Nach dem Mauerfall Als die Bilder greller wurden Deutschlands Kodak Moment: Silvester 1989

Am Nullpunkt: Das knappe Jahr zwischen Mauerfall und Beitritt war nicht nur das vielleicht beste Jahr der DDR, sondern auch das spannendste der Bundesrepublik. Von Peter Richter mehr... Analyse

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Hat der Westen nach dem Mauerfall die Interessen Russlands zu wenig berücksichtigt?

Michail Gorbatschow klagt in seiner Rede zum Jahrestag des Mauerfalls das Vorgehen der USA und der EU nach dem Mauerfall an. Anstatt einen Dialog mit Russland zu suchen hat aus Gorbatschows Sicht vor allem Washington immer wieder ohne Rücksicht auf Russlands Bedürfnisse gehandelt und so auch die Beziehungen zwischen Deutschland und Russland belastet. Wie schätzen Sie Gorbatschows Thesen ein? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

25 Jahre Mauerfall - Bürgerfest 25 Jahre Mauerfall Botschaft für die Welt

"Wir können die Dinge zum Guten wenden - das ist die Botschaft des Mauerfalls", sagt Kanzlerin Merkel auf der Gedenkfeier zum 25. Jahrestag der Grenzöffnung. Der Mauerfall sei auch ein Signal für die Konfliktherde dieser Welt. Eindrücke aus der Hauptstadt mehr...

20 Jahre Mauerfall 25 Jahre Mauerfall Der Weg zur Wende

Plötzlich war die Grenze offen und die Mauer kein tödliches Hindernis mehr. Friedliche Revolution, Wende, Mauerfall und Wiedervereinigung in Bildern. mehr...

sendung mit der maus Fernsehen zum Mauerfall-Jubiläum Mit Biotop, ohne Margot

Wer den Jahrestag des Mauerfalls auf dem heimischen Sofa feiern möchte, kein Problem. Wir haben da mal eine kleine TV-Auswahl getroffen: von Kindheitsnostalgie über Listen-Verblödung bis zum guten, alten Günther Jauch. Von Matthias Kohlmaier mehr...

25 Jahre Mauerfall - Lichtergrenze Sprache "Lichtgrenze" ist Wort des Jahres 2014

"Lichtgrenze" ist das Wort des Jahres und bezieht sich auf das Mauerfall-Jubiläum. Mit zwei Begriffen ist die Fußball-WM gleich doppelt in den Top Ten vertreten. In der Schweiz schaut so mancher neidisch auf das deutsche Ergebnis. Von Daniel Lehmann mehr...

Kinderbetreuung DDR Kinderkrippen vor und nach dem Mauerfall Vom Schreckensbild zum Zukunftsmodell

In der Vor-Wende-BRD waren Krippen verpönt. Sie standen für vieles, was an der DDR verdächtig schien: Für die Einmischung des Staates ins Privatleben und frühe Indoktrination. Doch seit dem Mauerfall hat sich das Bild der Kleinkinderbetreuung gewandelt. Spielen die Erfahrungen im Osten dabei eine Rolle? Von Barbara Galaktionow mehr...

Germany Celebrates 25th Anniversary Of The Fall Of The Berlin Wall Bilder
25 Jahre Mauerfall Mauermärchen

Ein wenig fassungslos stehen Berliner und Touristen vor den Gedenktafeln und den Ballons in der Stadt und wundern sich darüber, was damals möglich war. "Nichts muss so bleiben, wie es ist", sagt Kanzlerin Merkel - und macht damit auch den Krisenstaaten der Welt Hoffnung. Von Jens Schneider mehr...

25 Jahre Mauerfall - Gorbatschow Jahrestag des Mauerfalls Gorbatschow klagt an

Er ist eigentlich zum Feiern gekommen, doch dann erhebt er schwere Vorwürfe: Der ehemalige Staatschef der Sowjetunion, Michail Gorbatschow, kritisiert die Politik der USA und der EU - mit deutlichen Worten. mehr...

25 Jahre Mauerfall - Lichtgrenze Wort des Jahres Wort des Jahres 2014 Grenzwertig

"Lichtgrenze" ist das "Wort des Jahres 2014", entschied die Jury der Gesellschaft für deutsche Sprache. Ein Wort mit viel Symbolgehalt, aber schlechter Nachbarschaft - und 2015 droht schon die "schwarze Null". Von Lothar Müller mehr...

