Leserdiskussion Kümmern wir uns zu spät ums Kinderkriegen? IhreSZ Flexi-Modul Header

Paare entscheiden sich immer später für ein Kind - doch die Chancen schwanger zu werden sinken. Die Reproduktionsmedizin verspricht Abhilfe. Das ist oft ein Trugschluss. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Wie wichtig ist das Ergebnis im Saarland für die Bundestagswahl?

Die CDU hat im Saarland dem sogenannten "Schulz-Effekt" getrotzt: Die SPD bleibt deutlich hinter den Erwartungen zurück. Ist das Ergebnis der Landtagswahl richtungsweisend für das Duell zwischen Merkel und Schulz bei der Bundestagswahl? mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Schulz' 100-Tage-Programm - ein guter Plan?

Auf dem Sonderparteitag der SPD vor einer Woche sprach Martin Schulz über soziale und arbeitsmarktpolitische Themen. Jetzt wird der Kanzlerkandidat konkreter: In den ersten 100 Tagen im Amt will er die Lohnungleichheit beseitigen, Managergehälter begrenzen und Haushaltsüberschüsse in Bildung und Infrastruktur investieren. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Wie könnte eine faire Förderung von Bauern aussehen?

Landwirte leiden unter der Abhängigkeit von Agrarmarkt, Banken und Lieferanten. Wer nicht aufhören will, muss Kredite aufnehmen, seinen Hof vergrößern. Denn je größer der Hof, desto mehr Fördermittel bekommt der Bauer - und ohne geht es nicht. Wie lässt sich diese Spirale durchbrechen? mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Neues Vertrauen in die EU - Wie kann das gelingen?

In Rom haben die Staats- und Regierungschefs der 27 EU-Staaten eine gemeinsame Erklärung zur Zukunft des Bündnisses unterschrieben. Darin beschwören sie ihre Einigkeit und Solidarität. Doch reicht diese Botschaft aus, um die Zweifel der Bürger auszuräumen? mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Werden die Risiken von EU-Austritten unterschätzt?

EU-Kommissionspräsident Juncker hat die USA davor gewarnt, den Brexit zu loben und andere EU-Staaten ebenfalls zum Austritt zu ermutigen - das könne zu Krieg in Europa führen. Halten Sie die Brexit-Euphorie auch für gefährlich? mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Raus aus der Filterblase - nur wie?

Algorithmen im Internet führen dazu, dass wir uns meist nur mit Gleichgesinnten und ähnlichen Meinungen umgeben. Apps sollen nun warnen, wenn der Medienkonsum zu einseitig wird. Kann das helfen? mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Verkaufsstopp für Euro-6-Diesel - zu rigoros?

Die Umweltorganisation BUND will den Verkauf von Diesel-Pkw der Abgasnorm "Euro 6" verbieten lassen. Der Antrag fordert ein Verbot von Neufahrzeugen, die im realen Fahrbetrieb den Emissionsgrenzwert überschreiten. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Unternimmt die Regierung zu wenig für soziale Gerechtigkeit?

Die Bundesregierung hat vor einer Spaltung der Gesellschaft in Arme und Reiche gewarnt. "Sind die Unterschiede zwischen arm und reich zu groß und wird erworbener Reichtum als überwiegend leistungslos empfunden, so kann dies die Akzeptanz der Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung verringern", heißt es im jüngsten Armuts- und Reichtumsbericht. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Kondolenzbuch Ihre Gedanken zum Terroranschlag in London

Bei einem Anschlag am Londoner Parlament sind am Mittwoch mindestens vier Menschen getötet worden, mindestens 40 wurden teils schwer verletzt. Die Terrormiliz "Islamischer Staat" beansprucht die Urheberschaft des Anschlags für sich. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Erdoğan eskaliert weiter - und nun?

Erst gegen die Regierenden, nun gegen die Bürger: Der türkische Staatspräsident lässt den Streit mit Europa weiter eskalieren - und droht: "Wenn ihr euch weiterhin so benehmt, wird morgen kein einziger Europäer, kein einziger Westler auch nur irgendwo auf der Welt sicher sein". mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Ihr erster Eindruck von Bundespräsident Steinmeier?

In seiner ersten Ansprache als Staatsoberhaupt hat Frank-Walter Steinmeier einen Appell an den türkischen Präsidenten gerichtet und dabei die Bedeutung von Demokratie und den Wert Europas betont: "Wir müssen über die Demokratie nicht nur reden, wir müssen wieder lernen, für sie zu streiten." mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Haben wir verlernt, in Würde zu altern?

