Pulitzer-Preis für "Guardian" und "Washington Post" Auszeichnung für Snowden-Enthüllungen Pulitzer-Preis Pulitzer-Preis für "Guardian" und "Washington Post"

Neben dem "Guardian" und der "Washington Post" wurden auch Journalisten der Nachrichtenagentur Reuters mit dem renommierten Pulitzer-Preis ausgezeichnet. mehr...

Netzschau Phänomeme Netzschau Leser spottet über Heartbleed - und bekommt prompt die Quittung

Heartbleed? Alles Hysterie, findet ein Leser der Washington Post. Er veröffentlicht seine Passwörter - und dürfte diese Aktion schnell bereut haben. Außerdem in unseren Linktipps: Wasserblasen als umweltfreundlicher Trinkflaschen-Ersatz und eine Kaffee-Flatrate in New York. Von Tobias Dorfer mehr... Phänomeme-Blog

Handout of Washington Post reporter Eli Saslow embracing Post photographer Michael S. Williamson after the Pulitzer prizes were announced in Washington Video
Pulitzer-Preis Zwei Zeitungen für Aufdeckung des NSA-Skandals ausgezeichnet

Der britische "Guardian" und die "Washington Post" erhalten den diesjährigen Pulitzer-Preis - den wichtigsten Journalistenpreis der Welt. Sie hatten das Material von Edward Snowden veröffentlicht, das die Aufdeckung der NSA-Affäre ins Rollen brachte. mehr...

Prorussische Demonstranten in Donezk Video
Proteste in Ost-Ukraine USA sprechen von "bezahlten Demonstranten"

+++ Amerikanische Regierung vermutet, dass prorussische Demonstranten von Moskau bezahlt werden +++ USA schlägt Ukraine-Gipfel vor +++ Russland bestreitet Einflussnahme in Ost-Ukraine +++ "Souveräne Republik" in Donezk ausgerufen +++ Die Entwicklungen im Newsblog mehr...

Rasmussen addresses a news conference during a NATO foreign ministers meeting at the Alliance headquarters in Brussels Video
Ukraine-Krise Nato verdreifacht Zahl der Kampfflugzeuge im Baltikum

+++ Nato stationiert in den baltischen Staaten zwölf Kampfjets +++ Russland kappt Wachstumsprognose als Folge der Krim-Krise +++ Kerry wirft Russland bezahlte Provokation vor +++ Prorussische Milizen nehmen angeblich Geiseln +++ Die Entwicklungen im Newsblog mehr...

Suchteam Ocean Shield Malaysian Airlines Flug MH370 Verschollene Malaysia-Airlines-Maschine Neue Signale bei MH370-Suche geortet

Einen Monat nach dem Verschwinden des malaysischen Passagierflugzeugs mit der Nummer MH370 empfängt ein australisches Schiff weitere Signale, die von der Blackbox der Boeing stammen könnten. Die Suchteams rechnen damit, bald auf Trümmer zu stoßen - doch die akustischen Zeichen werden schwächer. mehr...

- Video
Ukraine-Krise EU schickt Dutzende Beamte nach Kiew

+++ Brüssel will mit Unterstützergruppe Ukraine stabilisieren +++ Regierung in Kiew will Gebäudebesetzungen binnen 48 Stunden beenden +++ Kanzlerin Merkel bemängelt Kooperation Russlands +++ Die Entwicklungen im Newsblog mehr...

FILE PHOTO OF INDIAN OCEAN ISLAND OF DIEGO GARCIA CIA US-Basis Diego Garcia unter Folterverdacht

Erzwungene Falschaussagen, erlogene Erfolgsgeschichten und brutale Quälereien zur Musik der Red Hot Chili Peppers: Der TV-Sender Al Jazeera will neue Details über CIA-Geheimgefängnisse - unter anderem im Indischen Ozean - erfahren haben. mehr...

