bedeckt München
  • Detailansicht
  • Kompaktansicht

Archiv für Ressort Digital - 2011

892 Meldungen aus dem Ressort Digital

AXG01_MICROSOFT-WINDOWS8_0913_11
Software-Gigant stellt Windows 8 vor Microsofts Touchscreen-Windows soll Apple und Co. stoppen

Jetzt wird es ernst für Microsoft: Mit Windows 8 krempelt das Unternehmen seine Betriebssystem-Reihe gründlich um. Der Nachfolger von Windows 7 soll PC-Besitzer bei der Stange halten und gleichzeitig die Antwort auf den Tablet-Siegeszug der Konkurrenz geben. Dafür mutet Microsoft den Windows-Nutzern einige Änderungen zu. Von Helmut Martin-Jung und Thorsten Riedl

4A03D750
Computer-Sicherheit Bundesbehörde warnt vor neuer Schadsoftware

Ein vermeintliches Virenprogramm wird zur Abzocke-Software und ein Windows-Wurm versucht, sich zum PC-Administrator zu machen: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik warnt vor neuen digitalen Schädlingen.

Mögliche Werbe-Allianz von Microsoft, Yahoo und AOL Alle gegen Google

Der Internet-Konzern Google verdient mit der Web-Werbung Milliarden, während sich die Konkurrenten Microsoft, Yahoo und AOL gegenseitig Kunden abnehmen. Das soll sich einem Bericht zufolge ändern - es wäre eine erhebliche Verschärfung des Kampfes um die Werbe-Dollar.

phone story
Kritik am US-Konzern Apple verbannt Anti-iPhone-Spiel

Mit Hilfe einer iPhone-App wollten Technologie-Aktivisten auf die schlechten Arbeitsbedingungen bei der Smartphone-Herstellung hinweisen. Apple gefällt die Kritik offenbar überhaupt nicht - das Programm ist aus dem App-Store verschwunden.

2ywa5622
Facebook Deutsche wird Cheflobbyistin in Brüssel

Mark Zuckerberg sorgt sich offensichtlich um das Image von Facebook: Eine Datenschutzbeauftragte und eine Cheflobbyistin für Europa sollen nun dazu beitragen, die europäischen Kritiker des Freundschaftsnetzwerks zu besänftigen. Der Job in Brüssel geht an eine ehemalige SPD-Abgeordnete.

LOA03_MICROSOFT-WINDOWS8_0913_11 Bilder
Erste Eindrücke von Windows 8 So funktioniert Microsofts Touchscreen-Windows

Bilder Bislang unterschieden sich die verschiedenen Versionen des Microsoft-Betriebssystems nur marginal voneinander. Mit Windows 8 ändert sich das radikal: Nutzer erwartet eine neue Oberfläche, Touchscreen-Steuerung, Apps - und eine drastische Umstellung der Gewohnheiten. Von Helmut Martin-Jung, Anaheim, Kalifornien

iStock_000017452113Small Bilder
Computer-Tipps Zehn prominente Technik-Mythen

Bilder Akkus müssen entladen werden, damit sie keine Kraft verlieren, Apple-Produkte kennen keine Schadsoftware und Bildschirmschoner schonen wirklich den Monitor? Von wegen: Zehn Technik-Mythen, die widerlegt sind.

bitcoin
Schadsoftware Kriminelle verwandeln Privatrechner in Geldpressen

Falsche Twitter-Links machen derzeit Sicherheitsexperten Sorgen: Wer sie klickt, installiert ein Schadprogramm, das Geld erzeugt. Allerdings handelt es sich dabei nicht um Euros oder Dollar.

2y893547
Microsofts neues Betriebssystem Windows 8 soll ein Schnellstarter sein

Der US-Softwareriese Microsoft verrät weitere Details zu seinem neuen PC-Betriebssystem Windows 8: Demnach soll es deutlich anders als seine Vorgänger werden - und vor allem schneller starten. Die Optik dürfte manchem Smartphone-Nutzer bekannt vorkommen.

2ojp5525
Medienbericht über E-Book-Ausleihe Amazon will zur digitalen Bücherei werden

Per Flatrate sollen Amazon-Kunden offenbar digitale Bücher künftig ausleihen können. Die Verlage sind wenig begeistert - doch das Leih-E-Book ist nur Teil von Amazons großem Plan, der es zum echten Apple-Konkurrenten machen könnte.

