Klimaschutz Szenario crazy Arctic Weather Arrives In The UK

Der neue US-Präsident bezweifelt, dass die Erderwärmung vom Menschen gemacht ist. Experten befürchten, dass Washington künftig alle internationalen Verhandlungen torpediert. Von Michael Bauchmüller mehr...

Historic Drought Cripples Farms And Ranches In American West; Jesus Klimaschutz Mit der Macht des Amtes

Barack Obama kündigte überraschend eine aktivere Klimapolitik an. Seine Möglichkeiten sind zwar begrenzt, aber doch größer als gedacht. Von Nikolaus Piper mehr...

Winter-Smog Diesel-Verbot in Oslo

Wegen Winter-Smogs dürfen an diesem Dienstag in der norwegischen Hauptstadt nur Benzinautos fahren. Es gibt aber einige Ausnahmen. Von Silke Bigalke mehr...

natur Gefunden in Gefunden in natur 01/2017

Der Text stammt aus der Januar-Ausgabe von natur, dem Magazin für Natur, Umwelt und nachhaltiges Leben. Er erscheint hier in einer Kooperation. Mehr aktuelle Themen aus dem Heft 01/2017 auf natur.de... mehr...

Plastikeier auf Langeoog Langeoog Wie aus bunten Plastik-Eiern ein Umwelt-Desaster wurde

An den Stränden der ostfriesischen Insel Langeoog wurde tonnenweise Plastikmüll angeschwemmt. Wer haftet dafür? Und wer bewahrt den Nationalpark künftig vor solchen Katastrophen? Von Bastian Hosan mehr...

Stephanie Haberl; Stephanie Haberl Feldkirchen Feldkirchen Der Natur verbunden

Die Gemeinde Feldkirchen ehrt Stephanie Haberl und Norbert Steinmeier für ihren Einsatz für die Umwelt. Von Christina Jackson mehr...

Umweltbelastung Studie Moderne Dieselautos sind größere Dreckschleudern als Lastwagen

Die Umweltschützer des ICCT haben die VW-Affäre ins Rollen gebracht. Nun weisen sie nach, dass neue Dieselautos die Umwelt doppelt so stark belasten wie Laster oder Busse. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Müssen Fleisch und Milch teurer werden?

Das Umweltbundesamt fordert höhere Steuern auf tierische Lebensmittel. Sie sollen künftig mit 19 Prozent besteuert werden statt wie bisher mit sieben. Als Grund nennt die Behörde, dass die Landwirtschaft erhebliche Verantwortung für den Klimawandel trägt. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Gigaliner: Unterstützen Sie Dobrindts Vorstoß?

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hat die sogenannten Gigaliner auf deutschen Straßen per Verordnung und ohne große Absprache zugelassen. SZ-Autor Michael Bauchmüller warnt: Das wird den Straßenverkehr verändern und der Umwelt massiv schaden. mehr...

Bauer düngt Feld Umweltschutz Grundwasser an vielen Orten durch Nitrat verunreinigt

Das Umweltministerium will schärfere Regeln für die Landwirtschaft. Denn der Stoff gilt als Risiko für die Gesundheit - besonders bei Schwangeren und Kindern. mehr...

Opel-Zoo zieht Bilanz Tierschutz "Die Täter dürfen nicht davonkommen"

Zwei Luchse sollen angeblich bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen sein. Recherchen zeigen jedoch, dass sie gezielt getötet wurden. Naturschützer kämpfen gegen die Einstellung der Ermittlungen. Von Christian Sebald mehr...

Weihnachtsgeschenke Nachhaltig Weihnachten feiern Oh du Ökige!

Unsere Autorin wollte umweltbewusst Weihnachten feiern. Welche Tipps funktioniert haben - und was sie nie wieder tun wird. Von Barbara Vorsamer mehr...

Klimawandel verstärkt Artenschwund Jagd in den Alpen Rottet Bayern gerade die Gämsen aus?

Zwischen Förstern und Jägern in den bayerischen Alpen tobt ein hitziger Streit: Die einen wollen den Bergwald schützen, die anderen die Tiere. Von Christian Sebald mehr...

