Bericht der Inkassobranche Warum viele Menschen ihre Schulden nicht begleichen können Firmen dürfen Mahngebühren verlangen, aber nicht unbegrenzt hoch.

Gerade sehr junge Menschen und Rentner geraten häufig in die Schuldenfalle - aber aus ganz unterschiedlichen Gründen. Welche Rolle Inkassofirmen dabei spielen. Von Benedikt Müller mehr...

Ranking Schulden-Städte

Die Gesamtverschuldung der 72 deutschen Städte mit mehr als 100 000 Einwohnern stieg im vergangenen Jahr um 3,2 Prozent. Trotz guter Konjunkturlage. Am wenigsten Schulden pro Kopf hat Braunschweig, am meisten Saarbrücken. mehr...

schulden_poi Schuldneratlas So pleite sind die Münchner

Fast 60 000 Münchner sind von Insolvenz und Pfändungen bedroht. Der typische Pleitier ist männlich, zwischen 50 und 59 Jahren alt und lebt im Hasenbergl. Von Thomas Anlauf mehr...

Firmen dürfen Mahngebühren verlangen, aber nicht unbegrenzt hoch. Inkasso Verbraucherschützer: Mehr als die Hälfte der Mahnbriefe unberechtigt

Überzogene Gebühren und Drohbriefe - unseriöse Inkassofirmen wenden rabiate Methoden an. Die Aufsicht versagt. Von Kristiana Ludwig mehr...

Kommunalpolitiker diskutieren über Flüchtlingspolitik Haushalt Wie München neue Schulden abwenden will

Bis Ende der Woche muss jedes Referat zum Sparrapport im Rathaus antreten. Doch mit kurzzeitigen Einsparungen ist das Haushaltsproblem nicht gelöst. Von Heiner Effern mehr...

Notfallplan Asyl, Flüchtlinge Asylbewerber Kosten für Flüchtlingsunterkünfte Im Haushalt fehlen 14 Millionen Euro

Die Unterbringung der Asylbewerber schlägt sich im Etat des Landkreises mit einem Minus nieder. Wie die Lücke geschlossen werden soll, bleibt offen. Von Klaus Schieder mehr...

Nachbarschaft - Briefkasten Inkassofirmen Wie Konzerne an verschuldeten Menschen verdienen

Geld einzutreiben ist für Unternehmen wie Bertelsmann und Otto ein gutes Geschäft - auf Kosten der Schuldner. Von Kristiana Ludwig mehr... Report

Statistisches Bundesamt Deshalb sind die Deutschen verschuldet

Neue Zahlen zeigen: Wenn sich Menschen in Deutschland verschulden, hängt das oft mit dem Verlust des Jobs zusammen. Doch es gibt weitere Gründe. mehr...

Deadline Looms As Greece Fails To Reach Agreement Over Debt Repayment Neue Studie Warum Schulden weniger gefährlich sind als gedacht

Eine hohe Staatsverschuldung ist schädlich? Sparen führt aus der Krise? Eine Forschergruppe widerspricht den gängigen Meinungen, die bei der Rettung Griechenlands großen Einfluss haben. Entscheidend sei etwas ganz anderes. Von Alexander Hagelüken mehr...

Britain's Chancellor of the Exchequer George Osborne leaves number 11 Downing Street in London Großbritannien Der Mann mit der härtesten Schuldengrenze

Der britische Finanzminister Osborne will dem Staat ein knallhartes Schuldenverbot auferlegen. Die deutsche Regel wirkt im Vergleich lasch. Von Björn Finke mehr...

Earthquake Aftermath in Bungamati Finanzgipfel in Dresden G-7-Länder wollen Nepal Schulden erlassen

Nach dem schweren Erdbeben vor wenigen Wochen leben hunderttausende Nepalesen immer noch in Notunterkünften, das Land ist verschuldet. Die G-7-Staaten zeigen sich solidarisch. mehr...

People make their way past a small EU flag on Constitution (Syntagma) Square in Athens Treffen der Eurogruppe Griechische Rechnung

Die Liquiditätslage Athens sei "ein schrecklich dringendes Problem", sagt Finanzminister Varoufakis. Von einem griechischen Referendum über den Verbleib in der Euro-Zone hält Eurogruppen-Chef Dijsselbloem nichts. Von Cerstin Gammelin mehr...

Prozess gegen Enkel von Karl-Heinz Böhm "Sie sind ein Blender"

Florian Bü. hat mit zahlreichen Luftnummern seine Freundin und Investoren betrogen. Der Richter wirft ihm vor, nur "verbrannte Erde" hinterlassen zu haben. Von Christian Rost mehr...