Palestinian President Abbas attends a meeting with Palestinian leadership in Ramallah Nahost-Konflikt Abbas macht einen Strich durch Kerrys Rechnung

Die Israelis fordern die Freilassung ihres in den USA gefangenen Spions, die Palästinenser antworten mit einer diplomatischen Offensive. Nun steht der Nahost-Friedensprozess kurz vor dem Aus. Hat US-Außenminister Kerry zu hoch gepokert? Von Sebastian Gierke mehr...

Guantanamo Military Prison Stays Open As Future Status Remains Uncertain Folterbericht über CIA Geschwärztes Sündenregister

Schläge in den Bauch, Schlafentzug, Waterboarding. Die CIA stellt ihre Foltermethoden als notwendig dar. Ein Bericht des US-Kongresses widerspricht. Nun soll er veröffentlicht werden. Transparenz? Nun ja: Der Geheimdienst soll ihn vorher bearbeiten dürfen. Von Michael König mehr...

482387973 Zwischenbilanz bei Obamacare Obamas symbolischer Sieg

Das Weiße Haus bejubelt sieben Millionen neue Versicherte für Obamacare. Dabei ist die Zahl keine Garantie für den Erfolg der Krankenversicherung. Die Republikaner setzen den Protest fort - und könnten gerade wegen Obamacare die Mehrheit im Senat gewinnen. Von Matthias Kolb mehr... US-Blog

Tiramisù (Schichtspeise mit Mascarponecreme, Italien) Ein Besuch bei den Tiramisù-Schöpfern Schichtende

Löffelbiskuits, Doppelrahmkäse, Eigelb, Zucker, Kakao und ungesüßter Kaffee - fertig ist das Tiramisù. Italiens berühmteste Nachspeise wurde im Restaurant "Le Beccherie" erfunden. Nun muss das Lokal schließen. Ein Abschiedsessen. Von Thomas Steinfeld mehr...

- Friedensverhandlungen in Nahost Spion als Faustpfand

Weil er für Israel spionierte, sitzt Jonathan Pollard seit 29 Jahren in einem US-Gefängnis. Nun verhandelt Washington offenbar über seine Freilassung, um den stockenden Friedensprozess zu retten. Für Premier Netanjahu wäre das ein enormer Erfolg. Von Matthias Kolb mehr...

US-Geheimdienst nach 9/11 CIA bauschte angebliche Folter-Erfolge auf

Die CIA verkaufte ihre Foltermethoden nach dem 11. September 2001 als großen Erfolg. Doch US-Parlamentarier kritisieren die Gewalt in einem 6000-Seiten-Bericht als überflüssig bis kontraproduktiv. Bisher ist die brisante Untersuchung unter Verschluss - freigeben kann sie nur Präsident Obama. Von Nicolas Richter mehr...

U.S. President Barack Obama poses with player David Ortiz for a 'selfie' as he welcomes the 2013 World Series Champion Boston Red Sox to the South Lawn of the White House in Washington Unfreiwilliger Werbeauftritt Obama in der Selfie-Falle

Ein Selbstporträt eines Baseball-Stars mit dem Präsidenten? Warum nicht! Von wegen: Barack Obamas jüngste Selfie-Ablichtung empört das Weiße Haus - weil offenbar wie beim berühmten Oscar-Selfie die Marketing-Abteilung eines Elektronikkonzerns dahintersteckt. Von Johannes Kuhn mehr...

Bilanz der Bush-Jahre Öffentlichkeit soll bald CIA-Folterbericht sehen

Amerikas Auslandsgeheimdienst CIA hat vergeblich opponiert: Der Geheimdienstausschuss im US-Senat hat für die Veröffentlichung von Teilen des Berichts zu den CIA-Folterprogrammen gestimmt. Schon was bekannt ist, birgt Brisanz. mehr...

Internet-Überwachung NSA kann alle Telefonate eines Landes abhören

Der amerikanische Geheimdienst NSA kann sämtliche Telefonanrufe eines Ziellandes mitschneiden, berichtet die "Washington Post". Wie unter anderem aus den Dokumenten des früheren Mitarbeiters Edward Snowden hervorgeht, kann der Nachrichtendienst die Gespräche innerhalb eines Monats nachhören. mehr...

