Raubkatzen in Namibia Blitz im Busch Okonjima - Nature Reserve

Seit es Farmer gibt in Namibia, werden Raubkatzen von ihnen gejagt. Nun aber erkennt man den Wert der Tiere. Denn Touristen zahlen viel, um ihnen nahe zu sein. Von Monika Maier-Albang mehr... Reportage

Altstadt Die Gesichter der Guten und der Bösen

Babette Brühl hat sich mit mutigen Pinselstrichen den Mächtigen dieser Welt genähert. Sie zeigt sie nun im Kunstkabinett am Lenbachplatz in großformatigen Tusche-Porträts Von Jutta Czeguhn mehr...

Robert Mugabe Simbabwe Simbabwe Robert Mugabe hält Rede zum zweiten Mal - und merkt es nicht

Simbabwes 91-jähriger Dauerherrscher spricht, die Parlamentarier schweigen - dabei haben sie die Rede schon einmal gehört. Oppositionspolitiker berichten von Todesdrohungen per SMS. Von Tobias Zick mehr...

Walter Palmer arrives at the River Bluff Dental clinic in Bloomington US-Zahnarzt Walter Palmer Umstrittener Großwildjäger kommt wieder zur Arbeit

Mehrere Wochen war er untergetaucht, jetzt ist der US-Zahnarzt Walter Palmer wieder in seiner Praxis erschienen - unter Polizeischutz. mehr...

South Africa Nelson Mandela in hospital Afrika Campus der guten Hoffnung

Eine Akademie sucht die Führungskräfte von morgen. In Politik und Wirtschaft sollen sie korrupte Eliten ablösen. Es ist das wohl anspruchsvollste Bildungsprojekt des Kontinents. Von Tim Neshitov mehr...

Löwe Nach Tötung von Löwe Cecil Nach Tötung von Löwe Cecil Simbabwe fordert Auslieferung des Jägers

Er soll für seine illegalen Handlungen zur Rechenschaft gezogen werden: Simbabwe will, dass der US-amerikanische Jäger des Löwen Cecil ausgeliefert wird. Die Umweltministerin vermutet eine politische Strategie. mehr...

Löwe Nach Tod von Cecil Nach Tod von Cecil Hetzjagd auf den Löwenjäger

Wütende Kommentare, Hasstweets, Morddrohungen: Ein amerikanischer Zahnarzt hat in Simbabwe den Löwen Cecil getötet. Nun ist er selbst ein Gejagter. Von Laura Hertreiter mehr...

Afrika-Serie Kommt ein Schwarzer in die Bar...

Der Schweiz-Südafrikaner Trevor Noah wuchs in einer Township bei Johannesburg auf. Nun übernimmt er die "Daily Show" von Jon Stewart. Großartig für Afrika. Schade für Afrika. Von Tim Neshitov mehr...

Afrika-Serie Teil 5: Panafrikanismus Ewige Flitterwochen mit der Zukunft

Unser Leben, hier und jetzt, was ist das eigentlich? Wie der panafrikanische Publizist Ntone Edjabe mit seiner Zeitschrift "Chimurenga" die Rätsel des Kontinents ergründet. Von Tim Neshitov mehr...

Jennifer Lawrence falls as she walks up the steps to accept the award for best actress at the 85th Academy Awards in Hollywood Stürze in der Öffentlichkeit So schön kann Fallen sein

Madonnas Ausrutscher bei den Brit Awards ist im Netz schon ein Hit. Ein öffentlicher Sturz ist auch für Stars peinlich. Manchmal wird er aber zum Hype. Typologie der schönsten Stürze. Von Anna Fischhaber und Oliver Klasen mehr...

Peter Gabriel Tourneeauftakt Konzert von Peter Gabriel Ein nicht zu verleugnender Gedanke

Peter Gabriel kredenzt in der Münchner Olympiahalle ein Drei-Gänge-Menü: akustische Vorspeise, elektronisches Hauptgericht und als Nachspeise die Hits seiner Platte "So" von anno dazumal. Nicht alles schmeckt dem Publikum. Von Lars Langenau mehr...

Pope John Paul II And Pope John XXIII Are Declared Saints During A Vatican Mass Bilder
Heiligsprechung im Vatikan Das Wunder von Rom

Eine Million Menschen sind nach Rom gereist, um die Zeremonie zu verfolgen. Regierungschefs, Königspaare, unzählige Pilger sind gekommen. Die Heiligsprechung der Päpste Johannes XXIII. und Johannes Paul II. legt das Leben in der Innenstadt lahm - doch Rom bewährt sich im Ausnahmezustand. Von Andrea Bachstein mehr...

Hassan Rohani Iran Twitter Irans Präsident Hassan Rohani Vorsicht vor der Charmeoffensive

Meinung Iran ist zurück auf der internationalen Bühne. Präsident Rohani ist kein Freund des Westens, doch seit dem Atomabkommen bemüht er sich um Annäherung. Für Umarmungen ist es dennoch zu früh. Ein Kommentar von Paul-Anton Krüger mehr...

