Geschäfte zwischen USA und Kuba Rum, Zigarren, Urlaub unter Palmen Youth sit on Havana's El Malecon seafront bolulevard

Kuba hat zu bieten, was Amerikaner wollen. Und US-Konzerne erwarten, dass Kubaner einiges von ihnen wollen, Klimaanlagen zum Beispiel. Kehren durch die Lockerung des Embargos die goldenen Zeiten zurück? Von Kathrin Werner mehr...

- Video
Obama über historische Annäherung "Die Isolation Kubas hat nicht funktioniert"

US-Präsident Obama verkündet den historischen Kurswechsel. Das erste Mal seit 1961 wollen Amerika und Kuba wieder miteinander sprechen. Erste Schritte der Annäherung gibt es bereits - doch Castro sieht einen zentralen Punkt nicht geklärt. mehr...

Baltrum im Winter, Ostfriesland, Insel in der Nordsee Insel Baltrum im Winter Ruhe, die süchtig macht

Im Winter, wenn das kalte Meer um die Küste tost und der Nordsee-Himmel in tausend Grautönen über allem hängt, dann wird Baltrum ein ganz besonderes Ziel. Die ostfriesische Insel bietet Besuchern wunderbar stille Natur. mehr...

Umstrittene Fördermethode New York verbietet Fracking

Der Fracking-Boom in den USA erhält einen Dämpfer: Als erster Bundesstaat mit großen Schiefergasvorkommen will New York die umstrittene Fördermethode verbieten. Dabei sind Öl und Gas für manche Regionen die einzige Hoffnung auf wirtschaftlichen Erfolg. Von Benjamin Romberg mehr...

Bayrischzell: Skigebiet Sudelfeld mit neuem Speichersee + Schneekanonen Schneemangel in Bayern Dann halt wandern

Bayern hat Millionen in die Skigebiete investiert - Schneekanonen inklusive. Doch bislang sind die Hänge grün. Wenn es vor Weihnachten nicht endlich kalt wird, drohen hohe Verluste. Von Heiner Effern mehr...

An immigrant, wrapped in a blanket is helped by tourists after a small boat... Tourismus an Europas Grenzen Menschen am Strand

Die einen im Bikini, die anderen in Todesangst: An den Küsten Europas treffen Touristen und Flüchtlinge aufeinander. Dabei entstehen Situationen, auf die kaum jemand vorbereitet ist. Von Irene Helmes mehr... Bilder - 360° Europas Flüchtlingsdrama

Switzerland Winter; Skihistorie Wintersport in den Alpen Wer hat's erfunden?

Die Schweizer feiern in dieser Saison 150 Jahre Wintertourismus. Zu Recht? In Österreich macht man ihnen das Jubiläum streitig. Weil sich Tradition gut verkauft, deutet jeder die Geschichte für sich. Von Dominik Prantl mehr...

Gabriele Pauli bei der Bürgermeisterwahl auf Sylt Gabriele Pauli auf Sylt Sturmerprobt

Gabriele Pauli schafft es auf Sylt in die Stichwahl fürs Bürgermeisteramt. Die bayerische Politikerin und die friesische Promi-Insel - kann das gutgehen? Immerhin bringt die Ex-Landrätin mehrere wichtige Kompetenzen mit. Von Thomas Hahn mehr...

Streit um verschenkte Bratwurst Touristenziel Nürnberg Weg vom Bratwurst-Image

Bodenständig, heimelig, zurückhaltend: Laut einem Meinungsforschungsinstitut gilt die Metropolregion Nürnberg eher als "nette Tante, aber nicht als scharfe Cousine". Das soll sich nun ändern. Von Uwe Ritzer mehr...

Küsse in Kinofilmen - 'Vom Winde verweht' Atlanta im Süden der USA Seit 75 Jahren vom Winde verweht

Hunderttausende kamen 1939 zur Filmpremiere von "Vom Winde verweht" nach Atlanta. Auch 75 Jahre später ist die Geschichte um Rhett Butler und Scarlett O'Hara Kult, so dass noch heute Fans nach Atlanta pilgern - und dort erfahren, dass Scarlett eigentlich ganz anders heißen sollte. mehr...

'Wetten, dass..?' aus Offenburg Vor dem Ende von "Wetten, dass..? Lanz fragt ... Warum so viel Hass?

Als Moderator von "Wetten, dass..?" wurde Markus Lanz kritisiert, gehasst, verworfen. Doch es gibt triftigere Gründe, warum die Show nun eingestellt wird. Das Konzept der Sendung hätte keinen Samstagabend mehr getragen. Von Kathleen Hildebrand mehr...

Bürgermeisterwahl auf Sylt Paulis Kandidatur als Sylter Bürgermeisterin Bayerische Zugereiste auf der Schickimicki-Insel

Nächste Station auf dem Weg einer Image-Kanone - die Bayerin Gabriele Pauli kandidiert für das Amt der Sylter Bürgermeisterin. Das verschafft dem Wahlkampf überregionale Aufmerksamkeit. Doch vertraut die Bevölkerung auf Hilfe aus einer anderen Welt? Von Thomas Hahn mehr... Analyse

Kulturfestival "Zamma" Innovativ und inklusiv

Langsam aber sicher nimmt das Programm für das oberbayerische Kulturfestival "Zamma" Gestalt an. Am 15. Dezember erfahren die Projektbewerber, welcher ihrer vielen Vorschläge umgesetzt werden kann Von Birgit Goormann-Prugger mehr...

