Tourismus Island versinkt in den Touristenmassen Tourismus Tourismus

Die vielen Besucher bringen dem Inselstaat ordentlich Geld ein. Aber es gibt zu wenige Hotels. Einwohner und Umwelt leiden unter dem Ansturm. Von Silke Bigalke mehr...

Hudson Bay Kanada Hudson Bay An Kanadas eisiger Küste

Wenn in der Hudson Bay der Winter anbricht, kommen menschliche Besucher an ihre Grenzen. Für die Eisbären dagegen geht es jetzt erst los. Eine Reise in den Frost. Von Ingrid Brunner mehr...

Two young Tarahumara runners running dressed with traditional clothes during an ultra marathon in Urique, Chihuahua, Mexico. Mexiko In der Schlucht der Leichtfüßigen

Der Bestseller "Born to Run" machte die Tarahumara und den Kupfercanyon in Mexiko berühmt. Jetzt wird ein Kinofilm über die Wunderläufer gedreht. Wie sieht die Wirklichkeit aus? Ein Besuch. Von Florian Sanktjohanser mehr...

Author Jack London on Steps Jack London State Historic Park "Dieses Etwas, das uns allen fehlt"

Inmitten der Weinberge Kaliforniens wollte der gefeierte Autor Jack London ein Utopia errichten. 100 Jahre nach seinem Tod können Besucher noch immer die Spuren besichtigen. Von Julian Ignatowitsch mehr...

Antalya Tourismus in der Türkei Tourismus in der Türkei Blogger und Verzweiflungspreise

Antalya im November ist warm, schön - und menschenleer. Wirte, Hoteliers und Reiseveranstalter suchen mit ungewöhnlichen Maßnahmen nach Gästen. Und der Bürgermeister erklärt den Urlaub im Land zur patriotischen Pflicht. Von Monika Maier-Albang mehr...

LONG WAY FROM WINTER Tourismus Sicher in die Sonne

Statt in die Türkei oder nach Nordafrika verreisen viele, gerade ältere Deutsche in diesem Jahr nach Spanien. Vor allem die Inseln sind gut gebucht. Von Michael Kuntz mehr...

Malta Mittelmeer-Reise Mittelmeer-Reise Immer schön langsam auf Gozo

Auf Maltas kleiner Nachbarinsel gibt es viel zu entdecken - und das zu jeder Jahreszeit. Man muss sich nur Zeit dafür lassen. Von Viktoria Großmann mehr...

Reise Chatbots auf Tourismus-Seiten Mit dem Bot nach Bali

Schnell, direkt, automatisch: Immer mehr Reise-Unternehmen kommunizieren per Software-Programm mit ihren Kunden. Und was haben die davon? Von Sebastian Niemetz mehr...

Anja Keckeisen "Wir sind nicht die Totengräber"

Anja Keckeisen ist Chefin des Bewertungsportals Holiday-Check. Sie spricht über die Rolle der Reisebüros, falsche Kundenempfehlungen, gute Hotels und die Konkurrenz von Airbnb. Interview von Caspar Busse und Lea Hampel mehr...

Illus Reise Wein weltweit Reisen im Rebenreich

Weinprobe auf dem Großglockner und Prosecco aus dem Automaten im Veneto: Wer dort Urlaub macht, wo gekeltert wird, kann sich auf Überraschungen gefasst machen. Hier ein paar Reisevorschläge. Von SZ-Autoren mehr...

Namibia Namibia Namibia Reben in der Wüste

Selbst in Namibia wächst Wein. Trotz der Paviane. Über eines der merkwürdigsten Weingüter auf diesem Planeten. Von Dominik Prantl mehr...

Albanien Balkan-Reisen Auf Eselspfaden durch Südalbanien

Durch die Küstengebirge sollen bald viele zahlungskräftige Wanderer streifen. Nur: Die Bewohner der Bergdörfer sind zu gastfreundlich, um Geld anzunehmen. Dafür sind die Hunde umso unfreundlicher. Von Florian Sanktjohanser mehr...

Gewalt in Ägypten - Was Urlauber wissen sollten Tourismus in Ägypten Hoffnung auf die Rückkehr der Deutschen

El Gouna am Roten Meer hat alles, was ein Urlaubsort braucht - außer genügend Gäste. Doch wie in ganz Ägypten hofft man auf das Ende der Krise. Die Nachfrage aus Deutschland zieht an. Von Paul-Anton Krüger mehr...

