Casino in Atlantic City
Atlantic City

Romantik des Ruins

In Atlantic City, der verlotterten Schwester von Las Vegas, ist der Niedergang nicht zu übersehen. Nun besinnt sich die Stadt auf die alten Zeiten als Strandbad.

Von Jonathan Fischer

Golden Gate Bridge in San Francisco, Reuters
Golden Gate Bridge

Fangnetze als Lebensretter

Eine Konstruktion aus Stahlnetzen soll an San Franciscos Wahrzeichen künftig Selbstmorde vereiteln und den zweifelhaften Ruf der Brücke bessern.

Camden Markets in London
Camden Markets in London

Wo Promis feiern und Touristen futtern

Punks und Szene-Pubs, Klamotten und Ramsch: Ein Spaziergang in Bildern über die Camden Markets in London.

Von Lena Prieger

Fußgängerzone am Times Square in New York, AFP
Reisen in USA

New Walk City

Bistrotische und Topfpflanzen statt Verkehrschaos - der Times Square in New York soll eine Fußgängerzone werden.

Von Jörg Häntzschel

Riga Dom, GNU
Unterwegs in Riga

"Die Stadt hat ihre Seele verloren"

Zwischen Jugendstil und Aufbruch: Riga will als europäische Metropole anerkannt werden und verändert sich rasant. Viel mehr als die Einwohner stört das die Ausländer.

Von Matthias Kolb

Reiserecht

Flugangst ist kein Rücktrittsgrund

Verunsicherte Geschäftsreisende und Urlauber versuchen ihre Flüge zu stornieren. Doch das wirft rechtliche Fragen auf. Antworten liefert der Kemptner Reiserechtsexperten Ernst Führich:

Brass Band spielt in New Orleans zum vierten Jahrestag von Hurrikan Katrina, AFP
New Orleans

"Oh man, wir brauchen mehr Laternen, baby!"

Korruption, Rassismus und ein Bürgermeister, den keiner mehr will: Jahre nach der Hurrikan-Katastrophe bleiben die Probleme von New Orleans gewaltig.

Von R. Deininger

Tanz Miami Florida USA, iStock
Miami in Florida

Am Puls der Musik

In Miami South Beach richtet Lenny Kravitz Clubs ein und Hip-Hop-Star P. Diddy schmeißt Champagner-Runden - die Latinos tanzen und experimentieren woanders.

Von Jonathan Fischer

Taxi, London, Getty
Großbritannien

Taxikrieg auf Londons Straßen

Nach den roten Doppeldeckerbussen drohen nun auch die legendären schwarzen Taxis in London zu verschwinden - schuld ist die billigere Konkurrenz.

New York USA Taxi, AP
New York

Verfolgungsjagd mit dem Taxi

Vom Flughafen mit dem Taxi in die City: Für fünf Touristen endete dieses Vorhaben in New York in einem Albtraum.

USA Washington Tourismuswerbung Ruth Westheimer, AFP
Tourismuswerbung

Mehr Sex in Washington

Die US-Hauptstadt Washington hat die bekannte US-Sexualtherapeutin Ruth Westheimer für einen Werbefeldzug zur Stimulierung des Fremdenverkehrs engagiert.

Venedig, Seemonster, Getty
Venedig

Invasion der Seemonster

Immer größere Kreuzfahrtschiffe laufen Venedig an - eine britische Organisation warnt vor den katastrophalen Folgen: Sie befürchtet, der Schiffverkehr könnte der Lagunenstadt "den Todesstoß versetzen".

Von Titus Arnu

Paris 120 Jahre Eiffelturm, AFP
120 Jahre Eiffelturm

Luftig leicht und schwer beeindruckend

Die Pariser sind stolz auf ihre eiserne Dame, aber zeigen es nicht - es gehört zur Pariser Arroganz, über den Turm zu spotten.

Von Gerd Kröncke

Mit "Sex and the City" durch New York, AP
Städtereisen

Mit "Sex and the City" durch New York

Den Liebes- und Lebenskapriolen der vier Darstellerinnen der TV-Serie kann man mittlerweile mit speziellen Besichtigungstouren nachspüren - Botox-Injektionen inklusive.

Die Royal Yacht Britannia in Edingburg/Leith
Yachtbesuch in Edinburgh

Die Queen intim

Tränen vergoss Elizabeth II, als ihre Yacht Britannia zum letzten Mal vor Anker ging. Ausgerechnet in Edinburghs Stadtviertel Leith, das nicht erst durch den Film "Trainspotting" einen traurigen Ruf bekam. Wie sich die Zeiten ändern.

Von Verena Wolff

Expo in Saragossa
Expo in Saragossa

Im Zeichen des Kreuzes

Lange Zeit stand Saragossa im Schatten der spanischen Metropolen - mit der Expo rückt die Hauptstadt Aragoniens ins Zentrum.

Von Merten Worthmann

Penthouse im Four Seasons Hotel in New York
Four Seasons in New York

Nicht zu toppen

Hollywood-Schauspieler oder Popstars buchen hier selten, diese Räumlichkeiten sind für die Superreichen reserviert. 30.000 Dollar kostet das teuerste Hotelzimmer der Welt.

Von Titus Arnu

Sehenswürdigkeiten in Rom

Essverbot bei Touristenattraktionen

Eisessen auf der Spanischen Treppe oder am Trevi-Brunnen kann Besucher künftig ein saftiges Bußgeld kosten.

Stockholm

Zum Frühschoppen ins Grand Hotel

Eigentlich ist Alkoholausschank in Schweden vor elf Uhr morgens verboten. In Stockholms Grand Hotel gibt es jetzt ein kleines, feines Hintertürchen.

Von Gunnar Herrmann

Grand Hotel in Rimini
Grand Hotel in Rimini

Das Haus der Träume

Seit genau einem Jahrhundert gilt es als Symbol des Sommers, als Refugium für besondere Gäste - für den neuen Besitzer ist es aber noch viel mehr.

Von Stefan Ulrich

Kölner Dom bei Nacht, dpa
Kölner Dom

Nachts in die Kathedrale

Der Kölner Dom gilt mit sechs Millionen Besuchern jährlich als die größte Touristenattraktion Deutschlands - und steht nun auch spätabends offen.

Kreuzfahrtschiff Venedig, Getty
Kreuzfahrtschiffe in Venedig

Fanal Grande

Venedig hat den Ansturm riesiger Kreuzfahrtschiffe satt - die Vergnügungsdampfer machen Lärm, verpesten die Luft und drücken zu viel Wasser in die kleinen Kanäle. Nun wehren sich die Bürger.

Von Stefan Ulrich

Zum Abschluss der ITB

Besucherrekord, Milliardengeschäfte und viel Optimismus

Aussteller der Internationalen Reisemesse in Berlin melden Abschlüsse in Höhe von mehr als fünf Milliarden Euro.

Hongkong: Alles ist erleuchtet, AP
Hongkong

Alles ist erleuchtet

Im Helikopter, auf Hochhausdächern und Bergen: Nur wer Hongkong von oben aus betrachtet, sieht, wie die Stadt wuchert.

Von Harald Eggebrecht

Expo in Saragossa
Expo in Saragossa

Über den Fluss und in die Tapas-Bars

Lange hat sich kaum einer für Saragossa interessiert, die Expo verleiht der spanischen Stadt nun neuen Glamour.

Von Javier Cáceres