenten

Der Streit um die Flüchtlingspolitik führte beinahe zum Bruch zwischen CDU und CSU. Auch innerhalb der CDU hat er viele Gräben aufgerissen. Kramp-Karrenbauer will diese wieder schließen.

Von Robert Roßmann, Berlin

Annegret Kramp-Karrenbauer
Annegret Kramp-Karrenbauer

Gekommen, um zu bleiben

Annegret Kramp-Karrenbauer ist erst zwei Monate Vorsitzende der CDU. Schon jetzt könnte man fragen: Wer war noch mal dieser Friedrich Merz?

Von Robert Roßmann

German Chancellor Angela Merkel receives honorary citizenship from her home town Templin
Angela Merkel

Klassentreffen in der Uckermark

Merkels Heimatstadt Templin macht die Kanzlerin zur Ehrenbürgerin. Es kommen Weggefährten aus der Schulzeit, aber auch ungebetene Gäste.

Von Jens Schneider, Templin

01:11

Angela Merkel ist nun Ehrenbürgerin von Templin

In der Stadt in der Uckermark ging sie zur Schule.

01:51
Eröffnung der BND-Zentrale

Merkel warnt vor Fake News und dem IS

In Berlin eröffnete die Bundeskanzlerin die neue Zentrale des Bundesnachrichtendienstes (BND). Der Situation in Syrien schaut Merkel nicht so entspannt entgegen wie US-Präsident Donald Trump.

Leserdiskussion

Berlin und Paris - wie können die Differenzen überwunden werden?

EU-Reformen, Digitalsteuer, Nord Stream 2: Zwischen Deutschland und Frankreich gibt es eine längere Reihe von Streitigkeiten. "Beide Regierungen müssen mehr als bisher aufeinander Rücksicht nehmen", kommentiert SZ-Autor Stefan Ulrich.

01:24

Kanzlerin als Ehrenbürgerin: Templin vor dem Merkel-Besuch

Angela Merkel wird Ehrenbürgerin in Templin - jener Stadt in der Uckermark, in der sie aufgewachsen ist. Ein Besuch.

01:24
Bundeskanzlerin

Merkel wird Ehrenbürgerin von Templin

Angela Merkel wird Ehrenbürgerin in Templin - jener Stadt in der Uckermark, in der sie aufgewachsen ist. Ein Besuch.

SZ Espresso

Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat.

Von Matthias Fiedler