Langenbach Ran ans Ersparte

Gemeinderat verabschiedet einen 16-Millionen-Euro-Etat Von Karlheinz Jessensky mehr...

Soziale Gerechtigkeit Willkommen in der Ständegesellschaft 2.0

Ob in der Schule oder im Beruf, egal, wie sehr man sich anstrengt - am Ende zählt in Deutschland nur die Herkunft. Zu diesem Ergebnis kommen Marco Maurer und Julia Friedrichs in ihren Büchern über das neue Klassensystem. Von Alex Rühle mehr... Buchkritik

Bankenaufsicht Nichts ist mehr sicher

Europas wichtigste Bankenaufseherin Danièle Nouy fordert Obergrenzen für Kreditinstitute beim Kauf von Staatsanleihen. Von Harald Freiberger mehr...

Ismaning Neuanfang im Erich-Greipl-Stadion

Der FC Ismaning benennt seine Spielstätte nach dem verstorbenen IHK-Präsidenten. Die Namensgebung hat finanzielle Gründe, sie soll aber auch die Außenwirkung des zuletzt arg gebeutelten Vereins verbessern Von Irmengard Gnau mehr...

Leipzig Blick in die Röhre

Gazprom prüft den Ausstieg aus dem ostdeutschen Energieversorger VNG - das stört die Pläne Leipzigs. Von Markus Balser mehr...

Doku Im Dickicht der Erinnerung

Helen Simon gibt in "Nirgendland" einen beklemmenden und aufschlussreichen Einblick in die paradoxen Überlebens- und Bewältigungsstrategien von Missbrauchsopfern. Von Martina Knoben mehr...

3-D-Kammerspiel Gefangen in der Schneekugel

In "Every Thing Will Be Fine" schickt Wim Wenders seinen Star James Franco auf Selbsterfahrungstrip. Von Rainer Gansera mehr...

Lehrer "Ich weiß schon, was wir Arbeitnehmern antun"

30 Euro mehr für angestellte Lehrer: Minister Bullerjahn über die Tarifrunde und die Wut der Lehrer. Interview Von Detlef Esslinger mehr...

Porträt Was für ein Sprung!

Hans Rosenthal war als lustiger kleiner Mann von "Dalli Dalli" der populärste Showmaster der BRD. Über den Versuch, als Holocaust-Überlebender ein ganz normales deutsches Leben zu führen Von Claudia Tieschky mehr...

Entschädigungen für deutsche Kriegsverbrechen "Ich bin Argyris Sfountouris, der kleine Junge, der 1944..."

Mit einem bewegenden Auftritt im ZDF wird Argyris Sfountouris zum TV-Star. Der 74-Jährige prangert die "Distomo-Lüge" an. Fast seine gesamte Familie ist durch das SS-Massaker in dem griechischen Ort ausgelöscht worden. Eine Entschädigung hat Sfountouris nie erhalten. Von Christiane Schlötzer mehr... Porträt

Hauptbahnhof Hannover, Deutsche Bahn Komplikationen im Oster-Reiseverkehr Leidensweg Schiene

Ostern ist immer Großkampfzeit für die Deutsche Bahn. Wenn die Hauptreisewelle am Gründonnerstag abgeklungen ist, richtet sie 250 Baustellen ein - und Reisende brauchen über die Feiertage Geduld. Warum trotzdem nicht einmal der Fahrgastverband Einspruch erhebt. Von Daniela Kuhr mehr...

Unwetter - Sturm - Hauptbahnhof München Video
Erkenntnisse nach Niklas Schuld ist immer die Bahn

Gekrümmte Zeit, geschrumpfter Raum: Warum sich der Zusammenbruch des Bahnsystems wegen Orkantief "Niklas" anfühlt wie der Anbruch der Apokalypse. Von Anja Perkuhn mehr... Essay

Prozessauftakt Sohn tötet eigene Mutter

Aron F. ist süchtig nach Glücksspiel und gerät in immer größere finanzielle Schwierigkeiten. Dann fasst er einen fatalen Entschluss. Von Andreas Salch mehr...