Detox, Anti-Aging und Bodyshaping - der Selbstoptimierungstrend macht auch vor älteren Menschen nicht halt. Er suggeriert: Älterwerden sei eine Frage der Selbstdisziplin, der Ernährung und der richtigen Einstellung - vor allem gegenüber Frauen, analysiert SZ-Autorin Violetta Simon. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Abitur nur für die Besten: Was halten Sie vom Schweizer Schulsystem?

In der Schweiz ist die Aufgabe eines Gymnasiums klar definiert: Es dient der Vorbereitung auf das Studium. In Deutschland fragen selbst viele Lehrstellenanbieter nach der Hochschulreife. Wäre eine deutlichere Abgrenzung der Ausbildungswege auch hier gerechter? mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Macron - Hoffnung für Frankreich?

Der unabhängige Bewerber Macron gilt im französischen Wahlkampf derzeit als Favorit. Auch bei der ersten großen TV-Debatte vor der Wahl überzeugte er viele Bürger: Er hielt den Angriffen von rechts und links stand, zeigte sich offen für Vorschläge aus verschiedenen Richtungen und stellte seinen "Pragmatismus" als Leitlinie heraus. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Milliardärs-Flucht in Deutschland - ein Problem?

Kein anderes Land verlassen mehr Milliardäre als die Bundesrepublik. Dabei kann die Gesellschaft von den großen Vermögen profitieren, kommentiert SZ-Autor Marc Beise. Er findet: "Man sollte sie nicht vertreiben, sie stehen Deutschland gut." mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Sollte Finanzunterricht ein verpflichtendes Schulfach werden?

Viele Schüler haben kein Interesse an Mathematik, weil sie nicht wissen, wofür sie das Fach später brauchen sollen. Der Finanzunterricht könnte das ändern. Unser Autor Lukas Zdrzalek fordert: Ab der achten Klasse sollten Jugendliche einen guten Umgang mit Geld lernen. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Nazi-Vergleiche: Wie sollte Deutschland auf Erdoğans Verhalten reagieren?

Der türkische Präsident hat in einer Rede die Kanzlerin persönlich angegriffen. Die Bundesregierung reagiert ablehnend, sieht aber bisher keine Konsequenzen vor. Welches Vorgehen wünschen Sie sich? mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Schulz als SPD-Chef: Kann er Deutschland gerechter machen?

Bei seiner Wahlrede sprach der SPD-Chef vor allem soziale und arbeitsmarktpolitische Themen an: Lohngefälle will er beseitigen, Chancengleichheit, Bildung und Kultur stark fördern. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Die Präsidentengattin - Braucht das Amt ein gerechtes Update?

Das Amt der "First Lady" Deutschlands ist laut Bundespräsidialamt eine "mittlerweile sechzigjährige Tradition" - und ein Ehrenamt, das nicht abgelehnt werden kann. Oft kann die Präsidentengattin ihren eigentlichen Beruf nicht mehr ausüben. Die vielfältige und gewichtige Aufgabe wird jedoch nicht bezahlt. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Das Flüchtlingsabkommen - Ein guter Deal?

Das Flüchtlingsabkommen zwischen den EU-Ländern und der Türkei ist genau vor einem Jahr in Kraft getreten - um Schlepper zu stoppen und Flüchtlinge vor tödlichen Überfahrten über das Mittelmeer zu bewahren. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Warum müssen sich Mütter heute noch vor Arbeitgebern rechtfertigen?

Mütter sehen sich bei Bewerbungsgesprächen teils sehr konkreten Fragen über ihre Familie ausgesetzt. Dies verletzt das Persönlichkeitsrecht und das Gleichbehandlungsgesetz - Männer werden mit solchen Fragen nicht konfrontiert. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Das Ende der Ära Gauck - Wie beurteilen Sie seine Amtszeit?

Mit dem heutigen Zapfenstreich geht Joachim Gaucks fünfjährige Amtszeit als Bundespräsident zu Ende. Welche seiner Qualitäten werden Sie vermissen? Und wo lagen Ihrer Ansicht nach seine Schwächen? mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Das Treffen von Merkel und Trump - Welchen Ausgang erhoffen Sie sich?

Die Bundeskanzlerin möchte mit dem US-Präsidenten zusammenarbeiten - allerdings stellt sie dafür Bedingungen. Das dürfte Donald Trump gar nicht gefallen. Das Gespräch der zwei grundverschiedenen Politiker wird nicht nur die Zukunft Deutschlands entscheiden, sondern auch den politischen Ton in Europa angeben. mehr...

Leserdiskussion Autorengespräch Autorengespräch Familienurlaub in Australien dank Elterngeld?

Das ist unverschämt, findet unsere Autorin Kerstin Lottritz. Ihr Kommentar hat viele Leserreaktionen hervorgerufen. In dieser Live-Diskussion hat sie zwei Stunden lang Fragen beantwortet. mehr...