Victoriafälle Simbabwe Vergnügungspark in Simbabwe Disneyland für den Diktator

Robert Mugabe, 89-jähriger Alleinherrscher von Simbabwe, plant einen 220 Millionen Euro teuren Vergnügungspark rund um die Victoriafälle. Sollte das afrikanische Disneyland jemals Realität werden, wäre es eine absurde Parallelwelt im Vergleich zum Rest des Landes - inklusive Sonderwirtschaftszone. Von Tobias Zick mehr...

- Nach umstrittener Wahl in Simbabwe Robert Mugabe zum siebten Mal als Präsident vereidigt

Die Opposition spricht von einer "gestohlenen Wahl", Robert Mugabe aber lässt sich feiern: Nach einem umstrittenen Wahlsieg ist der der afrikanische Machthaber zum siebten Mal als Präsident Simbabwes vereidigt worden. mehr...

Simbabwe Mugabe: Akzeptiert Sieg oder "begeht Selbstmord"

Simbabwes Präsident Robert Mugabe hat seine politischen Widersacher vor eine klare Wahl gestellt: "Wenn ihr die Niederlage nicht ertragen könnt, dann könnt ihr Selbstmord begehen." mehr... Politicker

Simbabwe Mugabes Widersacher ficht Wahlergebnis vor Gericht an

Mehr als 60 Prozent der Stimmen soll die Partei von Machthaber Robert Mugabe bei der Wahl in Simbabwe erreicht haben. Nachdem bereits international Kritik laut wurde, will jetzt auch Mugabes größter Gegner Tsvangirai gegen das Ergebnis klagen. mehr...

Mugabes Anhänger feiert in Mbare Wiederwahl von Mugabe in Simbabwe Gratulation aus Südafrika

Der Autokrat Robert Mugabe tritt seine siebte Amtszeit in Simbabwe an, das wird auch der Protest des Westens nicht verhindern. Druck ausüben könnte nur das mächtige Nachbarland Südafrika. Doch dessen Staatschef solidarisiert sich. Von Caroline Ischinger mehr...

Robert Mugabe Wahlen in Simbabwe Internationale Zweifel am Sieg von Präsident Mugabe

Langzeitpräsident Mugabe will bei den Wahlen in Simbabwe einen überwältigenden Sieg errungen haben. Das zweifelt die Opposition an, die jetzt auch internationale Unterstützung bekommt. Die USA, die Vereinten Nationen und die EU bemängeln Unregelmäßigkeiten und fordern Aufklärung. mehr...

Zimbabwe presidential elections Offizielle Wahlergebnisse in Simbabwe Mugabe siegt - Opposition protestiert

So eindeutig die Zahlen, so zweifelhaft das Ergebnis: Simbabwes Autokrat Mugabe gewinnt nach offiziellen Angaben deutlich die Präsidentschaftswahl, seine Partei erringt bei der Parlamentswahl eine Zwei-Drittel-Mehrheit im Parlament. Die Opposition um Regierungschef Morgan Tsangvirai bezeichnet die Wahl als "Farce". mehr...

Zimbabwe presidential elections Wahl in Simbabwe Der Westen schluckt Mugabes Placebos

Meinung Kein Blutbad wie 2008, das ist doch was! USA und Afrikanische Union sind nach der Wahl in Simbabwe zufrieden. Was für eine Verblendung - Mugabe hat die Wahl eindeutig manipulieren lassen. Eigentlich müsste die Welt laut protestieren. Ein Kommentar von Caroline Ischinger mehr...

Robert Mugabe verlässt nach seiner Stimmagabe ein Wahllokal in Harare. Wahlen in Simbabwe Präsident Mugabe lässt sich zum Sieger erklären

"Versenkt" worden sei die Bewegung von Morgan Tsvangirai. So stellt es die Partei von Simbabwes Präsident Robert Mugabe einen Tag nach den Wahlen dar. Nicht nur der Herausforderer Tsvangirai zweifelt am Sieg des Dauer-Amtsinhabers. mehr...

- Die dienstältesten Autokraten weltweit Marathon an der Macht

Wählerlisten manipuliert, Journalisten bedroht: Vor der Wahl in Simbabwe scheint Präsident Mugabe alles zu versuchen, auch in seinem 33. Jahr im Amt zu bleiben. Er ist nicht der einzige Langzeit-Herrscher - einige Staatsoberhäupter halten sich seit Jahrzehnten mit drastischen Mitteln an der Macht. Von Carina Huppertz mehr...

Robert Mugabe Wahlen in Simbabwe Facebook-Maulwurf gegen Mugabe

Im Land des greisen Dauer-Herrschers Robert Mugabe wird die Presse unterdrückt. Vor den Wahlen in Simbabwe am Mittwoch verbreitet nun eine Comicfigur unter dem Namen "Baba Jukwa" via Facebook Interna aus dem Umfeld des Präsidenten - der reagiert nervös. Von Caroline Ischinger mehr...