General view shows lake Chiemsee during early morning hours near Prien Tourismus Warum der Chiemsee am Chiemsee nicht Chiemsee heißen darf

Im Landkreis Traunstein liegt der größte Teil des "Bayerischen Meers", darum würde man gerne mit dem Namen werben. Den aber besetzt schon eine kleine Gemeinde. Von Matthias Köpf mehr...

Hotelbett Tourismusabgabe Aschheimer Hotels sollen Bettensteuer zahlen

Die Gemeinde sucht eine neue Einnahmequelle: Sie will an Übernachtungsgästen verdienen. Das könnte rechtlich schwierig werden. Die Stadt München ist mit dem Versuch einst gescheitert. Von Irmengard Gnau mehr...

Riga Lettland Lettland Zu Besuch bei Rigas jungen Köchen

"Man muss schmecken, wo man isst": eine neue Generation von Köchen tüftelt an einem besonderen, lettischen Stil. mehr...

Busse sollen am Max-Joseph-Platz nicht mehr fahren dürfen. Opernplatz Wie sich der Max-Joseph-Platz zur Piazza verwandeln könnte

Seit Jahrzehnten wird diskutiert, wie der Verkehr vom Platz vor der Oper verschwinden könnte. Aber das ist knifflig. Selbst gegen den neuesten Vorstoß gibt es bereits Widerstand. Von Alfred Dürr mehr...

Lettland Junge Köche in Riga Junge Köche in Riga Auf der Suche nach dem Geschmack Lettlands

In Riga tüfteln junge Köche an einem neuen Stil - die Stadt soll nicht länger als Billigziel für Sauftouristen gesehen werden. Eine kulinarische Entdeckungsreise in der "Europäischen Gastronomie-Region 2017". Von Hans Gasser mehr...

Der Rotel-Bus von Rotel-Tours Tittling Mit 38 Reifenpannen nach Jerusalem

Übernachtet wurde am Straßenrand, Verpflegung gab es im Küchen-Anhänger: Wie Georg Höltl mit seinen Rotel-Tours-Bussen den Tourismus der fünfziger Jahre revolutionierte. Von Hans Kratzer mehr...

Istanbul's Grand Bazaar Feels Economic Downturn Tourismus Knall-Effekte

Die Anschläge und das rabiate Vorgehen der Regierung nach dem Putschversuch haben den Tourismus in der Metropole fast zum Erliegen gebracht. Von Jochen Temsch mehr...

Dubai Dubai Dubai Mountainbiken im Flow des Eselpfads

In der Steinwüste außerhalb von Dubai-Stadt hat gerade ein Mountainbike-Park eröffnet. Für aktive Urlauber ist das ein Tagesausflug. Für die Einheimischen noch viel mehr. Von Jo Beckendorff mehr...

SEK-Übung an der Aida Cara in Kiel Tourismus Wie Kreuzfahrtschiffe gegen Angriffe gerüstet werden

Reedereien statten ihre Schiffe gegen Piraten und Terroristen teils mit Spezialkräften und Schallkanonen aus - doch man spricht nicht gern darüber. Von Frank Behling mehr...

A south Bavarian castle Neuschwanstein is seen near Schwangau, file Tourismus Die bayerischen Königsschlösser, eine Erbschaft mit Traumrendite

König Ludwig II. wollte, dass seine Schlösser den neugierigen Blicken der Öffentlichkeit verborgen bleiben. Doch nur wenige Wochen nach seinem Tod wurde Neuschwanstein geöffnet - weil sich damit Geld verdienen ließ. Von Hans Kratzer mehr...

Tourismus Berliner Bus- und Bettage

Berlin ist um eine neue, alte Attraktion reicher. Ab sofort fahren wieder drei "Decksitzwagen" durch die Stadt, wie in den 1920er-Jahren. Ob es den Touristen auf dem offenen Verdeck leichter fällt, die Goldene Else zu knipsen? Von Martin Zips mehr...

USA Watergate-Hotel in Washington Bilder
Watergate-Hotel in Washington Zu Gast in Nixons Kummerkasten

Das Watergate-Hotel ist weltberühmt als Schauplatz einer Staatsaffäre. Nun soll das Haus wieder werden, was es vor dem Skandal war: das schickste Hotel der US-Hauptstadt. Von Hubert Wetzel mehr...