187803595 Überwachung in den USA Obama will NSA Kontrolle über Telefondaten entziehen

Das anlasslose Massenspeichern von Verbindungsdaten amerikanischer Bürger durch die NSA könnte bald vorbei sein: Die "New York Times" berichtet, Präsident Obama werde in Kürze neue Regeln vorschlagen, die massive Einschnitte in die Befugnisse des Geheimdienstes vorsehen. In Washington regt sich Widerstand. Von Pascal Paukner, San Francisco mehr...

Ebay-Gründer Pierre Omidyar will mit Snowden-Freund Glenn Greenwald 250 Millionen Dollar investieren Journalismus-Projekt "The Intercept" Reicher Mann gesucht

Dank der Millionen von Ebay-Gründer Pierre Omidyar nimmt das ambitionierte investigativjournalistische Online-Projekt "The Intercept" Fahrt auf. Er ist nicht der einzige Milliardär, der in Medien investiert - und dessen Motivation unklar ist. Von Michael Moorstedt mehr...

Newsblog Nach Krim-Referendum Bilder
Nach Krim-Referendum Putin erkennt Krim als Staat an

+++ Russischer Präsident unterzeichnet Dekret +++ Ukrainischer Interimspräsident befürchtet Krieg +++ Regierung in Kiew zieht Botschafter aus Moskau ab +++ EU und USA verhängen Sanktionen +++ Die Entwicklungen im Newsblog. Von Antonie Rietzschel mehr...

Restaurantkritik als Liebesgeschichte "Männer sind wie Pizza"

Kein Tagebuch, kein Roman: Der New Yorker Chase Compton wird verlassen. Um seinen Kummer zu verarbeiten, schreibt er - Restaurantkritiken. Von Sonja Salzburger mehr...

Russian President Putin looks on during a meeting with economic advisors at the Bocharov Ruchei state residence in Sochi EU-Sanktionen gegen Russland An Putins Machtzentrum vorbeigezielt

Die EU verhängt Strafmaßnahmen gegen zwölf Ukrainer und Russen, unter ihnen ein russischer Vizepremier sowie die Vorsitzenden der Parlamentskammern. Doch die Europäer trauen sich noch nicht, die wirklich wichtigen Putin-Vertrauten zu drangsalieren. Washington ist deutlich mutiger. Von Matthias Kolb mehr...

Joseph Kony Fahndung nach Rebellenführer USA intensivieren Jagd auf Kony

Barack Obama entsendet weitere Spezialkräfte und Flugzeuge nach Uganda. So will der US-Präsident die Suche nach Joseph Kony vorantreiben. Dem ugandischen Warlord werden Mord, Vergewaltigung und die Rekrutierung von Kindersoldaten vorgeworfen. mehr...

Workers clean the landslide that is covering State Route 530 near Oso, Washington USA Noch immer 90 Vermisste nach Erdrutsch

Unaufhörlich durchkämmen Suchtrupps mit Hunden und Bulldozern das Trümmerfeld in Oso. 90 Menschen werden nach dem Erdrutsch im US-Bundesstaat Washington vermisst, mindestens 24 Menschen verloren ihr Leben. Einige Tote werden womöglich niemals gefunden. mehr...

Camp 14 - Total Control Zone: In der Hölle Nordkoreas; "Camp 14 - Total Control Zone" "Camp 14 - Total Control Zone" auf Arte Einblick in Nordkoreas Willkür

Er wurde in einem nordkoreanischen Straflager geboren und musste bei den Hinrichtungen seiner Mutter und seines Bruders zusehen. Nun zeigt Arte mit "Camp 14 - Total Control Zone" eine eindrucksvolle Dokumentation über das Leben von Shin Dong Hyuk. Von Christoph Giesen mehr...