Leserdiskussion Wahl in Frankreich: Wie bewerten Sie das Ergebnis? IhreSZ Flexi-Modul Header

Nach ersten Hochrechnungen gehen Emmanuel Macron und Marine Le Pen in die Stichwahl am 7. Mai. Der 39-Jährige Sozialliberale liegt mit 23,9 Prozent vorne: "Die Franzosen haben ihren Wunsch nach einer Erneuerung ausgesprochen". mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Wie sehen Sie der Wahl in Frankreich entgegen?

Das Ergebnis der heutigen Präsidentschaftswahl in Frankreich wird mit Spannung erwartet, auch die Zukunft Europas hängt davon ab. In dem von Terror gebeutelten Land sind die großen Volksparteien schwach und zersplittert, vermutlich kommt es zu einem knappen Rennen. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Nach dem Parteitag in Köln: Wie geht es weiter mit der AfD?

Frauke Petrys Vision eines realpolitischen Programmes scheitert auf dem AfD-Parteitag, Jörg Meuthen kritiserte die Parteivorsitzende scharf. Alice Weidel und Alexander Gauland sollen die Partei nun in die Bundestagswahl führen. Geht die AfD an ihrer zerstrittenen Führung zugrunde? mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Müssen wir für die Wissenschaft kämpfen?

Weltweit werden Forscher bei ihrer Arbeit behindert: Neben Verhaftungen und Restriktionen haben sie vor allem in jüngerer Zeit mit Verschwörungstheorien zu kämpfen. Beim March for Science wollen Bürger und Forscher deshalb für die Anerkennung der Wissenschaft durch Politik und Gesellschaft demonstrieren. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Wird die deutsche Exportstärke zu Recht kritisiert?

Deutschland verkauft mehr Produkte und Dienstleistungen ins Ausland, als es selbst von dort bezieht. Kritiker beklagen: Die deutschen Überschüsse sind die Defizite der anderen, der USA, Großbritanniens und Frankreichs. Auch Christine Lagarde, Chefin des IWF, hält den Saldo aus Exporten und Importen für zu hoch. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Neuwahl in Großbritannien: Wie sollte die Opposition reagieren?

Die britische Labour-Partei hat bei der Neuwahl schlechte Chancen. Die Liberaldemokraten könnte den Konservativen dagegen zahlreiche Wahlkreise abnehmen, die für den Verbleib in der EU gestimmt haben. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Brauchen wir mehr Kontrollen im Straßenverkehr?

Verstärkte Verkehrskontrollen sollen beim Blitzmarathon einen positiven Effekt auf Temposünder haben. Doch für eine nachhaltige Sensibilisierung brauche man ständigen Kontrolldruck, sagen Verkehrspsychologen. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Neuwahl in Großbritannien - neue Chance für die Briten?

Premierministerin May hat für den 8. Juni überraschend Neuwahlen in Großbritannien angekündigt. Sie begründet den Schritt damit, dass das Parlament sich uneinig über den geplanten EU-Austritt ihres Landes sei. Nur durch eine vorgezogene Wahl könne Stabilität für die kommenden Jahre gewährleistet werden, sagt May. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Sollten die EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei abgebrochen werden?

Die parlamentarische Demokratie der Türkei neigt sich offiziell dem Ende zu: Erdoğans knapper Wahlsieg läutet ein neues Zeitalter der Autokratie ein. Welche gemeinsame Grundlage hat die Türkei noch mit der EU? mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Wie sehen Sie dem Referendum in der Türkei entgegen?

Am Sonntag stimmen die Türken über eine Verfassungsreform ab. Das Präsidialsystem würde Erdoğan deutlich mehr Macht verleihen. Gegner der Reform warnen vor einer Ein-Mann-Herrschaft. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Sind die Deutschen zu bequem für den Umweltschutz?

Eine deutliche Mehrheit der Deutschen macht sich große Sorgen um die Umwelt - wenige ändern deshalb ihre Kaufentscheidungen oder ihre Lebensumstände. Wie könnte sich das ändern? mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Mindestlohn: Wie viel braucht man zum Leben?

Der Mindestlohn von derzeit 8,84 Euro pro Stunde reicht für viele Deutsche nicht aus, sie sind trotz Vollzeitjob auf Sozialleistungen angewiesen. Besonders oft betroffen sind Alleinerziehende und kinderlose Singles. Wie hoch sollte der Mindestlohn Ihrer Meinung nach sein? mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Höchste Zeit für eine Steuerreform?

Trotz gut gefüllter Staatskassen zahlen Arbeitnehmer in Deutschland überdurchschnittlich hohe Steuern. Die Debatte über Steuersenkungen und niedrigere Abgaben wird den Wahlkampf beherrschen. Welche Reformen halten Sie für nötig? mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Welche Grenzen müssen für IT-Konzerne gelten?

