Best-of jetzt Das große Niedersachsen-ABC Niedersachsen Best of

Denn nicht erst seit Christian Wulff wissen wir: In dem Bundesland geht einiges! Von Charlotte Haunhorst mehr... jetzt

Volkswagen VW-Anteile Niedersachsen sollte seine VW-Anteile schnell verkaufen

Solange das Land an dem Unternehmen beteiligt ist, sind Interessenkonflikte unvermeidlich. Das Beispiel VW zeigt, wie ineffizient öffentliche Unternehmen sein können. Kommentar von Nikolaus Piper mehr...

Landtag Auflösung des Landtags Schlechte Luft im niedersächsischen Wahlkampf

Der Parteiwechsel und die vorzeitige Auflösung des Parlaments sind Kracher, aber kein Feuerwerk. Das eigentliche Problem ist nicht Elke Twesten, sondern die Verquickung von Wirtschaft und Politik im VW-Abgasskandal. Kommentar von Heribert Prantl mehr...

Wahl Niedersachsen Niedersachsen Schlammschlacht vor Neuwahl

Mit einer Landtagsdebatte haben die Abgeordneten in Niedersachsen den Weg zur Neuwahl am 15. Oktober eingeleitet mehr...

Landtag in Hannover Niedersachsen Geballte Faust, geballter Frust

Um den Weg für Neuwahlen frei zu machen, tagen die Fraktionen im niedersächsischen Landtag - ein Schlagabtausch zwischen Enttäuschten und vermeintlichen Gewinnern. Von Thomas Hahn mehr...

Lebensmittelskandal Bundesagrarminister Bundesagrarminister Schmidt äußert sich zum Eier-Skandal

Christian Schmidt sieht hinter dem Eierskandal kriminelle Machenschaften. Grüne Minister aus Niedersachsen kritisieren den Bundesagrarminister von der CSU. mehr...

Niedersachsen Von wegen entspannt

Die Debatte über die Überläuferin Elke Twesten, die die rot-grüne Koalition zum Platzen brachte, geht weiter. Hat es Versprechungen der CDU gegeben? mehr...

Ministerpräsident Stephan Weil Weil kündigt Neuwahlen an

Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil hat Neuwahlen für den 15. Oktober angekündigt. mehr...

Newsletter SZ Espresso SZ Espresso Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird. Von Dorothea Grass mehr...

Abgasskandal Niedersachsen Niedersachsen Betreutes Regieren

Die Regierungserklärung vorab bei VW zum Redigieren vorzulegen - das ist peinlich und etwas tölpelhaft. Aber der Vorgang ist bezeichnend für die Beziehungen zwischen Politik und Autoindustrie. Kommentar von Heribert Prantl mehr...

Volkswagen - Stephan Weil Niedersachsen Weil kündigt Neuwahlen an

Der sächsische Ministerpräsident Stephan Weil hat Neuwahlen für den 15. Oktober angekündigt. mehr...

JAHRESRÜCKBLICK SPD und Grüne Die Farben der Niederlage

Mehr als 40 Millionen Bürger wurden Anfang 2016 von Rot-Grün regiert. Nach einem Verlust Niedersachsens wären es nicht einmal mehr 2,5 Millionen. Ist der Absturz auch ein Fanal für SPD und Grüne im Bund? Von Robert Roßmann mehr...

Elke Twesten Mandat und Moral

Macht es einen Unterschied für die Beurteilung des Falles Elke Twesten, ob die Überläuferin von Hannover direkt gewählt wurde oder "nur" über die Landesliste? Von Robert Roßmann mehr...

Regierungskrise Niedersachsen Niedersachsen Gabriel: Weils Vorgehen völlig normal

"Ich hätte mich exakt genauso verhalten" - der Außenminister verteidigt den Ministerpräsidenten in der VW-Affäre. Parteien in dem Bundesland einigen sich auf Neuwahlen am 15. Oktober. Von Thomas Hahn, Max Hägler und Klaus Ott mehr...

