Leserdiskussion Die USA seien nicht mehr verlässlich - stimmen Sie zu? IhreSZ Flexi-Modul Header

Angela Merkel setzt kein Vertrauen mehr in die transatlantischen Beziehungen. Nach der Blockadehaltung von US-Präsident Trump beim G-7-Gipfel betonte die Kanzlerin, dass die EU-Staaten mehr als bisher für ihre eigene Zukunft kämpfen müssten. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Fahrverbot für Straftäter - ein wirksames Instrument?

Kurze Gefängnisstrafen gelten eher als schädlich denn als nützlich, Geldstrafen bringen Menschen mitunter trotzdem ins Gefängnis. "Ein Autoverbot könnte dem Strafrecht die abschreckende Wirkung zurückgeben, die es bei kleinen Delikten eingebüßt hat", kommentiert SZ-Autor Wolfgang Janisch. Es könnte die Menschen dort treffen, wo es am meisten wehtut. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Könnte der Westen auch ohne Trump?

Nach seinem umstrittenen Auftritt beim Nato-Gipfel sorgt Donald Trump nun auch beim G-7-Gipfel in Taormina für Unmut: Der US-Präsident lehnt als einziger Vertreter eines Mitgliedslandes das Pariser Klimaabkommen ab - zumindest vorerst. Beim Thema Flüchtlinge zeigt er Desinteresse. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Verpflichtende Impfberatung statt Impfpflicht - reicht das?

Einem Gesetzentwurf zufolge drohen Eltern hohe Geldstrafen, wenn sie sich der Beratung verweigern. Kitas sollen die Gesundheitsämter in diesen Fällen informieren. Eine allgemeine Impfpflicht hält Gesundheitsminister Gröhe jedoch nicht für nötig. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Germany's Next Topmodel - gefährliche Werbeshow ohne Seele?

Bei der Casting-Show gehe es vor allem um Promotion, kritisiert SZ-Autorin Juliane Liebert. Wer gewinnt, sei egal. Zudem stehe die Sendung für ein fragwürdiges Schönheitsideal, das sich junge Frauen zum Vorbild nehmen. Ist ein Konzept, wie das von Heidi Klum, von vornherein zum Scheitern verurteilt? mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Asylgesuche türkischer Offiziere: Wie sollte die Bundesregierung verfahren?

Zwei türkische Offiziere bitten nach dem gescheiterten Putschversuch um Asyl in Deutschland. Berlin versucht eine Gratwanderung: Einerseits harte Kritik an Ankara und Schutz für alle jene, denen Verfolgung droht. Andererseits aber will man das ohnehin angespannte Verhältnis nicht völlig in die Brüche gehen lassen. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Wie bewerten Sie Obamas Auftritt beim Kirchentag?

Während Kritiker von Wahlkampfhilfe für Merkel sprechen, jubeln die Zuhörer vor der Bühne. Der ehemalige US-Präsident thematisiert in Berlin Flüchtlingskrise, staatspolitische Verantwortung - und erklärt, worin die wahre Stärke des Glaubens liegt. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Nato und Trump - worauf kommt es jetzt an?

Der US-Präsident hat beim Treffen mit den Vertretern aller Nato-Staaten das Geld ins Zentrum der Gespräche gerückt: Trump kritisiert den Handelsüberschuss der Bundesrepublik und formuliert auch scharfe Vorwürfe gegen die anderen Nato-Verbündeten. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Wankas AfD-Kritik - zu viel für eine Ministerin?

Bildungsministerin Wanka steht wegen ihrer scharfen AfD-Kritik auf der Website des Ministeriums vor dem Bundesverfassungsgericht. Politiker, die ein Ministeramt bekleiden, sollten sich eigentlich zurückhalten, um nicht die Chancengleichheit im Parteienwettbewerb zu verzerren. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Handyvideos von Katastrophen - Fluch oder Segen?

Videos und Fotos von Augenzeugen verbreiten sich nach Katastrophen rasant im Netz. Die Aufnahmen können der Polizei bei der Aufklärung von Straftaten helfen - aber sie genauso bei ihrer Arbeit behindern. Ist das Filmen oder Fotografieren während solcher Vorfälle moralisch zu verantworten? mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Hat Ivanka Trump ihre Vorbildrolle verwirkt?

Die Frauenförderung der US-amerikanischen Präsidententochter und ihrer Geldgeber sei eine Farce, kommentiert SZ-Autorin Larissa Holzki. "Würde den Vertretern aus Saudi-Arabien und den Emiraten tatsächlich etwas an Frauen und Gleichberechtigung liegen, würden sie ihnen wohl erlauben, selbst zu bestimmen, wo sie leben und wohin sie reisen möchten." mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Impfung trotz impfskeptischer Mutter - ein faires Urteil?

Ein getrennt lebendes und sorgeberechtigtes Elternpaar in Thüringen kann sich nicht über den Impfschutz für ihre Tochter einigen. Nun hat der Bundesgerichtshof dem Vater Recht gegeben: Das Kind soll geimpft werden. mehr...

