Benediktbeuern Vier Räder für Benediktbeuern

Der Verein Carsharing Pfaffenwinkel bietet jetzt auch einen Wagen im Klosterdorf an. Die Initiative ist eine der erfahrensten in Südbayern. Die nächsten Autoteiler sitzen in Bad Tölz, Wolfratshausen ist zweimal gescheitert Von Konstantin Kaip mehr...

Wertstoffcontainer in Neuried, 2011 Benediktbeuern Vier Wochen ohne Plastik

Das Zentrum Umwelt und Kultur lädt zu einer etwas anderen Fasten-Aktion. Von Ingrid Hügenell mehr...

Kolosseum in Rom Umweltzerstörung Dicke Luft im alten Rom

Die Umweltsünden der Menschheit reichen erschreckend weit zurück. Von natur-Autorin Karin Schlott mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Plastiktüten: Helfen Verbote dem Umweltschutz?

Jutebeutel sind umweltfreundlicher als Plastiktüten - trotzdem greifen viele Verbraucher auf letztere zurück. Würde ein Verbot von Plastiktüten helfen oder liegt es am Verbraucher, umweltfreundlicher zu handeln? mehr...

Jutebeutel Ökologisch einkaufen Wie ich lernte, ohne Plastiktüte zu leben

Nichts ist einfacher als Plastiktüten vermeiden. Oder? Über einen schwierigen Lernprozess, der sich am Ende auszahlt. Test von Barbara Vorsamer mehr...

Umweltschutz Luft machen

Für den Luftschutz sollen Pendler in Stuttgart dazu gebracht werden, das Auto stehen zu lassen. mehr...

Umweltschutz Naturschutz Naturschutz Auf dem Seeweg durch Amerika

Ein chinesischer Milliardär will einen Kanal quer durch Nicaragua bauen, der Atlantik und Pazifik verbindet. Es würde das Land grundlegend verändern. Von Robert Gast mehr...

Umweltschutz Was Verbraucher tun können

Besonders die Verpackungen sind beim Umweltschutz wichtig, wenn man sparsamer mit Plastik umgehen möchte. Weitere Möglichkeiten sind der Verzicht auf oder die Wiederverwendung von Plastiktüten. Von Helga Einecke mehr...

Plastiktüten Umweltschutz Warum ein Plastiktütengesetz sinnvoll ist

Der Handel will Plastiktüten nicht aus Geschäften verbannen. Dabei könnte er damit sogar Geld verdienen. Ein Kommentar von Michael Kläsgen mehr...

Einst ausgerottet, jetzt heimisch: rund 630 Biber leben in NRW Naturschutz Dem Biber auf die Pelle rücken

Für Ökologen ist die Rückkehr der Biber ein Segen. Doch die Nager haben einflussreiche Gegner. Von Christian Sebald mehr...

Abendstimmung mit Sonnenuntergang in München, 2014 Klimaschutz Was München gegen die Erderwärmung tun kann

Solarenergie statt Steinkohle, U-Bahn statt Auto: Eine Stadt wie München wird auf das Pariser Klimaabkommen reagieren müssen. Welche Vorschläge gerade diskutiert werden. Von Thomas Anlauf mehr...

Nachhaltigkeit Ökologische Mode Ökologische Mode Wie ich lernte, nachhaltig zu shoppen

Unsere Autorin hatte einen vollen Kleiderschrank, nichts anzuziehen und ein schlechtes Gewissen. Also ging sie ins Netz - und in Öko-Boutiquen. Test von Barbara Vorsamer mehr...

Umweltschutz Oberland Oberland Streit von Mountainbikern und Naturschützern: "Es gibt einen Ehrenkodex"

Im "Flow Valley" fahren Mountainbiker in nahezu unberührter Landschaft. Warum Umweltschützern das gar nicht gefällt. Von Olivia Kaczor und Ingrid Hügenell mehr...

Klimakonferenz UN-Klimakonferenz UN-Klimakonferenz Endspurt in Paris

Die Zeit läuft ab, doch bislang gibt es nur eine "gute Basis" für einen Weltklimavertrag. Nun müssen die Minister schnell Kompromisse finden - der EU fehlt es im jüngsten Textentwurf an Ehrgeiz. mehr...

Strompreiserhöhungen - Illustration Energievision Der Landkreis versucht den Neustart beim Klimaschutz

Die Energievision von 2006 ist gescheitert: Nun wagt sich der Landkreis mit der Beteiligung von Bürgern sowie Unternehmen und einem Jugendkongress an eine Neuauflage. Von Benjamin Köster mehr...

Wald in Hessen Deutscher Wald Angriff auf einen Mythos

Der deutsche Wald ist längst nicht so robust, wie er oft wirkt. Schon jetzt setzt ihm der Klimawandel zu. Von Tina Baier mehr...

bay_klima_xxx Regierungserklärung Klimawandel trifft Bayern dramatisch

Doch Umweltministerin Ulrike Scharf bietet wenig Neues dagegen. Die Opposition wirft ihr "völliges Versagen" vor. Von Christian Sebald mehr...

Archer Daniels Midland Tour Klimaschutz Die Menschheit überzieht

Weil die Emissionen weiter steigen, muss CO₂ wieder aus der Atmosphäre verschwinden. Aber wie soll das funktionieren? Von Jan Willmroth mehr...

Chevron  Ecuador 18 Milliarden Dollar Regenwald Gericht stärkt Umweltaktivisten im Kampf gegen Ölkonzern

Sie sprechen von 30 000 Betroffenen: Aktivisten aus Ecuador wollen den Chevron-Konzern zur Verantwortung für ein Umweltdesaster im Regenwald ziehen. Von Sebastian Schoepp mehr...

Umweltschutz Naturschutz Naturschutz In der Betonwüste

Wer Straßen oder Häuser baut, muss für ökologischen Ausgleich sorgen. Doch bald sind keine unbebauten Flächen mehr übrig, um den Schaden für die Natur wiedergutzumachen. Von Benjamin von Brackel mehr...

Frau vor Kleiderschrank Konsum Jedes fünfte Kleidungsstück bleibt im Schrank

Die Deutschen besitzen sehr viele Klamotten - ziehen aber nur einen Teil davon häufig an, kritisiert Greenpeace. Von Max Sprick mehr...

Naturschutz Raubbau an der Bergwelt

Grüne kritisieren Staatsregierung für mangelnden Landschaftschutz Von Christian Sebald mehr...

Umweltschutz Pflanzenschutz Pflanzenschutz New Yorker Bäume sollen eigene E-Mail-Adressen bekommen

Sie trauen sich nicht, Bäume auf offener Straße zu kontaktieren? Kein Problem: Schreiben Sie den Pflanzen einfach eine "Tree-Mail". mehr...

Reh springt über Löwenzahn Naturschutz Zum Fressen gern

Viele Hirsche und Rehe schaden dem Wald, zeigt ein Gutachten Von Christian Sebald mehr...

Umweltschutz Naturschutz Naturschutz Schatzsuche

Bürgermeister und Vertreter der Regierung von Oberbayern erkunden Flächen für das Projekt "Natur Vielfalt Isen" mehr...