Local Residents Protest Austrian Highway Toll Bayerische Grenzgebiete Der Vignette entkommen

Seit einem Jahr kassiert Österreich auch auf den ersten Kilometern der Inntalautobahn Maut. Die Folgen davon spüren vor allem die Grenzorte in Bayern - auf den Landstraßen. Die Mautpläne der deutschen Bundesregierung sehen sie deshalb skeptisch. Von Heiner Effern mehr...

Heißer Sommertag im Strandbad Wannsee in Berlin Tourismus-Branche Comeback der Reisebüros

Plötzlich ist alles ganz anders: Viele Urlauber suchen wieder eine persönliche Beratung, ehe sie sich für ein Angebot entscheiden. Online-Portale dagegen wachsen schwächer als zuvor. Von Michael Kuntz mehr...

A golfer hits a tee shot as African migrants sit atop a border fence during an attempt to cross into Spanish territories between Morocco and Spain's north African enclave of Melilla Bilder
Flüchtlinge in Melilla Grenze mit Handicap

In der spanischen Exklave Melilla liegt ein Golfplatz direkt an einem Grenzzaun, den Flüchtlinge auf dem Weg nach Europa überklettern. Die EU hat die Golfanlage mit Millionen bezuschusst - und glaubt, gute Gründe dafür zu haben. Von Javier Cáceres mehr... 360° Europas Flüchtlingsdrama

Sierra Leone und Guinea Ebola breitet sich aus

Speziell im Westen Sierra Leones und im Landesinneren von Guinea stecken sich viele Menschen an dem gefährlichen Virus an. Zudem gefährdet Ebola die Malaria-Bekämpfung. mehr...

Inside The City Of London's New Landmark Skyscraper Neues Bußgeld in London Es hat sich ausgespuckt

Die feine englische Art war es noch nie, in der Öffentlichkeit auf den Boden zu spucken. In London soll es nun aber richtig teuer werden. Auch anderswo sind Touristen gut beraten, besondere Verbote zu kennen. mehr...

Reisebüro in Köln, 1930 Reiserecht für Pauschalreisen Unmut statt Urlaub

25, 30, 40 Prozent? Der Bundesgerichtshof urteilt, welche Anzahlungen die Veranstalter von Pauschalreisenden verlangen dürfen. Und sind 90 Prozent Stornogebühren wirklich rechtens? Von Wolfgang Janisch mehr...

An ethnic Miao woman walks through a field in morning fog in the village of Basha, Congjiang county Tourismus im ländlichen China So schön ruhig, so friedlich

Inzwischen haben auch viele Chinesen genug von überfüllten Städten. Es zieht sie in die Provinzen - in denen sie auf ethnische Minderheiten treffen. Diese müssen sich an ihre Rolle als Attraktion noch gewöhnen. Von Monika Maier-Albang mehr...

Sie zählt zu Brasiliens schönsten Stränden: die Praia do Sancho Reisetipps für 2015 Zur richtigen Zeit am richtigen Ort

Wenn Sie im kommenden Jahr reisen, dann am besten an diese Orte. Denn einige Ziele drängen sich 2015 geradezu auf. Tipps für Europa und den Rest der Welt - von der Megametropole über die romantische Einöde bis zum Noch-Geheimtipp. Aus der Reiseredaktion mehr...

Leben in Berlin Hauptstadt zwischen Hype und Hybris Hauptstadt zwischen Hype und Hybris 17 Gründe, Berlin zu hassen

Berlin is over, heißt es in New York. Seitdem diskutiert die Stadt über ihren Hipness-Faktor. Gut so, findet Kristjan Knall, der als Autor unter Pseudonym schreibt - weil er Morddrohungen erhalten hat für sein Berlin-Hasser-Buch. Von Ruth Schneeberger, Berlin mehr...

Hotel-Bewertungen im Internet Hotel-Bewertungen im Internet Gib's mir!

Falsche Behauptungen, Schmähkritik, manipulierte Einträge - Hoteliers klagen über Bewertungsportale, immer öfter landen Fälle vor Gericht. Dabei können Hotels von Reklamationen sogar profitieren. Von Stefan Fischer mehr...

Volcano at Fogo Island Ausbruch von Pico de Fogo Verheerende Folgen für Mensch und Natur

Beruhigende Nachricht für die Bewohner der Insel Fogo: Die Lava des jüngst ausgebrochenen Vulkans Pico de Fogo fließt nicht mehr weiter. Trotzdem hat der Ausbruch gravierende Folgen. Von Thomas Urban mehr...

Kapstadt, Südafrika, Design Designhauptstadt Kapstadt Farbe den Hütten

Kapstadts Townships haben den Armutstourismus satt. Sie wollen stattdessen mit Design und Kunst ihre Gäste ansprechen - und das Leben in der Stadt nachhaltig verändern. Von Laura Weißmüller mehr...