Unternehmen wie Amazon, Google, Facebook und Uber sind rasant gewachsen - vor allem, weil digitale Märkte nicht reglementiert werden. Nun will die Bundesregierung der Branche Grenzen setzen. Höchste Zeit, findet SZ-Autor Markus Balser. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Wie kann Arbeitslosen besser geholfen werden?

Arbeitsministerin Nahles will für 100 000 Langzeitarbeitslose ein Beschäftigungsprogramm in Milliardenhöhe auflegen. Detlef Scheele, Chef der Bundesagentur für Arbeit, will die Grundsicherung vereinfachen, Bürokratie abbauen und mehr Zeit für die Jobvermittlung gewinnen. Doch was hilft Arbeitslosen wirklich? mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Wie bewerten Sie Trumps Kurswechsel in der Außenpolitik?

Luftschlag in Syrien, Flugzeugträger vor Nordkorea: Mit US-Präsident Trump treten die USA international unerwartet offensiv auf. Noch bei seiner Wahl hatte er für eine distanziertere Rolle der USA in der Welt geworben. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Bedingungsloses Grundeinkommen - Sozialutopie oder Chance?

Kaum eine gesellschaftspolitische Idee begeistert so viele Menschen wie die des Grundeinkommens. 1000 Euro, jeden Monat, für jeden Bürger - ein Leben ohne finanzielle Sorgen, meinen die Befürworter. Doch kann das funktionieren? mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Ihre Gedanken zum Anschlag in Stockholm

Am Freitagnachmittag steuerte ein gestohlener Lastwagen in eine belebte Einkaufsstraße in Stockholm. Mindestens vier Menschen starben, 15 weitere wurden verletzt. Die Polizei nahm einen Verdächtigen in Gewahrsam und spricht von höchstmöglichem Terrorverdacht. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Syrien: Wie bewerten Sie den Militärschlag der USA?

Als Reaktion auf den mutmaßlichen Chemiewaffenangriff haben die USA nach einem direkten Befehl von Trump eine Luftwaffenbasis der syrischen Armee angegriffen. Russland wiederum setzt daraufhin eine Vereinbarung mit den USA über den syrischen Luftraum aus. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Hat sich Ihre Einstellung zur Aufnahme von Flüchtlingen geändert?

Obwohl aktuell nur noch relativ wenige Flüchtlinge in Deutschland ankommen, hat die Skepsis gegenüber Zuwanderung einer Umfrage zufolge deutlich zugenommen. Auch die sexuellen Übergriffe an Silvester 2015, islamistische Terroranschläge und die allgemeine Sorge wegen einer möglichen Überforderung der Bundesrepublik sollen dazu beigetragen haben. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Facebook entscheidet über Hasskommentare - ist das sinnvoll?

Ein Gesetzentwurf der Bundesregierung sieht vor, dass Netzwerke wie Facebook darüber entscheiden sollen, was gelöscht wird - und ob ein Eintrag etwa als Beleidigung oder Volksverhetzung einzustufen ist. Doch diese Entscheidung solle Justizsache bleiben, findet SZ-Autor Heribert Prantl. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Bayern schafft G 8 ab - eine gute Entscheidung?

Die CSU hat dem Druck nachgegeben: Bayerns Gymnasien kehren zum G 9 zurück. Der Lehrplan soll nicht gestreckt, sondern ausgebaut werden, unter anderem durch Informatik-Unterricht. Das Turbo-Abi bleibt eine Option, als "Überholspur". mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Welches Handeln erfordert die aktuelle Lage in Syrien?

Nach dem mutmaßlichen Giftgasangriff in Syrien verschärft sich der Ton der US-Regierung: Präsident Trump verurteilt die Tat und deutet militärische Schritte gegen Assad an. Bei der Syrien-Konferenz in Brüssel sagen die EU und weitere Staaten unterdessen mehrere Milliarden Euro an humanitärer Hilfe zu. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Kinderehen: Halten Sie den Gesetzentwurf für sinnvoll?

Mit den Geflüchteten sind auch minderjährige Ehepaare nach Deutschland gekommen - und die Frage: Wie umgehen mit denen, die in ihrer Heimat rechtmäßig verheiratet wurden? Ein neuer Gesetzesentwurf sieht vor, dass Ehen als unwirksam erklärt werden, wenn ein Partner bei der Trauung unter 16 war. Für 16- bis 18-Jährige gilt das Gleiche - mit Ausnahmen bei besonderen Härtefällen. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Welche Priorität sollte digitale Aufrüstung haben?

Die Bundeswehr stellt eine neue Armee zur Abwehr von Cyber-Attacken auf - auch Angriffe gehören zum Programm. Befürworter sehen darin eine attraktive Option, die Menschenleben schone. Kritiker warnen vor einem internationalen Aufrüsten und Eskalationspotential. Ist das freie Internet in Gefahr? mehr...