Bayerischzell: Skigebiet SUDELFELD Flächenfraß Täglich werden 20 Fußballfelder Natur zerstört

Neue Gewerbegebiete und die Erschließung der Alpen treiben den Flächenfraß in Bayern voran. mehr...

Kerze an Weihnachtsbaum Umweltschutz Christbäume sind kein Problemmüll

Sofern sie zuvor von Lametta und Kugeln befreit wurden. Ganz anders hingegen die Reste vom Bleigießen. Das Rosenheimer Umweltamt bringt wertvolle Umwelttipps fürs Weihnachtsfest. Von Matthias Köpf mehr...

Umweltschutz Gemeinsam mit Kanada Gemeinsam mit Kanada Obama verbietet Ölbohrungen in Teilen der Arktis

Ob sein Nachfolger Donald Trump die Entscheidung rückgängig machen kann, ist umstritten. Von Johannes Kuhn, New Orleans mehr...

Energiepreis 2016 Klimaschutz Landrat zeichnet Projekte aus

Nachhaltige Wege zur Stromerzeugung, weniger Luftverschmutzung, Umweltschutz: Der Landkreis vergibt den Energiepreis an Projekte aus Haimhausen, Petershausen und Röhrmoos Von Petra Schafflik mehr...

Klimaschutz Kohlendioxid wird teurer

Der Umweltausschuss des EU-Parlaments will schärfere Regeln für den Klimaschutz in der EU. Die Menge an Emissionsrechten soll deutlich verknappt werden. Von Michael Bauchmüller mehr...

Schmuckfoto München Nord, Landkreisschmuck. Isarkanal fotografiert von der Brücke zwischen Ismaning und Autobahnausfahrt Ismaning (B 471) Heizkraftwerk Nord in Unterföhring Ruf nach Kohleausstieg wird lauter

Ein Aktionsbündnis hat mehr als 24 000 Unterschriften gegen die Verfeuerung von Steinkohle im Heizkraftwerk Nord gesammelt. Sie werfen den Stadtwerken als Betreiber vor, nur ihre Gewinne im Kopf zu haben. Von Sabine Wejsada mehr...

Erster Wolf im Süden Sachsen-Anhalts entdeckt Naturschutz Jagdverband: Über kurz oder lang werden "wieder Wolfsrudel in Bayern leben"

Nahe Memmingen ist eine Hirschkuh gerissen worden - von wem, ist unklar. Der Jägerpräsident prescht vor und fordert ein besseres Wolfsmanagement in Bayern. Von Christian Sebald mehr...

Sioux From Standing Rock Reservation Claim Victory Over Dakota Pipeline Access Project USA Dakota-Pipeline vorerst gestoppt

Neue Route, neue Umweltprüfung: Bei den Aktivisten und den Sioux in North Dakota löst die Entscheidung einer Regierungsbehörde Jubel aus. Doch was ist dieser Erfolg wert? Von Johannes Kuhn, New Orleans mehr...

Kunst Kunst Kunst Wald und Wiese im Wohnzimmer

Die Teppiche einer argentinischen Künstlerin erinnern an malerische Waldlandschaften. So, als ob jemand echte Moos- und Wiesenstücke aneinandergesetzt hätte. Von Julia Rothhaas mehr...

natur Gefunden in Gefunden in natur 12/2016

Der Text stammt aus der Dezember-Ausgabe von natur, dem Magazin für Natur, Umwelt und nachhaltiges Leben. Er erscheint hier in einer Kooperation. Mehr aktuelle Themen aus dem Heft 12/2016 auf natur.de... mehr...

Naturschutz Grüne Ödnis

Häufig gedüngte und gemähte Weiden haben nicht nur weniger Tier- und Pflanzenarten als Naturwiesen: Sie gleichen einander auch sehr stark. Schon wenige Schnitte im Jahr lassen überall ähnliche Arten überleben, Vielfalt schwindet. Von Marlene Weiß mehr...

Plastikbecher im Meer Recycling Weltmeister im Wegwerfen

Deutsche sind Meister darin, Müll zu recyclen - 65 Prozent werden wiederverwertet. Allerdings produzieren sie auch wahnsinnig viel davon - und mögen immer weniger trennen. Von Jan Heidtmann mehr...