Verjährungsfristen Schnell noch Geld eintreiben

Jedes Jahr an Silvester gehen Millionen Euro verloren, weil Privatleute, Handwerker oder Händler offene Forderungen nicht rechtzeitig eintreiben. Ein Mahnbescheid kann helfen. Doch es ist Eile geboten. Von Berrit Gräber mehr... Fragen und Antworten

Schulden Überschuldung in München Überschuldung in München Pleite in der reichen Stadt

Acht von 100 Münchnern sind überschuldet, die meisten davon sind Männer. Doch zunehmend geraten auch Frauen in finanzielle Nöte. Von Thomas Anlauf mehr...

Schulden Überschuldung Überschuldung "Du unterschreibst einen Pakt mit dem Teufel"

Es gibt kaum einen Ort in Deutschland, an dem Politik und Bürger so sehr mit Schulden zu kämpfen haben wie in Wuppertal. Die Geschichte einer jungen Frau zeigt, wie ein kleiner Kredit große Probleme machen kann. Von Jannis Brühl mehr... Report

Schuldneratlas 2014 Fast jeder Zehnte ist überschuldet

Die Schuldnerquote in Deutschland erreicht den höchsten Stand seit der Finanzkrise. Die Verbraucher konsumieren mehr - und sparen weniger. Besonders die schweren Fälle haben zugenommen. mehr...

Pfändung Wenn der Gerichtsvollzieher kommt

Taschenpfändungen sind bei Zwangsvollstreckungen üblich. Gerade musste das Ex-Arcandor-Chef Middelhoff erleben, als ihm eine 20 000-Euro-Uhr abgenommen wurde. Ein Gerichtsvollzieher erzählt. Von Harald Freiberger mehr...

Öffentliche Haushalte Deutschland baut erstmals seit 1950 Schulden ab

Nach mehr als einem halben Jahrhundert konnte Deutschland seine Schuldenlast wieder reduzieren. Das liegt auch daran, dass Investoren dem Staat gefährliche Kredite abkaufen. Allerdings betragen die Verbindlichkeiten immer noch mehr als zwei Billionen Euro. mehr...

Argentinien Schulden Hedgefonds Cristina Fernandez de Kirchner Argentiniens Präsidentin Kirchner Alles auf eine Karte

Eine Frau am Rande der Staatspleite: Im epischen Kampf mit Hedgefonds um Argentiniens Schulden müsste Präsidentin Cristina Kirchner diplomatisches Geschick beweisen. Doch diese Fähigkeit ist bei ihr schwach ausgeprägt - und ihr Land tief gespalten. Von Sebastian Schoepp mehr...

Schulden Jugendliche und Geld Jugendliche und Geld Keine Lust auf Borgen

Teenager haben den Ruf, ihr Geld zu verschwenden und danach Familie und Freunde anzupumpen. Bei den meisten stimmt das nicht. Die Finanzkrise hat auch bei ihnen die Einstellung zu Geld verändert. Von Pia Ratzesberger mehr...

kaufrausch Mit Markenkleidung aus der Armut Im Kaufrausch

Junge Brasilianer aus den Armenvierteln haben einen neuen Fetisch: Markenkleidung. Sie verspricht den schnellsten Aufstieg in ein besseres Leben. Unterwegs mit einem Jungen, der verschuldet ist - aber in der Favela berühmt. Von Barbara Bachmann mehr... jetzt.de

UKip Wins European Election Vote In UK Europawahl Wie etablierte Parteien die Radikalen füttern

Meinung Bedrängt von EU-Gegnern wurden etliche Parteien nervös. Die CSU etwa oder Frankreichs Sozialisten. Die Folge: Der Grundkonsens bröckelt, Radikale wie Ukip-Chef Farage triumphieren. Wie man es besser macht, zeigt ein junger Regierungschef. Ein Kommentar von Stefan Ulrich mehr...

EU Election Count In Southampton Populisten und Radikale Was Leiden schafft

Meinung Gegen die Rhetorik der EU-Gegner hilft die Vernunft der moderaten Parteien. Doch neben Sachlichkeit und Mäßigung sind auch Wutausbrüche wie der von Außenminister Steinmeier wichtig. Darin steckt eine wichtige Botschaft. Ein Kommentar von Stefan Kornelius mehr...

EU Foreign affairs ministers Frank-Walter Steinmeier Sisyphos im Auswärtigen Amt

Meinung Frank-Walter Steinmeier macht es den Hardlinern im Kreml schwer, ihren Kurs einfach so fortzusetzen. Das ist schon mal gut, und es verschafft ihm Sympathien in Deutschland. Scheitern könnte er trotzdem - und selbst aus der eigenen SPD droht ihm Ärger. Ein Kommentar von Stefan Braun mehr...