Diplomatische Krise zwischen Türkei und Deutschland Abgasskandal SPD-Generalsekretär Heil: "CDU führt Kampagne gegen SPD"

In der Diskussion um eine mögliche Einflussnahme des VW-Konzerns kritisiert Heil die Union scharf. Außenminister Gabriel stellt sich hinter Niedersachsens Ministerpräsidenten Weil. mehr...

Regierungskrise Niedersachsen - Weil Ministerpräsident Weil Neuwahlen so schnell wie möglich

Der Ministerpräsident von Niedersachsen hofft auf Orientierung durch die Landeswahlleiterin. mehr...

Außerordentliche Aufsichtsratssitzung bei Volkswagen Diesel-Affäre Weil weist Vorwürfe zu VW-Beeinflussung zurück

Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil sagte, die Unterstellung, seine Regierung habe sich bei einer Rede zur Abgasaffäre von VW die Feder führen lassen, sei "bodenlos". mehr...

Außerordentliche Aufsichtsratssitzung bei Volkswagen Video
Niedersachsen Ministerpräsident Weil entgleitet seine Macht

Erst eine abtrünnige Grüne, dann Volkswagen: Niedersachsens Regierungschef Weil sieht sich von Intriganten umzingelt. Er versucht, Ruhe zu bewahren. Aber die Lage wird immer schwieriger. Von Thomas Hahn und Klaus Ott mehr...

Regierungskrise Niedersachsen Niedersachsen Das Fanal von Hannover

Kurz vor der Bundestagswahl muss die SPD einen herben Schlag hinnehmen: Ministerpräsident Weil verliert wegen einer Überläuferin seine Mehrheit im Landtag. Ist damit der Machtwechsel in Niedersachsen besiegelt? Von Robert Roßmann, Berlin mehr...

Regierungskrise Niedersachsen Niedersachsen Das Fanal von Hannover

Schwerer Schlag für die SPD kurz vor der Bundestagswahl: Ministerpräsident Weil verliert wegen einer Überläuferin überraschend seine Mehrheit im Landtag. Ist damit der Machtwechsel in Niedersachsen besiegelt? Von Robert Roßmann mehr...

Pressekonferenz Stephan Weil Stimmen zur Regierungskrise in Hannover Ministerpräsident Weil: Werde einer Intrige nicht weichen

Nach dem überraschenden Übertritt einer Grünen-Abgeordneten zur CDU hat SPD-Ministerpräsident Weil Neuwahlen angekündigt. mehr...

Elke Twesten und Stephan Weil Niedersachsen Der Freitag der Schwarzen

Im Niedersächsischen Landtag tritt die Grünen-Abgeordnete Twesten in die CDU-Fraktion über. Die Mehrheit von Rot-Grün ist damit dahin. Über einen sagenhaften Tag. Von Thomas Hahn mehr...

Martin Schulz besucht Projekt für Langzeitarbeitslose Niedersachsen Die SPD verbrennt

Für Martin Schulz ist der Machtverlust der Sozialdemokraten in Niedersachsen ein Desaster. Was hilft es ihm, dass er ungeheuer fleißig ist und sich für seine Partei abstrampelt. Kommentar von Heribert Prantl mehr...

Elke Twesten und Stephan Weil Regierungskrise in Hannover Weil kündigt vorgezogene Neuwahlen an

Auslöser ist der Verlust der Regierungsmehrheit nachdem die Grünen-Abgeordnete Elke Twesten überraschend zur CDU gewechselt ist. mehr...

Pressekonferenz Weil Regierungskrise Niedersachsens Ministerpräsident Weil kündigt Neuwahl an

Die rot-grüne Landesregierung hat ihre Mehrheit verloren, nachdem die Grünen-Abgeordnete Elke Twesten zur CDU gewechselt ist. mehr...