Adventskalender 2014 Adventskalender: 15. Dezember 2014 Weltmeister des Wissens

Deutsche Nobelpreisträger und Weltraummissionen made in Germany: Was wissen Sie über die Entdeckungen, Jahrestage und Rekorde in der Wissenschaft? mehr... Quiz

Berliner Mauer 25 Jahre Mauerfall 25 Jahre Mauerfall Die Mauer fliegt davon

Es war ein Tag der Freude und des Gedenkens. Berlin erinnerte an den Fall der Mauer vor 25 Jahren mit einer beeindruckenden Mauer aus Licht. Mehr als eine Million Besucher waren dafür extra nach Berlin gereist. mehr...

Video 25 Jahre Mauerfall: Mareile Höppner erinnert sich

Vor 25 Jahren fiel die Berliner Mauer. Moderatorin Mareile Höppner erinnert sich. mehr...

Video 25 Jahre Mauerfall: Jimmy Page erinnert sich

Vor 25 Jahren fiel die Berliner Mauer. Led Zeppelin-Gitarrist Jimmy Page erinnert sich. mehr...

Video 25 Jahre Mauerfall: Wolke Hegenbarth erinnert sich

Vor 25 Jahren fiel die Berliner Mauer. Schauspielerin Wolke Hegenbarth erinnert sich. mehr...

Video 25 Jahre Mauerfall: Elaiza erinnenr sich

Vor 25 Jahren fiel die Berliner Mauer. Ela, Yvonne und Natalie von Elaiza erinnern sich. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum 25 Jahre nach dem Mauerfall: Wie viel SED steckt noch in den Linken?

Der 1976 aus der DDR ausgebürgerte Liedermacher Wolf Biermann hat in der Gedenkstunde des Bundestages die Linke scharf attackiert. Die Abgeordneten der Linkspartei seien "der elende Rest dessen, was zum Glück überwunden wurde". Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Video 25 Jahre Mauerfall: Bürger Lars Dietrich erinnert sich

Vor 25 Jahren fiel die Berliner Mauer. Entertainer Bürger Lars Dietrich erinnert sich. mehr...

Ihre SZ Ihr Forum Wie einig ist Deutschland 25 Jahre nach dem Mauerfall?

Vor 25 Jahren stürzte der friedliche Protest der Ostdeutschen das DDR-Regime und ermöglichte so die Wiedervereinigung des bis dahin geteilten Deutschlands. Seither hat sich viel getan. Renten, Gehälter und Lebensstandards gleichen sich immer mehr an. Doch der Soli besteht fort. Wo stehen wir im Einigungsprozess heute? Wie viel Einigkeit ist überhaupt möglich? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Bundestag 25 Jahre Mauerfall Feierstunde zum Mauerfall Drachentöter Biermann geht auf die Linke los

Eigentlich soll er nur singen. Doch Liedermacher Wolf Biermann lässt sich das Reden im Bundestag nicht verbieten. Der DDR-Dissident macht aus der Feierstunde zum Mauerfall eine Abrechnung mit der Linkspartei - "dem elenden Rest der Drachenbrut". Von Nico Fried mehr... Report

jetzt.de Der Mauerfall im Internet Unser Bild der Wiedervereinigung

25 Jahre Mauerfall: Zu diesem Anlass sammeln Leser von jetzt.de Fotos in einem digitalen Album - mit Bildern, die für die Wiedervereinigung stehen. Ein Experiment, das zeigt, wie das Internet den Blick auf historische Ereignisse ändert. Machen Sie mit! Von Jakob Biazza mehr... jetzt.de

Wahl Ministerpräsident in Thüringen Erste Rede als Ministerpräsident von Thüringen Bodo Ramelow entschuldigt sich bei SED-Opfern

Nach seiner knappen Wahl zum neuen Ministerpräsidenten von Thüringen hat Bodo Ramelow sein Bedauern für die Verbrechen der SED-Diktatur geäußert. Bei der Wahl hatte zuvor ein Abweichler aus der rot-rot-grünen Koalition eine zweite Abstimmung erzwungen. mehr...