Fuzitsu_stylistic
Fujitsu Stylistic Q 550 im Kurztest Wenn dem Tablet der Spaßfaktor fehlt

Das neue Tablet von Fujitsu lässt sich mit Finger und Stift bedienen - doch richtige Freude kommt dabei nicht auf: Neben der schwachen Rechenleistung vermisst man vor allem die Bedienfreude. Doch das Zielpublikum sitzt auch nicht auf der heimischen Couch. Von Helmut-Martin Jung

489C466C
Online-Banking Phishing-Gauner überlisten Gratis-Virenscanner

Der ZeuS-Trojaner ist nicht in den Griff zu bekommen - zumindest nicht mit Hilfe kostenloser Virenscanner: Die Angriffssoftware verändert sich schnell und ist schon für zweistellige Euro-Beträge zu haben.

DI10193-20110908
Urteil im Streit mit Apple Gericht untersagt Samsung Vertrieb von iPad-Rivalen

Sieg für Apple, Niederlage für Samsung-Kunden: Der koreanische Computerhersteller darf seine Galaxy Tab in den Varianten 10.1 und 7.7. nicht in Deutschland verkaufen. Das Landgericht Düsseldorf nimmt seine einstweilige Verfügung nicht zurück.

2zxk2817
Julian Assange über die Wikileaks-Schlammschlacht "Ich glaube, Domscheit-Berg ist ein Informant der Polizei"

Julian Assange erhebt schwere Vorwürfe gegen seinen ehemaligen Mitstreiter: Im Gespräch mit der "Süddeutschen Zeitung" spekuliert der Wikileaks-Gründer, der deutsche Enthüller Daniel Domscheit-Berg könne mit der CIA kooperiert haben.

301q4555
Diskussion um "Gefällt-mir"-Knopf Facebook bemängelt Datenschützer-Gutachten

Nächste Runde im Streit zwischen Facebook und Schleswig-Holsteins Datenschützer Thilo Weichert: Vor einem Ausschuss des Landtags kontert Europa-Verantwortlicher Richard Allan die Vorwürfe gegen sein Unternehmen - doch den Konflikt kann er nicht entschärfen.

SEO201_GOOGLE-RAID_0907_11
Apple-Klagen Google-Patente sollen HTC stärken

Der Patentstreit in der Mobilfunk-Branche eskaliert weiter. Der taiwanische Smartphone- und Tablet-Hersteller HTC hat seine Klagen gegen den Rivalen Apple um neue Patente ergänzt. Diese hatte er erst kürzlich Google abgekauft.

30220032
Neue Smartphone-Apps Die besten Navis für Radler

Auch Nerds, Freaks oder Geeks fahren gerne Rad. Damit sie auch in einer fremden Umgebung immer den richtigen Weg finden, gibt es zahlreiche Apps für Android-Smartphones. Und das Beste: Einige davon sind kostenlos.

2gr42437
Datenschutz und Handy-Telefonate Mobilfunk-Unternehmen horten sensible Daten ihrer Kunden

Datenschützer sind entsetzt: Die Gesetze zur Vorratsdatenspeicherung sind außer Kraft, doch einige Handynetz-Betreiber scheint das nicht zu interessieren. Sie speichern über Monate hinweg die Verbindungen ihrer Kunden - und sehen ihr Vorgehen rechtlich gedeckt.

847265
Wachsende Konkurrenz für Apples iPad Amazon plant den Tablet-Gegenschlag

Weil die Nachfrage nach Tabletcomputern ungebrochen ist, steigt nun auch Amazon in das Rennen der iPad-Rivalen ein. Das Gerät des Online-Versandhändler soll schon bald erhältlich sein und einen entscheidenden Vorteil besitzen. Von Thorsten Riedl

2t331554
Kinofilme auf Abruf So funktionieren Videotheken im Internet

Wer sich Kinostreifen aus dem Internet auf den Fernseher laden will, kann mittlerweile zwischen vielen Anbietern wählen. Doch nicht alle Online-Videotheken bieten die selbe Qualität - und auch die Zusatzkosten sind sehr unterschiedlich. Von Andreas Jalsovec

TPE04_GERMANY-_0906_11
Streit um US-Botschaftsdepeschen Wikileaks-Gründer Assange beschuldigt den "Guardian"