Deadly Blast at Manchester Arena Kondolenzbuch Ihre Gedanken zum Anschlag in Manchester

Nach einer Explosion bei einem Konzert von Ariana Grande in Manchester sind mindestens 22 Menschen ums Leben gekommen. Politiker und Prominente haben ihr Bedauern bekundet. Manchesters Bürgermeister Burnham sagte: "Wir trauern, aber wir sind stark." mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Kurz als Kanzler: Ein guter Weg für Österreich?

Zu den Neuwahlen im Herbst tritt die ÖVP mit der Führung von Sebastian Kurz an. Der derzeitige Außenminister ist mit 30 Jahren der jüngste Kanzlerkandidat der Geschichte. Schlagzeilen machte Kurz vor allem in der Flüchtlingskrise, als er einen härteren Kurs forderte. mehr...

Faultier fällt kleinem Jungen auf den Kopf Leserdiskussion Was tun bei Aufschieberitis?

Die größten Feinde der Tatkraft heißen "Morgen" und "Später" - im Fachjargon Prokrastination. Einer Studie zufolge helfen gute Vorsätze nicht, Faulheit zu überbrücken. To-do-Listen hingegen können zum Ziel führen. Was unternehmen Sie, um ungeliebte Vorhaben schnell zu erledigen? mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Wie lässt sich die Pharmaindustrie bändigen?

"Das System ist außer Kontrolle", kommentiert SZ-Autor Werner Bartens. Wichtige Krebsmittel werden künstlich verknappt, um Preissteigerungen zu erzwingen. Auch die Sicherheit der Medikamente in Deutschland ist fraglich: Vier von fünf enthalten nur in Billiglohnländern hergestellte Substanzen. Die Behörden sind machtlos oder willenlos. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Zum Abschied von Philipp Lahm

Ein Spiel noch, dann geht Philipp Lahm in Rente - zumindest vorerst, wie er sagt. Damit endet eine Karriere, wie sie der Fußball noch nicht oft gesehen hat. Ein Forum für Ihre Wünsche und Gedanken. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Trump im Ausland: Ist er der Herausforderung gewachsen?

Donald Trump ist zu seiner ersten Auslandsreise aufgebrochen, die ihn - diplomatisch gesehen - auf äußerst heikles Terrain führt. Neben Zielen im Nahen Osten besucht er den Papst im Vatikan und die europäischen Verbündeten in Brüssel. Doch für Vorsicht und Rücksichtnahme ist der Präsident nicht gerade bekannt. Kann er dennoch etwas bewegen? mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Brauchen wir eine Leitkultur?

Für die einen bestimmen deutsche Sprache, Geschichte, Tradition und die christlich-abendländischen Werte die Leitkultur, andere fordern eine Leitkultur des Humanismus und der Aufklärung oder widersprechen dieser Idee grundsätzlich. "Wir brauchen eine Leitkultur", schreibt SZ-Autor Markus C. Schulte von Drach. Doch er fordert ein Umdenken in der Debatte. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Rechtsextremismus in Ostdeutschland - was tun?

Einer aktuellen Studie zufolge habe sich in Ostdeutschland rechtes Gedankengut übermäßig verbreitet. Ursache soll auch ein permanentes Gefühl der Benachteiligung gegenüber Westdeutschland sein und der Wunsch nach einer eigenen Identität. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion CDU - bitte auch in Bayern?

CDU und CSU sind sich spätestens seit der Flüchtlingskrise nicht in allen Fragen einig. Dennoch kann man in Bayern nur die CSU wählen. Zwei Rechtsanwälte haben nun Verfassungsbeschwerde erhoben: Sie sehen darin das Grundrecht auf freie Wahlen verletzt. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Orbáns Politik - noch tragbar für die EU?

Demokratie, Menschenrechte und akademische Freiheit werden in Ungarn immer mehr eingeschränkt. Das Europaparlament fordert deshalb ein Verfahren zur Überprüfung der Rechtsstaatlichkeit. Dies sei auch eine "Bewährungsprobe für die EU": Diese müsse ihre Grundwerte schützen. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Whistleblower im Militär - Moralische Pflicht oder Verrat?

Chelsea Mannings Leaks haben den Blick auf das US-Militär maßgeblich verändert. Ex-Präsident Obama hatte ihre Haftstrafe von 35 Jahren auf sieben heruntergesetzt - nun kommt sie frei. US-Senator John McCain zufolge untergrabe die Begnadigung der Whistleblowerin die militärische Disziplin. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Dürfen Kunden zur Digitalisierung gezwungen werden?

Bahn-Chef Lutz will die klassische Fahrkarte durch das Handyticket ersetzen. Damit werden Millionen Menschen abgehängt, kritisiert SZ-Autorin Simone Boehringer. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Sehen Sie die USA weiterhin als vertrauenswürdigen Partner?

US-Präsident Trump soll streng geheime Informationen an die russische Regierung weitergegeben - und damit eine wichtige Geheimdienstquelle in Bezug auf die Terrormiliz IS gefährdet haben. Trumps Nationaler Sicherheitsberater dementiert das. mehr...