Otto von Bismarck Bismarck-Anekdoten "Seltsam, wie der Kaviar sättigt"

Vom wilden Studentenleben bis zum Schaumweintrinken mit dem Kaiser: Das Leben des ersten deutschen Reichskanzlers Otto von Bismarck hat jenseits aller politischen Urteile einen gewissen Unterhaltungswert. mehr... Bilder

Kinostarts der Woche Kinostarts der Woche Kinostarts der Woche "Everything will be fine", "Mara und der Feuerbringer" und "Fast and Furious 7"

Diese Woche im Kino: Ein Mann muss sich mit der eigenen Schuld auseinandersetzen, ein Teenager muss die Welt retten und ein Team von Freunden muss das Böse abwehren. mehr...

Wirtschaft Wohlstand für wenige

Beim Wachstum lässt Großbritannien fast alle Industriestaaten hinter sich. Doch gleichzeitig steigt die Zahl der Armen rasant an. Von Björn Finke mehr...

Infrastruktur Hahn unter dem Hammer

Die rheinland-pfälzische Landesregierung sucht Käufer für den Hunsrück-Flughafen. Bei anderen Projekten hatte die Politik bislang keine glückliche Hand. Von Susanne Höll mehr...

ALBA Berlin - Galatasaray Istanbul Basketball Alba soll für Krawalle der Istanbul-Fans zahlen

Weil Gästefans von Galatasaray Istanbul in ihrer Halle wüten, wird gegen Alba Berlin eine hohe Geldstrafe verhängt - die der Türken fällt niedriger aus. Sabine Lisicki und Andrea Petkovic schaffen es in Key Biscane ins Viertelfinale. mehr... Sporticker

Andrea Petkovic, Karolina Pliskova Andrea Petkovic in Miami Mit Frühlingsgefühlen ins Halbfinale

Für Andrea Petkovic ist auch im Viertelfinale von Miami noch nicht Schluss. Real Madrid verpflichtet Danilo vom FC Porto. Die Adler Mannheim stehen kurz vor dem Einzug ins DEL-Finale. mehr... Sporticker

1899 Hoffenheim - Werder Bremen Fußball-Bundesliga RB Leipzig schnappt sich Davie Selke

Der U20-Nationalspieler verlässt im Sommer Werder Bremen. In der Basketball-Bundesliga gibt es eine überraschende Personalie. Die Uefa ermittelt gegen Georgien wegen der Flitzer im Spiel gegen den DFB. mehr... Sporticker

Seefeld, Technologiepark, Gemeinde Seefeld Geglückter Umzug Schöner arbeiten

Die Seefelder Gemeindeverwaltung residiert seit Montag im Technologiepark. Die Räume sind hell und großzügig im Gegensatz zum alten Rathaus. Dennoch hat Bürgermeister Gum ein Problem: seine Büromöbel fehlen Von Patrizia Steipe mehr...

Ihre Post Ihre Post Ihre Post Ihre Post zum Flugzeugabsturz in Frankreich

Seit bekannt ist, dass der Copilot der abgestürzten Germanwings-Maschine wegen schwerer psychischer Probleme in Behandlung war, wird gefordert, die Schweigepflicht der Ärzte zu lockern. SZ-Leser sehen das kritisch. mehr... Ihre Post

Goebbels besucht Soldaten an der Ostfront; Bildergalerie Ostfront 1945 Massensuizid in Demmin 1945 Als sich eine Stadt selbst auslöschen wollte

Rasierklingen, Revolver, Zyankali, der Strick: Im Angesicht der deutschen Niederlage im Zweiten Weltkrieg nehmen sich 1945 Hunderte Bürger der Stadt Demmin das Leben. Wie konnte es so weit kommen? Von Ulrike Nimz mehr... Buchkritik

Mentor, Vaterfigur, Vorbild "To be a Mensch"

Warum der Psychiater und KZ-Überlebende Viktor Frankl eine Lichtgestalt war und ist. Ein Symposium in Dachau. Von Anna-Sophia Lang mehr...

Literaturfestival Der Magnetismus der Kuhglocken

Um 1900 wurde am Monte Verità ein anderes Leben erprobt, nun sucht man dort nach dem Geist der frühen Utopisten. Von Christopher Schmidt mehr...