Wer ist schuld an der ungeschwärzten Verbreitung brisanter US-Botschaftsdepeschen? In einer Videokonferenz auf der Ifa in Berlin hat Julian Assange dem "Guardian" Nachlässigkeit vorgeworfen. Einen größeren Schaden habe die Veröffentlichung aber nicht mehr angerichtet.

large_image8
Videospiel "Deus Ex: Human Revolution" Cyborgs träumen anders

Videospiele sind zurzeit entweder stupide Klickorgien oder alberne Balance-Hampeleien. "Deus Ex: Human Revolution" ist anders und kein dumpfer Zeitvertreib: Es lässt einem immer wieder die Wahl, ob man sich als skrupellose Kampfmaschine oder als mitdenkender Altruist der Zukunft stellt. Von Michael Moorstedt

deus13 Bilder
Computerspiel "Deus Ex" Halb Wesen, halb Überding

Bilder In der Welt von "Deus Ex: Human Revolution" steht der Mensch vor der Frage, ob es sich als Cyborg besser lebt. Doch diese Entscheidung trifft er nicht mehr allein, denn die Welt wird beherrscht von globalen Biotech-Konzernen. Von Markus C. Schulte von Drach

hangout
Debatte um Anonymität bei Google+ Abgeordnete fordern Recht auf Pseudonym

Google verlangt von den Nutzern seines sozialen Netzwerks, dass sie dort mit ihrem echten Namen auftreten. Die Kritik daran wird immer lauter: Jetzt wendet sich eine Gruppe von Bundestagsabgeordneten und Netz-Aktivisten mit einem offenen Brief gegen den "Echtnamenzwang".

2vx60147
Digitale Redefreiheit in Ägypten Blogger im Hungerstreik

Er hat als erster Ägypter den Militärdienst verweigert und machte sich stark für Demokratie und die Existenz Israels. Im März verhaftete das Militär den ägypischen Blogger Maikel Nabil Sanad und verurteilte ihn wegen "Beleidigung des Militärs" zu drei Jahren Gefängnis. Jetzt ist er in den Hungerstreik getreten. Von Alex Rühle

2zwx3015
Spracherkennung Wie mein Handy mich versteht

Das erste Spracherkennungssystem von IBM beherrschte vor 50 Jahren genau 16 Worte. Heute lassen sich mit intelligenter Software nicht nur Texte mit erstaunlich wenig Fehlern diktieren, sondern auch Smartphones oder Navigationssysteme bedienen.

2zxt0237 Bilder
Neuheiten auf der Ifa 2011 Immer flacher, immer schlauer

Bilder Die Elektronikmesse Ifa ist so groß wie noch nie. Der Geschmack der Besucher hat sich verändert. Stars der Produktschau sind nicht mehr Flachbild-Fernseher, sondern Tablet-PCs. Samsung und Sony zeigen neue Exemplare, andere Hersteller nutzen die flachen Computer als Fernbedienung. Ein Rundgang in Bildern.

369860-01-07
Datendebakel bei Enthüllungsplattform Wikileaks publiziert US-Depeschen ungeschwärzt

Nach der schweren Datenpanne um die geheimen US-Botschaftsdokumente geht Wikileaks in die Offensive. Die Enthüllungsplattform hat den kompletten Datensatz jetzt selbst online veröffentlicht.

aftonbladet
Klarnamen-Debatte in Skandinavien Zeitungen schränken anonyme Kommentare im Netz drastisch ein

Anonym im Netz? Für Besucher schwedischer Zeitungswebsites ist das seit den Anschlägen von Oslo keine Selbstverständlichkeit mehr: Die Verlage setzen dort nun auf scharfe Kontrollen für Nutzerkommentare. Doch es gibt Kritik. Von Gunnar Herrmann

Britain_Switzerland_Wikileaks_LLP117
Datendebakel bei Enthüllungsplattform Wikileaks scheitert am eigenen radikalen Anspruch

Es hätte niemals passieren dürfen. Nach der Datenpanne kämpft Wikileaks eine Schlacht um Glaubwürdigkeit, die nur schwer zu gewinnen ist. Julian Assange forderte radikale Transparenz und muss feststellen: An diesem Anspruch scheitert die Enthüllungsplattform nun selbst. Von Andrian Kreye

2zxj5411
Wikileaks: Cablegate-Dateien bringen Informanten in Gefahr Die Daten-Dilettanten

Schludrigkeiten, Streitereien und unglückliche Umstände: Die unredigierten Wikileaks-Dokumente, die durch ein Leck an die Öffentlichkeit gerieten, bringen nicht nur die Informanten der US-Regierung in Gefahr. Sie schaden auch der Glaubwürdigkeit des Online-Whistleblowing. Fragen und Antworten zur Cablegate-Panne. Von Johannes Kuhn

369860-01-07
Datenleck bei Enthüllungsplattform Wikileaks attackiert Journalisten

Für die Enthüllungsplattform Wikileaks ist es ein Desaster, für ihre Quellen besteht große Gefahr: Geheime US-Botschaftsdepeschen kursieren im Internet - mitsamt den Namen von Informanten und dem nötigen Passwort. Die Organisation räumt das Leck ein, weist die Schuld aber anderen zu: Ein britischer Journalist habe den Zugangsschlüssel eigenmächtig veröffentlicht. Der weist die Vorwürfe als "Unsinn" zurück.

369860-01-07
Enthüllungsplattform Wikileaks-Leck bringt Informanten in Gefahr

Dokumente auf der Plattform Wikileaks lassen Rückschlüsse auf ausländische Informanten der USA zu - sie könnten dadurch in ihren Heimatländern Probleme bekommen. Unterdessen verschärft sich der Machtkampf zwischen Julian Assange und seinen Ex-Mitarbeitern. Von Janek Schmidt

2zx55057
Elektronikbranche vor der Ifa 2011 Der 08/15-Fernseher als Auslaufmodell

Auf der Berliner Messe stehen seit jeher Fernsehgeräte im Blickpunkt. Doch die Absatzprognosen sind trotz besserer Technik düster - die Hoffnung der Industrie ruht deshalb auch auf Tabletcomputern und Smartphones. Von Varinia Bernau

odyssee Bilder
Visionäre Film-Gadgets Tablets aus dem Weltall

Bilder Hat Kubrick das iPad erfunden und James Cameron die GPS-Dienste? Science-Fiction-Filme wie "2001: Odyssee im Weltraum" und "Terminator" waren ihrer Zeit scheinbar Lichtjahre voraus. Einige dieser Zukunftsvisionen sind inzwischen im Jetzt angekommen. Wir haben die Beweise.

DAB4664-20110818
Tablet-PC als Schnäppchen Hewlett-Packard verspricht weitere TouchPads

Zwei Wochen nach dem angekündigten Aus für das TouchPad überrascht Hewlett-Packard mit dem Versprechen, eine weitere Charge des Tablet-Computers herzustellen. Eine letzte Chance für das Gerät, das aufgrund starker Preissenkungen inzwischen ein Hit ist?

DI10292-20110812
Filesharing Deutschland lädt legal, doch die Lobbyverbände klagen

Nur jeder 20. Deutsche lädt Daten unrechtmäßig aus dem Netz. Die Verbände fordern dennoch ein verschärftes Urheberrecht - mit einer Studie, die Fragen aufwirft. Von Lara Sogorski

Driver_San_Francisco Bilder
Neue Konsolentitel Spätsommer der Spielekracher

Bilder Ob Eishockey-Matches, Schießereien mit Aliens oder Auto-Verfolgungsjagden durch Kalifornien: Zum Ende der Sommerpause schicken die großen Game-Hersteller neue Konsolenspiele ins Rennen, die das Zeug zum Verkaufshit haben.

Lautstärke_iStock_000005689167XSmall
Abmahnung wegen Filesharing Wenn Musik-Piraten mein Wlan nutzen

Verbraucherschützer warnen: Bereits jetzt läuft jeder fünfte illegale Download über einen fremden Internetanschluss. Betroffene kämpfen mit hohen Geldforderungen - und lassen damit die Kassen von Musikindustrie und Abmahnanwälten klingeln. Von Andreas Jalsovec

TMA-286414
Fernsehapparat auf iOS-Basis Apple soll eigenes TV-Gerät planen

Analysten sind sich sicher: Apple macht mit seinen TV-Anstrengungen Ernst und plant ein eigenes Fernsehgerät. Doch auch Konkurrent Google schreitet mit seiner Fernseh-Strategie voran und bringt ein bekanntes Produkt nach Europa.

photocaseh6khmlql52527851
US-Soziologin Sherry Turkle über das digitale Zeitalter "Ich poste, also bin ich"

Wie verändert der Umgang mit Computern uns und unser Bewusstsein? Seit mehr als 25 Jahren beschäftigt sich Sherry Turkle vom Massachusetts Institute of Technology mit den Folgen der Digitalisierung. Im Interview spricht sie darüber, wie sich unser Sozialverhalten durch Facebook und Co. verändert und wie Apple der digitalen Oberflächlichkeit den Weg bereitete. Interview: Johannes Kuhn

286t0127
Betrug beim Online-Dating Gebrochenes Herz, verlorenes Geld

Die Partnersuche im Internet ist längst salonfähig, viele Menschen suchen online nach Mr. oder Mrs. Right. Doch nicht immer geraten sie an den Richtigen: Mit üblen Tricks nutzen Betrüger die romantischen Gefühle der Bindungswilligen aus. Von Johannes Kuhn

occupywallstreet
Aufruf zur Besetzung Manhattans Anonymous droht Wall Street mit Blockade

Das Hacker-Kollektiv Anonymous ruft dazu auf, die New Yorker Börse zu blockieren - allerdings nicht im Netz, sondern in der Realität: Tausende Menschen sollen vor der Wall Street campen. Doch innerhalb der Anonymous-Bewegung regt sich Unmut.

2zt24304
Vorschau auf die IFA 2011 Was die Elektronik-Branche für Berlin plant

Auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin zünden die Aussteller kein Premieren-Feuerwerk - doch einige neue Produkte haben es in sich: Von der Verschmelzung von Internet, Fernseher und Smartphone bis zu Kompaktkameras, die beinahe die Qualität von Spiegelreflex-Apparaten erreichen. Von Helmut Martin-Jung

2zgt0247
Online-Videos Die wunderbare YouTube-Welt

Stop-Motion-Filme, Spaß-Synchronisierungen oder Katzenvideos: YouTubes schneller Aufstieg hat die Videowelt kräftig durcheinandergewirbelt. Die kuriosen Videos zeigen, warum beim Fernsehen der Zukunft alle mitmachen dürfen. Acht Genres, die ohne das Webvideo-Portal niemals bekannt geworden wären.

cdu_Homepage
Server geknackt Hacker stehlen CDU-Mitgliedsdaten

Ein Einbruch mit Folgen. Bereits 2009 knackten Hacker die Server eines Internet-Dienstleisters der CDU, jetzt stellt sich heraus: Sie haben auch Informationen über Tausende Unionsmitglieder erbeutet.

DAB0160-20110823 Bilder
20 Jahre Linux Wie der Pinguin die IT-Welt eroberte

Bilder Vor 20 Jahren startete der schwedisch-finnische Student Linus Torvalds das freie Betriebssystem Linux. Auf dem PC konnte sich das Konzept bislang nicht gegen den ewigen Rivalen Windows durchsetzen, dafür hat Linux in anderen Bereichen die Konkurrenz abgehängt.

DAB0187-20110825
Apple nach dem Jobs-Rückzug Ein Geschäftsmodell, das schwer zu knacken ist

Unter dem Erfolg von Apple und dem scheidenden Steve Jobs leiden sowohl Hardware- als auch Softwarehersteller: Einzig Google scheint fest entschlossen, dem Konzern Paroli zu bieten. Doch der hat ein Geschäftsmodell, das nicht so einfach zu kopieren ist. Von Johannes Kuhn

gamescom-rtl
Nach Gamescom-Bericht bei "Explosiv" Erboste Gamer kapern RTL-Website

Sind die Besucher der Spielemesse Gamescom "Freaks"? Ein Beitrag bei "RTL Explosiv" vermittelte diesen Eindruck und brachte so Spielefans in ganz Deutschland gegen den Sender auf. Vorläufiger Höhepunkt: Ein Hacker-Angriff auf die Internetseite der TV-Station.

2zt23908
Patentstreit mit Samsung Deutsches Gericht folgt den Apple-Argumenten

Das Düsseldorfer Landgericht hat angedeutet, an der einstweiligen Verfügung für den Importstopp von Samsungs Galaxy-Tablets festzuhalten. Allerdings könnte sich das Blatt noch wenden: Apple hat womöglich bei den Fristen gebummelt.